Seagate Savvio ST936701LC - Festplatte - 36.7 GB 10000rpm    9,90€
-111°Abgelaufen

Seagate Savvio ST936701LC - Festplatte - 36.7 GB 10000rpm 9,90€

9,90€
42
eingestellt am 14. Jan 2013
3,00 € inkl. MwSt.
+ Versand ab 6,90 €

Spezifikationen

Produktbeschreibung Seagate Savvio ST936701LC - Festplatte - 36.7 GB - Ultra320 SCSI

Typ Festplatte - intern
Kapazität 36.7 GB
Formfaktor 6.4 cm x 1/4H ( 2.5" x 1/4H )
Schnittstelle Ultra320 SCSI LVD
Anschluss Centronics (SCA-2), 80-polig
Puffergrösse 8 MB
Spindelgeschwindigkeit 10000 rpm
Merkmale S.M.A.R.T.
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 7.01 cm x 11.17 cm x 1.5 cm
Gewicht 0.5 kg
Herstellergarantie 5 Jahre Garantie

Beste Kommentare

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.



Trottel

Aus alten Platten baut man eine Uhr:

1943.jpg

Habe ich damit 9001fps in Quake 3?

42 Kommentare

Das soll ein Scherz sein, oder? oO

10 000 rpm oO

Habe ich damit 9001fps in Quake 3?

paulchen3000

Das soll ein Scherz sein, oder? oO


Warum? Für eine SCSI Platte sehr guter Preis, laut GH lag der bei ~150€.
Brauch wohl hier nur keiner.

SCSI? Wer benutzt das noch zu Hause? Oo

Achtung: kein SATA Anschluss sondern SCSI (Centronics (SCA-2), 80-polig)

Der Preis ist HAMMER (99% Preisfehler) aber Achtung: SCSI Anschluss, kann für zuhause wahrscheinlich keiner was mit anfangen.

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.

paulchen3000

Das soll ein Scherz sein, oder? oO


vor 20 Jahren!

Wenn man sich jetzt noch einen SCSI Controller besorgen muss und der überhaupt noch auf moderne Boards passt (nicht EISA nicht VLB!), kostet der ein Vielfaches dieser Festplatte mit USB-Stick Kapazität.

Mal wieder eine ganz dumme Frage;
SATA=?

ps: Hi delpierro223

Alles klar - hat sich erledigt!!!

SometimesHotSometimesNot

Mal wieder eine ganz dumme Frage;SATA=?ps: Hi delpierro223



Hallo

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.



Trottel

Aus alten Platten baut man eine Uhr:

1943.jpg

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.


Na toll - ich habe letzte Woche eine 80er gebraucht! Wieso postest du das nicht? Paar Euro hätt ich Dir gegeben. Nun hab ich in der Bucht zwar mit 4,31 noch nen guten Fang gemacht aber ich hätte auch hier gern gekauft.

delpiero223

10 000 rpm oO



und hatte meine boot hdd auch bevor ne ssd reinkam...

Scripter

Der Preis ist HAMMER (99% Preisfehler) aber Achtung: SCSI Anschluss, kann für zuhause wahrscheinlich keiner was mit anfangen.



Da hat einfach jemand ein altes Lager gefunden und versucht die Dinger jetzt zu verscherbeln X) Brauchen tut das niemand mehr weder Zuhause noch sonst irgendwo.

Raptor/Velociraptor, wer unbedingt 10k rpm möchte. Wir haben in der Firma Dutzende 10k/15k Modelle letztens entsorgt, das ist einfach nicht mehr zeitgemäß.

ist das IDE?

koelner26

ist das IDE?


ne
SCSI

als kleine Systemfestplatte für nen Homeserver wärs von der Kapazität her ideal, nur leider unterstützt Consumer-Hardware die Platte erst gar nicht^^

mit 10k U/min kann man sich einen kleinen Wurmlochgenerator bauen.
Hm jetzt bin ich am Überlegen mir so ein Teil zu holen. Am lustigsten sind die Fehlversuche bei der Feinabstimmung.

Und am besten ein Raid damit machen und schon spart ihr damit die Heizung in dem Raum wo der Rechner steht!

Macht sich gut als auffälliger Datenstick am Schlüsselbund:

ich war neulich mit dem Teil in der Disco und muss sagen, dass es echt gut ankam....


Darüber kommt man ins Gespräch über lange nicht mehr genutzte (menschliche) Schnittstellen!

kaufinfo

Darüber kommt man ins Gespräch über lange nicht mehr genutzte (menschliche) Schnittstellen!



Plug&Play!

kaufinfo

Darüber kommt man ins Gespräch über lange nicht mehr genutzte (menschliche) Schnittstellen!


Friedbert kannte sogar noch den ugs. Namen für das Teil: "Wurmlochgenerator".

Hm naja ich hab vorhin erst ne alte Seagate mit 20GB weggeschmissen. Nimmt zuviel Platz weg und taugt eh nix ^^

Jeden Abend ein neues Wurmloch! X)

Shodan

Jeden Abend ein neues Wurmloch! X)



Warum beunruhigt mich das bei dir? xD

Was für ein Elektroschrott

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.


Für das Geld mach ich mir nicht die Arbeit die in ein externes Gehäuse einzubauen ordentlich zu formatieren und dann noch zu verschicken, dann lieber der gute alte Hammer, der ist schneller und gründlich

SCSI-Hasi

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.



Bonze

Super Preis. Ich kann SCSI immer wieder gebrauchen fuer die aelteren NeXT, Amiga, SGIs. Kapazitaet ist praktisch egal. Hab' hier sogar noch eine 100mb Quantum Fireball.

Falls hier noch jemand sowas loswerden will --> bei mir melden. Oder in einem der Retro-Foren wie A1K. SCSI Platten werden immer seltener und es empfiehlt sich, sich rechtzeitig zu bevorraten.

5 Jahre Garantie sind bei ner Platte halt ganz gut. Nur doof das ich sie auch nicht brauchen kann ^^

dddivers

Super Preis. Ich kann SCSI immer wieder gebrauchen fuer die aelteren NeXT, Amiga, SGIs. Kapazitaet ist praktisch egal. Hab' hier sogar noch eine 100mb Quantum Fireball.Falls hier noch jemand sowas loswerden will --> bei mir melden. Oder in einem der Retro-Foren wie A1K. SCSI Platten werden immer seltener und es empfiehlt sich, sich rechtzeitig zu bevorraten.



Und da gehen u320 mit SCA Anschluss rein ja? Glaub ich irgendwie nicht oO

Und vonwegen Wurmloch, echte Kerle hatten früher 15.000er Platten im Rechner und nicht diese 10.000er Schnecken.

SometimesHotSometimesNot

Bonze



SometimesHotSometimesNot

Aber man kann bei "Euch" besser shoppen, Kö & so...


Ja, die Königsallee in Düsseldorf ist nur was für arme Leute, drum heißt die ja auch so und deshalb kannst du ihn guten gewissens als Bonzen bezeichnen.

PS:

[quote=Wattebaellchen]
Und da gehen u320 mit SCA Anschluss rein ja? Glaub ich irgendwie nicht oO

Und vonwegen Wurmloch, echte Kerle hatten früher 15.000er Platten im Rechner und nicht diese 10.000er Schnecken.
[quote=SometimesHotSometimesNot]

SCA ist kein Problem. Adapter ran und los. U320 ist kein Problem, hauptsache die Platte versteht SCSI. Die sind alle auf- und abwaertskompatibel.

15k Platten gabs damals nicht. 10er eigentlich auch nicht, aber man nimmt ja, was man kriegt.

Von U320 LVD auf SCSI 1 mit HVD akwärtkompatibel? oO
Ok, sowas hab ich nie versucht
In der Kombination stößt mir schon LVD und HVD sauer genug auf.

Die einzigen SCSI Geräte die ich noch hab sind die Nakamichi 5 fach CD Wechsler.

Wenn wirklich bedarf an sowas besteht lässt sich vielleicht was machen.

dddivers

Super Preis. Ich kann SCSI immer wieder gebrauchen fuer die aelteren NeXT, Amiga, SGIs. Kapazitaet ist praktisch egal. Hab' hier sogar noch eine 100mb Quantum Fireball.Falls hier noch jemand sowas loswerden will --> bei mir melden. Oder in einem der Retro-Foren wie A1K. SCSI Platten werden immer seltener und es empfiehlt sich, sich rechtzeitig zu bevorraten.

SometimesHotSometimesNot

Bonze

SometimesHotSometimesNot

Aber man kann bei "Euch" besser shoppen, Kö & so...



Das ist jetzt aber arg aus dem Zusammenhang gerissen. War das nicht ein anderer Deal?

Da hier ja so viele ihre Platten entsorgen: Brauche für unsere Gemeinde noch einen Speicher mit SATA. Muss nur 300MB oder so haben, damit das NAS-Betriebssystem und RADIUS drauf läuft.



in Quake 1 aber X)




DealBen

Habe ich damit 9001fps in Quake 3?

BlackDevil27

Welcher Mensch brauch in der heutigen Zeit noch 36 Gb, hab meine 80Gb in Müll befördert, da passt nix drauf.



geht noch Sinnvoller:
klick
X)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text