Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Seagate IronWolf 10 TB interne NAS Festplatte (3,5 Zoll) 256 MB Cache, 7200 RPM, Sata 6 Gb/s
694° Abgelaufen

Seagate IronWolf 10 TB interne NAS Festplatte (3,5 Zoll) 256 MB Cache, 7200 RPM, Sata 6 Gb/s

262,40€280,14€-6%Amazon.fr Angebote
35
eingestellt am 2. Nov 2018
Seagate ST10000VN0004 IronWolf 10 TB interne NAS Festplatte (8,89 cm (3,5 Zoll) 256 MB Cache, 7200 RPM, Sata 6 Gb/s)

PVG: 280,14€


1260093.jpg
Zusätzliche Info
262,40 € / 10 TB = 26,24 €/TB

Seagate Ironwolf
interne Festplatte, 3,5 Zoll, SATA 6 Gbit/s, NAS-tauglich
Hersteller-Info: seagate.com/de/…lf/
Datenblatt 2017: seagate.com/www…pdf
Datenblatt 2018: seagate.com/www…pdf

Seagate Ironwolf 10 TB (ST10000VN0004)
Benutzerhandbuch: seagate.com/www…pdf
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/sea…v=e

Gruppen

Beste Kommentare
Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.
Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben.

Kartell?
David.W02.11.2018 08:49

Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich …Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben. Kartell?


Beschäftige dich mal mit dem Kartellamt und wie absichtlich unterbesetzt es ist. Neoliberalismus liebt oligopole und Monopole.. Mehr zu den Hintergründen bei mausfeld, warum schweigen die Lämmer
35 Kommentare
hot, aber pvg hinkt. idealo ab ca. 280€
Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.
Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben.

Kartell?
8TB kosten ca. 160€
sutsh02.11.2018 08:52

8TB kosten ca. 160€


Ja, als Whitelabel und schuck, als "richtige". NAS Platte eher 215€
retoxx02.11.2018 08:55

Ja, als Whitelabel und schuck, als "richtige". NAS Platte eher 215€


deshalb RAID 1 😁
Danke, habe mich damit gegen die Red entschieden, und eine Platte für mein ds218+ bestellt, die andere werde ich aus anderer Quelle bestellen um das Ausfallrisiko zu streuen. Preis war mit versand :EUR 262,40

David.W02.11.2018 08:49

Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich …Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben. Kartell?


Beschäftige dich mal mit dem Kartellamt und wie absichtlich unterbesetzt es ist. Neoliberalismus liebt oligopole und Monopole.. Mehr zu den Hintergründen bei mausfeld, warum schweigen die Lämmer
jojoachimvor 8 m

Beschäftige dich mal mit dem Kartellamt und wie absichtlich unterbesetzt …Beschäftige dich mal mit dem Kartellamt und wie absichtlich unterbesetzt es ist. Neoliberalismus liebt oligopole und Monopole.. Mehr zu den Hintergründen bei mausfeld, warum schweigen die Lämmer


schon klar, deswegen ja auch der Zwinker-Croc.
d0n02.11.2018 09:02

Danke, habe mich damit gegen die Red entschieden, und eine Platte für mein …Danke, habe mich damit gegen die Red entschieden, und eine Platte für mein ds218+ bestellt, die andere werde ich aus anderer Quelle bestellen um das Ausfallrisiko zu streuen. Preis war mit versand :EUR 262,40


Erzähl bitte mehr. Was machste sonst so?
Der Preis gut, hatte eigentlich 250€ als Grenze aber die Preise bei den großen Platten sind doch sehr stabil im Moment. Danke!!
DimiXXX02.11.2018 09:23

Erzähl bitte mehr. Was machste sonst so?


Auf jeden Fall sinnvollere Kommentare abgeben als du
d0nvor 7 m

Auf jeden Fall sinnvollere Kommentare abgeben als du


Wo is der Bus?
Kennt eigentlich jemand den Unterschied zwischen der ST10000VN0004 und ST10000VN0008? Ist das etwa nur die Modellnummer...? :/

Hm...bei etwas näherem Hinschauen in Datenblatt scheint die 8er neuer zu sein und auch leiser, ok...
Bearbeitet von: "undealete" 2. Nov 2018
Firmware auf jeden Fall... die eine ist neuer, die andere älter. Und evtl. hat sich auch was an den Innereien geändert. Ich würde drauf ahcten die 8er zu kriegen/zu bestellen. Die 4er liegen vmtl. schon ein paar Jahre rum
Gilt doch für die gesamt branche ubd die wirtsxhaft im allgemeinen. Wo gibts noch echte marktwirtschaft?
Die ST10000VN0008 ist noch nicht überall gelistet von daher gehe ich davon aus das hier die 0004 verkauft wird (Abverkauf?).
Die 0008 verbraucht auch ca.1 Watt weniger (falls das wichtig sein sollte).
sutsh02.11.2018 08:57

deshalb RAID 1 😁


Mydealzer nutzen Raid5
hansemeierleiervor 20 m

Firmware auf jeden Fall... die eine ist neuer, die andere älter. Und evtl. …Firmware auf jeden Fall... die eine ist neuer, die andere älter. Und evtl. hat sich auch was an den Innereien geändert. Ich würde drauf ahcten die 8er zu kriegen/zu bestellen. Die 4er liegen vmtl. schon ein paar Jahre rum


Das ist wahrscheinlich auch der Grund für den günstigeren Preis. Die 8er kostet ja noch 350€+. Leider ist der Preisnachlass hier auch nicht die Welt, aber immerhin. Kann gut sein, dass er noch weiter fällt, sodass ich noch etwas warten werde. Von den Verbrauchsdaten ist die 4er sogar noch etwas besser, sofern man sie als NAS-Platte nimmt. Also wer es nicht ganz besonders leise braucht, kann hier durchaus zuschlagen, denke ich...

Ist aber schon merkwürdig, dass die 8er soo viel leiser sein soll, zumal das ja auch eine Helium-Platte ist. Scheint ja ziemlich optimiert worden zu sein, auch dass sie bei den kleinen Dateien deutlich weniger Leistung beansprucht. Schon nett, die Entwicklung...
Sven2602.11.2018 10:08

Die ST10000VN0008 ist noch nicht überall gelistet von daher gehe ich davon …Die ST10000VN0008 ist noch nicht überall gelistet von daher gehe ich davon aus das hier die 0004 verkauft wird (Abverkauf?). Die 0008 verbraucht auch ca.1 Watt weniger (falls das wichtig sein sollte).


Lt. Seagate-Datenblatt trifft das für den "Avg Idle Current" aber nicht zu. 4er: 4.83 W und 8er: 5.07 W. Sind zwar Peanuts, aber immerhin. Die 8er braucht nur bei kleinen Dateien weniger, wäre bei Datenbanken günstig. Für die NAS-Anwendung sollte das aber eher weniger ausschlaggebend sein.
Bearbeitet von: "undealete" 2. Nov 2018
Habe den Preis mal korrigiert (Versandkosten waren nicht einberechnet) und den PVG angepasst.
Hm Mist, vor einem Monat noch gedacht für 290€ nen schnapper gemacht zu haben
jaescher02.11.2018 13:08

Meine DS918+ läuft mit RAID6


und mit der DS918+ dürftest Du top zufrieden sein, oder? .... das Teil liegt bei mir recht weit oben auf der Wunschliste ...
undealetevor 2 h, 59 m

Lt. Seagate-Datenblatt trifft das für den "Avg Idle Current" aber nicht …Lt. Seagate-Datenblatt trifft das für den "Avg Idle Current" aber nicht zu. 4er: 4.83 W und 8er: 5.07 W. Sind zwar Peanuts, aber immerhin. Die 8er braucht nur bei kleinen Dateien weniger, wäre bei Datenbanken günstig. Für die NAS-Anwendung sollte das aber eher weniger ausschlaggebend sein.



Hatte dazu nur was bei Computerbase gelesen und mich nicht weiter darum gekümmert. Aber jetzt ist es ja geklärt. Danke.
netjunkie2k02.11.2018 13:11

und mit der DS918+ dürftest Du top zufrieden sein, oder? .... das Teil …und mit der DS918+ dürftest Du top zufrieden sein, oder? .... das Teil liegt bei mir recht weit oben auf der Wunschliste ...


Ja, bin sehr zufrieden. Auch mit dem Gesamtworkflow. War zwar erst einmal ein Investment, aber dafür habe ich nun eine Weile Ruhe. DS918+ mit 4x Ironwolf 10TB und 2x 250GB SSD Cache.
David.Wvor 4 h, 34 m

Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich …Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben. Kartell?


Nein, Nachfrage die kommen kaum hinterher Platten zu produzieren da die Cloudanbieter die Platten in massen fressen, im grunde können wir froh sein das wir überhabt welche bekommen^^
Bearbeitet von: "Beelzebub84" 2. Nov 2018
jaescher02.11.2018 13:19

Ja, bin sehr zufrieden. Auch mit dem Gesamtworkflow. War zwar erst einmal …Ja, bin sehr zufrieden. Auch mit dem Gesamtworkflow. War zwar erst einmal ein Investment, aber dafür habe ich nun eine Weile Ruhe. DS918+ mit 4x Ironwolf 10TB und 2x 250GB SSD Cache.


nicht kleckern, sondern klotzen oder wie heisst das so schön ... bin mal gespannt wann die Kiste (in def. kleinerer Ausführung) bei mir ihr zuhause finden wird ...

kleine Edith fragt übrigens noch, ob Du Deinen Stromverbrauch mal gemessen hast - Danke sagt Sie
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 2. Nov 2018
netjunkie2kvor 6 m

nicht kleckern, sondern klotzen oder wie heisst das so schön ... bin mal …nicht kleckern, sondern klotzen oder wie heisst das so schön ... bin mal gespannt wann die Kiste (in def. kleinerer Ausführung) bei mir ihr zuhause finden wird ...kleine Edith fragt übrigens noch, ob Du Deinen Stromverbrauch mal gemessen hast - Danke sagt Sie


Nein, gemessen habe ich den Verbrauch nicht, wobei das NAS auch an einer USV hängt.
jaescher02.11.2018 13:19

Ja, bin sehr zufrieden. Auch mit dem Gesamtworkflow. War zwar erst einmal …Ja, bin sehr zufrieden. Auch mit dem Gesamtworkflow. War zwar erst einmal ein Investment, aber dafür habe ich nun eine Weile Ruhe. DS918+ mit 4x Ironwolf 10TB und 2x 250GB SSD Cache.


4 Platten mit Raid 6, oha, das lässt du dir aber gut was kosten. Allerdings relativiert sich bei 10TB/Platte diese URE-Geschichte mit 1 in 10^15 auch wieder. Habe es noch nicht durchgerechnet, allerdings wäre so rein vom Gefühl her ein Raid 5 mit 3 Platten plus einer Platte für Backups, also die wichtigsten Dinge, sicherlich auch nicht ganz verkehrt gewesen.
David.Wvor 5 h, 9 m

Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich …Irgendwie hab ich den Eindruck, die Preise der großen Platten bewegen sich nicht wirklich. Die hier und da sehr selten zu findenden Preise sind immer mal wieder 10 oder 20 EUR billiger, das aber auch nur kurzfristig.Früher gab's mal eine allgemeine Tendenz nach unten, aber in den letzten beiden Jahren nicht mehr wirklich. In letzter Zeit eher nach oben. Kartell?


Genau! Es gibt ja nur noch 3 Hersteller von Festplatten: Western Digital, Seagate und Toshiba.
jaeschervor 1 h, 44 m

Meine DS918+ läuft mit RAID6


Nutzt da etwa jemand xpenology?
jaeschervor 1 h, 52 m

Meine DS918+ läuft mit RAID6


Mein ZFS-Filer mit striped Raid-Z2 aka RAID60
undealetevor 1 h, 12 m

4 Platten mit Raid 6, oha, das lässt du dir aber gut was kosten. …4 Platten mit Raid 6, oha, das lässt du dir aber gut was kosten. Allerdings relativiert sich bei 10TB/Platte diese URE-Geschichte mit 1 in 10^15 auch wieder. Habe es noch nicht durchgerechnet, allerdings wäre so rein vom Gefühl her ein Raid 5 mit 3 Platten plus einer Platte für Backups, also die wichtigsten Dinge, sicherlich auch nicht ganz verkehrt gewesen.


Letztlich stehen knapp 19 TB effektiv zur Verfügung. Das ist für meine Fotografie derzeit ausreichend. Der Rest wird für die Ausfallsicherheit eingesetzt. Die Backups werden jede Nacht per Site-to-Site VPN auf eine weitere (alte) DS214 transferiert.
Als Informatiker tickt man halt etwas anders...
Bearbeitet von: "jaescher" 2. Nov 2018
undealetevor 11 h, 41 m

Kennt eigentlich jemand den Unterschied zwischen der ST10000VN0004 und …Kennt eigentlich jemand den Unterschied zwischen der ST10000VN0004 und ST10000VN0008? Ist das etwa nur die Modellnummer...? Hm...bei etwas näherem Hinschauen in Datenblatt scheint die 8er neuer zu sein und auch leiser, ok...


Genau, sie ist neuer und auch leiser als deren Vorgänger.

Sie unterscheidet sich allerdings auch durch die Anzahl der Platten und Köpfe.
Bearbeitet von: "seagate_surfer" 2. Nov 2018
Deal vorbei? War das Wochenende weg. Einen Deal mit genau dieser Platte habe ich gesucht...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text