169°
ABGELAUFEN
Seagate Business Storage 2-Bay NAS Leergehäuse für 79€ @ NBB

Seagate Business Storage 2-Bay NAS Leergehäuse für 79€ @ NBB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Seagate Business Storage 2-Bay NAS Leergehäuse für 79€ @ NBB

Redaktion

Preis:Preis:Preis:79€
Zum DealZum DealZum Deal
89€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

3 Sterne bei Amazon: amazon.de/Sea…s=1

2 Testberichte mit Note 2,8: testberichte.de/p/s…tml

Specs: Festplatte: N/A • intern: 2x 3.5", SATA 3Gb/s, RAID 0/1 • extern: 2x Gb LAN • zusätzliche Anschlüsse: 2x USB 3.0 (Host) • CPU: keine Angabe • RAM: keine Angabe • Lüfter: 1x 80mm • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf) • Abmessungen (BxHxT): 155x275x310mm • Gewicht: keine Angabe • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: drei Jahre

9 Kommentare

Hatte ich gestern auch überlegt reinzustellen, aufgrund der eher schlechten Bewertung habe ich es dann gelassen :-)

Ein Plus kriegste trotzdem X)

Der hier hat wenigstens knapp 4 Sterne und kostet nur nen 5er mehr: amazon.de/ZyX…top

sharky

Der hier hat wenigstens knapp 4 Sterne und kostet nur nen 5er mehr: http://www.amazon.de/ZyXEL-NSA325v2-NAS-Server-2-Bay-Ethernet/dp/B00FJ2CE4O/ref=cm_cr_pr_product_top



absolut zu empfehlen
habe es selbst im raid 1 mit 2x3TB WD Red ... flüsterleise, sehr schnell und ootb schon sehr viele funktionen
und mit FFP-AddOn ist es wirklich noch komfortabler

Schrott lieber ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen und gleich Synology, Qnap oder Asustor kaufen...

"ein wenig mehr" ??
welches vergleichbare Modell von Synology, Qnap oder Asustor gibt es denn für "ein wenig mehr" ?
Im übrigen ist - je nach Anforderungen (etwa: ECC, richtige Datensicherheit, RAID-Recovery bei Controller-Ausfall, starke Kryptografie etc, Netzwerksicherheit), auch ein Tütensuppen-NAS von Synology, Qnap oder Asustor Schrott. Alles eine Frage der Ansprüche.... und im Vergleich zu diesem Teil hier, was auch immer man von ihm halten mag, eben auch des Preises.

Zalgo

"ein wenig mehr" ?? welches vergleichbare Modell von Synology, Qnap oder Asustor gibt es denn für "ein wenig mehr" ? Im übrigen ist - je nach Anforderungen (etwa: ECC, richtige Datensicherheit, RAID-Recovery bei Controller-Ausfall, starke Kryptografie etc, Netzwerksicherheit), auch ein Tütensuppen-NAS von Synology, Qnap oder Asustor Schrott. Alles eine Frage der Ansprüche.... und im Vergleich zu diesem Teil hier, was auch immer man von ihm halten mag, eben auch des Preises.


na wer das Teil als Techniker für seine Firma kauft hat auch 'ne Macke findest ned?

voelkner.de/pro…tml

Ist der NAS schon für 79.99 abzüglich 2% qipu zu bekommen.

misterbee

na wer das Teil als Techniker für seine Firma kauft hat auch 'ne Macke findest ned?


Dem will ich nicht widersprechen, aber:
* zum einen gilt das wie gesagt genauso für die Tütensuppen-NAS von Synology/Qnap
* zum anderen gilt das genauso auch für die Speicherung wichtiger oder Datenschutz-sensibler Daten im privaten Bereich.
* das ändert nichts daran, dass es durchaus Zielgruppen und Anwendungen gibt, die weder Anforderungen an die Sicherheit noch an den Komfort haben (die im Prinzip bloß eine simple doppelte externe Festplatte mit Netzwerk-Anschluss benötigen) und wo der Preis ein Kriterium ist. Insbesondere ist der Aufpreis zu den komfortableren Tütensuppen-NAS nicht "ein wenig mehr" sondern relativ zum Preis dieses Geräts "deutlich mehr" und zum anderen gäbs dann wieder preislich zwischen den beiden die technischen Lösungen, die deutlich mehr Sicherheits-Kriterien erfüllen, die man im richtigen Business-Data-Storage - aber auch bei sensiblen privaten Daten - braucht.

Tchekov

http://www.voelkner.de/products/551989/NAS-Server-Gehaeuse-ZyXEL-NSA325-v2-NSA325V2-EU0101F-2-Bay.html Ist der NAS schon für 79.99 abzüglich 2% qipu zu bekommen.


Definitiv die bessere Wahl

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text