251°
Scottish Fine Soaps - Rasierpinsel inkl. sehr guter Verpackung - bis 55% günstiger

Scottish Fine Soaps - Rasierpinsel inkl. sehr guter Verpackung - bis 55% günstiger

Dies & DasAmazon Angebote

Scottish Fine Soaps - Rasierpinsel inkl. sehr guter Verpackung - bis 55% günstiger

Preis:Preis:Preis:18,38€
Zum DealZum DealZum Deal
Passend zum Rasierseifen-Deal ist auch der Rasierpinsel der Serie gerade im Angebot.

Laut idealo liegt der nächste Preis bei 33,85 €! Das macht eine Ersparnis von bis zu 55%. Wenn man kein PRIME Kunde ist oder partout nichts zum Auffüllen auf 20 € findet, z.B. die dazu passende Rasierseife, erzielt man aber immer noch eine Ersparnis von ~46%!

Bei idealo ist noch ein Anbieter Cosmetic Express mit einem Preis zu 26,40€ gelistet. Im Shop wird zwar permanent "lieferbar" angezeigt, aber die gelbe Ampel bedeutet "Lieferzeit ca. 1 Woche, vereinzelt bis zu 3 Wochen (Die Ware ist bereits beim Hersteller nachbestellt und im Zulauf)". Nun ja...ich beobachte das Ganze schon seit mehr als 2 Monaten um endlich bestellen zu können, allerdings mit Null Veränderung. Kann jeder sein eigenes Fazit dazu ziehen.

Zum Pinsel selbst kann ich noch nicht viel sagen, da ich ihn noch nicht bestellt habe, aber ich hadere gerade schwer mit mir! ;-) Es ist davon auszugehen dass es sich um einen Borstenpinsel handelt, was aber keineswegs negativ ist. Trotz zweier Silberspitze habe ich mich das letzte Jahr fast überwiegend mit einem Borstenpinsel rasiert, denn auch diese haben gewisse Vorteile.

Ich habe einen zweiten Deal aufgemacht, da Sammeldeals in letzter Zeit aufgrund von Unübersichtlichkeit bemängelt wurden und Seife sowie Pinsel zwar für dasselbe genutzt werden, aber dennoch unterschiedlich sind.

27 Kommentare

Platzhalter

Rosshaar ist doch edler als Borste Zumindest bezahlt man dafür bei Bürsten einen gepfefferten Aufschlag.

JerryKraut

nur Rasierpinsel aus Rosshaar



Nein, es sind Schweineborsten.
Wenn, dann sollte es schon Dachszupf sein!

JerryKraut

sei still da, hast keine Ahnung von Nassrasur X)



Wieso? Ein Eimer Wasser und eine Glasscherbe, oder? Ach nee, das war ja in der Fremdenlegion.

Nee im Ernst, veralber die User hier nicht. Es ist nicht leicht etwas zu finden, aber es scheint in der Tat echte Borste zu sein. Zu finden z.B. hier, inkl. Rechtschreibfehler. Ich bin ein Fan von echten Borstenpinseln, insbesondere wenn ich neue oder Hartseifen verwende.

Hier steht das mit den Schweineborsten: cosmeticexpress.com/pfl…ave



Der Deal ist natürlich, gerade für Prime-Kunden (15,38€), HOT!



Was haltet ihr vom Frank Shaving Dachspinsel? Soll ja ein Geheimtipp sein?
Ps: Hab mal hot gevotet, obwohl Schweineborsten nix für mich persönlich ist.

Hot für die Beschreibung - sehr schön!
Überlege gerade mir den Pinsel Hipster mäßig ins Bad zu legen mit dem passenden Rasiermesser (jmd nen Tipp?).
Wenn meine Haut nur nicht so empfindlich bei der Nassrasur wäre...

Also ich rasiere mich mit einem Messer von Wacker, diese sind wirklich sehr zu empfehlen.
Habe mir den Pinsel mal bestellt, danke!

Ich rasiere mich mit einem Panasonic-Haarschneider. Harharhar!

thecrow973

Was haltet ihr vom Frank Shaving Dachspinsel? Soll ja ein Geheimtipp sein? Ps: Hab mal hot gevotet, obwohl Schweineborsten nix für mich persönlich ist.



Hatte auch mal einen FS Pinsel, bin nicht so wirklich überzeugt. Vor allem da die Preise ja mittlerweile auch schon etwas gestiegen sind.
So nach einem Jahr hat sich der ganze "Knoten" vom Rumpf gelöst und man musste ihn dann wieder ankleben, außerdem hat er so in der zeit recht viele Haare verloren (~30%)...
Also lieber einmal 30-60€ für einen vernünftigen Pinsel zahlen und dann Jahrelang glücklich sein, als einmal einen 20€ Pinsel zu kaufen und dann nach zwei Jahren wieder ....

Topic:
Schweineborsten sind recht gut für Seife, oder?
Sonst lieber zum Dachshaar greifen (z.B. bei Rasiercreme)?

Kennst du zufällig noch einen ebay-Anbieter der solche coolen Rasierpinsel aus Pakistan verschickt?

Danke

JerryKraut

ok, ihr habt die Ironie erkannt X), aber tatsächlich ist das Beste was es gibt Rosshaar. vergisst mal euer Dachsarsch für die schnellen, mit 3 Wo Wartezeit, aus Pakistan oO, incl Zollbesuch (habs auch gemacht), herrliche Pinsel! http://www.ebay.de/itm/Shaving-Horse-Hair-Brush-Professional-Barber-Shop-Plastic-Black-Handle-1-PC-/290945847084? oder http://www.ebay.de/itm/Shaving-horse-hair-brush-Professional-Barber-Shop-Natural-Rose-Wood-Handle-/290948489954? und nein, ist nicht mein Shop X) auch wenn ausverkauft, ab und an vorbeischauen, kommt immer mal wieder was rein. LG

_Prinz_

Hot für die Beschreibung - sehr schön!Überlege gerade mir den Pinsel Hipster mäßig ins Bad zu legen mit dem passenden Rasiermesser (jmd nen Tipp?).Wenn meine Haut nur nicht so empfindlich bei der Nassrasur wäre...



Gerade für empfindliche Haut soll ein Hobel doch gut sein?
Hab mir diesen hier bestellt. Soll wohl laut Foren sehr gut und sanft sein. Allerdins hatte er nur 15 Pfund gekostet.
Du kannst auch hier oder hier schauen

Am Anfang tut man sich schon sehr schwer wenn man einen Hobel nicht gewohnt ist. Die Klingen sind sehr wichtig....

_Prinz_

Hot für die Beschreibung - sehr schön!Überlege gerade mir den Pinsel Hipster mäßig ins Bad zu legen mit dem passenden Rasiermesser (jmd nen Tipp?).Wenn meine Haut nur nicht so empfindlich bei der Nassrasur wäre...

PeterSicherlich

Also lieber einmal 30-60€ für einen vernünftigen Pinsel zahlen und dann Jahrelang glücklich sein, als einmal einen 20€ Pinsel zu kaufen und dann nach zwei Jahren wieder ....



Ach man.... hört sich ja nicht gerade gut an :-(
Kannst du mir einen Pinsel empfehlen? Für max. 30€?

PeterSicherlich

Also lieber einmal 30-60€ für einen vernünftigen Pinsel zahlen und dann Jahrelang glücklich sein, als einmal einen 20€ Pinsel zu kaufen und dann nach zwei Jahren wieder ....



Also ich bin momentan etwas raus, möchte mir aber auch bald einen neuen Pinsel zulegen.
Im NassrasurForum kommt dieserganz gut weg.

Der FS war i.O. und viel besser (weicher) als z.B. der von Balea, er löst sich meiner Meinung nach aber zu schnell auf, so dass sich der Aufpreis zu teureren Pinsel lohnt. Aber man kann jetzt generell nicht den Pinsel empfehlen denn da gibt es viele Faktoren, die eine Rolle spielen.
- Seife/Creme
- Im Gesicht/ im Mug aufschäumen
- etc.

PeterSicherlich

Topic:Schweineborsten sind recht gut für Seife, oder?Sonst lieber zum Dachshaar greifen (z.B. bei Rasiercreme)?



Also meine Präferenzen sehen wie folgt aus:

neue Borste: harte/lange nicht genutzte Rasierseife, Mehrtagebart, Körperrasur
eingearbeitete Borste: harte/lange nicht genutzte Rasierseife, Weichseifen, Mehrtagebart, Rasiercreme, tägliche Rasur
Dachshaar: Rasiercreme, Weichseifen, eingearbeitete Seifen, tägliche Rasur, mehrfache tägliche Rasur, Rasierseifen/Rasiercremes die viel Wasser benötigen oder "schwierig" sind, empfindliche Haut

Jemand nen guten Tipp für ein Messer?

frenchi84

Jemand nen guten Tipp für ein Messer?


Ich finde das lässt sich sehr schwierig beantworten, da es doch große Unterschiede gibt. Hast Du denn schon Messererfahrung? Hohlschliffe oder derb? Welche Klingenbreite bevorzugst Du? Mit den großen Herstellern kannst Du eigentlich nicht falsch machen. Wacker ist immer eine gute Adresse. Allerdings solltest Du auch wissen wie man schleift oder jemanden haben der es beurteilen kann, denn nicht alle Messer werden wirklich rasurscharf ausgeliefert und als Anfänger kann man sie schnell auch stumpf ledern.

Ich würde Dir raten nach einem gebrauchten frisch geschärften Messer in den Rasurforen Ausschau zu halten oder einfach zu fragen ob Dir jemand etwas anbieten kann. Die haben wirklich Ahnung und man versenkt nicht gleich so viel Geld, denn Messer sind nicht das Günstigste was man so anschaffen kann.

PeterSicherlich

Hatte auch mal einen FS Pinsel, bin nicht so wirklich überzeugt. Vor allem da die Preise ja mittlerweile auch schon etwas gestiegen sind.So nach einem Jahr hat sich der ganze "Knoten" vom Rumpf gelöst und man musste ihn dann wieder ankleben, außerdem hat er so in der zeit recht viele Haare verloren (~30%)...


Kann ich so nicht bestätigen. Ich bin übrigens derjenige gewesen, der vor zweieinhalb Jahren das Nassrasur-Einsteigerset hier gepostet hat. Damals habe ich für meinen 16,80 Euro gezalhlt, der hält bei mir immer noch wunderbar und verliert so gut wie keine Haare. Ich weiß dass die Preise inzwischen angezogen haben und ich habe mich schon seit langem nicht mehr mit Pinselschnäppchen beschäftigt, aber ich kann Frank Shaving auf jeden Fall immer noch empfehlen. Ich schäume auch immer im Gesicht auf und der ist so herrlich weich...

Ach ja, der Edwin Jagger Hobel ist auch meine Empfehlung. Ich bin nach einigem Herumprobieren auch bei einem Mühle Hobel gelandet (die EJ haben alle Mühleköpfe, sind also von der Einstellung identisch, haben nur ein hochwertigeres Finish) und ich muss sagen, ich hatte noch keinen so sanften Hobel benutzt. Damit schaffe ich es einfach nicht mehr mich zu schneiden.

scheichxodox

Kann ich so nicht bestätigen. Ich bin übrigens derjenige gewesen, der vor zweieinhalb Jahren das Nassrasur-Einsteigerset hier gepostet hat.



Das hört man gerne, hab deinen Link mal direkt "gebookmarkt"
Danke.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text