Segway Ninebot MAX G30 e Scooter mit Straßenzulassung (nicht für DE)
-242°

Segway Ninebot MAX G30 e Scooter mit Straßenzulassung (nicht für DE)

689,27€799€-14% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
35
-242°
Segway Ninebot MAX G30 e Scooter mit Straßenzulassung (nicht für DE)
eingestellt am 14. Sep
Hallo!

Der bekannte Scooter ist bei Amazon für 689 Euro im Angebot. Derzeit und auch in den letzten Wochen gab es den Scooter nicht zu diesem Preis.

Einziger Haken: Der Scooter ist derzeit nicht lieferbar.
Zusätzliche Info
Community Support
ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass der MAX G30 nicht den Anforderungen des Kraftfahrt-Bundesamts entspricht und somit auch nicht die Betriebserlaubnis hat, um in Deutschland legal am Straßenverkehr teilzunehmen. Er darf ausschließlich auf privatem Gelände gefahren werden.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Ist die internationale Version, also ohne StVZO und nicht lieferbar.
Cold wie die Antarktis
carljiri114.09.2020 11:20

Deutschland ist ein dummes Land


Ein Land, was durch das BGB alle Geschädigten schützt und daher eine Zulassung und KFZ Haftpflicht für so etwas verlangt.

Dumm ist das nicht. Dumm sind Personen, die so ein Gefährt fahren, jemanden anfahren und sich noch 2-3 Jahren über die Regressforderungen dessen Krankenversicherung freuen und sich zwischen Untertauchen oder Privatinsolvenz entscheiden können. Was denkst Du, was 5 Tage Krankenhaus und sagen wir mal nen OP am Arm kosten?

Solche Kommentare empfinde ich als dumm.
Der Scooter ist in DE auch nicht zugelassen.... Der G30D wäre das richtige Modell für deutsche Straßen....
35 Kommentare
Der Scooter ist in DE auch nicht zugelassen.... Der G30D wäre das richtige Modell für deutsche Straßen....
Ist die internationale Version, also ohne StVZO und nicht lieferbar.
Cold wie die Antarktis
Das ist aber nicht der mit Straßenzulassung!
Das wäre der G30D, welcher ein anderes Farbdesign hat...

Im Hinweistext steht es sogar - blöderweise steht was anderes im Produkttitel...
Nadine820114.09.2020 11:06

Der Scooter ist in DE auch nicht zugelassen.... Der G30D wäre das richtige …Der Scooter ist in DE auch nicht zugelassen.... Der G30D wäre das richtige Modell für deutsche Straßen....


Genau. Das E steht für Europa und daher ist die Höchstgeschwindigkeit von Werk aus auf 25km/h eingestellt. Außerdem werden alle weiteren StVo. Vorgaben nicht erfüllt und der Ninebot verfügt über keine ABE und Straßenzulassung.

@dealicious oder @team bitte ändern, bevor jemand einen Fehlkauf begeht.
Bearbeitet von: "Nerdpfleger" 14. Sep
Auf der Artikelseite steht doch aber eindeutig "mit Straßenzulassung"
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:10

Auf der Artikelseite steht doch aber eindeutig "mit Straßenzulassung" …Auf der Artikelseite steht doch aber eindeutig "mit Straßenzulassung"


Ja, aber nicht in Deutschland. Die Überschrift auf der Artikelseite ist auch falsch.
Selbst in der Artikelbeschreibung steht:
RODUKT DETAILS: Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h (nicht StVZO-fähig)
Nerdpfleger14.09.2020 11:11

Ja, aber nicht in Deutschland. Die Überschrift auf der Artikelseite ist …Ja, aber nicht in Deutschland. Die Überschrift auf der Artikelseite ist auch falsch.Selbst in der Artikelbeschreibung steht:RODUKT DETAILS: Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h (nicht StVZO-fähig)


Ok, das klingt einleuchtend. Vielleicht hat Amazon ihn auch einfach nur falsch einsortiert, kommt auch häufiger vor. Könnte mir schon vorstellen, dass man trotzdem den 30d bekommt. Den findet man sonst auch nicht bei Amazon oder?
Bearbeitet von: "HOLLERIDUDOEDLDI" 14. Sep
Er darf ausschließlich auf privatem Gelände gefahren werden. PRODUKT DETAILS: Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h (nicht StVZO-fähig
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:15

Ok, das klingt einleuchtend. Vielleicht hat Amazon ihn auch einfach nur …Ok, das klingt einleuchtend. Vielleicht hat Amazon ihn auch einfach nur falsch einsortiert, kommt auch häufiger vor. Könnte mir schon vorstellen, dass man trotzdem den 30d bekommt. Den findet man sonst auch nicht bei Amazon oder?


Ja, dass kann natürlich sein und Retoure ist ja bei Amazon nicht das Problem. Aber ohne ein genaues Lieferdatum würde ich trotzdem nicht darauf eingehen und mich lieber andersweitig nach einem Angebot umsehen oder abwarten.
hab den MaxG30d für 680€ gekauft vor einem Monat, hatte mich schon geärgert wie schnell der Preis gefallen ist aber ist ja eindeutig das G30 e
Nerdpfleger14.09.2020 11:18

Ja, dass kann natürlich sein und Retoure ist ja bei Amazon nicht das …Ja, dass kann natürlich sein und Retoure ist ja bei Amazon nicht das Problem. Aber ohne ein genaues Lieferdatum würde ich trotzdem nicht darauf eingehen und mich lieber andersweitig nach einem Angebot umsehen oder abwarten.


Ja klar, auf jeden Fall, sehe ich auch so.

Dort z.B. ist die Artikelnummer 3802011 identisch und dort ist es der 30D, also alles etwas undurchsichtig. —> aboutwaves.de/seg…tml
caheso14.09.2020 11:15

Er darf ausschließlich auf privatem Gelände gefahren werden. PRODUKT D …Er darf ausschließlich auf privatem Gelände gefahren werden. PRODUKT DETAILS: Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h (nicht StVZO-fähig


Deutschland ist ein dummes Land
Sabi5414.09.2020 11:18

hab den MaxG30d für 680€ gekauft vor einem Monat, hatte mich schon ge …hab den MaxG30d für 680€ gekauft vor einem Monat, hatte mich schon geärgert wie schnell der Preis gefallen ist aber ist ja eindeutig das G30 e


Wo hast du ihn den überhaupt dafür bekommen? War das ebay?
carljiri114.09.2020 11:20

Deutschland ist ein dummes Land


Ein Land, was durch das BGB alle Geschädigten schützt und daher eine Zulassung und KFZ Haftpflicht für so etwas verlangt.

Dumm ist das nicht. Dumm sind Personen, die so ein Gefährt fahren, jemanden anfahren und sich noch 2-3 Jahren über die Regressforderungen dessen Krankenversicherung freuen und sich zwischen Untertauchen oder Privatinsolvenz entscheiden können. Was denkst Du, was 5 Tage Krankenhaus und sagen wir mal nen OP am Arm kosten?

Solche Kommentare empfinde ich als dumm.
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:21

Wo hast du ihn den überhaupt dafür bekommen? War das ebay?


nein nicht ebay bei einem Lokalen händler
Bearbeitet von: "Sabi54" 14. Sep
Sabi5414.09.2020 11:27

nein nicht ebay bei einem Lokalen händler


Ah ok und bist du rundum zufrieden mit dem Teil?
Sabi5414.09.2020 11:18

hab den MaxG30d für 680€ gekauft vor einem Monat, hatte mich schon ge …hab den MaxG30d für 680€ gekauft vor einem Monat, hatte mich schon geärgert wie schnell der Preis gefallen ist aber ist ja eindeutig das G30 e


Ich habe meinen zweiten diesen Sommer bei der letzten MwSt. Aktion von Saturn geholt.

@HOLLERIDUDOEDLDI

Mein erster wird nächste Woche genau ein Jahr alt. Schon weit mehr als 1000km drauf. Es gibt vom P/L Verhältnis keinen besseren E-Scooter in Deutschland. Nicht umsonst auch u.a. Testsieger beim ADAC.
Seitdem ist der Preis aber auch wieder bis an die UVP heran gestiegen und fast überall ausverkauft (und weil er sich leicht moden und tunen lässt).

27808650-WjB0H.jpg
Bearbeitet von: "Nerdpfleger" 14. Sep
Nerdpfleger14.09.2020 11:36

Ich habe meinen zweiten diesen Sommer bei der letzten MwSt. Aktion von …Ich habe meinen zweiten diesen Sommer bei der letzten MwSt. Aktion von Saturn geholt.@HOLLERIDUDOEDLDI Mein erster wird nächste Woche genau ein Jahr alt. Schon weit mehr als 1000km drauf. Es gibt vom P/L Verhältnis keinen besseren E-Scooter in Deutschland. Nicht umsonst auch u.a. Testsieger beim ADAC.Seitdem ist der Preis aber auch wieder bis an die UVP heran gestiegen und fast überall ausverkauft (und weil er sich leicht moden und tunen lässt).[Bild]


Bin immer noch etwas hin- u hergerissen. Ich hatte erst kurz den Lidl Scooter, aber der gefiel mir irgendwie nicht so optimal. Jetzt habe ich hier seit einiger Zeit den Mi 1S (noch eingepackt) stehen und überlege, ob ich lieber gleich zum 30D greifen sollte. Ich will damit eigentlich nur mal zum Brötchen holen, zur Schwimmhalle oder zum Sport fahren (alles so 4-8 Kilometer Strecken), mag es aber gerne etwas komfortabler. Tuning wäre mir jetzt vorrangig nicht so wichtig. Bin schon etwas älter und kann mit der Geschwindigkeit auch so leben.
Scooter ist Super, hab den auch (G30D). Der unterschied von EU und D ist glaube ich eh nur die Software die man durch ändern von ein paar Ziffern in der Seriennummer einstellen kann. Man könnte den mit jedem Android Smartphone "legal" machen... Ist aber selbst dann wahrscheinlich trotzdem nicht "legal" weil.... Gründe.
Bearbeitet von: "Mythenmetz" 14. Sep
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:42

Bin immer noch etwas hin- u hergerissen. Ich hatte erst kurz den Lidl …Bin immer noch etwas hin- u hergerissen. Ich hatte erst kurz den Lidl Scooter, aber der gefiel mir irgendwie nicht so optimal. Jetzt habe ich hier seit einiger Zeit den Mi 1S (noch eingepackt) stehen und überlege, ob ich lieber gleich zum 30D greifen sollte. Ich will damit eigentlich nur mal zum Brötchen holen, zur Schwimmhalle oder zum Sport fahren (alles so 4-8 Kilometer Strecken), mag es aber gerne etwas komfortabler. Tuning wäre mir jetzt vorrangig nicht so wichtig. Bin schon etwas älter und kann mit der Geschwindigkeit auch so leben.


Der G30D ist aufgrund seiner Größe was Trittbrett und Reifen angeht schon komfortabler und sicherer zu fahren wobei der 1S auch ein super Scooter ist, aber besser dafür geeignet wenn man etwas kleineres zur Mitnahme in den Öffis sucht.
Und man muss beim G30D auf Alltagsfahrten niemals mit der Angst leben, dass einem auf einmal der Akku ausgeht weil man doch noch einen Umweg fahren soll oder muss oder vergessen hat nach der letzten Fahrt den Akku zu laden.

Für mich sind die Ninebot und Xiaomis die besten Modelle auf den Markt und ich würde diese so einsortieren:
Kurze Strecken, leichter Transport und weniger komfortabel: 1S
Mittlere Strecken, normaler Transport und mehr Komfort: 2 Pro
Lange Strecken, schwierigerer Transport und sehr komfortabel: G30D
Nerdpfleger14.09.2020 11:54

Der G30D ist aufgrund seiner Größe was Trittbrett und Reifen angeht schon k …Der G30D ist aufgrund seiner Größe was Trittbrett und Reifen angeht schon komfortabler und sicherer zu fahren wobei der 1S auch ein super Scooter ist, aber besser dafür geeignet wenn man etwas kleineres zur Mitnahme in den Öffis sucht.Und man muss beim G30D auf Alltagsfahrten niemals mit der Angst leben, dass einem auf einmal der Akku ausgeht weil man doch noch einen Umweg fahren soll oder muss oder vergessen hat nach der letzten Fahrt den Akku zu laden.Für mich sind die Ninebot und Xiaomis die besten Modelle auf den Markt und ich würde diese so einsortieren:Kurze Strecken, leichter Transport und weniger komfortabel: 1S Mittlere Strecken, normaler Transport und mehr Komfort: 2 ProLange Strecken, schwierigerer Transport und sehr komfortabel: G30D


Danke dir erstmal. Wollte eigentlich gestern schon den Karton aufmachen, aber jetzt überlege ich doch nochmal. Ich vermute mal, dass mich der 30D letztendlich doch glücklicher macht. Transport ist mit egal.
Den potentiellen Stress sich mit Behörden und Versicherung anzutun steht im Vergleich zur Ersparnis zwischen den Modellen mit und Ohne Strassenzulassung in keinerlei relevanten Verhältnis.
Ich habe das G30D Modell "gebraucht" 2x bei einem Ebay Händler erworben, vor 4 Wochen über diese Plattform hier, und bin wirklich stressfrei zufrieden mit dem Spass.
Mythenmetz14.09.2020 11:49

Scooter ist Super, hab den auch (G30D). Der unterschied von EU und D ist …Scooter ist Super, hab den auch (G30D). Der unterschied von EU und D ist glaube ich eh nur die Software die man durch ändern von ein paar Ziffern in der Seriennummer einstellen kann. Man könnte den mit jedem Android Smartphone "legal" machen... Ist aber selbst dann wahrscheinlich trotzdem nicht "legal" weil.... Gründe.


Ist trotzdem nicht legal. Außer du lässt dir vom TÜV ne einzelabnahme dann machen
MonacoDasch14.09.2020 12:43

Ist trotzdem nicht legal. Außer du lässt dir vom TÜV ne einzelabnahme dann …Ist trotzdem nicht legal. Außer du lässt dir vom TÜV ne einzelabnahme dann machen


Absoluter Quatsch. Eine Einzelabnahme ersetzt keine Zulassung des Fahrzeugs durch das KBA.
Da könnt ich mir jeden Rotz zusammenkloppen und zu einer zulässigen Organisation gehen.

Zudem TüV hat nicht mehr das Monopol, wird aber von Dir sicherlich nur als Synonym benutzt.
dermaun14.09.2020 13:03

Absoluter Quatsch. Eine Einzelabnahme ersetzt keine Zulassung des …Absoluter Quatsch. Eine Einzelabnahme ersetzt keine Zulassung des Fahrzeugs durch das KBA.Da könnt ich mir jeden Rotz zusammenkloppen und zu einer zulässigen Organisation gehen.Zudem TüV hat nicht mehr das Monopol, wird aber von Dir sicherlich nur als Synonym benutzt.


Natürlich ist das so. Durch ein Vollgutachten, welches bestätigt, dass das Fahrzeug der StVo. und in diesem Fall zusätzlich EkfV. entspricht, kann man sich damit bei der KfZ-Zulassungsstelle einen EBE (Einzelbetriebserlaubnis) ausstellen kosten (der Verwaltungsakt kostet je nach Gemeinde ca. 20 - 50€).
Problem ist eher das Gutachten beim TÜV zu bekommen. Denn neben der Ausstattung zur Verkehrssicherheit werden auch noch Zertifikate für die elektronischen Bauteile und Akkus gebraucht und daran scheitert es oft, ebenso am Vmax. über 20km/h welches durch einen illegalen Hack begrenzt natürlich nicht ausreichend sein (muss nach EkfV nämlich manipulationssicher sein). Mal abgesehen vom Preis, dass kann je nach Aufwand beim TÜV auch locker mal vierstellig werden.

Glaube mir, ich habe das durch. Neben meinen zwei G30D besitze ich nämlich noch einen Ninebot Mini Pro (Segway Hoverboard) mit dem "Street Kit" (Lenkstange) für Deutschland, mit dem man ein Vollgutachten und damit eine EBE erhält da alle Regeln eingehalten werden und Zertifikate vorhanden sind.
Bearbeitet von: "Nerdpfleger" 14. Sep
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:42

Bin immer noch etwas hin- u hergerissen. Ich hatte erst kurz den Lidl …Bin immer noch etwas hin- u hergerissen. Ich hatte erst kurz den Lidl Scooter, aber der gefiel mir irgendwie nicht so optimal. Jetzt habe ich hier seit einiger Zeit den Mi 1S (noch eingepackt) stehen und überlege, ob ich lieber gleich zum 30D greifen sollte. Ich will damit eigentlich nur mal zum Brötchen holen, zur Schwimmhalle oder zum Sport fahren (alles so 4-8 Kilometer Strecken), mag es aber gerne etwas komfortabler. Tuning wäre mir jetzt vorrangig nicht so wichtig. Bin schon etwas älter und kann mit der Geschwindigkeit auch so leben.


Mit dem Anwendungsfall muss man den G30D max. 2x die Woche aufladen - die Reichweite ist wirklich super. Ich bin auch weit über 1000km gefahren und der schnurrt wie am ersten Tag, Akku hält auch genauso lange durch.

Wenn das Budget für einen G30D da ist und man nicht im 5 Stock Altbau ohne Fahrstuhl lebt, ist er aus meiner Sicht die erste Wahl.

Schnellladegerät gibt es für unter 30 EUR - damit kommt man von 0 auf 100% in nur 3 Stunden.

Wichtig ist 1x die Woche den Reifendruck anzupassen - die Xiaomi Mijia Pumpe ist wärmstens zu empfehlen (ca. 30-35 EUR).
phae14.09.2020 13:30

Mit dem Anwendungsfall muss man den G30D max. 2x die Woche aufladen - die …Mit dem Anwendungsfall muss man den G30D max. 2x die Woche aufladen - die Reichweite ist wirklich super. Ich bin auch weit über 1000km gefahren und der schnurrt wie am ersten Tag, Akku hält auch genauso lange durch.Wenn das Budget für einen G30D da ist und man nicht im 5 Stock Altbau ohne Fahrstuhl lebt, ist er aus meiner Sicht die erste Wahl.Schnellladegerät gibt es für unter 30 EUR - damit kommt man von 0 auf 100% in nur 3 Stunden.Wichtig ist 1x die Woche den Reifendruck anzupassen - die Xiaomi Mijia Pumpe ist wärmstens zu empfehlen (ca. 30-35 EUR).


Danke für die Tipps. Der Scooter bleibt im EG und alles andere scheint auch gut bei mir zu passen. Jetzt muss ich nur mal schauen, wo man ihn (in Norddeutschland) günstig bekommt.
Nerdpfleger14.09.2020 13:25

Natürlich ist das so. Durch ein Vollgutachten, welches bestätigt, dass das …Natürlich ist das so. Durch ein Vollgutachten, welches bestätigt, dass das Fahrzeug der StVo. und in diesem Fall zusätzlich EkfV. entspricht, kann man sich damit bei der KfZ-Zulassungsstelle einen EBE (Einzelbetriebserlaubnis) ausstellen kosten (der Verwaltungsakt kostet je nach Gemeinde ca. 20 - 50€).Problem ist eher das Gutachten beim TÜV zu bekommen. Denn neben der Ausstattung zur Verkehrssicherheit werden auch noch Zertifikate für die elektronischen Bauteile und Akkus gebraucht und daran scheitert es oft, ebenso am Vmax. über 20km/h welches durch einen illegalen Hack begrenzt natürlich nicht ausreichend sein (muss nach EkfV nämlich manipulationssicher sein). Mal abgesehen vom Preis, dass kann je nach Aufwand beim TÜV auch locker mal vierstellig werden.Glaube mir, ich habe das durch. Neben meinen zwei G30D besitze ich nämlich noch einen Ninebot Mini Pro (Segway Hoverboard) mit dem "Street Kit" (Lenkstange) für Deutschland, mit dem man ein Vollgutachten und damit eine EBE erhält da alle Regeln eingehalten werden und Zertifikate vorhanden sind.


Wir reden aber hier von DEM Roller aus dem Deal. Hätte, wäre, könnte bringt da niemandem was.

Du erwähnst ja die ganzen Unterlagen vom Hersteller, die ich bringen muss. Das mag bei deinem erwähntem ja gut geklappt haben.
Dann Liste doch Mal Zeit, notwendige E-Mails mit dem Hersteller und Kosten unter dem Strich auf?

Die Kosten des Gutachtens liegen bei locker 200-300 Euro, wenn ich ALLES vorweisen kann.
Zeit und Mühen an alles dranzukommen außen vor.

Die Zulassung ist dann ein reiner (günstiger) Verwaltungsakt.
dermaun14.09.2020 11:27

Ein Land, was durch das BGB alle Geschädigten schützt und daher eine Z …Ein Land, was durch das BGB alle Geschädigten schützt und daher eine Zulassung und KFZ Haftpflicht für so etwas verlangt.Dumm ist das nicht. Dumm sind Personen, die so ein Gefährt fahren, jemanden anfahren und sich noch 2-3 Jahren über die Regressforderungen dessen Krankenversicherung freuen und sich zwischen Untertauchen oder Privatinsolvenz entscheiden können. Was denkst Du, was 5 Tage Krankenhaus und sagen wir mal nen OP am Arm kosten?Solche Kommentare empfinde ich als dumm.


jaja weil mein scouter unfassbar krasse 25 km/h fährt, eine Geschwindigkeit die man gar nicht beherrschen kann.

Ich hatte heute wieder 14 Unfälle, 9 leute tot...
Top Quote...

Das ist so lachhaft.

und das jetzt schon über 1300km...
Ich bin echt das Problem...

Ich kann strack mit meinem Mountenbike 30 fahren, egal.

ich fahr mit dem Scouter 21 km/h-> assozialer Oma Mörder....

Und die Polizei stellt den Blitzer sichheitshalber auf 40, damit man nicht so viele in der 30er zone erwischt.
Danke Verkehrswende
dermaun14.09.2020 14:07

Wir reden aber hier von DEM Roller aus dem Deal. Hätte, wäre, könnte br …Wir reden aber hier von DEM Roller aus dem Deal. Hätte, wäre, könnte bringt da niemandem was.Du erwähnst ja die ganzen Unterlagen vom Hersteller, die ich bringen muss. Das mag bei deinem erwähntem ja gut geklappt haben. Dann Liste doch Mal Zeit, notwendige E-Mails mit dem Hersteller und Kosten unter dem Strich auf?Die Kosten des Gutachtens liegen bei locker 200-300 Euro, wenn ich ALLES vorweisen kann.Zeit und Mühen an alles dranzukommen außen vor.Die Zulassung ist dann ein reiner (günstiger) Verwaltungsakt.


Ich habe ja auch nicht geschrieben, dass es leicht ist, sondern dir nur widersprochen, dass es nicht möglich ist. Und das ganz unabhängig von Bauart und Fahrzeugtyp.

Aber wie du schon schreibst, sehe ich das natürlich genauso und es lohnt sich in diesem Beispiel hier weder vom Aufwand noch von den Kosten her, vor allem wenn die Aussicht auf Erfolg so klein ist.
carljiri114.09.2020 15:22

jaja weil mein scouter unfassbar krasse 25 km/h fährt, eine …jaja weil mein scouter unfassbar krasse 25 km/h fährt, eine Geschwindigkeit die man gar nicht beherrschen kann. Ich hatte heute wieder 14 Unfälle, 9 leute tot... Top Quote...Das ist so lachhaft. und das jetzt schon über 1300km... Ich bin echt das Problem... Ich kann strack mit meinem Mountenbike 30 fahren, egal.ich fahr mit dem Scouter 21 km/h-> assozialer Oma Mörder.... Und die Polizei stellt den Blitzer sichheitshalber auf 40, damit man nicht so viele in der 30er zone erwischt. Danke Verkehrswende



Es geht darum das du so nicht versichert bist ein kleiner unbedeutender Unfall bedeutet schnell das du 6 stellige schulden hast.
Benni92214.09.2020 17:23

Es geht darum das du so nicht versichert bist ein kleiner unbedeutender …Es geht darum das du so nicht versichert bist ein kleiner unbedeutender Unfall bedeutet schnell das du 6 stellige schulden hast.


ich verstehe die folgen schon. das ist mir bewusst, ich finde aber das Grundgerüst zum kotzen...
ich habe eine versicherung und die hat mich auch ein zweites mal versichert.
carljiri114.09.2020 15:22

jaja weil mein scouter unfassbar krasse 25 km/h fährt, eine …jaja weil mein scouter unfassbar krasse 25 km/h fährt, eine Geschwindigkeit die man gar nicht beherrschen kann. Ich hatte heute wieder 14 Unfälle, 9 leute tot... Top Quote...Das ist so lachhaft. und das jetzt schon über 1300km... Ich bin echt das Problem... Ich kann strack mit meinem Mountenbike 30 fahren, egal.ich fahr mit dem Scouter 21 km/h-> assozialer Oma Mörder.... Und die Polizei stellt den Blitzer sichheitshalber auf 40, damit man nicht so viele in der 30er zone erwischt. Danke Verkehrswende


Was sagst Du mir das? Wenn Du Deine politische Meinung zu unseren Verkehrsgesetzen kund tun magst: geh wählen, oder engagiere Dich in der Politik.

Wenn ich Deinen Text lese, frag ich mich, ob man Dir jemals einen Führerschein geben sollte und finde unsere Gesetze plötzlich sehr gut.
dermaun14.09.2020 20:13

Was sagst Du mir das? Wenn Du Deine politische Meinung zu unseren …Was sagst Du mir das? Wenn Du Deine politische Meinung zu unseren Verkehrsgesetzen kund tun magst: geh wählen, oder engagiere Dich in der Politik.Wenn ich Deinen Text lese, frag ich mich, ob man Dir jemals einen Führerschein geben sollte und finde unsere Gesetze plötzlich sehr gut.


Gut das freu mich
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 11:29

Ah ok und bist du rundum zufrieden mit dem Teil?


ich bin schon zufrieden, hab schon über 400km zurück gelegt In der Stadt bisschen rumfahren macht schon richtig spaß
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text