Sci-Fi-Kurzfilm Cygote von Neill Blomkamp (District 9) kostenlos verfügbar!
299°Abgelaufen

Sci-Fi-Kurzfilm Cygote von Neill Blomkamp (District 9) kostenlos verfügbar!

9
eingestellt am 13. Jul 2017
Nach dem leicht verstörenden Kurzfilm Firebase folgt mit Zygote nun der nächste Teil der Oats Studios - Volume 1 von Regisseur Neill Blomkamp.

Erhältlich ist das 23minütige Werk in HD auf Youtube und bei Steam.

Nähere Infos zum Oats Studios Projekt findet ihr auf dieser Homepage.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ja, District 9 und Elysium sind nicht spannend, haben das gleiche Muster und eine sehr einfach gestrickte Storyline.



w00t?!
9 Kommentare
Ehrlich fand ich bis jetzt keines von seinen Kurzfilmen langweilig im Gegenteil sogar unterhaltsam
Gibts den auch auf deutsch?
Das Problem an den Filmen von Neill Blomkamp ist sie sind nicht spannend und haben immer mehr oder weniger das gleiche Muster und eine sehr einfach gestrickte Storyline. Vilelleicht ist das etwas für das Amerikanische Publikum aber mir ist das nix.
Ja, District 9 und Elysium sind nicht spannend, haben das gleiche Muster und eine sehr einfach gestrickte Storyline.



w00t?!
Usul13. Jul 2017

Ja, District 9 und Elysium sind nicht spannend, haben das gleiche Muster …Ja, District 9 und Elysium sind nicht spannend, haben das gleiche Muster und eine sehr einfach gestrickte Storyline.w00t?!



filmstarts.de/nac…tml Blomkamp sieht das sogar selbst so
sethline13. Jul 2017

Gibts den auch auf deutsch?


Nein.
tibis13. Jul 2017

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18491826.html Blomkamp sieht das …http://www.filmstarts.de/nachrichten/18491826.html Blomkamp sieht das sogar selbst so



Das gibst du aber etwas verkürzt wieder. Lediglich "Das Skript bzw. die Story war nicht gut genug." aus dem verlinkten Artikel kommt dem nahe, was du geschrieben hast. Die beiden anderen Punkte - nicht spannend, gleiches Muster - werden nicht aufgegriffen. (Ich fand Elysium sogar noch besser als District 9... es hatte etwas erfrischend Sozialistisches an sich)
Find ich witzig, dass immer wieder an Blomkamp rumgemäkelt wird und so ein Dreck wie die ganzen Comicverfilmungen (Ironman, Xmen, Schrottmann ...) werden abgefeiert. Der Mann hat mit District 9 ein Meilenstein geschaffen, Wieviele bekommen das hin ?
defender2313. Jul 2017

Find ich witzig, dass immer wieder an Blomkamp rumgemäkelt wird und so ein …Find ich witzig, dass immer wieder an Blomkamp rumgemäkelt wird und so ein Dreck wie die ganzen Comicverfilmungen (Ironman, Xmen, Schrottmann ...) werden abgefeiert. Der Mann hat mit District 9 ein Meilenstein geschaffen, Wieviele bekommen das hin ?




ich find das nicht witzig. Eher normal. Die meisten normalen menschen in einer gesättigten Gesellschaft/Land (dazu zähle ich Deutschland einfach mal) führen ein langweiliges, mundänes , monotones Leben , ist es da nicht eher normal , dass man spass , spannung und action und schöne Menschen im Kino /TV Sehen will?
ich hab district 9 und Elysium nicht gesehen, kenn nur den trailer, find alles darin hässlich , mich interessieren die echten, noch die fake Meilensteine, die entweder in irgendwelchen Indi -Movie Festivals gefeiert werden, noch kommerzielle Trophäen wie der Oscar oder Cannes Palme Verleihungen.

ich meine, vielleicht spielt es für dich cineastischen Connoisseur eine Rolle, wer was warum aus welchen Gründen hinbekommt. die ungebildeten 99% , also der restliche Pöbel wie meinerseits, dem reichen die öden blockbuster

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text