Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Seagate Expansion Portable 4TB HDD für 79,99€ (statt 92,99€)
1980° Abgelaufen

Seagate Expansion Portable 4TB HDD für 79,99€ (statt 92,99€)

79,99€98,49€-19%MEDIMAX Angebote
94
eingestellt am 24. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update:
Die HDD gibt es aktuell bei Euronics für 79,99€ inkl. Versand Bei Mediamarkt gibt es die auch noch. Jedoch fallen hier einige Euro ( etwa 3€ ) Versandkosten an. Natürlich nicht wenn ihr lokal abholt
Ich empfehle bei Euronics zuzugreifen
*Hier klicken*

79,99€ inkl. Versand

VGP idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4930931_-expansion-portable-4tb-stea4000400-seagate.html

- Formfaktor: 2,5″
- Anschluss: ext. USB 3.0
- Speicher: HDD, 4 TB

Ich besitze diese HDD selber und bin nach fast zwei Jahren immer noch sehr zufrieden.
Zusätzliche Info
Bei Euronics auch ganz ohne Versand: euronics.de/com…tte
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Was hindert euch daran die 4TB direkt von Amazon.de zu nehmen? Kostet 84, - Euro inkl. Versand.
Seagate Expansion Amazon Special Edition 4 TB externe tragbare Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll)), Amazon Exclusive Edition amazon.de/dp/…W45
Sie geht oder sea gate nicht
Bitte Versandkosten angeben. Nicht jeder wohnt in der Nähe von einem Medimax
94 Kommentare
Die Seagate oder eher ne WD Elements?
Welche ist denn verbaut
Bitte Versandkosten angeben. Nicht jeder wohnt in der Nähe von einem Medimax
Versandkosten betragen € 4,99, nicht 3,95 wie angegeben - gerade eben getestet.
Bearbeitet von: "Toreador" 24. Nov 2019
Toreador24.11.2019 19:53

Versandkosten betragen € 4,99, nicht 3,95 wie angegeben - gerade eben g …Versandkosten betragen € 4,99, nicht 3,95 wie angegeben - gerade eben getestet.


Sind 3,95€ steht auch auf der Seite, wenn du auf "Versandkosten" auf der MediMax Seite klickst
ZoOmix24.11.2019 19:59

Sind 3,95€ steht auch auf der Seite, wenn du auf "Versandkosten" auf der M …Sind 3,95€ steht auch auf der Seite, wenn du auf "Versandkosten" auf der MediMax Seite klickst


Addiere sie doch bitte zu dem Preis! Dann ist der Deal für mich nämlich ziemlich uninteressant.
Das ist irreführend...
Oder schreibe oben in die Bescheinigung Versandkosten nicht berücksichtigt. So suggeriert es Versandkostenfrei, und das ist es nicht
Bearbeitet von: "musicman2011" 24. Nov 2019
Für PlayStation 4 geeignet ?
Kann man die ausbauen und in einen Desktop PC verbauen?
gONZOOOOx24.11.2019 19:49

Die Seagate oder eher ne WD Elements?


das würde mich auch sehr interessieren.ich warte auch sehnsüchtig auf ein gutes Angebot! Ich hoffe auf Freitag , das da was geht.
ZoOmix24.11.2019 19:59

Sind 3,95€ steht auch auf der Seite, wenn du auf "Versandkosten" auf der M …Sind 3,95€ steht auch auf der Seite, wenn du auf "Versandkosten" auf der MediMax Seite klickst



Ich habe sie bestellt und musste 4,99 Versand zahlen!23811172-SNtVz.jpg
Toreador24.11.2019 20:28

Ich habe sie bestellt und musste 4,99 Versand zahlen![Bild]


Mhmm komisch
Toreador24.11.2019 20:28

Ich habe sie bestellt und musste 4,99 Versand zahlen![Bild]


Wohnst du innerhalb Deutschland?
23811190-NHHMv.jpg
Bearbeitet von: "ZoOmix" 24. Nov 2019
ZoOmix24.11.2019 20:29

Wohnst du innerhalb Deutschland?



Ja, in Berlin...
Toreador24.11.2019 20:30

Ja, in Berlin...


Medimax weiß scheinbar mehr als wir....der Russe kommt wieder
ZoOmix24.11.2019 20:29

Mhmm komisch


Ich sag doch kein Deal und mir unbegreiflich wieso du das nicht oben gleich angibst!
gONZOOOOx24.11.2019 19:49

Die Seagate oder eher ne WD Elements?


Die Antwort ist 42
kafen8624.11.2019 20:04

Kann man die ausbauen und in einen Desktop PC verbauen?



Du willst eine 2,5 Zoll Platte in einen Desktop-PC verbauen
Neo199924.11.2019 21:00

Du willst eine 2,5 Zoll Platte in einen Desktop-PC verbauen


Hab zum ersten mal seit 10 Jahren wieder einen Desktop PC, also keine Ahnung ist das keine gute Idee? Weil zur Zeit keine so guten Deals für 3,5 zoll kommen kam ich auf die Idee ^^
kafen8624.11.2019 20:04

Kann man die ausbauen und in einen Desktop PC verbauen?


Auf jeden Fall kann man die ausbauen...in einen Desktop, ja klar...mit Rahmen. Aber auch in ein NAS
gONZOOOOx24.11.2019 19:49

Die Seagate oder eher ne WD Elements?


Generell würd ich eher WD nehmen.
Was hindert euch daran die 4TB direkt von Amazon.de zu nehmen? Kostet 84, - Euro inkl. Versand.
Seagate Expansion Amazon Special Edition 4 TB externe tragbare Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll)), Amazon Exclusive Edition amazon.de/dp/…W45
Dieses Angebot "Seagate Expansion Portable 4TB" finde ich schon sehr gut. Ich gehe das Risiko ein und warte, bis die 5 TB Version auf unter 100 € fallen.
Luc724.11.2019 21:18

Generell würd ich eher WD nehmen.


HAbe letztens ne Seagate Expansion portable älteren Modells für nen Freund ausgebaut...da war ne Samsung Platte drin..Unter dem Aspekt quasi unentschieden
Luc724.11.2019 21:18

Generell würd ich eher WD nehmen.


… wenn er 2,5 Zoll ohne SATA-Interface braucht
Hatte letztes Jahr die 2tb Version für 45€ ergattern können
Das gute an seagate Festplatten ist man muss keine Tausende für Euros fürs löschen ausgeben.. sie löschen sich von selbst
(M.2) SSD würde ich nehmen.
gONZOOOOx24.11.2019 19:49

Die Seagate oder eher ne WD Elements?


Bei 2,5 Zoll tun die sich in der Qualität nichts
Bei Seagate ist die HDDs ausbaubar .
Bei WDs ist der Controller fest verlötet

Bei 3,5 Zoll würde ich eher WD nehmen weil die nicht auf SMR
setzen(sondern auf Heliumplatten)

Für Spiele/Filme wo es auf Lesegeschwindigkeit ankommt ist
(die günstigere) Seagate auch OK
Bearbeitet von: "Firebird19" 24. Nov 2019
Sie geht oder sea gate nicht
kafen8624.11.2019 21:15

Hab zum ersten mal seit 10 Jahren wieder einen Desktop PC, also keine …Hab zum ersten mal seit 10 Jahren wieder einen Desktop PC, also keine Ahnung ist das keine gute Idee? Weil zur Zeit keine so guten Deals für 3,5 zoll kommen kam ich auf die Idee ^^



Klar kann man diese 2,5 Zoll Seagate (vermutlich eine ST4000LM024) auch in einen Desktop-PC einbauen. M.E. ist dies aber nicht optimal. 2,5 Zoll HDD sind i.d.R. langsamer. Diese schafft ca. 113 MB/s lesend und 118 MB/s schreibend mit H2testw bei leerer HDD. Ferner handelt es sich um eine SMR Platte und dies führt zu weiteren Performance-Problemen mit zunehmendem Füllstand.
Auch bei der Haltbarkeit würde ich lieber auf eine 3,5 Zoll WD-Platte ohne SMR setzen. Die 2,5 Zoll externen WD scheiden übrigens aus, da sie ein verlötetes USB-Interface haben.
Bearbeitet von: "Neo1999" 24. Nov 2019
Habe mit Seagate nur schlechte Erfahrungen gemacht leider
Firebird1924.11.2019 21:55

… Bei 3,5 Zoll würde ich eher WD nehmen weil die nicht auf SMR setzen (s …… Bei 3,5 Zoll würde ich eher WD nehmen weil die nicht auf SMR setzen (sondern auf Heliumplatten) ...


Bzgl. WD und SMR bin ich mir unsicher. Die 6TB WD-Red könnte auch eine SMR-Platte sein. WD schweigt sich da aus.
geizhals.de/wes…tml
Bearbeitet von: "Neo1999" 24. Nov 2019
Neo199924.11.2019 22:12

Klar kann man diese 2,5 Zoll Seagate (vermutlich eine ST4000LM024) auch in …Klar kann man diese 2,5 Zoll Seagate (vermutlich eine ST4000LM024) auch in einen Desktop-PC einbauen. M.E. ist dies aber nicht optimal. 2,5 Zoll HDD sind i.d.R. langsamer. Diese schafft ca. 113 MB/s lesend und 118 MB/s schreibend mit H2testw bei leerer HDD. Ferner handelt es sich um eine SMR Platte und dies führt zu weiteren Performance-Problemen mit zunehmendem Füllstand. Auch bei der Haltbarkeit würde ich lieber auf eine 3,5 Zoll WD-Platte ohne SMR setzen. Die 2,5 Zoll externen WD scheiden übrigens aus, da sie ein verlötetes USB-Interface haben.



Neo199924.11.2019 22:20

Bzgl. WD und SMR bin ich mir unsicher. Die 6TB WD-Red könnte auch eine …Bzgl. WD und SMR bin ich mir unsicher. Die 6TB WD-Red könnte auch eine SMR-Platte sein. WD schweigt sich da aus.https://geizhals.de/western-digital-wd-red-6tb-wd60efax-a1988910.html


Vielen Dank dann nehme ich glaube ich wirklich lieber eine 3,5 Zoll. Wenn du dir bei den WD nicht sicher bzgl PMR/SMR bist, wie kann ich denn dann eine WD ohne SMR kaufen? Und hast du eine Empfehlung für eine 4TB HDD für (am besten deutlich) unter 100€?
ZoOmix24.11.2019 20:29

Wohnst du innerhalb Deutschland?[Bild]


Ich vermute, es ist das kleine Wörtchen „ab“ im Text welches zu den 4,99€ führt. Änderst du jetzt noch den Dealpreis auf die korrekten Versandkosten?
kupferpete24.11.2019 21:57

Sie geht oder sea gate nicht



Ist schon besorgniserregend, wenn bei einer defekten Seagate SMR-Platte die 'reallocated Sektoren' in 8er-Schritten hochzählen
Avatar
GelöschterUser390219
lematthias24.11.2019 22:17

Habe mit Seagate nur schlechte Erfahrungen gemacht leider


Festplatten kauft man grundsätzlich im Doppelpack, und spiegelt regelmäßig die verschlüsselten Daten-Container.
Falls dann eine der beiden vom Schreibtisch fällt, dann hält sich der Verlust in Grenzen.
kafen8624.11.2019 22:26

Vielen Dank dann nehme ich glaube ich wirklich lieber eine 3,5 Zoll. …Vielen Dank dann nehme ich glaube ich wirklich lieber eine 3,5 Zoll. Wenn du dir bei den WD nicht sicher bzgl PMR/SMR bist, wie kann ich denn dann eine WD ohne SMR kaufen? Und hast du eine Empfehlung für eine 4TB HDD für (am besten deutlich) unter 100€?



Würde da eine günstige WD My Book empfehlen, da man die Platte am besten ausbauen kann, ohne das Gehäuse zu beschädigen (unten anfangen und nach oben rausschieben).

Die 6TB Red sind m.E. die einzigen 3,5 Zoll HDD von WD, bei denen ggf. SMR-Technik verwendet wird. D.h. ich würde jetzt nicht grade ein 6TB-Version nehmen
Übersicht der SMR-Platten:
geizhals.de/?ca…MR)

Empfehlen kann ich die WD My Book 8TB-Version, auch wenn die Dein Budget etwas sprengt, da dort eine HGST Ultrastar DC HC510 verbaut ist. Sofern Du ein älteres Netzteil in dem PC hast, brauchst du bei der HGST ggf. noch einen SATA-Stromadapter (3.3V Issue).

Ggf. mal den Black-Friday abwarten
Bearbeitet von: "Neo1999" 24. Nov 2019
Ich hab drei von den 2TB gehabt und bisher nichts negatives zu berichten. Hab auch ne 4TB und werde die mal zum spiegeln kaufen. Danke
lematthias24.11.2019 22:17

Habe mit Seagate nur schlechte Erfahrungen gemacht leider


Habe mit Seagate nur gute Erfahrungen gemacht
Luc724.11.2019 21:18

Generell würd ich eher WD nehmen.


Generell würde ich eher Seagate nehmen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text