Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SEAGATE Expansion Desktop, 8 TB HDD, 3.5 Zoll, extern (Ebay/Mediamarkt)
486° Abgelaufen

SEAGATE Expansion Desktop, 8 TB HDD, 3.5 Zoll, extern (Ebay/Mediamarkt)

127€137€-7%eBay Angebote
15
eingestellt am 17. SepBearbeitet von:"Ozy2k"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Ebay könnt ihr mit dem Gutschein PREISVORTEIL10 von MediaMarkt die externe USB 3.0 Festplatte Seagate Expansion Desktop mit 8 TB Kapazität für recht günstige 127€ bekommen. Macht einen TB Preis von 15,88€/TB.
Verbaut ist vermutlich die ST8000DM004 mit SMR Aufnahme-Verfahren, 5400rpm, 256MB Cache, 5,3W/3,4W Verbrauch aktiv/idle.
Der Preisvergleich bezieht sich auf ebendieses Angebot, allerdings bei Media-Markt direkt. Ansonsten wäre der nächste Preis bei 158,20€ inkl. Versand.
1% Shoop nicht vergessen, wenn möglich!

1435801.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Leider SMR. Preis aber super
gorgonz0la17.09.2019 22:45

Leider SMR. Preis aber super


Datengrab...Han meines schon 2 Jahre...unter 200 Stunden Laufzeit...SMR ist hier in Ordnung.
Welche ist besser die wd für 139€ oder diese?
ObiWan200517.09.2019 23:44

Welche ist besser die wd für 139€ oder diese?


Das ist eine Glaubensfrage.
bei mir geht der Link irgendwie nicht
Quedako17.09.2019 22:47

Datengrab...Han meines schon 2 Jahre...unter 200 Stunden Laufzeit...SMR …Datengrab...Han meines schon 2 Jahre...unter 200 Stunden Laufzeit...SMR ist hier in Ordnung.


also gerade mal 8 volle Tage gelaufen

da ist es egal, ob 1, 2 oder 5 Jahre alt

laut idealo ist diese HDD hier erst seit einem Jahr auf dem Markt?!
ObiWan200517.09.2019 23:44

Welche ist besser die wd für 139€ oder diese?



Ganz klar die WD. Ich habe zwei dieser Seagate Platten und dachte beim Kauf, dass die Geschwindigkeitseinbrüche durch SMR bei meinem Anwendungsfall keine Rolle spielen. Ich lege dort lediglich Videos und Fotos ab die nur noch ab und an angesehen werden. Da habe ich mich jedoch geirrt, wenn die Platten zu einem guten Stück gefüllt sind wird jedes Entpacken und umkopieren eines 10GB Videos zu einem Gedultsspiel, das ist ein Retro Gefühl wie in den 90ern und geht mir so was von auf die Nerven. Kauf die WD!
Lobo66618.09.2019 07:27

Ganz klar die WD. Ich habe zwei dieser Seagate Platten und dachte beim …Ganz klar die WD. Ich habe zwei dieser Seagate Platten und dachte beim Kauf, dass die Geschwindigkeitseinbrüche durch SMR bei meinem Anwendungsfall keine Rolle spielen. Ich lege dort lediglich Videos und Fotos ab die nur noch ab und an angesehen werden. Da habe ich mich jedoch geirrt, wenn die Platten zu einem guten Stück gefüllt sind wird jedes Entpacken und umkopieren eines 10GB Videos zu einem Gedultsspiel, das ist ein Retro Gefühl wie in den 90ern und geht mir so was von auf die Nerven. Kauf die WD!


Ömm ? Wer komprimiert denn bitte Videos .... die sind aus prinzip kaum noch kleiner zu bekommen, oder meinst du Roh-Video.

Jedenfalls ist klar das llesen und schreiben auf die gleiche Mechanische Disk richtig unschön ist, ob SMR ist da auch auch kein großer unterschied mehr.
Anarchy0018.09.2019 07:42

Ömm ? Wer komprimiert denn bitte Videos .... die sind aus prinzip kaum …Ömm ? Wer komprimiert denn bitte Videos .... die sind aus prinzip kaum noch kleiner zu bekommen, oder meinst du Roh-Video.Jedenfalls ist klar das llesen und schreiben auf die gleiche Mechanische Disk richtig unschön ist, ob SMR ist da auch auch kein großer unterschied mehr.



Von Komprimieren habe ich nichts geschrieben, ich sagte entpacken oder von einem ordner in einen anderen schieben, wenn so ein Kopiervorgang mit 25MB/sek passiert ist das garantiert ein rieseger Unterschied zu einer aktuellen PMR Platte.
Lobo66618.09.2019 07:27

Ganz klar die WD.... Kauf die WD!


Jenes!
Wie beschrieben, wenn du planst, die Platte gut zu füllen, dann nimm die WD.
Hab 8 dieser Platten, seit Jahren, Archiv für Blu Rays, liest und schreibt immer mit 100 bis 130 MB/s, bei 4 bis 8 GB großen Filmdateien, egal wie voll die Platten sind, super Dinger
ObiWan200517.09.2019 23:44

Welche ist besser die wd für 139€ oder diese?


Nimm lieber die WD. Ich hab letztens auch lieber ne WD 4tb für 64 gekauft anstatt ner Seagate 4tb für 56..
Lobo66618.09.2019 07:47

Von Komprimieren habe ich nichts geschrieben, ich sagte entpacken oder von …Von Komprimieren habe ich nichts geschrieben, ich sagte entpacken oder von einem ordner in einen anderen schieben, wenn so ein Kopiervorgang mit 25MB/sek passiert ist das garantiert ein rieseger Unterschied zu einer aktuellen PMR Platte.


Ich kann die Kritik an den Transferraten nicht ganz nachvollziehen. Die Testberichte sind zwar nicht überragend, sprechen aber eine andere Sprache (https://www.realhardwarereviews.com/seagate-desktop-expansion-8tb-review/6/). Vielleicht ist das bottleneck beim Entpacken ggf. in anderen PC-Komponenten zu suchen. Ich habe sie zweimal bestellt und bin gespannt, wie sie performen wird
Lomax198418.09.2019 13:24

Ich kann die Kritik an den Transferraten nicht ganz nachvollziehen. Die …Ich kann die Kritik an den Transferraten nicht ganz nachvollziehen. Die Testberichte sind zwar nicht überragend, sprechen aber eine andere Sprache (https://www.realhardwarereviews.com/seagate-desktop-expansion-8tb-review/6/). Vielleicht ist das bottleneck beim Entpacken ggf. in anderen PC-Komponenten zu suchen. Ich habe sie zweimal bestellt und bin gespannt, wie sie performen wird



Nein, der Bottelneck ist nicht bei meiner Hardware zu suchen, ich habe einen DELL T20 mit nem Xeon E3-1225 v3 als Server.
Es liegt schlicht an der Funktionsweise von SMR. Sofern die HDD noch einigermaßen leer ist geht das alles noch einigermaßen. Sobald die HDD sich füllt, hat man mit SMR ein funktionsbedingtes Problem. Und wie gesagt, das Verschieben von großen Dateien (10GB) mit 25 MB/sek spricht für sich.
Lobo66618.09.2019 13:48

Nein, der Bottelneck ist nicht bei meiner Hardware zu suchen, ich habe …Nein, der Bottelneck ist nicht bei meiner Hardware zu suchen, ich habe einen DELL T20 mit nem Xeon E3-1225 v3 als Server.Es liegt schlicht an der Funktionsweise von SMR. Sofern die HDD noch einigermaßen leer ist geht das alles noch einigermaßen. Sobald die HDD sich füllt, hat man mit SMR ein funktionsbedingtes Problem. Und wie gesagt, das Verschieben von großen Dateien (10GB) mit 25 MB/sek spricht für sich.


Tatsächlich. Ich habe es nachgelesen. Andere berichten sogar von noch niedrigeren Schreibraten. Mal schauen, wie sich das bei der täglichen Arbeit bemerkbar macht. Danke aber für die Aufklärung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text