778°
ABGELAUFEN
Seat Mii 1.0 Reference Privat Leasing 69€ 10tkm 36 Monate
Seat Mii 1.0 Reference Privat Leasing 69€ 10tkm 36 Monate
Kategorien
  1. Dies & Das

Seat Mii 1.0 Reference Privat Leasing 69€ 10tkm 36 Monate

Preis:Preis:Preis:2.484€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei VW Tiemeyer habe ich ein gutes leasing Angebot für einen SEAT Mii Reference 1.0 44 kW (60 PS) gefunden.
Der Preis liegt bei 69€ pro Monat bei 36 Monaten Laufzeit und 10tkm p.a
Macht dann 2484€ Gesamtpreis in 3 Jahren.
Überführungskosten sind bei diesem Angebot inkludiert!

Ausstattung des Wagens;Lackierung: Deep Schwarz MetallicAusstattung: Comfort-Cool-Paket, Klima, Radio CD MP3, Tagfahrlicht, Stoßfänger in Wagenfarbe, Dreispeichenlenkrad u. v. m.

Leasing Konditionen:
Fahrzeugpreis:\x09 \x0910.680,00€
Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis):\x09 \x098.292,22 €
Sonderzahlung:\x09 \x090,00 €
Vertragsdauer:\x09 \x0936 Monate
jährliche Fahrleistung:\x09 \x0910.000 km
Sollzinssatz (gebunden) p.a.:\x09 \x090,11 %
Effektiver Jahreszins:\x09 \x090,11 %
Gesamtebtrag:\x09 \x092.484,- €
Monatliche Leasingrate:\x09 \x0969,- €1

- lost_Wolf
Dealpreis angepasst
- lost_Wolf

Edith: Gesamtkosten als Dealpreis ausgezeichnet
- Shimmy

Versicherungs-Typklassen:

Haftpflicht-Typklasse: 15
Vollkasko-Typklasse: 13
Teilkasko-Typklasse: 15

Steuer: 48€ pro Jahr (Euro 6)
- AS1287

Beste Kommentare

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



​Werden hier neuerdings bei elektronischen Geräten auch die Stromkosten mit aufgeführt? Noch superer!

Hier fehlt defenetiv der Geschwindigkeitsbegrenzer vom Renault

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc

Ne der Mii ist schließlich auch kein Up mit Seat-Logo..
Bearbeitet von: "DerOlli" 26. Jun 2016

moinundtach

Bah - I m bored! Immer wieder diese Leasing Deals Ha Ha - stellt doch mal Final zusammen was an Kosten anfällt ! Versicherung - Vollkasko - Wartung = was kommt da raus?? + Abgabe Theater ..Für das Geld kauft man nen gebrauchten der einem dann gehört - Teilkasko - günstige Werkstatt etc...wenn mein kein Geld hat ein Auto bar neu zu kaufen! und so eine billig Kiste least man doch nicht - da lohnt sich ja der ganze Papiekram gar nicht...wer hat den mal so einen Quatsch Deal hier abgeschlossen und kann berichten was da an Geld und Nerven dann real kostet ...Nun ja schönen Sonntag allerseit



Okay nehmen wir an du kaufst ein vergleichbares Auto privat, sagen wir für 6000€
Da kommt genauso Haftpflichtversicherung und wahrscheinlich auch ne Kasko drauf.

Und was in 3 Jahren an Wsrtung anfällt sollte im Bereich von 500-700€ liegen. Das einzige Argument ist vielleicht die günstigere freie Werkstatt, aber auch hier sehe ich nicht wirklich ein Problem da der Wagen erst einmal 24 Monate Garantie.

Warum sollte ich mir eine Karre für 6-7k € ans Bein binden um mit locker dem gleichen Verlust nach 3 Jahren wieder zu verkaufen mit mindestens dem gleichen Wertverlust und dem Risiko eines Verkaufs und Reparaturen.

Für wen könnte so ein Fahrzeug interessant sein? Fahranfänger den man nicht ein Auto mit einem Sicherheitsstandart von vor 20 Jahren geben will.
Für Leute die eine Gewisse Zeit überbrücken müssen und keinen Bock auf gebrauchte Hobel mit versteckten Mängel haben die sie auch wieder loswerden müssen.

Rentner die eh nur noch wenig fahren und mir mobil bleiben wollen und keine Lust haben 10k oder mehr auszugeben für ein Fahrzeug das sie Alters oder Krankheitsbedingt vielleicht nur noch 2-3 Jahre fahren.

Leute die einen Neuwagen fahren wollen um sich keine Sorgen machen zu müssen andauernd wegen Reparaturen in der Werkstatt zu stehen.

Leute die auf ein bestimmtes Fahrzeug warten und eben jetzt noch keines kaufen wollen für 2-3Jahre
64 Kommentare

2484 wäre dann wohl auch der Dealpreis

Und welcher Motor? Oder muss man abschieben?

Kyau

Und welcher Motor? Oder muss man abschieben?



44 kW (60 PS)

Kyau

Und welcher Motor? Oder muss man abschieben?



​steht doch 1l, 60 PS

Für die Stadt okay und sehr günstig

Geschenkt wärs ok.

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.

alles inklusive?! ...super!!!

Mh so ne Gurke nur für die Arbeit würde mir reichen.

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



​Werden hier neuerdings bei elektronischen Geräten auch die Stromkosten mit aufgeführt? Noch superer!

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!


Du schreibst bei nem DVD Player auch die Stromkosten in der Dealpreis oder?

Hier fehlt defenetiv der Geschwindigkeitsbegrenzer vom Renault

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



Na ja, bei einem Flugdeal werden auch die Nebenkosten nicht genannt (Hotel, Essen, Klamotten etc.)

Und da keine Ü-Kosten anfallen, gehen die 69,- € mMn schon in Ordnung.

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



Klar.
Zusätzlich bekommst noch jede Woche das Auto von 3 Schönheiten gewaschen.
Manche Leute sind zu geil....Hauptsache irgend einen Müll posten...

Als Drittfahrzeug akzeptabel

Wenn jemand die Kilometerbegrenzung überschreitet, taugt das Angebot mal wieder nix

Bearbeitet von: "AR99" 26. Jun 2016

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



Das schließt dich mit ein ... Was war doch gleich dein Mehrwert für diesen Beitrag?!

Leute eure Antworten sind super!

Sinnvoll ist es aber die Gesamtkosten für die Mindestlaufzeit als Dealpreis anzugeben und nicht die monatlichen Kosten.

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!



Was du geschrieben hast, war ja auch absoluter Müll.

Da brauchst du dich nicht wundern, dass die Leute so reagieren.

Übrigens hast du bei deiner Rechnung noch die Kosten für Unterwäsche, Hose und T-Shirt vergessen ... schließlich fährt man ja auch nicht nackt.

Preis ist hot!
Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc

turbosepp

Hier fehlt defenetiv der Geschwindigkeitsbegrenzer vom Renault



Der kommt automatisch auf der Autobahn, wenn du durchdrückst und nischt mehr passiert

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc

Ne der Mii ist schließlich auch kein Up mit Seat-Logo..
Bearbeitet von: "DerOlli" 26. Jun 2016

Spitzbube

Versicherung + Steuer + Sprit für 10Tkm p.A.alles inklusive?! ...super!!!


Für dich natürlich inkl.
Unglaublich...
DEalpreis ist aber trotzdem Falsch. Die gesamten kosten der Leasingraten sind als Deal preis anzugeben.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 26. Jun 2016

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc


"qualität" von vw.
warst du schon einmal in einem werk und hast dir angeschaut, wie das gebaut wird? bin bis heute erstaunt, dass die dinger so lang halten. bei skoda ist definitiv nichts schlechter.

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc



Wasn Quark. Schonmal nen Up mit nem Mii oder Citygo verglichen? Kommen auch alle aus dem gleichen Werk in Bratislava. Mein Mii hat jetzt nach 3,5 Jahren 60tkm. Nicht einmal was dran gehabt in der Zeit. Verbrauch ca. 4,8 bis 5l (60ps benziner).

SteveBrickman

Und da keine Ü-Kosten anfallen, gehen die 69,- € mMn schon in Ordnung.


Nicht Ganz, man zahlt nicht nur einmalig 69€ sondern 36x 69€. Das wäre dann der Dealpreis.

Hmm, Angebot ist doch ehrlich total in Ordnung! Kauft man die Karre, verliert die nach drei Jahren Nutzung nicht weniger an Wert, eher mehr! Von mir ein hot!

SteveBrickman

Und da keine Ü-Kosten anfallen, gehen die 69,- € mMn schon in Ordnung.



Ich- als alter Dealpreis-**** -gebe ich dir natürlich recht.

Edit: Das Angebot ist aber trotzdem hot!


Bearbeitet von: "SteveBrickman" 26. Jun 2016

AR99

Als Drittfahrzeug akzeptabelWenn jemand die Kilometerbegrenzung überschreitet, taugt das Angebot mal wieder nix



kann man zurückdrehen mit Bohrmaschine

AR99

Als Drittfahrzeug akzeptabelWenn jemand die Kilometerbegrenzung überschreitet, taugt das Angebot mal wieder nix




Mit nem Frontkratzer driften ... alle Achtung ...

Angebot geht durch .... Um in der Stadt 1,6km von A nach B zu fahren ... Preislich absolut OK

Bietet die Tiemeyer Gruppe eine Vollkasko gegen Aufpreis an? Denn die ist bei Leasing&Neuwagen ja ohnehin Pflicht.

turbosepp

Hier fehlt defenetiv der Geschwindigkeitsbegrenzer vom Renault


Steht doch da:

44 kW (60 PS)

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc



Lol..- Seat & Skoda ist doch quasi auch nur VW-Technik in einem anderen "Kleid" (dafür aber weniger Auswahl bei den [Abzock]-Paketen/-Ausstattungen). Das führt leider dazu, dass diese Marken auch das gleiche Problem mit der "Langzeitqualität" haben
Die "sympathischste" Marke aus der Gruppe ist für mich aber definitiv Seat (Skoda ist für mich zu "osteuropäisch"), aber als langjähriger VW-Fahrer (hatte ja immer das Pech, dass die Autos nur während der Garantiezeit zuverlässig waren... Absicht?) kommt aus diesem Grund auch diese Marke nicht in Frage. Dazu kommt noch dass es bei uns keine eigenständigen Seat-Werkstätte gibt...

Bearbeitet von: "DealZTaur" 26. Jun 2016

und nach den 3 jahren muss man den wieder abgeben ?
der wie läuft das ab ?
fals ich richtig liege zahlt man also ~2500€ und hat trotzdem nichts davon außer für 3 jahre ein wagen für den man bezahlt.

Dawido

Angebot geht durch .... Um in der Stadt 1,6km von A nach B zu fahren ... Preislich absolut OK


1,6 km in ner Stadt mit dem Auto fahren?

DontKnow

und nach den 3 jahren muss man den wieder abgeben ?der wie läuft das ab ?fals ich richtig liege zahlt man also ~2500€ und hat trotzdem nichts davon außer für 3 jahre ein wagen für den man bezahlt.


Du kannst ihn dir ja auch für 10.000 Euro kaufen und versuchen, ihn nach drei Jahren wieder für 7.500 Euro zu verkaufen. Mehr wirst du für das Auto dann nämlich nicht mehr bekommen, eher weniger.

Bah - I m bored!
Immer wieder diese Leasing Deals Ha Ha - stellt doch mal Final zusammen was an Kosten anfällt ! Versicherung - Vollkasko - Wartung = was kommt da raus?? + Abgabe Theater ..

Für das Geld kauft man nen gebrauchten der einem dann gehört - Teilkasko - günstige Werkstatt etc...wenn mein kein Geld hat ein Auto bar neu zu kaufen! und so eine billig Kiste least man doch nicht - da lohnt sich ja der ganze Papiekram gar nicht...

wer hat den mal so einen Quatsch Deal hier abgeschlossen und kann berichten was da an Geld und Nerven dann real kostet ...
Nun ja schönen Sonntag allerseit

solides Angebot.... und mal eine andere Farbe als weiss.

Klingt nicht schlecht. Hat jemand die HSN und TSN?

moinundtach

Bah - I m bored! Immer wieder diese Leasing Deals Ha Ha - stellt doch mal Final zusammen was an Kosten anfällt ! Versicherung - Vollkasko - Wartung = was kommt da raus?? + Abgabe Theater ..Für das Geld kauft man nen gebrauchten der einem dann gehört - Teilkasko - günstige Werkstatt etc...wenn mein kein Geld hat ein Auto bar neu zu kaufen! und so eine billig Kiste least man doch nicht - da lohnt sich ja der ganze Papiekram gar nicht...wer hat den mal so einen Quatsch Deal hier abgeschlossen und kann berichten was da an Geld und Nerven dann real kostet ...Nun ja schönen Sonntag allerseit



Okay nehmen wir an du kaufst ein vergleichbares Auto privat, sagen wir für 6000€
Da kommt genauso Haftpflichtversicherung und wahrscheinlich auch ne Kasko drauf.

Und was in 3 Jahren an Wsrtung anfällt sollte im Bereich von 500-700€ liegen. Das einzige Argument ist vielleicht die günstigere freie Werkstatt, aber auch hier sehe ich nicht wirklich ein Problem da der Wagen erst einmal 24 Monate Garantie.

Warum sollte ich mir eine Karre für 6-7k € ans Bein binden um mit locker dem gleichen Verlust nach 3 Jahren wieder zu verkaufen mit mindestens dem gleichen Wertverlust und dem Risiko eines Verkaufs und Reparaturen.

Für wen könnte so ein Fahrzeug interessant sein? Fahranfänger den man nicht ein Auto mit einem Sicherheitsstandart von vor 20 Jahren geben will.
Für Leute die eine Gewisse Zeit überbrücken müssen und keinen Bock auf gebrauchte Hobel mit versteckten Mängel haben die sie auch wieder loswerden müssen.

Rentner die eh nur noch wenig fahren und mir mobil bleiben wollen und keine Lust haben 10k oder mehr auszugeben für ein Fahrzeug das sie Alters oder Krankheitsbedingt vielleicht nur noch 2-3 Jahre fahren.

Leute die einen Neuwagen fahren wollen um sich keine Sorgen machen zu müssen andauernd wegen Reparaturen in der Werkstatt zu stehen.

Leute die auf ein bestimmtes Fahrzeug warten und eben jetzt noch keines kaufen wollen für 2-3Jahre

mikele92

Preis ist hot! Allerdings hat Seat halt nicht die Qualität von VW, Audi etc



Die kannst mit dem Wagen zu jeder zum VW-Konzern zugehörigen Vertragswerkstatt.

Dawido

Angebot geht durch .... Um in der Stadt 1,6km von A nach B zu fahren ... Preislich absolut OK



gibt halt so leute ... und da rede ich nicht von mir ...
Auch die gemeine Hausfrau bringt ihr Kind gerne mal 550m mit dem Auto zum Kindergarten ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text