296°
ABGELAUFEN
[sd.com] Karrimor Skido Trekkingrucksack 65L für 36€

[sd.com] Karrimor Skido Trekkingrucksack 65L für 36€

Fashion & AccessoiresSports Direct Angebote

[sd.com] Karrimor Skido Trekkingrucksack 65L für 36€

Preis:Preis:Preis:35,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Reduziert von 71,99 EUR auf 35,99 EUR
Erhältlich in Blau oder Grün

Ja, schon wieder ein sportsdirect.com Deal. Aber bei dem Preis konnte ich mich nicht zurück halten
Man sollte keinen Deuter oder Tatonka erwarten. Wer allerdings auf der Suche nach einem günstigen Trekkingrucksack für einen kleinen mehrwöchigen Trip ist, wird wohl eher nach etwas günstigem suchen, statt direkt 200,- EUR ausgeben zu wollen. Die Bewertungen auf amazon.co.uk lesen sich auch durchweg gut. Dort werden durchschnittlich 4 von 5 Sternen vergeben.
Besonders gelobt werden die Haltbarkeit des Materials, das Gewicht und die vielen Taschen. (Natürlich alles in Relation zum Preis gesehen)

Beschreibung von sportsdirect.com

> Rucksack
> Hauptfach mit Kordelzug
> Reißverschlusstasche in Umschlagklappe
> Bodenfach mit Reißverschluss
> seitliche Netzstofftaschen
> Gummikordel vorne
> seiltiche Kompressionsgurte
> atmungsaktives Rückensystem
> feste Rückenlänge
> verstellbarer Gurt
> Hiking Stock-Befestigung
> kompatibel mit Trinksystem
> Rückenhöhe: 80 cm
> Kapazität: 65L

Beliebteste Kommentare

Ob nun blau oder grün ist egal, die Qualität ist wohl nicht so toll. Schon leichter Beschuss in DayZ mindert stark die qualitativen Eigenschaften!

Ich hatte den Rucksack mal und war maßlos enttäuscht. Die Qualität ist echt unterirdisch. Da sind leider selbst die 35€ zu viel, auch wenn ich das Design des Rucksacks gelungen finde.

Um das noch weiter auszuführen: Das Teil ist total schlabbrig. Man könnte ihn zu einer kleinen Kugel rollen. Das sagt schon alles über die Stabilität des Tragesystems. Das Material fühlt sich an, als wäre es ein etwas teurer Plastiksack. Die Lasche mit dem Kordelzug macht den Anschein, als würde man den Rucksack genau 3x auf und zu ziehen können.

49 Kommentare

retset

(Link)



Danke. Glatt vergessen

Preis mag gut sein, aber Karrimor-Rucksäcke erhalten viele negative Bewertungen auf amazon. Auch wenn dieses Modell 4 Sterne bekommt

Rücksäcke in der Größenklasse müssen einfach passen...
Das würde ich nicht im Internet kaufen, sondern im Fachgeschäft, wo man auch mit Gewichten probetragen kann

Kann man auf der Seite Teleskopruten zum Angeln einstecken ( Befestigen )

also Schuhe von der Marke taugen absolut null.
kann man nur hoffen, dass das bei den Rucksäcken anders ist. viel Glück.

Ich hatte den Rucksack mal und war maßlos enttäuscht. Die Qualität ist echt unterirdisch. Da sind leider selbst die 35€ zu viel, auch wenn ich das Design des Rucksacks gelungen finde.

Um das noch weiter auszuführen: Das Teil ist total schlabbrig. Man könnte ihn zu einer kleinen Kugel rollen. Das sagt schon alles über die Stabilität des Tragesystems. Das Material fühlt sich an, als wäre es ein etwas teurer Plastiksack. Die Lasche mit dem Kordelzug macht den Anschein, als würde man den Rucksack genau 3x auf und zu ziehen können.

merken

Damit wird man auf einer mehrwöchigen Treckingtour sicherlich keinen Spaß haben.

Danke mydealz Community!
Auf den Ersten Blick ein hui, danach genau meiner Argumentation folgend die Erklärung warum pfui ;-)
Habe selbst keinen guten wanderrucksack in der große, meine Freundin aber begleitet als sie ihren gekauft hat.
Und es ist einfach Fakt, dass das Ding passen muss. Es gibt wirklich große Unterschiede zwischen den Modellen. Das heißt nicht, dass Modell a schlechter als b ist, aber schlechter für Person x.
Und man muss keine 200€ ausgeben, mit etwas Suche findet man auch unter 100€ taugliche markenrucksäcke.
Und hier gilt mal wieder: wer billig kauft kauft 2 mal.
Also:
Finger weg.
Leider kein hot.

justmytwocents

Danke mydealz Community! Also: Finger weg. Leider kein hot.



Auch wenn ich deine Argumentation richtig finde, an dieser Stelle aus meiner Sicht falsch. Ist hot, denn die Ersparnis ist super. Und wer das Ding mehr als Gepäckstück, denn als Wanderrucksack sieht, kann das Teil vielleicht gebrauchen

Ob nun blau oder grün ist egal, die Qualität ist wohl nicht so toll. Schon leichter Beschuss in DayZ mindert stark die qualitativen Eigenschaften!

Naja, generell Urteile ich ungern über Schrott. Sprich wenn Schrott 10€ kostet und dann im deal 5€ dann bleibt es Schrott. Dann vote ich lieber gar nicht, weil es sicher den einen oder anderen gibt der es selbst lernen muss oder (kaum denkbar) der zufrieden ist mit Schrott ;-)))
Aber ansonsten wäre das Spontan ein genialer deal:
50% Ersparnis und das für einen sowieso schon günstigen touren rucksack. Sprich bei 130 grad hat's im Finger gejuckt.
Dann die Kommentare die mich zurück auf Planet Erde gebracht haben.

Also letztlich ein deal wo ich trotz objektiv guter Ersparnis dennoch Cold Voten muss,
Weil es sich hierbei wohl wirklich um Schrott handelt der nicht mal die 80€ Wert ist... Und somit ein Blender.

Waere Bloed wenn jemand gehyped von dem deal Schrott kauft ;-)

Admin

Wie schon weiter oben gesagt, kann man einen 65l Rucksack auch nicht nur fürs wandern benutzen, sondern auch zum normalen Reisen. Oder eben für Leute, die ein einziges Mal in ihrem Leben wandern wollen, da wäre mehr Geld absolut rausgeworfen. Für 36€ auf jeden Falls super interessant.

Habe mir neulich mit Gutschein für 25€ diese Rucksack bestellt, da ich günstigen, aber halbwegs brauchbaren und größeren mit richtig belüftetem Rücken gesucht habe:
Karrimor Wind 35 Plus 5
Erster Eindruck ist mittelprächtig und durchwachsen in Bezug auf Verarbeitung und Material, sowie Reißverschlüsse sind etwas friemelig, aber Ausstattung ist gut. Allerdings deutlich besser als 15€ Rucksack von Lidl und vermutlich ähnlich wie ca. 20€ Rucksack von Aldi, jeweils mit Netzrücken. Langzeiterfahrungen werden sich zeigen im Vergleich zu älterem bewährtem Vaude Jura und aktuellem Deuter Gröden.

-

Hab mir letztens mit den 20% den de.sportsdirect.com/amg…128 bestellt. Gefällt mir gut. Wie lange er hält wird sich zeigen. Ist natürlich kein Deuter. Preis Leistung stimmt aber.

admin

Wie schon weiter oben gesagt, kann man einen 65l Rucksack auch nicht nur fürs wandern benutzen, sondern auch zum normalen Reisen. Oder eben für Leute, die ein einziges Mal in ihrem Leben wandern wollen, da wäre mehr Geld absolut rausgeworfen. Für 36€ auf jeden Falls super interessant.


Wenn er die eine Tour durchhält...

"feste Rückenlänge" ist schonmal ganz schlecht.
Gerade wenn der Rucksack voll gepackt ist, muss er gut auf den Hüften sitzen, wenn man nicht die richtige Größe für diesen Rucksack hat, kann man den vergessen.

Wer billig kauft, kauft zwei mal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text