Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SEAGATE Expansion Desktop - Externe 8 TB HDD, 3.5 Zoll / via Direktabzug 25€ & Newsletter Gutschein - +4% Cashback
1211° Abgelaufen

SEAGATE Expansion Desktop - Externe 8 TB HDD, 3.5 Zoll / via Direktabzug 25€ & Newsletter Gutschein - +4% Cashback

115,12€143,82€-20% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
27
1211° Abgelaufen
SEAGATE Expansion Desktop - Externe 8 TB HDD, 3.5 Zoll / via Direktabzug 25€ & Newsletter Gutschein - +4% Cashback
eingestellt am 26. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Preis ist mit 125€ nicht super doll - gibt es relativ oft in dem Bereich - aber mit Newsletter Gutschein geht auch 115€.

Vergleichspreis ist Amazon.

Bei Shoop gibt es nochmal 4% cashback oben drauf

Highlights
  • Bauart extern
  • Speicherkapazität 8 TB
  • Formfaktor (Zoll) 3.5 Zoll
  • Anschlüsse 1x USB 3.0
  • Unterstützte Betriebssysteme Windows 7 oder höher
  • Produkttyp Festplatte
  • Festplattentyp HDD

Technische Merkmale
  • Produkttyp Festplatte
  • Festplattentyp HDD
  • Bauart extern
  • Anschlüsse 1x USB 3.0
  • Formfaktor (Zoll) 3.5 Zoll
  • Formfaktor (cm) 8.9 cm
  • Speicherkapazität 8 TB
  • Unterstützte Betriebssysteme Windows 7 oder höher

Ausstattung
  • Kabellose Übertragung Nein
  • WLAN Nein
  • Software inklusive Seagate Dashboard Software
  • USB Version USB 3.0
  • Betriebsart Netzbetrieb
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Matmartin26.08.2020 12:08

Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis …Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis auf 115€ an und reche den NL-Gutschein ein. Das machen zur Zeit alle so.

Die meisten Deals auf mydealz sind doch mittlerweile eh für die Tonne. Und die wirklichen guten sind dann immer kurioserweise ein paar Minuten in der "Moderationsschleife" und danach meist rasch ausverkauft, wohl da sich anscheinend die Oberschicht zuerst eindecken möchte 😃
manu2726.08.2020 23:43

Hatte jetzt eine Seagate Expansion 4TB, im März gekauft, im Juli wird sie …Hatte jetzt eine Seagate Expansion 4TB, im März gekauft, im Juli wird sie nicht mehr erkannt, Ersatzplatte gekauft, DOA, ich bin wieder zurück bei WD und bleibe da


Das kann dir bei beiden Herstellern passieren und ist als isoliertes Ereignis kein Grund zum Boykott. Mir sind bisher 2/2 WD und 1/5 Seagate 4TB abgeraucht und ich würde immer noch bei beiden Herstellern kaufen.

Die 3 defekten Platten ließen sich übrigens alle durch einen Tausch des Boards reparieren. Sofern die Platte nicht offensichtlich physisch kaputt ist (z.B. starke Kratzgeräusche), ist es einen Versuch wert. Die Boards haben alle eine Bezeichnung und lassen sich bei Aliexpress bestellen. Allerdings muss das BIOS immer transplantiert werden, das erfordert etwas Lötfähigkeiten.
27 Kommentare
Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis auf 115€ an und reche den NL-Gutschein ein. Das machen zur Zeit alle so.
Matmartin26.08.2020 12:08

Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis …Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis auf 115€ an und reche den NL-Gutschein ein. Das machen zur Zeit alle so.


Hab mal aktualisiert
Wie geht das noch mal mit dem Newsletter Rabatt?

Ist schon etwas länger her als ich das benutzt habe.

Muss ich dafür nicht einen neuen Account eröffnen?
Anarchy0026.08.2020 12:21

Hab mal aktualisiert


Ich glaub des war eher spitzzüngig gemeint, als als handlungsanweisung, aber nun gut.
Matmartin26.08.2020 12:08

Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis …Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis auf 115€ an und reche den NL-Gutschein ein. Das machen zur Zeit alle so.



meh
Smr Festplatte drin?
beepo26.08.2020 14:28

Smr Festplatte drin?


Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ja.
Bearbeitet von: "INU.ID" 26. Aug
Suche pmr
Matmartin26.08.2020 12:08

Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis …Du musst von den Profis und Experten lernen. Pass einfach den Dealpreis auf 115€ an und reche den NL-Gutschein ein. Das machen zur Zeit alle so.

Die meisten Deals auf mydealz sind doch mittlerweile eh für die Tonne. Und die wirklichen guten sind dann immer kurioserweise ein paar Minuten in der "Moderationsschleife" und danach meist rasch ausverkauft, wohl da sich anscheinend die Oberschicht zuerst eindecken möchte 😃
Newsletter Gutschein nicht mit Shoop kombinierbar
Hatte jetzt eine Seagate Expansion 4TB, im März gekauft, im Juli wird sie nicht mehr erkannt, Ersatzplatte gekauft, DOA, ich bin wieder zurück bei WD und bleibe da
manu2726.08.2020 23:43

Hatte jetzt eine Seagate Expansion 4TB, im März gekauft, im Juli wird sie …Hatte jetzt eine Seagate Expansion 4TB, im März gekauft, im Juli wird sie nicht mehr erkannt, Ersatzplatte gekauft, DOA, ich bin wieder zurück bei WD und bleibe da


Das kann dir bei beiden Herstellern passieren und ist als isoliertes Ereignis kein Grund zum Boykott. Mir sind bisher 2/2 WD und 1/5 Seagate 4TB abgeraucht und ich würde immer noch bei beiden Herstellern kaufen.

Die 3 defekten Platten ließen sich übrigens alle durch einen Tausch des Boards reparieren. Sofern die Platte nicht offensichtlich physisch kaputt ist (z.B. starke Kratzgeräusche), ist es einen Versuch wert. Die Boards haben alle eine Bezeichnung und lassen sich bei Aliexpress bestellen. Allerdings muss das BIOS immer transplantiert werden, das erfordert etwas Lötfähigkeiten.
Bei mir hat sich nach einem Monat der Mini USB Anschluss gelöst und war damit unbrauchbar. Ich habe dann in einem Fachgeschäft das Gehäuse abbauen lassen und die Platte in meinen Computer eingebaut. Chancen auf Ersatz sind sehr gering, da es ein mechanischer Fehler ist und einem immer vorgeworfen werden könnte, dass die Platte herunter gefallen sei oder man hat zu unsanft sie von den Anschlüssen gelöst. Ich würde sie nicht noch mal kaufen
beepo26.08.2020 14:28

Smr Festplatte drin?


Hatte erst vor wenigen Wochen bestellt und bei mir war eine ST8000DM004 verbaut.
Will man nur die Platte, würde ich aber eher direkt zum Kauf bei Alternate und Co. raten, da wohl die Fehleranfälligkeit bei diesem Modell sehr hoch sein soll und man ggr. Garantie in Anspruch nehmen muss, was hier dann nicht mehr möglich ist.
Nicksuicide27.08.2020 08:07

Bei mir hat sich nach einem Monat der Mini USB Anschluss gelöst und war …Bei mir hat sich nach einem Monat der Mini USB Anschluss gelöst und war damit unbrauchbar. Ich habe dann in einem Fachgeschäft das Gehäuse abbauen lassen und die Platte in meinen Computer eingebaut. Chancen auf Ersatz sind sehr gering, da es ein mechanischer Fehler ist und einem immer vorgeworfen werden könnte, dass die Platte herunter gefallen sei oder man hat zu unsanft sie von den Anschlüssen gelöst. Ich würde sie nicht noch mal kaufen



lol aber es ist doch selbst durch Eigenverschulden nicht normal, dass sich der USB Anschluss löst. Davon habe ich noch nie gehört. Mir sind auch genügend Anschlüsse kaputt gegangen, aber halt innendrin. Die saßen alle bombenfest.
Es fing an , wie oben jemand beschrieben hat, das s die Platte nicht mehr erkannt wurde. Im Laufe der Zeit wird der Anschluss dann immer lockerer. Das sei aber typisch für Billigware sagten die mir im IT-Shop....
Ichwillmehr27.08.2020 08:15

Hatte erst vor wenigen Wochen bestellt und bei mir war eine ST8000DM004 …Hatte erst vor wenigen Wochen bestellt und bei mir war eine ST8000DM004 verbaut.Will man nur die Platte, würde ich aber eher direkt zum Kauf bei Alternate und Co. raten, da wohl die Fehleranfälligkeit bei diesem Modell sehr hoch sein soll und man ggr. Garantie in Anspruch nehmen muss, was hier dann nicht mehr möglich ist.


Verstehe ich nicht was das bringen soll.

Alternate kann ebenfalls die bearbeitung ablehnen wenn die Disk geöffnet wurde, wobei Alternate KEINE Garantie (die ist immer vom Hersteller) gibt sondern Gewährleistung, hier gilt aber nach einem Jahr die Beweislastumkehr. Effektiv wird Alternate die Disk ja am Ende wohl an Seagate schicken.

Würde mich auch sehr interessieren wo die behauptung zur Fehleranfälligkkeit her kommt, das Modell ist nicht bei Backblaze im einsatz.
Anarchy0027.08.2020 12:54

Verstehe ich nicht was das bringen soll.Alternate kann ebenfalls die …Verstehe ich nicht was das bringen soll.Alternate kann ebenfalls die bearbeitung ablehnen wenn die Disk geöffnet wurde, wobei Alternate KEINE Garantie (die ist immer vom Hersteller) gibt sondern Gewährleistung, hier gilt aber nach einem Jahr die Beweislastumkehr. Effektiv wird Alternate die Disk ja am Ende wohl an Seagate schicken.Würde mich auch sehr interessieren wo die behauptung zur Fehleranfälligkkeit her kommt, das Modell ist nicht bei Backblaze im einsatz.



Ich hab doch geschrieben "will man nur die Platte"... Sofern man kein Interesse an dem externen Gehäuse hat, sollte man direkt bei Alternate und Co. kaufen, da in den Fällen Garantie besteht (auch ggü. Seagate).
Wenn man die Platte aus dem Deal hier ausbaut, besteht keine Garantie und Gewährleistung mehr.
Ichwillmehr27.08.2020 13:07

Ich hab doch geschrieben "will man nur die Platte"... Sofern man kein …Ich hab doch geschrieben "will man nur die Platte"... Sofern man kein Interesse an dem externen Gehäuse hat, sollte man direkt bei Alternate und Co. kaufen, da in den Fällen Garantie besteht (auch ggü. Seagate).Wenn man die Platte aus dem Deal hier ausbaut, besteht keine Garantie und Gewährleistung mehr.

Eine "lose" 8TB bekommt man selten unter 160€, wenn man mehere braucht und nur ca. 120 pro stück zahlt ist das Risiko die Ersparniss wert. Wobei man das Gehäuse für eine alte Disk nutzen oder für ca. 10€ verkaufen kann. Ergo: Enorme ersparniss, geringes risiko.
Anarchy0027.08.2020 13:42

Ergo: Enorme ersparniss, geringes risiko.



Sehe ich nicht so, da die Platten scheinbar extrem fehleranfällig sind (siehe Bewertungen bei Amazon und Co.).
Ichwillmehr27.08.2020 14:07

Sehe ich nicht so, da die Platten scheinbar extrem fehleranfällig sind …Sehe ich nicht so, da die Platten scheinbar extrem fehleranfällig sind (siehe Bewertungen bei Amazon und Co.).


Das Problem sind nicht die Platten, sondern das billige Gehäuse von Seagate. Hab die letzten ausgebaut und in separate externe Gehäuse getan. Laufen einwandfrei.
Im Seagate Gehäuse hatte ich laufend Probleme. Ich vermute das die Platten darin zu warm werden.
Ich verstehe nicht wie ihr diese Festplatten immer kaputt hinbekommt. Ich habe hier Festplatten die laufen seit Jahren. Mit ausreichender Kühlung natürlich. Mir ist seit Jahren keine Festplatte abgeraucht.
Eine Refurbished 10 TB, die ich hier mal als Deal eingestellt hatte, läuft immer noch wie neu. Was stellt ihr nur mit diesen Festplatten an, die euch über den Jordan gehn?!
Bearbeitet von: "MWO" 27. Aug
bono0127.08.2020 19:38

Das Problem sind nicht die Platten, sondern das billige Gehäuse von …Das Problem sind nicht die Platten, sondern das billige Gehäuse von Seagate. Hab die letzten ausgebaut und in separate externe Gehäuse getan. Laufen einwandfrei.Im Seagate Gehäuse hatte ich laufend Probleme. Ich vermute das die Platten darin zu warm werden.


Ich rede von den ST8000DM004, die es auch so im Handel zu kaufen gibt, und nicht von den externen Gehäusen. Vielleicht war in deiner Expansion ja gar keine DM004 verbaut.
Ichwillmehr27.08.2020 20:24

Ich rede von den ST8000DM004, die es auch so im Handel zu kaufen gibt, und …Ich rede von den ST8000DM004, die es auch so im Handel zu kaufen gibt, und nicht von den externen Gehäusen. Vielleicht war in deiner Expansion ja gar keine DM004 verbaut.



Ja, das kann sein. Dennoch glaube ich schon mehrere von den ST8000DM004 verbaut zu haben, genau mit dieses Model.
Es gab keine Probleme. Ohne ausreichende Kühlung ist jede Festplatte irgendwann hinüber.
Draylin27.08.2020 00:04

Das kann dir bei beiden Herstellern passieren und ist als isoliertes …Das kann dir bei beiden Herstellern passieren und ist als isoliertes Ereignis kein Grund zum Boykott. Mir sind bisher 2/2 WD und 1/5 Seagate 4TB abgeraucht und ich würde immer noch bei beiden Herstellern kaufen.Die 3 defekten Platten ließen sich übrigens alle durch einen Tausch des Boards reparieren. Sofern die Platte nicht offensichtlich physisch kaputt ist (z.B. starke Kratzgeräusche), ist es einen Versuch wert. Die Boards haben alle eine Bezeichnung und lassen sich bei Aliexpress bestellen. Allerdings muss das BIOS immer transplantiert werden, das erfordert etwas Lötfähigkeiten.


Das war nicht so ganz ernst gemeint, habe schon noch andere Seagate und WD-Platten hier im Einsatz, auch im NAS.
Lieber auf den WD Elements Deal am Dienstag ab 20 Uhr bei Saturn warten. Da ist mit großer Wahrscheinlichkeit dann auch eine CMR Platte drin und kostet nur ein paar Cent mehr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text