SEAGATE Backup Plus HUB, 8 TB
486°Abgelaufen

SEAGATE Backup Plus HUB, 8 TB

149€173€-14%Media Markt Angebote
24
eingestellt am 25. Jul
Datenblatt



  • Hersteller
    Seagate

  • Produkttyp
    USB Festplatte

  • Speicherkapazität
    8 TB

  • Konnektivität

  • Bus
    SATA III (SATA 600)

  • Schnittstelle
    USB 3.0

  • Übertragungsrate
    5 Gbit/s

  • netzwerkfähig
    nein

  • Eigenschaften

  • Formfaktor
    3,5 Zoll

  • Ausstattung
    integrierter USB Hub, Gummifüße

  • Stromversorgung
    über externes Netzteil

  • Dateisystem
    NTFS

  • Abmessungen & Gewicht

  • Breite
    118 mm

  • Höhe
    198,1 mm

  • Tiefe
    41 mm

  • Gewicht
    1.060 g

  • Weitere Eigenschaften

  • Farbe
    schwarz

  • Zubehör
    USB 3.0 Kabel
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
*hust* Sammeldeal *hust*
Hatte ich bei amazon day mal mitgenommen.
18094698-wX6cb.jpgDie is bei mir verbaut
Ich habe 2 von diesen externen Gehäusen. Bei beiden ist eine "Seagate ST8000DM004" verbaut. Als Datengrab ist diese Festplatte doch bestens geeignet. Was erwartet man für diesen Preis?!?! Wer bessere Festplatten benötigt, der muss in der höreren Preiklasse suchen, dort wird man auch eher fündig. Ich habe eben geschaut, Amazon hat nachgezogen und verkauft die Festplatte ebenfalls zum gleichen Preis wie MediaMarkt, falls wer noch seine Gutscheine loswerden will.....
Bearbeitet von: "Artec" 26. Jul
Artecvor 50 m

Ich habe 2 von diesen externen Gehäusen. Bei beiden ist eine "Seagate …Ich habe 2 von diesen externen Gehäusen. Bei beiden ist eine "Seagate ST8000DM004" verbaut. Als Datengrab ist diese Festplatte doch bestens geeignet. Was erwartet man für diesen Preis?!?! Wer bessere Festplatten benötigt, der muss in der höreren Preiklasse suchen, dort wird man auch eher fündig. Ich habe eben geschaut, Amazon hat nachgezogen und verkauft die Festplatte ebenfalls zum gleichen Preis wie MediaMarkt, falls wer noch seine Gutscheine loswerden will.....

die frage is ja in welche richtung man gehen sollte. Teure festplatten oder man geht den backblaze weg. Man kauf im moment einfach die, die am günstigsten am markt mit der gewünschten kapazität erhält und tauscht halt dann einfach wenn kaputt. Immerhin kostet ne red 8tb im moment mehr als das doppelte. Selbst wenn eine zamfährt tut man noch günstiger. Die statistiken zeigen, dass billige platten auch relativ lange halten können. Da sind teilweise platten dabei mit 855tb pro jahr write. Demnach müsste die platte schon 35x tot sein
Und nochwas. Der stundenzähler von dem artikel hier läuft auch wenn die platte abgeschaltet ist! Es reicht wenn strom vom netzteil drin steckt. Die 15 stunden in meinem bild, sind genau die 15 stunden nach erhalt der platte, anstecken und die nacht. Der rechner war in der nacht aus. Platte steckte aber mit netzteil am strom.
Bearbeitet von: "Synthesizer" 26. Jul
Synthesizervor 4 h, 34 m

Und nochwas. Der stundenzähler von dem artikel hier läuft auch wenn die p …Und nochwas. Der stundenzähler von dem artikel hier läuft auch wenn die platte abgeschaltet ist! Es reicht wenn strom vom netzteil drin steckt. Die 15 stunden in meinem bild, sind genau die 15 stunden nach erhalt der platte, anstecken und die nacht. Der rechner war in der nacht aus. Platte steckte aber mit netzteil am strom.


Ist doch irgendwie Verarsche, oder ? Es werden Std gezählt ob wohl nix passiert mit der Platte
Artecvor 6 h, 39 m

Wer bessere Festplatten benötigt, der muss in der höreren Preiklasse suchen


höreren Preiklasse = 159-169 im Angebot (vs. 149)?!
Synthesizervor 7 h, 46 m

die frage is ja in welche richtung man gehen sollte. Teure festplatten …die frage is ja in welche richtung man gehen sollte. Teure festplatten oder man geht den backblaze weg. Man kauf im moment einfach die, die am günstigsten am markt mit der gewünschten kapazität erhält und tauscht halt dann einfach wenn kaputt. Immerhin kostet ne red 8tb im moment mehr als das doppelte. Selbst wenn eine zamfährt tut man noch günstiger. Die statistiken zeigen, dass billige platten auch relativ lange halten können. Da sind teilweise platten dabei mit 855tb pro jahr write. Demnach müsste die platte schon 35x tot sein


Wenn man Pech hat geht auch ne doppelt so teuere Platte schneller kaputt als die billige. Wer seine Daten sicher haben will kommt um eine anständige Backup Strategie sowieso nicht herum, egal ob die Platte günstig oder teuer war.
wen das nicht stört:

Shingled Magnetic Recording (SMR)

dann zuschlagen
derspunkvor 35 m

wen das nicht stört:Shingled Magnetic Recording (SMR)dann zuschlagen


Als Datengrab kein Problem. Da wird sowieso selten geschrieben und sonst nur gelesen. Habe noch die Archive, da nervt das Schreiben doch danach ist es eh egal.
m101vor 2 h, 45 m

höreren Preiklasse = 159-169 im Angebot (vs. 149)?!


Wie wäre es mit einem Link oder Beispiel?
Amazon hat übrigens mitgezogen...
SMR geht gar nicht.... Egal wie billig die Platte ist.
Bei Amazon ebenfalls für den Preis verfügbar. Hatte dort noch einen 10€ Aktionsgutschein und für 139€ kann man definitiv keinen Fehler machen. Hab jetzt 4 Stück daheim
genau, als Datengrab perfekt... habe eine bereits im HTPC, läuft völlig problemlos.
Bei einer Festplatte sollte "Festplatte" in den Titel.
tommsenvor 24 m

Amazon hat übrigens mitgezogen...


Amanzon zieht immer nur nach.
Warum ist der Deal eigentlich abgelaufen? Der Link funktioniert und Preis von 149 bei Mediamarkt stimmt auch noch ?
RTA91vor 49 m

Warum ist der Deal eigentlich abgelaufen? Der Link funktioniert und Preis …Warum ist der Deal eigentlich abgelaufen? Der Link funktioniert und Preis von 149 bei Mediamarkt stimmt auch noch ?


Verstehe ich auch nicht. Weil er außerdem "Festplatte" weder im Titel noch in den Gruppen enthält und daher schlechter zu finden ist, habe ich einen neuen Deal erstellt: mydealz.de/dea…630
economistvor 5 h, 40 m

Ist doch irgendwie Verarsche, oder ? Es werden Std gezählt ob wohl nix …Ist doch irgendwie Verarsche, oder ? Es werden Std gezählt ob wohl nix passiert mit der Platte



Lall? Warum heißt es wohl "Power On Counter"?
pffftvor 2 h, 25 m

Lall? Warum heißt es wohl "Power On Counter"?


Also wenn die Platte komplett aus sein sollte, dann sollte sie nicht zählen. Sleep oder so wäre ok
@Synthesizer , @economist , @Drizzt
In den SMART Werten ist kein Zähler für "Benutzungsdauer" vorgesehen (wie auch?).
Der Power On Counter macht genau das, was er soll: er zählt die Betriebsstunden.
Wenn Seagate das USB Interface seiner externen HDDs so schlecht gestaltet, daß die Platten zu keiner Zeit tatsächlich vollständig abschalten, dann läuft der Zähler logischerweise weiter.
Wäre die HDD in einem normalen PC eingebaut, wäre es nicht anders. Solange der PC eingeschaltet ist, läuft natürlich auch der Betriebsstundenzähler der Platten.
Hallo, super Deal! Hier ist noch das Datenblatt für die Festplatte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text