Selbstrührende Tasse/Becher
-133°Abgelaufen

Selbstrührende Tasse/Becher

26
eingestellt am 9. Jul 2012
Für alle Faultiere, denen am Schreibtisch selbst das Umrühren mit dem Kaffeelöffel noch zu viel Arbeit bereitet:
Einfach auf Knopfdruck rühren lassen und die Arbeitskollegen werden sicher staunen
Ich hab mir das Teil mal bestellt. Wenn sie hält, isses 'n cooles Gadget; wenn sie (so wie diverse Bewertungen es wiedergeben) schnell kaputt geht, wird sie eben wieder zurückgeschickt.

Vergleichspreise belaufen sich meist auf ~15€ + Versand...also ist der Preis mit 12,94€ an sich relativ gut. Vor allem, wenn man sowieso irgendwas bei Neckermann bestellt, kann man mit 5,99€ für die Tasse nicht soo viel falsch machen

Beste Kommentare

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.


Es geht eben nicht nur um den Preis, aber das wirst auch Du eines Tages noch verstehen...
26 Kommentare

typisches BKM-Produkt

braucht kein Mensch

Ich hab eine billiger-aussehende Variante aus England names "moo-mixer". Das teil ist nur aus Plastik, rührt aber jetzt schon seit 2-3 Jahren ohne jeglichen Defekt.
Leider irgendwie nicht mehr zu haben

Verfasser

richtig, aber typisches NTH-Produkt

nice to have

Du sollst ja auch nicht hot oder cold voten, weil du das Teil brauchst oder eben nicht. Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.

@dumdida: Den Moo-Mixer hab ich grade hier gefunden:
Klick mich
Ist mit 34,14€ allerdings etwas teurer...;D

Einfach auf Knopfdruck rühren lassen und die Arbeitskollegen werden sicher staunen


Genau, ich bin immer den ganzen Tag am Staunen, was die Leute sich mit dem sinnlosen Argument alles für Dreck andrehen lassen.

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.


Es geht eben nicht nur um den Preis, aber das wirst auch Du eines Tages noch verstehen...

Verfasser

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.



Sondern? Ob du die Sachen benötigst?!

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.


Ich denke, er meint, dass auch der Nutzung in die Wertung einfließen sollte. Manche Produkte braucht eben kein Mensch. Hier findet man zum Glück auch nicht die vielen überflüssigen USB-Gadgets...

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.



Die Diskussion bringt nichts. Es gibt viel zu viele Deppen, die die Produkte bzw. die persönliche Einstellung zum Produkt bewerten und nicht den Preis.
Ich persönlich enthalte mich mal beim Voten, da ich solche Gadgets sowas von überflüssig finde ;-)

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.



Wie können Einzelne über die Brauchbarkeit von Produkten für andere Entscheiden!?!?!?! Würdest du das toll finden? Sind wir hier in nem "Welches Produkt ist besonders cool"-Forum oder in einem "Das Produkt gibt es hier besonders günstig"-Forum?

Fabs

Es geht um den Preis, aber das versteht eben nicht jeder.


Das war ja nur meine Vermutung, dass er das meinte. Wenn ich mit einem Produkt nichts anfangen kann, vote ich sowieso nicht, höchstens es ist Spam

Also ich finde es zwar witzig, aber für eine eigentlich sinnlose Spielerei noch zu teuer. Damit leider cold.

Verfasser

Ich persönlich enthalte mich mal beim Voten, da ich solche Gadgets sowas von überflüssig finde ;-)



Absolut verständlich, so zu argumentieren. Aber cold voten, wenn man irgendwas grade nicht braucht oder das Teil sinnfrei findet...naja..:-X X)

Der Deal ist ja rührend... trotzdem cold.

ich brauche das ding auch nicht, aber wenn der preis wirklich gut ist ...
ich denke viele bürosurfer lieben solchen quatsch als jubiläums oder geburtstagsgeschenk für kollegen. was nicht gekauft wird, wird auch nicht lange angeboten
ich bin fpür eine kategorie gadgets

Hast du dir mal die Neckermannbewertungen durchgelesen, bevor du deinen Deal so energisch verteidigst ? Ist halt Schrott - und auch noch unnützer Schrott.

Hätte ich nen richtigen Faulpelz in der Familie wäre das ein ideales Geschenk. Ob man so ein Produkt günstiger anbieten kann weiß ich nicht aber als Bday Geschenk ist der Preis i.O aber nur einmalig :-)

Dein Faulpelz würde das Ding einmal benutzen - dann würde er feststellen, dass er die Tasse weder in die Spülmaschiene stellen, noch sie komplett ins Spülwasser werfen kann.

Was nützt einem da sich das ach so aufwendige Umrühren zu sparen ?

Wo sind alle die Umwelt-Helden, die bei den 40er Pack Batterien rumheulen, hier gilt es Müll zu vermeiden.


Die Umwelthelden denken effizient und haben einfach cold gevotet und gut.

Habe genug Tassen und auch Löffel zu Hause, COLD!

Fabs

dumdida: Den Moo-Mixer hab ich grade hier gefunden: [url=Klick mich]Klick mich[/url]Ist mit 34,14€ allerdings etwas teurer...;D



Das ist auch die "supreme" Variante. Ich hab den normalen und damals für 16€ inkl. Versand oder so gekauft.
Und mir als Kakao Trinker war es das definitiv wert

Ist übrigens auch nicht aufwendig sauber zu machen. ein paar Tropfen Spüli rein, wasser dazu, einmal gut mischen und mit klarem wasser ausspülen.

Und mir als Kakao Trinker war es das definitiv wert



Das mit dem Kakao ist ein Argument, kann ich nicht abstreiten.

Es geht ja auch nicht nur um den Preis oder den jeweiligen Nutzen für eine spezielle Person.

Meiner Meinung nach gehts eher um den Preis in Relation zum "Normalpreis" und das dann in Relation zum tatsächlichen Nutzen. Ich würd nen Sessel, der statt 3000€ nur 2000€ kostet auch nicht hot voten, nur weil der Preis jetzt "besser" ist, sondern nur wenn die gelieferte Leistung im Vergleich zum neuen Preis auch tatsächlich -preiswert- ist.

S P A M

Kann man das Ding auch als Eismaschine hernehmen?

ich hatte eine solche tasse. da is aber beim reinigen (per hand!) wasser in den unteren bereich gelangt wo sich das batteriefach befindet. hab schon aufgepasst wie sau. aber naja. jetzt rühr ich wieder gepflegt mit nem löffel. ;-)

Für mich als Lord of Kerry kommen sowieso nur Silberlöffel in Frage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text