Seagate IronWolf 10TB HDD
459°Abgelaufen

Seagate IronWolf 10TB HDD

31
eingestellt am 3. Dez 2016

894282-WRMLW.jpgIch habe grade gesehen, dass die 10TB IronWolf (NAS) HDD relativ günstig bei redcoon zu haben ist. In den letzten Wochen war die HDD ziemlich stabil bei ~420€ aber momentan bei 396,20€ bei einem relativ unbekannten Shop.
Einziges Manko ist die Lieferzeit von 6 bis 8 Wochen. Keine Ahnung, ob es Preisfehler ist oder nicht. Man kann zur Not auch auf Rechnung bestellen. Dies setzt dann allerdings das Einverständnis zu einer Identitäts- und Bonitätsprüfung voraus.

Ich habe selber bei Amazon zwei bestellt für 420€, allerdings ohne Liefertermin. Bin noch am überlegen hier zu bestellen. Was haltet ihr von dem Deal?

Beste Kommentare

Endlich genug Speicher für Raubkopien.
31 Kommentare

Endlich genug Speicher für Raubkopien.

gamermanuvor 6 m

Endlich genug Speicher für Raubkopien.


manch einer kann seine Schmuddelfilme bestimmt endlich bezahlbar auf 1-2 Platten ziehen

gamermanuvor 7 m

Endlich genug Speicher für Raubkopien.


Für raubkopierte Pornos, um genau zu sein.

Ist sicherlich ein Preisfehler, die Ersparnis ist der Wahnsinn!

Wofür braucht man 20TB

wohl eher 10x2??

Das Internet ohne Pornos passt auf eine einzige CD
Bearbeitet von: "sven023" 3. Dez 2016

sven023vor 5 m

Das Internet ohne Pornos passt auf eine einzige CD


die frage ist nur: was will man mit dem scheiss ?

hat jemand bei der 8TB zugeschlagen bei Redcoon und könnte mal die Garantie beim Hersteller prüfen?

Versandfertig: 6–8 Wochen

Storno: Vorher..

Die 8 TB habe ich grade für 250 abgegeben..
Bearbeitet von: "Michali" 3. Dez 2016

FanTomvor 38 m

Wofür braucht man 20TB



für filme? und es sind 10 TB. eine bluray hat an die 40gb. das wären etwa 250 filme. ansonsten für foto/ videobearbeitung. gibt genug Möglichkeiten. Festplatte kann nie groß genug sein.
Bearbeitet von: "chunkymonkey" 3. Dez 2016

chunkymonkeyvor 7 m

für filme? und es sind 10 TB. eine bluray hat an die 40gb. das wären etwa 250 filme. ansonsten für foto/ videobearbeitung. gibt genug Möglichkeiten. Festplatte kann nie groß genug sein.


Okay, danke für die Erklärung. Ich bin bisher mit ner 250gb ssd und ner 1tb hdd bestens ausgekommen, zocke aber fast ausschließlich aif der PS und streame nur.

Wie schlägt diese sich ggü. der WD Red?

Dealgatorvor 7 m

Wie schlägt diese sich ggü. der WD Red?



Gut, höherer Stromverbrauch, aber auch bessere Geschwindigkeit. Ebenfalls 24/7 freigegeben´, m.M. höherwertig, iwi, zwischen Red und Red Pro

gamermanuvor 1 h, 51 m

Endlich genug Speicher für Raubkopien.


Durch die 10TB Platten spart man sich viel Lagerplatz bei den Raubkopien, dadurch hat man mehr Platz für eine Raubkunstsammlung.

chunkymonkeyvor 1 h, 8 m

für filme? und es sind 10 TB. eine bluray hat an die 40gb. das wären etwa 250 filme. ansonsten für foto/ videobearbeitung. gibt genug Möglichkeiten. Festplatte kann nie groß genug sein.


Aber auch nur, wenn du die ISO speicherst. Ich jage die nach der Sicherung noch durch Handbrake und hab dann je nach Film eine 10-15 GB Datei die ich überall abspielen kann.

Mit dem Schritt auf h265 lässt sich sogar nochmal ca 30-40 Prozent auf Platz einsparen. Dafür ist mir aber im Moment die benötigte Rechenzeit noch zu lang.

chrissi400vor 1 h, 41 m

hat jemand bei der 8TB zugeschlagen bei Redcoon und könnte mal die Garantie beim Hersteller prüfen?



3 Jahre

Ramothvor 1 h, 11 m

Aber auch nur, wenn du die ISO speicherst. Ich jage die nach der Sicherung noch durch Handbrake und hab dann je nach Film eine 10-15 GB Datei die ich überall abspielen kann. Mit dem Schritt auf h265 lässt sich sogar nochmal ca 30-40 Prozent auf Platz einsparen. Dafür ist mir aber im Moment die benötigte Rechenzeit noch zu lang.




Dafür hast du dann aber keine vollwertige Sicherung mehr, schließlich wird da einiges an Material rauskomprimiert. Man wandelt ja auch keine RAWs in JPGEs um und sagt dann, man hätte eine Sicherung gemacht. Doch klar, Platz spart man so, falls es einem nicht auf die Rohqualität ankommt. Fürs Auge macht es eh keinen Unterschied.

5€ Newsletter Gutschein nicht vergessen

Verfasser

Airesvor 8 h, 50 m

Dafür hast du dann aber keine vollwertige Sicherung mehr, schließlich wird da einiges an Material rauskomprimiert. Man wandelt ja auch keine RAWs in JPGEs um und sagt dann, man hätte eine Sicherung gemacht. Doch klar, Platz spart man so, falls es einem nicht auf die Rohqualität ankommt. Fürs Auge macht es eh keinen Unterschied.


Daher remuxe ich die Filme/Serien. So bleibt die Qualität unberührt aber ich spare Platz. Ein Film ist dann so um die 20GB groß.

Ramothvor 11 h, 25 m

Aber auch nur, wenn du die ISO speicherst. Ich jage die nach der Sicherung noch durch Handbrake und hab dann je nach Film eine 10-15 GB Datei die ich überall abspielen kann. Mit dem Schritt auf h265 lässt sich sogar nochmal ca 30-40 Prozent auf Platz einsparen. Dafür ist mir aber im Moment die benötigte Rechenzeit noch zu lang.


warum soll ich bei 10 TB sparen wollen?

Ramoth4. Dezember

Aber auch nur, wenn du die ISO speicherst. Ich jage die nach der Sicherung noch durch Handbrake und hab dann je nach Film eine 10-15 GB Datei die ich überall abspielen kann.


Erzähle mir mal mehr davon, gerne per PN.

DarkForcevor 1 m

Erzähle mir mal mehr davon, gerne per PN.



Google doch einfach nach „Handbrake“…

Sniper916vor 2 m

Google doch einfach nach „Handbrake“…



Mich würde hier eher die nötigen Einstellungen am Programm interessieren.

DarkForcevor 3 h, 22 m

Mich würde hier eher die nötigen Einstellungen am Programm interessieren.


Handbrake an sich kann die Blu-Rays nicht dreht umwandeln. Du musst diese erst mal Sichern. Zwei mögliche Programme wären AnyDVD und DVDFab. Beide Programme sind kostenpflichtig und in Deutschland nur bedingt legal benutzbar. Mehr dazu verrät dir Google. Auch die Einstellungen für Handbrake findest du bei Google. Hier gibt es ja nach Vorliebe unterschiedliche Möglichkeiten.

Preis gilt noch, Versanddauer is auf 3 Wochen runter.

DarkForcevor 15 h, 49 m

Mich würde hier eher die nötigen Einstellungen am Programm interessieren.


Wenn Du Dir Handbrake runterlädst, funktioniert es schon mit den voreingestellten Einstellungen.



Alle weitere Stellschrauben kann man dann ausprobieren, nachgoogeln oder mit etwas Denkarbeit selbst verstehen… Am Ende wird Dir die Einstellung von User X eh nicht zusagen, da Du andere Prioritäten hast.

jetzt nur noch 2 Wochen

Überteuert, weit vom Deal-Preis entfernt - Ice.

Heute kam eine Verzögerungsbenachrichtigung! von redcoon. Liefertermin würde auf 28.01.2017 verschoben. Naja, solange wenigstens der Preis bleibt...

meine 3 HDDs wurden heute versendet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text