Seat Ibiza Style 1.0 48monate 10tkm 109€ // 25tkm nur 136€! Privat Leasing
561°

Seat Ibiza Style 1.0 48monate 10tkm 109€ // 25tkm nur 136€! Privat Leasing

38
eingestellt am 28. Mai
Moin,

bei Leasingtime habe ich sehr günstig einen Seat ibiza Style im Privatleasing gefunden.
Es handelt sich um den 1.0 mit 75PS

Ihr zahlt für den Wagen:

bei 10tkm p.a und 48 Monaten Laufzeit monatlich 109€
bei 25tkm p.a und 48 Monaten Laufzeit monatlich 136€

Die Laufzeiten und KM sind variabel anpassbar.

1180420.jpg

Für Leute die ein günstiges Vernunftsauto suchen um sicher von A nach B zu kommen ist der Wagen wohl nicht geeignet. Aber für jemanden der das Auto als Statussymbol nutzt und gern mal den ein oder anderen 3.0Liter Verteter Kombi an der Ampel stehen lässt, ist das Auto wohl genau richtig.

Und NEIN, beim Angebot sind keine KFZ-Steuer, Versicherung, Wartung oder Benzin enthalten!


- Verfügbar in den Farben:
- Midnight Schwarz
- Candy Weiß
- Blau Mediterraneo und
- Pirineus Grau
- ABS
- Klimaanlage
- Euronorm 6
- Start/Stop-Automatik
- Bluetooth(f. Handy)
- el. Fensterheber vorne
- Zentralverriegelung mit FB
- Notbremsassistent
- Motortemperaturanzeige&Uhr
- Aussenspiegel el. verstellbar
- Audiosystem MP3-fähig
- Rücksitzbank geteilt klappbar
- Kopfairbag
- IsoFix
- metallic
- Leichtmetallfelgen
- Stabilitätsprogramm (ESP)
- Seitenairbags
- Frontairbag
- Bordcomputer
- Nebelscheinwerfer
- Nichtraucher
- Servolenkung
- Tagfahrlicht
- Multifunktionslenkrad
- Lichtsensor
- Bremsbelaganzeige
- Berganfahrhilfe
- Lederlenkrad
- Reifendruckkontrolle
- E10 geeignet
- Sonnenschutzverglasung
- Wegfahrsperre
- Garantie
- Traktionskontrolle
- EU-Neufahrzeug

1180420.jpg


Leasingdaten
  • Bruttolistenpreis:16.390,00 €
  • Kaufpreis:11.490,00 €
  • Anzahlung:0,00 €
  • Laufzeit:48 Monate
  • Jährliche Fahrleistung:10.000 km
  • Monatliche Rate (brutto):109 €
  • Monatliche Rate (netto):91,60 €





  • Mehr-Kilometer Kosten:4,92 cent/km
  • Nettodarlehensbetrag:16.390,00 €
  • Leasing-Gesamtbetrag:5.232,00 €
  • Effektiver Jahreszins:3,45 %
  • Sollzins, gebunden p.a.:3,40 %
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
Diese Auto eine Seat!
Bearbeitet von: "Shimmy" 28. Mai
Shimmyvor 1 m

Das ist ein Seat!


Man muss jetzt dienSchwachstelle des Deals nicht unbedingt nochmals hervorheben
Kein Vernunftauto? Statussymbol? Lässt 3.0 Liter Vertreter Kombis an der Ampel stehen? - Du hast echt Humor

Oder war das copy & paste aus dem Cupra Deal?
Bearbeitet von: "Catilina2000" 28. Mai
Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle aber wenn irgendwie möglich die TSI Version zunehmend mit der 95PS Version fühlt sich der Ibiza deutlich besser an und mit der 115PS Version macht der kleine richtig Spaß.
38 Kommentare
Verfasser
Diese Auto eine Seat!
Bearbeitet von: "Shimmy" 28. Mai
Shimmyvor 1 m

Das ist ein Seat!


Man muss jetzt dienSchwachstelle des Deals nicht unbedingt nochmals hervorheben
Warum heißt die graue Maus "Style"?
Kein TSI! Reiner Sauger -> 1.0 MPI
Verfasser
baXus1vor 47 s

Kein TSI! Reiner Sauger -> 1.0 MPI


Okay Sorry ich editiere es.
Dr.-B.vor 2 m

Warum heißt die graue Maus "Style"?


Style 2. höchste und meist gewählte Ausstattung bei Seat. Optisch von kleineren Ausstattung durch die Alus und NSW zu unterscheiden.
Kein Vernunftauto? Statussymbol? Lässt 3.0 Liter Vertreter Kombis an der Ampel stehen? - Du hast echt Humor

Oder war das copy & paste aus dem Cupra Deal?
Bearbeitet von: "Catilina2000" 28. Mai
Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle aber wenn irgendwie möglich die TSI Version zunehmend mit der 95PS Version fühlt sich der Ibiza deutlich besser an und mit der 115PS Version macht der kleine richtig Spaß.
Da ist der Renault Leasing Deal aber besser (aber leider Gewerbe)
Bearbeitet von: "MeinSein" 28. Mai
baXus1vor 2 m

Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle …Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle aber wenn irgendwie möglich die TSI Version zunehmend mit der 95PS Version fühlt sich der Ibiza deutlich besser an und mit der 115PS Version macht der kleine richtig Spaß.


Alternativ geht auch der Feuersteinantrieb.
Gordon_Gatrellvor 1 m

Alternativ geht auch der Feuersteinantrieb.



Oder Gummiband ..
Vorsicht; bei diesem Auto wurde 1 Zylinder weg rationalisiert,
sodass am Ende des Sparzwangs nur noch rumpelige 3 Zylinder übrig blieben!

Den fehlenden Zylinder hat man dann am Endpreis wieder drangehängt.
Gordon_Gatrellvor 6 m

Alternativ geht auch der Feuersteinantrieb.


Das geht natürlich auch, dazu muss nur das Bodenblech entfernt werden, Ihr freundlicher Seat-Händler berät Sie dazu gerne!
Keine Überführungskosten? Oder bin ich blind
MeinSeinvor 9 m

Oder Gummiband ..



oder Rückzugmotor

PS: "Für Leute die ein günstiges Vernunftsauto suchen um sicher von A nach B zu kommen ist der Wagen wohl nicht geeignet. Aber für jemanden der das Auto als Statussymbol nutzt und gern mal den ein oder anderen 3.0Liter Verteter Kombi an der Ampel stehen lässt, ist das Auto wohl genau richtig." - ja ne is klar

Seat-Kleinwagen sind jetzt bereits Statussymbole in Rumänien oder Bulgarien vielleicht
Bearbeitet von: "jannie911" 28. Mai
c3vti68vor 4 m

Vorsicht; bei diesem Auto wurde 1 Zylinder weg rationalisiert, sodass am …Vorsicht; bei diesem Auto wurde 1 Zylinder weg rationalisiert, sodass am Ende des Sparzwangs nur noch rumpelige 3 Zylinder übrig blieben!Den fehlenden Zylinder hat man dann am Endpreis wieder drangehängt.


Sei froh das du noch 3 bekommst. Fiat verbaut schon 0.9l 2 Zylinder und Ford hat im neuem Fiesta ST einen 3 Zylinder mit Zylinder Abschaltung
jannie911vor 3 m

oder Rückzugmotor PS: "Für Leute die ein günstiges Vernunftsauto …oder Rückzugmotor PS: "Für Leute die ein günstiges Vernunftsauto suchen um sicher von A nach B zu kommen ist der Wagen wohl nicht geeignet. Aber für jemanden der das Auto als Statussymbol nutzt und gern mal den ein oder anderen 3.0Liter Verteter Kombi an der Ampel stehen lässt, ist das Auto wohl genau richtig." - ja ne is klar Seat-Kleinwagen sind jetzt bereits Statussymbole in Rumänien oder Bulgarien vielleicht


Rückzugsmotor ist in der Ausstattungsvariante Style leider nicht mehr lieferbar.
Diese gut?
Ausrufezeichen und Wörter wie "nur" haben im Dealtitel nichts verloren! Schließlich soll hier sachlich informiert werden und nicht wie beim Marktschreier nur verkauft werden.
Ob das nen Deal ist, fast 50% des Neupreises über die vier Jahre zu zahlen, wenn man am Ende gerade mal 40k KM drauf gefahren hat?
Zu wenig ps
Größte Ersparnis bei Pirineos oder Midnight übrigens, für den echten Mydealzer machen auch die 500 Flocken was aus, außerdem Metallic.

Finde den Ibiza ganz nett, aber irgendwie gefällt er mir nur als FR oder Cupra.

Ist übrigens die dritthöchste Ausstattungslinie wenn man FR und Excellence getrennt sieht.

Edit: wie keiner den Witz mit dem Dreiliter TDI versteht
Bearbeitet von: "unmz1985" 28. Mai
nafspa12vor 14 m

Ausrufezeichen und Wörter wie "nur" haben im Dealtitel nichts verloren! …Ausrufezeichen und Wörter wie "nur" haben im Dealtitel nichts verloren! Schließlich soll hier sachlich informiert werden und nicht wie beim Marktschreier nur verkauft werden.


Sagt der mit den zwei Deals dem mit 302 Deals. Ich würde da den Befehlston etwas zurückschrauben und sachlich bleiben.
Aber das mit den 3.0ler stehen lassen soll dann eher Komik sein, oder?
Denke für jemanden, der mehr Platz als im 99 Euro Leasingsmart braucht, durchaus eine Option.
baXus1vor 52 m

Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle …Der Motor ist okay für jeden der einfach nur von A nach B möchte, empfehle aber wenn irgendwie möglich die TSI Version zunehmend mit der 95PS Version fühlt sich der Ibiza deutlich besser an und mit der 115PS Version macht der kleine richtig Spaß.


Hatte den mit 95 PS als Leihwagen. Geht ab wie Rakete, konnte es kaum glauben.
Macht irre Spass das Auto.
Ist doch das perfekte Auto für den spießigen Durchschnitts-Mydealzer!?
Kriegt man das Ding für das geld nicht auch als Jahreswagen und darf den hinterher behalten?
Billy-the-Kidvor 1 h, 56 m

Hatte den mit 95 PS als Leihwagen. Geht ab wie Rakete, konnte es kaum …Hatte den mit 95 PS als Leihwagen. Geht ab wie Rakete, konnte es kaum glauben.Macht irre Spass das Auto.


Dass es richtig;
wenn man 3 Jahre eine 25 km/h-Mofa gefahren hat, kommen ein die 95 PS wie ein Überschall-Jet vor
baXus1vor 4 h, 3 m

Kein TSI! Reiner Sauger -> 1.0 MPI



Na Gott sei Dank kein TSI.
bloedsinn121228. Mai

Kriegt man das Ding für das geld nicht auch als Jahreswagen und darf den …Kriegt man das Ding für das geld nicht auch als Jahreswagen und darf den hinterher behalten?



für 5232€ ?
TPontheRunvor 2 m

Na Gott sei Dank kein TSI.


Weil?
Bredinhovor 1 h, 37 m

Weil?


Direkteinspritzer-Feinstaubproblematik
Hat weniger mit dem Deal an sich zu tun, aber ich fahre derzeit einen schwarzen Ibiza 1.0 MPI von Ende 2015 (3 Zylinder). Bei dem Preisunterschied zum Polo lohnt es nicht, sich den Ibiza zu kaufen (1500 EUR~ Unterschied damals ca. bei ähnlicher Ausstattung) Das Getrieb ist nicht gedämmt, also ist das Schalten von außen deutlich zu hören. Der Motor ist der Horror (wollte das Auto nur als Sparauto fahren, um eben nur von A-B zu kommen). Wenn ich die Klimaautomatik anschalte, lässt sich das Auto (selbst auf relativ niedriger Stufe) kaum noch fahren. Es ruckelt, die 3 Zylinder mit ihren 75 PS bekommen das Auto kaum bewegt. Das schalten gestaltet sich dann absolut ruckelig. Generell fährt, zumindest meiner, sehr schlecht. Auch die Kupplung ist anders als bei den meisten Autos (habe wohl einen schlechten erwischt). SEAT sieht es leider nicht ein, zum Getriebegeräusch wurde mir auch von einem qualifizierten Mitarbeiter vom "Seat Service vor Ort" gesagt: "enfach de Musikk aufdrehen, dann hört man's nit". War bereits bei vier (!) verschiedenen Seat-Service-Partnern. Die meisten waren unfreundlich, leider. Auch die erstte Inspektion war ein totaler Witz. Mein Auto stand nach einer Stunde wieder auf dem "Abholparkplatz". Mein Wagen hat im hinteren Teil ein deutlich wahrzunehmendes Klackern nach ca. 6 Monaten bekommen. Keine Kulanz, Theater und generell hat man mir sowieso von Anfang an das Gefühl gegeben "eh, du fährst nur n SEAT, beschwer dich mal nicht". Hatte mich eigentlich mal auf das Auto sehr gefreut, aber mit dem 75 PS 3 Zylinder macht man wirklich alles falsch, selbst um von A nach B zu kommen - einfach nervtötend (nicht weil zu langsam) zu fahren (meine subjektive Meinung, habe eig. keinen großen Anspruch an meine Autos). Generell werde ich mich in Zukunft von Seat fernhalten, auch wenn ich die Autos optisch ansprechend und das Interieur als ausreichend gut befinde. Dafür sind sie dann doch zu teuer, die Servicepartner kommen mir alle vor wie Amateur-Pommesbuden und die Qualitätskontrolle scheint auch nicht so toll zu sein von Werk aus.
TPontheRunvor 6 h, 29 m

für 5232€ ?


Die Kiste hat Alufelgen und das war es. Dazu ein offensichtlich wenig beliebter Motor.

Ich kenne den genauen Wertverlust nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass der gebraucht gut weggeht.
kno1vor 9 h, 56 m

Diese gut?


Ja, diese gut. Du kaufen ich machen billiger.
Dafür bekomme ich ja schon 4 Twingos!
Haben den FR mit 95 PS bestellt, der zieht gut. Den 75 PS hatten wir als Leihwagen. Der Motor geht gar nicht. Der zieht wie ein 60 PS Polo...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text