Scondoo Online Cashback bis zu 5% Cashback bei Amazon.de
924°Abgelaufen

Scondoo Online Cashback bis zu 5% Cashback bei Amazon.de

224
eingestellt am 16. Jul 2015
Die Aktion ist beendet und nicht mehr aktiv.


Bei der Online Cashback Seite Mycashbacks.de die in Kooperation mit Scondoo arbeitet gibt es bis zu 5% Cashback bei Amazon.de



Und so funktioniert's:


Wir übernehmen dein Cashback bei amazon.


Leider unterstützt amazon.de keine Cashback-Programme. Das bedeutet, dass amazon uns keine Statistik über die Art und Höhe deiner Einkäufe zur Verfügung stellt.


Aber wir belohnen deine Treue zu mycashbacks.de in dem wir diesen Service für dich organisieren. Hierfür musst du uns lediglich deine Rechnung von amazon per eMail an service-scondoo@mycashbacks.de zusenden.



Was genau ist zu tun:


Sende uns spätestens 4 Wochen nach deinem Einkauf bei amazon die Rechnung per eMail an service-scondoo@mycashbacks.

Bitte schreibe unbedingt in den Betreff: "amazon Cashback-Gutschrift" sowie deine mycashbacks Mitgliedsnummer

Nur dann können wir dir den Cashback auf wirklich zuordnen

ACHTUNG bei einem Kaut muss man vorher auf den Reflink klicken (Das Amazon.de Logo auf der Rechten Seite) nur dann bekommt man Cashback wen man seine Rechnung hinschickt.


Wir werden dir dann in dem gewohnten Rythmus den Cashbackbetrag gutschreiben.



So viel Cashback gibt es auf die jeweiligen Produkte:


Bekleidung, Schmuck, Gepäck, Schuhe, Uhren, digitale Produkte (eBooks, Musik, Video, Software, Spiele, Apps), Kindle-Produkte

5% Cashback


Bücher, Auto und Motorrad, Home, Garten & Freizeit, Musikinstrumente & DJ, Bürobedarf, Baby, Parfümerie & Kosmetik, Lebensmittel & Getränke, Drogerie & Bad, Drogerie & Bad - Elektrogeräte und Zubehör, Haustier

3,5% Cashback


Amazon Geschenkgutscheine

Update: Das Cashback auf Gutscheine wurde entfernt "Auf Gutscheine kann kein Cashback gezahlt werden"


Software, Musik, DVD, Games, Baumarkt, Spielzeug, Küche & Haushaltswaren, Sport & Freizeit

2,5% Cashback


Computer, Elektronik und Foto, Elektro-Großgeräte

1,5% Cashback


Fernseher, Smartphones & Tablets ohne Vertragsbindung, PS4-Konsolen

0,5% Cashback


Alle anderen Produkte

3,0% Cashback


WICHTIG ein Auszug aus den FAQ's von mycashbacks.de:

"Bestimmte Produkte unterliegen eine festen Preisbindung. Dies ist gesetzlich geregelt. Hierzu gehören zum Beispiel Bücher und Zeitschriften, verschreibungspflichtige Medikamente, Tabakwaren und so einige andere Produkte. Hier dürfen wir dir kein Cashback auszahlen."



Wie funktionierts:

Du nutzt mycashbacks.de als "Eingangstüre zu deinen Lieblings-Shops" und kaufst dort ein.

Weil wir dir "den Weg gezeigt" haben, zahlt uns der Shop eine Provision.

Den Großteil dieser Provision zahlen wir dir als Cashback aus.

- Versuchender


Cashback gibt es nur, wenn man über den Ref-Link auf der Seite scondoo.mycashbacks.de/cas…tml zu Amazon wechselt.
- Angelpimper
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Hot, gleich mal alle Rechnungen vom Prime Day hinschicken

SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html



Richtig, weil unten auf der Zielseite steht auch:

Über das Logo direkt zu amazon.de

Und da steckt der Reflink drin. Und über den Link wird alles vermerkt. Somit total Sinnfrei seine Prime Day Rechnungen einzureichen ohne das der Einkauf über den Reflink erfolgte.

Abgesehen davon wenn Sie merken, dass Sie mehr Cashback raushauen als reinkommt und heute jeder seine Rechnung einsendet, ist die Sache eh ganz schnell wieder vom Tisch.

Ihr müsst über den Reflink einkaufen, der Einkauf wird denen von Amazon vergütet, mit eurer Rechnung können die die erwirtschafte Provision teilweise an euch weitergeben, ist doch wirklich nicht so schwer...

Du nutzt mycashbacks.de als "Eingangstüre zu deinen Lieblings-Shops" … Du nutzt mycashbacks.de als "Eingangstüre zu deinen Lieblings-Shops" und kaufst dort ein. Weil wir dir "den Weg gezeigt" haben, zahlt uns der Shop eine Provision. Den Großteil dieser Provision zahlen wir dir als Cashback aus.



Wer lesen kann ist klar im Vorteil


.........

Wer ernsthaft glaubte, er könne einfach seine 5 Jahre alten Rechnungen einreichen und somit womöglich eine Internetfirma in den Ruin geiern, der ist nicht mehr zu retten.

Kommentare wie "da muss ich ja wirklich über den Ref-Link bestellen" können nicht euer Ernst sein.

Meint ihr diese Firmen wollen euch etwas schenken und dann vom EU-Rettungsschirm aufgefangen werden?

Wenn ihr nicht über die bestellt verdienen sie auch nichts, von dem sie euch etwas abgeben können. Aber in einer Deal-Community ist das natürlich etwas, wovon man meist noch nie etwas gehört hat...

223 Kommentare

Qipu + Check24 = Scondoo + mycashbacks.de?

Merker

Muss ich über die bestellen, oder wie?

Seit wann ist das Angebot online? Erst seit heute, oder schon etwas länger her?

Auszahlungsgrenze?

Verfasser
Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Ja du musst über den Reflink bestellen (das rechte Amazon Logo klicken)
Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Gelesen hast du was oben steht?

Hot, gleich mal alle Rechnungen vom Prime Day hinschicken

Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Habe ich.

Kann ich also alle meine Amazon-Käufe nachträglich noch einmal mit Cashback versehen?

Das wird teuer für die.
Verfasser
Michael777

Seit wann ist das Angebot online? Erst seit heute, oder schon etwas … Seit wann ist das Angebot online? Erst seit heute, oder schon etwas länger her?



Ich hab die E-Mail von Scondoo heute bekommen scheint neu zu sein.
chriios

Hot, gleich mal alle Rechnungen vom Prime Day hinschicken



Wenn es rückwirkend funktioniert wäre es top
Verfasser
Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Sende uns spätestens 4 Wochen nach deinem Einkauf bei amazon die Rechnung per eMail an service@mycashbacks.de
Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Habe ich mir auch gedacht

klingt interessant

Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?



Ja, danke.

Die Zeitfrist ist natürlich klar. Aber in eine Monat fallen ja schon mal ein paar Ausgaben an bei Amazon.

Ich probier's einfach mal, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass heute oder gestern dann der Stichtag ist, wenn die Aktion jetzt erst startet.

gefällt mir

SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html



Richtig, weil unten auf der Zielseite steht auch:

Über das Logo direkt zu amazon.de

Und da steckt der Reflink drin. Und über den Link wird alles vermerkt. Somit total Sinnfrei seine Prime Day Rechnungen einzureichen ohne das der Einkauf über den Reflink erfolgte.

Abgesehen davon wenn Sie merken, dass Sie mehr Cashback raushauen als reinkommt und heute jeder seine Rechnung einsendet, ist die Sache eh ganz schnell wieder vom Tisch.

aber jetzt echt - was haben die davon?
Die werden ja nicht an amazon herantreten und sagen - "Hey Jungs, 'unsere' Kunden haben bei euch gekauft, jetzt vergütet mal was nachträglich"

Würde für mich bedeuten die wollen irgendwas mit den Daten anfangen. Berichtet mal wie es ablief, ich sehe das Misstrauisch. (ich bin großer qipu Fan, aber so ein System finde ich "merkwürdig")

Verfasser
SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html



Man muss über den Reflink von der Seite bestellen
SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html


Ja, und die kriegen dann Kohle für jeden Einkauf von Dir, auch die die Du nicht einreichst.
gerdtudi

Auszahlungsgrenze?


Scondoo wird vermutlich nicht mehr an den Kunden weitergeben als von Amazon erstattet wird. Insofern: partnernet.amazon.de/gp/…tml
SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html


Einkäufe nachträglich einreichen

3% auf Gutscheine - oh das wird toll ! da freue ich mich schon drauf ...

Verfasser
SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html



Wen du aber jetzt auf eine anderen Shop gehst ist da ein großes grünes Feld wo jetzt einkaufen drin steht bei der Amazon Seite nicht
SendMeSpam

Geht nicht: https://scondoo.mycashbacks.de/wie-es-funktioniert.html



Ah, gibt doch einen Ref-Link der vorher angeklickt werden muss und nachträglich die Rechnung hinschicken damit die bei Scondoo die Endsumme richtig aufteilen können - jetzt wird ein Schuh draus

Merk

Hab mich gerade schon übelst gefreut und dann lese ich 0,5% auf smartphones
Aber immerhin besser als nichts

es ist wohl kaum gewagt zu behaupten, dass dieses Programm nicht endlos laufen wird

EyRing

Hab mich gerade schon übelst gefreut und dann lese ich 0,5% auf … Hab mich gerade schon übelst gefreut und dann lese ich 0,5% auf smartphones Aber immerhin besser als nichts


3 Prozent auf Gutscheine...

merk

"Cashback Seite von Scondoo"

Scondoo gehört doch schon zu 6Minutes und die haben Qipu? oO

Also gefühlt wird das wieder so 'ne Sache, die eine Woche lang mehr schlecht als recht funktioniert und dann eingestampft wird?

Seneca

Also gefühlt wird das wieder so 'ne Sache, die eine Woche lang mehr … Also gefühlt wird das wieder so 'ne Sache, die eine Woche lang mehr schlecht als recht funktioniert und dann eingestampft wird?



Richtig. Wieso sollte ich jemanden was zahlen, der NICHT über meine Seite kauft ?
Seneca

Muss ich über die bestellen, oder wie?




Leider doch nicht so easy
gerdtudi

Auszahlungsgrenze?



Und wie umgehst du die Beschränkung, dass man Produkte die man für sich selbst kauft nicht vergütet bekommt? Nichtmal wenn man 2 verschieden Accounts nimmt? (1. Account ist bei PartnerNet, der 2. Account bestellt über dessen Reflink). Hatte ich so zumindest vor Jahren mal probiert und es ging nicht.

Ausgenommen von der Vergütung sind, Zitat: Produkte, die von Ihnen oder in Ihrem Namen über einen Partner-Link gekauft wurden, darunter auch Produkte, die Sie über Partner-Links für sich selbst, für Freunde, Verwandte oder Partner kaufen (z. B. persönliche Bestellungen sowie Bestellungen für Ihren Eigengebrauch und Bestellungen, die von Ihnen für eine andere Person oder eine andere juristische Person oder in deren Namen erteilt werden);
desidia

aber jetzt echt - was haben die davon? Die werden ja nicht an amazon … aber jetzt echt - was haben die davon? Die werden ja nicht an amazon herantreten und sagen - "Hey Jungs, 'unsere' Kunden haben bei euch gekauft, jetzt vergütet mal was nachträglich" Würde für mich bedeuten die wollen irgendwas mit den Daten anfangen. Berichtet mal wie es ablief, ich sehe das Misstrauisch. (ich bin großer qipu Fan, aber so ein System finde ich "merkwürdig")


Noch nicht lang hier?

Ich habe mal erbarmen: Google nach "affiliate amazon" und all deine Befürchtungen lösen sich in Luft auf, ehe du dich versiehst, geht dir ein Lichtlein auf.:)

a verdammt, dachte man kann hier nachträglich was abgrasen, also nur über reflink....schade hab ich die umsonst mit meinen rechnungen zugespammt

D1no

3% auf Gutscheine - oh das wird toll ! da freue ich mich schon drauf ...



Kommen dann 2-3% on top auf deine Gutscheine?
D1no

3% auf Gutscheine - oh das wird toll ! da freue ich mich schon drauf ...



glaubst auch nur du :)!

tag

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text