Scott Aspect 910 - 29" Zoll MTB - 789€ inkl Versand. Modell 2018, Shimano Deore/XT, 30 Gänge, Poplock Lockout-Mechanismus u.v.m.
1954°Abgelaufen

Scott Aspect 910 - 29" Zoll MTB - 789€ inkl Versand. Modell 2018, Shimano Deore/XT, 30 Gänge, Poplock Lockout-Mechanismus u.v.m.

789€879€-10%Bike24 Angebote
81
eingestellt am 11. AugBearbeitet von:"benjaminbih"
Auf der Suche nach einem Mountainbike mit Shimano Deore/XT komponenten und 29 Zoll Rädern stieß ich auf das Angebot von Bike24.de, zwar bietet Fahrrad-XXL.de das Fahrrad für den gleichen Preis an, es kommen aber bei Fahrrad-XXL noch die Versandkosten in Höhe von 19,90€ hinzu! UVP liegt bei 999,-€,. Angebote aus Österreich ohne kostenfreiem Rückversand von Speditionsware u.a. bei 849€, Angebote aus Deutschland inkl. Versand und kostenfreiem Rückversand bei 879€.
Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, ich denke da sind 2 Kg zuviel kalkuliert. Das Fahrrad ist wirklich leicht für diese Preisklasse und dazu gibt es auch ein Video in Youtube. Ich finde es nur nicht mehr.
Sicher, es gibt günstigere Fahrräder, aber es gibt auch teurere Fahrräder und nicht jeder Fahrradhersteller hat Ahnung von Fahrrädern oder es kommt einem zumindest so vor als ob nicht jeder Fahrradhersteller Fahrräder herstellen sollte. Da ich dieses Fahrrad ja jetzt selbst besitze kann ich nach 2 Probefahrten über 20 Kilometer sagen das es eine gute Investition für ein Fahrrad war.
Lediglich einige Anbauteile gehören nach Bedarf noch nachgerüstet.
So habe ich mir noch den 2 Schrauben Kickständer von Syncros nachträglich angebaut, der ist extra für die Anbringung an Scott Fahrrad Rahmen gemacht, den gibt es ab ca. 19€ inkl. Versand im Internet. Bei Bike24.de kostet dieser 22,95€ aber evtl. bauen ihn diese ja gleich an, dazu muß nämlich das Hinterrad ab.
Und nicht vergessen ein gutes Schloß zu besorgen evtl. dieses Abus Granit X 540 inkl. Eazy KF


1216297.jpg

Bei Bike24.com gibt es auch nocht die Möglichkeite einer 0% FInanzierung über die Hanseatic Bank bis zu 12 Monate Laufzeit. Aber vorsicht, man bekommt hier eine Visa Karte dazu.

Die Links für Fahrrad-XXL und Gigasport.at
fahrrad-xxl.de/sco…BwE

gigasport.at/sho…BwE

Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ähnliche Preise schließe ich aus da es entweder ein andere Modelljahr ist oder nur noch in jeweils einer Rahmengröße und nur nur 1 Stückzahl verfügbar
ist. Gigasport.at und anderen in Österreich sitzende Händler habe ich auch nicht in betracht gezogen da der Rückversand für Speditionsware nicht kostenfrei ist.
Wobei auch hier die Vereinzelten Angebote in betracht gezogen werden könne wie z.B. bei Fitstsore.com

Zum Fahrrad selbst...:
  • Produktname: SCOTT ASPECT 910 - 29" Mountainbike - 2018
  • Produkt-ID des Herstellers:265276
  • Material:Aluminium
  • Gewicht:ca. 13,32 Kilogramm (Herstellerangabe)
  • Rahmen:Aspect 900 series | Aluminium 6061 konifiziert | Performance Geometrie | Interne Zugführung
  • Steuersatz:Ritchey LOGIC ZERO-OE
  • Gabel:Rock Shox 30 Silver TK Solo Air | Aluminium Schaft | PopLoc Lockout | Zugstufe einstellbar | 100 mm Federweg
  • Vorbau:Syncros M3.0 | 7°
  • Lenker:Syncros M3.0 | 720 mm | 31,8 mm | 12 mm Rise | 9° Backsweep
  • Sattel:Syncros M3.0
  • Sattelstütze:Syncros M3.0 | 27.2 mm | 350 mm
  • Kurbel:Shimano FC-M6000 | 40x30x22T
  • Innenlager:Shimano SM-BB52 | 68 mm Gehäuse
  • Umwerfer:Shimano Deore FD-M610 | 31.8 mm
  • Schaltwerk:Shimano XT RD-M781 SGS | Shadow Type | 10-fach
  • Schalthebel:Shimano Deore SL-M6000 | Rapidfire Plus | 2 Way Release | Ganganzeige
  • Kassette:Shimano CS-HG50-10 | 11-36T
  • Kette:KMC X10
  • Bremsen:Shimano BR-M365 | hydraulische Scheibenbremse | SM-RT10 CL Bremsscheibe 180/160
  • Felgen:Syncros X-20 Disc | 32H
  • Speichen:14 G | Edelstahl | schwarz
  • Naben:vorn: Formula CL51hinten: Shimano FH-M3050-CL
  • Reifen:Kenda Slant 6 | 2.35 | 30TPI
  • Pedale:VP VPE-465
Zusätzliche Info
Bike24 Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, ich denke da sind 2 Kg zuviel kalkuliert."


Lass dich nicht ärgern. Für den Preis gibt es viele Räder die schlechter sind.
Wenn du dir einige Aussagen hier zu herzen nimmst , dann ärgerst du dich nur.
Stell die Deals für Leute rein, die sich darüber freuen und etwas sparen. Der Rest soll dir Egal sein. Aber als kleiner Tipp. Mit UVP solltest du dich in zukunft zurück halten. Das ist hier nicht gern gesehen, was ich auch nachvollziehen kann.
Bearbeitet von: "No11e" 11. Aug
Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.
benjaminbihvor 6 m

Ich wollte das Fahrrad bevor ich das hier reinstellte wiegen. Leider finde …Ich wollte das Fahrrad bevor ich das hier reinstellte wiegen. Leider finde ich meine Kofferwaage nicht. Fall diese noch auftaucht wiege ich es.


Du bist schon sehr naiv.
Der Hersteller "kalkuliert" bestimmt nicht das Gewicht und schlägt nochmal 2 Kg drauf. Sondern nimmt meistens das Gewicht vom kleinsten Rahmen, um es besser verkaufen zu können und rundet es ggf noch ab. Zu viel wird eigentlich nie angegeben..
81 Kommentare
Hat jemand Erfahrungen damit?
Ich denke für den Preis um die 789€ hatten wir in Mydealz Preis-Leistungsmäßig schon bessere Angebote.
"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, ich denke da sind 2 Kg zuviel kalkuliert."


Preis ist okay. Gab aber schon bessere Angebote.
Renndurovor 4 m

"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, …"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, ich denke da sind 2 Kg zuviel kalkuliert."



scheint mir eher realistisch zu sein- die 13,2kg.
Bearbeitet von: "Koerner" 11. Aug
Renndurovor 5 m

"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, …"Das Fahrrad wurde vom Hersteller mit einem Gewicht von 13,3Kg angegeben, ich denke da sind 2 Kg zuviel kalkuliert."



Ich wollte das Fahrrad bevor ich das hier reinstellte wiegen. Leider finde ich meine Kofferwaage nicht. Fall diese noch auftaucht wiege ich es.
Schade 29er. Komischer Trend der langsam zu Ende geht mit der Einführung von 27.5 in den letzten Jahren. Ich bleibe bei 26 will ja wendig bleiben, habe absolut keinen Vorteil wenn das Bike extra groß ist. Vielleicht mit 190cm Körpergröße oder so..
benjaminbihvor 6 m

Ich wollte das Fahrrad bevor ich das hier reinstellte wiegen. Leider finde …Ich wollte das Fahrrad bevor ich das hier reinstellte wiegen. Leider finde ich meine Kofferwaage nicht. Fall diese noch auftaucht wiege ich es.


Du bist schon sehr naiv.
Der Hersteller "kalkuliert" bestimmt nicht das Gewicht und schlägt nochmal 2 Kg drauf. Sondern nimmt meistens das Gewicht vom kleinsten Rahmen, um es besser verkaufen zu können und rundet es ggf noch ab. Zu viel wird eigentlich nie angegeben..
Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.
mittern8vor 1 m

UVP ist vollkommen uniinteressant, PVG liegt wohl, laut preis.de bei …UVP ist vollkommen uniinteressant, PVG liegt wohl, laut preis.de bei 849,-- € incl. p+p


Steht oben:
Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ähnliche Preise schließe ich aus da es entweder ein andere Modelljahr ist oder nur noch in jeweils einer Rahmengröße und nur nur 1 Stückzahl verfügbar
ist. Gigasport.at und anderen in Österreich sitzende Händler habe ich auch nicht in betracht gezogen da der Rückversand für Speditionsware nicht kostenfrei ist.
Wobei auch hier die Vereinzelten Angebote in betracht gezogen werden könne wie z.B. bei Fitstsore.com
benjaminbihvor 1 h, 58 m

Steht oben:Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ä …Steht oben:Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ähnliche Preise schließe ich aus da es entweder ein andere Modelljahr ist oder nur noch in jeweils einer Rahmengröße und nur nur 1 Stückzahl verfügbar ist. Gigasport.at und anderen in Österreich sitzende Händler habe ich auch nicht in betracht gezogen da der Rückversand für Speditionsware nicht kostenfrei ist.Wobei auch hier die Vereinzelten Angebote in betracht gezogen werden könne wie z.B. bei Fitstsore.com



Dein Nachtrag ändert nichts daran, dass Du a) keinen VGP, sondern den UVP angegeben hast und b) den Preis bei fitstore24.com ignorierst.
Wenn ich irgendwelche Händler aus irgendwelchen ungenannten Gründen ignoriere, kann ich jedes Angebot zum Deal machen.

EDITH sagt:
Mal abgesehen davon, dass es bei bike24.de bei jeder Größe heißt: "Noch 1 am Lager"
Bearbeitet von: "mittern8" 11. Aug
Renndurovor 13 m

Du bist schon sehr naiv.Der Hersteller "kalkuliert" bestimmt nicht das …Du bist schon sehr naiv.Der Hersteller "kalkuliert" bestimmt nicht das Gewicht und schlägt nochmal 2 Kg drauf. Sondern nimmt meistens das Gewicht vom kleinsten Rahmen, um es besser verkaufen zu können und rundet es ggf noch ab. Zu viel wird eigentlich nie angegeben..


Gewisse Abweichungen kann es schon geben, sicher 2 Kg nicht.
mittern8vor 2 m

Dein Nachtrag ändert nichts daran, dass Du a) keinen VGP, sondern den UVP …Dein Nachtrag ändert nichts daran, dass Du a) keinen VGP, sondern den UVP angegeben hast und b) den Preis bei fitsore24.com ignorierst.Wenn ich irgendwelche Händler aus irgendwelchen ungenannten Gründen ignoriere, kann ich jedes Angebot zum Deal machen.


Am besten noch einen gehackten Amazonhändler als Vergleich anbieten. Saubere Logik.
IdPvor 16 m

Schade 29er. Komischer Trend der langsam zu Ende geht mit der Einführung …Schade 29er. Komischer Trend der langsam zu Ende geht mit der Einführung von 27.5 in den letzten Jahren. Ich bleibe bei 26 will ja wendig bleiben, habe absolut keinen Vorteil wenn das Bike extra groß ist. Vielleicht mit 190cm Körpergröße oder so..



Ich fahr CC und Marathon und finde 29 Zoll deutlich angenehmer als 26er. Aber es kommt ganz stark auf den EInsatzzweck an.
mittern8vor 3 m

Dein Nachtrag ändert nichts daran, dass Du a) keinen VGP, sondern den UVP …Dein Nachtrag ändert nichts daran, dass Du a) keinen VGP, sondern den UVP angegeben hast und b) den Preis bei fitsore24.com ignorierst.Wenn ich irgendwelche Händler aus irgendwelchen ungenannten Gründen ignoriere, kann ich jedes Angebot zum Deal machen.



Der Vergleichspreis von 879€ steht doch oben, der wird doch beim einstellen vom Deal angegeben, wozu sollte ich ihn noch extra erwähnen?
Titel vielleicht in "Deore/XT" ändern, das ist ja noch großzügig, da genau ein XT-Teil dran ist.
mittern8vor 7 m

EDITH sagt:Mal abgesehen davon, dass es bei bike24.de bei jeder Größe h …EDITH sagt:Mal abgesehen davon, dass es bei bike24.de bei jeder Größe heißt: "Noch 1 am Lager"


Und dann bleibt da noch Fahrrad-XXL, den Händler habe ich auch erwähnt, oder nicht. Und dann sind wir immernoch günstiger als 849 bei idealo oder Google. Heul nicht rum und such nicht nach irrelevanten Fehlern. Ich habe ein ordentlichen VGP im Deal angegeben und der liegt bei 879€.
Bearbeitet von: "benjaminbih" 11. Aug
Am Wochenend kann man echt keine Deals mehr einstellen. Die ganzen weekend warriors haben endlich Zeit zu verschwenden.
benjaminbihvor 5 m

Der Vergleichspreis von 879€ steht doch oben, der wird doch beim e …Der Vergleichspreis von 879€ steht doch oben, der wird doch beim einstellen vom Deal angegeben, wozu sollte ich ihn noch extra erwähnen?



Einfach deshalb, weil der korrekte VGP 849,-- ist und niemand am UVP interessiert ist, den Du, anders als den VGP, hervorgehoben hast.
So vermittelst Du den irreführenden Eindruck, dass die Ersparnis bei 21 % und nicht bei tatsächlichen 5 % liegt.

So, und jetzt ist für mich hier Ende der Diskussion
Bearbeitet von: "mittern8" 11. Aug
bananebananevor 20 m

Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch …Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.



Du wirst sicherlich für den Preis kein Fahrrad erhalten an dem alle Komponentent Deore XT sind. Wenn doch bitte gleich Deal posten.
Lass dich nicht ärgern. Für den Preis gibt es viele Räder die schlechter sind.
Wenn du dir einige Aussagen hier zu herzen nimmst , dann ärgerst du dich nur.
Stell die Deals für Leute rein, die sich darüber freuen und etwas sparen. Der Rest soll dir Egal sein. Aber als kleiner Tipp. Mit UVP solltest du dich in zukunft zurück halten. Das ist hier nicht gern gesehen, was ich auch nachvollziehen kann.
Bearbeitet von: "No11e" 11. Aug
mittern8vor 2 m

Einfach deshalb, weil der korrekte VGP 849,-- ist und niemand am UVP …Einfach deshalb, weil der korrekte VGP 849,-- ist und niemand am UVP interessiert ist, den Du, anders als den VGP, hervorgehoben hast.So vermittels Du den irreführenden Eindruck, dass die Ersparnis bei 21 % und nicht bei tatsächlichen 5 % liegt.So, und jetzt ist für mich hier Ende der Diskussion



Obern steht eine ersparnis von 10% und das liest man zuerst. Und UVP ist sehr wohl insteressant, daran kann man dann alle Angebote messen.
Koerner11. Aug

Ich denke für den Preis um die 789€ hatten wir in Mydealz Pr …Ich denke für den Preis um die 789€ hatten wir in Mydealz Preis-Leistungsmäßig schon bessere Angebote.



No11e11. Aug

Preis ist okay. Gab aber schon bessere Angebote.



für den Preis mit Rock Shox Gabel ist nicht schlecht, auch wenn es eine günstige Gabel ist bekommt man für alle Rock Shox Gabeln Wartungsanleitungen & Wartungskits
benjaminbihvor 3 m

Obern steht eine ersparnis von 10% und das liest man zuerst. Und UVP ist … Obern steht eine ersparnis von 10% und das liest man zuerst. Und UVP ist sehr wohl insteressant, daran kann man dann alle Angebote messen.


Mit der Meinung stehst du allerdings allein da.
benjaminbihvor 22 m

Steht oben:Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ä …Steht oben:Andere Angebote wie von Hardys.tv oder anderen Verkäufern für ähnliche Preise schließe ich aus da es entweder ein andere Modelljahr ist oder nur noch in jeweils einer Rahmengröße und nur nur 1 Stückzahl verfügbar ist. Gigasport.at und anderen in Österreich sitzende Händler habe ich auch nicht in betracht gezogen da der Rückversand für Speditionsware nicht kostenfrei ist.Wobei auch hier die Vereinzelten Angebote in betracht gezogen werden könne wie z.B. bei Fitstsore.com


Hardy ist bei mir um die Ecke...
Ist der im Internet wirklich eine so große Referenz gegen die Ketten wie XXL Ramsch, u.ä.? Würde mich freuen.
bananebananevor 33 m

Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch …Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.


Ist leider eine Marketingmasche, die so gut wie jeder Hersteller nutzt. Zu viele Möchtegern-Kenner beurteilen die Qualität eines Fahrrades eben nur durch einen Blick auf das Schaltwerk
Die Deore-Komponenten finde ich in Kombination dazu ja noch halbwegs akzeptabel, aber dass sie bei den Bremsen auf die Altus-Reihe und am Hinterrad auf die Acera-Nabe zurückgreifen, ist dann doch etwas schwach. Bei genauerem Hinsehen relativiert sich dadurch auch der Preis.
bananebananevor 43 m

Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch …Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.



Da ich wenig Ahnung davon habe:

Ist Deore schlecht? Was ist das beste was man durchgängig bekommt an einem Bike unter 1000€? Ist da mehr als Deore drin? Mehr XT Komponenten zb? Bin auf der Suche nach einem Bike aber hab das wie gesagt nicht viel Ahnung von daher die Fragen.
ABD4Evor 5 m

Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was …Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was man durchgängig bekommt an einem Bike unter 1000€? Ist da mehr als Deore drin? Mehr XT Komponenten zb? Bin auf der Suche nach einem Bike aber hab das wie gesagt nicht viel Ahnung von daher die Fragen.



...cooler ist es, wenn man statt nur ein Komponent XT und der Rest Deore alles komplett SLX ist.
nik222vor 17 m

Ist leider eine Marketingmasche, die so gut wie jeder Hersteller nutzt. Zu …Ist leider eine Marketingmasche, die so gut wie jeder Hersteller nutzt. Zu viele Möchtegern-Kenner beurteilen die Qualität eines Fahrrades eben nur durch einen Blick auf das Schaltwerk Die Deore-Komponenten finde ich in Kombination dazu ja noch halbwegs akzeptabel, aber dass sie bei den Bremsen auf die Altus-Reihe und am Hinterrad auf die Acera-Nabe zurückgreifen, ist dann doch etwas schwach. Bei genauerem Hinsehen relativiert sich dadurch auch der Preis.



so gut wie jeder. Rose bspw. nicht, da gibts das Count Solo für faire 799€ (komplett Deore)
rosebikes.de/ros…369
Wäre hier eher meine Wahl anstatt des (vermeintlichen) Deals...
ABD4Evor 19 m

Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was …Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was man durchgängig bekommt an einem Bike unter 1000€? Ist da mehr als Deore drin? Mehr XT Komponenten zb? Bin auf der Suche nach einem Bike aber hab das wie gesagt nicht viel Ahnung von daher die Fragen.


Alles ab Deore ist durchaus okay. Drunter ist häufig Murks. Ich persönlich würde am Ende der Saison mal deine lokalen Bike-Läden abklappern und das eine oder andere Bikes testen. Für 1000€ bekommst du definitiv ein anständiges Rad.

Ansonsten schau mal nach den üblichen verdächtigen Versendern, z.B. dem ZR Team 8.0 von Radon ~900€ (besser Gabel, Deore/SLX/XT Mix) Gibts auch in 29" oder mit SRAM Komponenten.
ABD4Evor 21 m

Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was …Da ich wenig Ahnung davon habe:Ist Deore schlecht? Was ist das beste was man durchgängig bekommt an einem Bike unter 1000€? Ist da mehr als Deore drin? Mehr XT Komponenten zb? Bin auf der Suche nach einem Bike aber hab das wie gesagt nicht viel Ahnung von daher die Fragen.



Nein, Deore ist nicht schlecht. Für mich ist das Mischen von Komponenten aber immer ein Zeichen dafür, dass es sich um einen "Blender" handelt, bei dem der Hersteller überall dort spart, wo es der Kunde nicht sofort sieht - zum Beispiel an der Qualität der Bereifung, des Rahmens und so weiter. Ich würde lieber ein Modell mit kompletter Deore-Gruppe nehmen als eines, wo zwar ein XT-Schaltwerk verbaut ist, für andere Komponenten aber noch zwei Schubladen tiefer zugegriffen wird.


spinpointvor 14 m

so gut wie jeder. Rose bspw. nicht, da gibts das Count Solo für faire 799€ …so gut wie jeder. Rose bspw. nicht, da gibts das Count Solo für faire 799€ (komplett Deore)https://www.rosebikes.de/rose-count-solo-1-bike-now-2660369Wäre hier eher meine Wahl anstatt des (vermeintlichen) Deals...


Daran hatte ich auch gerade gedacht. Für € 999,- verfügt das Count Solo dann über eine komplette SLX-Gruppe. Bei den "großen" Marken zahlt man dagegen oft auch für den Namen mit, daher würde ich auch entweder eines z.B. von Rose Bikes bestellen oder auf ein richtig gutes Angebot warten, also z.B. auf ein reduziertes Vorjahresmodell im Frühjahr.
spinpointvor 14 m

so gut wie jeder. Rose bspw. nicht, da gibts das Count Solo für faire 799€ …so gut wie jeder. Rose bspw. nicht, da gibts das Count Solo für faire 799€ (komplett Deore)https://www.rosebikes.de/rose-count-solo-1-bike-now-2660369Wäre hier eher meine Wahl anstatt des (vermeintlichen) Deals...


sehr vernünftiges Bike, würde mir auch deutlich mehr zusagen als das Bike hier im Deal!
Koerner11. Aug

scheint mir eher realistisch zu sein- die 13,2kg.


Glaub ich nicht. Ich finde es deutlich leichter als vergleichbare cube bikes.
Allerdings sind die Teile krass schnell verschlissen.
Was ich da schon alles neu gemacht habe...könnt ich mir fast nochmal kaufen. Noch dazu ist die schaltung circa alle 3 Wochen außer synchro. Heißt nachstellen und justieren. Irgendwas scheint die schaltung ständig zu verziehen. Rahmen und alles top. Verschleißteile allerdings echt gar nicht. Hab noch nen cube in der Preis Klasse. Das hat lang nicht solche Probleme. Es ist aber wie gesagt schwerer.
bananebananevor 1 h, 27 m

Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch …Das Einzige XT-Teil ist das Schaltwerk. Der Rest ist Deore oder noch schlechter. Ganz kalt.


War bei Scott leider schon vor 20 Jahre so.
Wieviel muss man für komplett SLX ggf. mit XT Schaltwerk und hydraulischen Scheibenbremsen in etwa einplanen? Ist das mit 1000€ machbar oder muss man da noch ein wenig drauf legen? (Vorjahresmodell oder sowas reicht vollkommen)
nik222vor 27 m

Für € 999,- verfügt das Count Solo dann über eine komplette SLX-Gruppe.


Nein, Kurbel gruppenlose Deore-Qualität und Bremse dito. Es gibt kaum noch komplette Gruppen an Rädern, an den Bremsen wird ja inzwischen fast immer getrickst. Bremst zwar nicht schlecht, ist aber dann eben oft ein Teil, das man selbst als Endkunde für 30 EUR das Stück kaufen kann.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 11. Aug
Wer sich teure Fahrräder kauft, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Gespart wo es geht, Gabel, Komponenten, Hauptsache Scott. 3x10, ist ja schon Vintage. Nicht falsch verstehen, meine Frau hat selbst ein Scott.

Aber das hier, sorry, da war das Decathlon Bike neulich mit SRAM GX und Reba zeitgemäßer und besser.

mydealz.de/dea…627
Bearbeitet von: "RobertaCravali" 11. Aug
30 Gänge 😯
Damit wäre ich früher der König gewesen....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text