Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Senbono S08 Smartwatch für 10,10€ bei AliExpress
276° Abgelaufen

Senbono S08 Smartwatch für 10,10€ bei AliExpress

10,10€17,34€-42%AliExpress Angebote
40
eingestellt am 17. JunLieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Uhr ist aktuell im Angebot für 17,34€, der Verkäuferrabatt (2,72€) wird automatisch abgezogen und wenn man noch den Shop-Gutschein im Wert von 4,53€ holt, kommt man auf einen Gesamtpreis von 10,10€.

1394833.jpg
Merkmale:

- 1,3" IPS Farbdisplay
- 110mAh Akku
- Anzeige der zurückgelegten Schritte und Kilometer sowie der verbrannten Kalorien
- Schlafüberwachung
- Wecker
- Wettervorhersage
- Pulsmessung
- Blutdruckmessung
- Messung der Blutsauerstoffsättigung
- verschiedene Trainingsmodis
- Informationen zu eingehenden Anrufen und Nachrichten
- Musikplayer- und Kamerasteuerung
- Stoppuhr
- IP68 Schutz.

Der Shop und die Smartwatch selbst haben gute Bewertungen.

Update: wenn ihr genug Münzen habt, könnt ihr zusätzlich einen 2$ AliExpress-Coupon für 200 Münzen kaufen und die Uhr somit für 8,29€ beziehen.

13285437381560900584.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser1012023
Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten gleich beantworten?
40 Kommentare
Ich möchte eigentlich nur meine WhatsApp Nachrichten damit lesen geht das damit?
SparMax17.06.2019 21:18

Ich möchte eigentlich nur meine WhatsApp Nachrichten damit lesen geht das …Ich möchte eigentlich nur meine WhatsApp Nachrichten damit lesen geht das damit?


Sollte gehen. Mein Freund hat Senbono CF58, da kann man Benachrichtigung von fast allen Apps anzeigen lassen. Und dieses Modell arbeitet mit derselben App (DaFit).
Avatar
GelöschterUser1012023
Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten gleich beantworten?
GelöschterUser101202317.06.2019 21:29

Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten …Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten gleich beantworten?


Frag doch mal den Verkäufer 😁
GelöschterUser101202317.06.2019 21:29

Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten …Gibt's eine Möglichkeit, dass die mitlesenden Chinesen die Nachrichten gleich beantworten?


Danke für den ironisch komischen Kommentar, der leider doch sehr aktuell ist. Zumindest ein bisschen Vorsicht sollte man walten lassen und seine Sicherheit nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.

BSI Warnung ist zwar auf Smartphones getestet, würde mich aber nicht wundern, wenn diese billig Gadgets ebenfalls verseucht sind.
Ist es möglich bei der smart watch, Google Maps anzeigen zu lassen? (Natürlich in Verbindung mit dem Smartphone).
Also designtechnisch finde ich die Uhr hübscher als min. 90% aller Smartwatches die man sonst so von den großen Herstellern kennt.
Drenn17.06.2019 22:17

Ist es möglich bei der smart watch, Google Maps anzeigen zu lassen? …Ist es möglich bei der smart watch, Google Maps anzeigen zu lassen? (Natürlich in Verbindung mit dem Smartphone).

Nein
Flores_vitae17.06.2019 22:30

Nein


Kannst du einen Kauf empfehlen? Oder Kernschrott?
Bearbeitet von: "tanzrumba" 17. Jun
tanzrumba17.06.2019 23:17

Kannst du einen Kauf empfehlen? Oder Kernschrott?


Wenn er den Deal eingestellt hat, sollte es zumindest kein totaler Schrott sein!
tanzrumba17.06.2019 23:17

Kannst du einen Kauf empfehlen? Oder Kernschrott?


Ja, ich kann einen Kauf mit gutem Gewissen empfehlen. Mein Partner nutzt ein anderes, etwas älteres, Modell von Senbono seit einem halben Jahr und ist damit wirklich zufrieden.
simbx717.06.2019 22:29

Also designtechnisch finde ich die Uhr hübscher als min. 90% aller …Also designtechnisch finde ich die Uhr hübscher als min. 90% aller Smartwatches die man sonst so von den großen Herstellern kennt.



na dann freue ich mich dir mitteilen zu können dass es dieses red dot design award modell hier demnächst schon im kaugummiautomaten deiner wahl geben wird
racer8217.06.2019 21:41

Danke für den ironisch komischen Kommentar, der leider doch sehr aktuell …Danke für den ironisch komischen Kommentar, der leider doch sehr aktuell ist. Zumindest ein bisschen Vorsicht sollte man walten lassen und seine Sicherheit nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.BSI Warnung ist zwar auf Smartphones getestet, würde mich aber nicht wundern, wenn diese billig Gadgets ebenfalls verseucht sind.



banking trojaner auf der smart watch)

welche smartwatch kann denn online banking?)
RippchenMitKraut17.06.2019 23:42

banking trojaner auf der smart watch)welche smartwatch kann denn online …banking trojaner auf der smart watch)welche smartwatch kann denn online banking?)


Mir ging es nicht primär um Onlinebanking, man sollte sich bei solchem Krempel eher Gedanken um die Sicherheit seines eigenen Netzwerkes und seiner Daten machen. Das Ding verbindet sich mit dem Smartphone/ Netzwerk und dann ist das auch schneller kompromittiert als man denken kann.

Beispiele für problematische Situationen:
Hier

Sehr schön auch das hier:

Hier

Ich würde mir das 5x überlegen... Die größeren Hersteller nehmen die Sicherheit noch wenigstens halbwegs ernst und stellen ggf. Softwareupdates bereit. Bei diesen Billigdingern holt man sich unter Umständen, wie in o. g. Links aufgezeigt, unlösbare Probleme rein.
RippchenMitKraut17.06.2019 23:42

banking trojaner auf der smart watch)welche smartwatch kann denn online …banking trojaner auf der smart watch)welche smartwatch kann denn online banking?)


Ein Teil des asiatischen Raums ist uns, was Digitalisierung betrifft, sehr weit voraus. Wir haben hier nicht mal Flächendeckend Netz, ich kann zu Hause nur vom Festnetz anrufen obwohl 3km weiter ein LTE Mast ist, der leider in die falsche Richtung zeigt.
In China und co. ist es jedoch üblich viel übers Handy zu zahlen, flächendeckend schnelles Internet zu haben, teilweise hast du dort im letzten Loch Gbit Glasfaser.
Mich würde es nicht wundern, wenn die gut und gerne mit der Smartwatch zahlen oder Banking betreiben.
racer8217.06.2019 23:53

Mir ging es nicht primär um Onlinebanking, man sollte sich bei solchem …Mir ging es nicht primär um Onlinebanking, man sollte sich bei solchem Krempel eher Gedanken um die Sicherheit seines eigenen Netzwerkes und seiner Daten machen. Das Ding verbindet sich mit dem Smartphone/ Netzwerk und dann ist das auch schneller kompromittiert als man denken kann.Beispiele für problematische Situationen:HierSehr schön auch das hier:HierIch würde mir das 5x überlegen... Die größeren Hersteller nehmen die Sicherheit noch wenigstens halbwegs ernst und stellen ggf. Softwareupdates bereit. Bei diesen Billigdingern holt man sich unter Umständen, wie in o. g. Links aufgezeigt, unlösbare Probleme rein.


Zur einen Smartwatch:
"Noch schwerwiegender dürfte der Umstand sein, dass auch die Positionsdaten des Kindes unverschlüsselt gespeichert und transferiert werden. "

Zur zweiten:
"Sie ist so stümperhaft umgesetzt, dass man in diesem Fall kaum von Verschlüsselung sprechen kann."

Beides sind richtig dumme Fehler, die sehr leicht zu lösen sind. Hier war der Hersteller einfach faul.
Große Hersteller haben aber mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Erst kürzlich hat Samsung bekannt gegeben, dass die Kunden doch bitte in regelmäßigen Abständen(alle paar Wochen) das Antivirus-Programm auf ihrem Smart TV laufen lassen sollen. Aus irgendeinem Grund sorgt sich Samsung, dass ihre Smart TVs befallen werden könnten.

winfuture.de/new…tml

"Samsung ist in Vergangenheit schon mehrfach mit Pannen im Zu­sam­men­hang mit seinen Smart-TVs aufgefallen. Das Unternehmen macht nun aus der Not gewisserweise eine Tugend und rät den Nutzern zu regelmäßigen Scans des Fernsehers. Doch dieser Tipp wirft mehr Fragen auf und Ex­per­ten schütteln verwundert mit dem Kopf."

Zudem riskieren richtige Hacker nicht mehrere dutzende Jahre ihres Lebens um normale Personen zu hacken, die wenig bis mittelmäßig Geld auf dem Konto haben. Das Risiko, dass man bei vielen Personen viele Fehlerquellen hätte ist zu hoch, als dass sich das lohnt... Würdest du sagen wir mal 15 Jahre Freiheitsstrafe riskieren um mit langwierigen Aufgaben z.B. 20.000€ zu erbeuten? Oder lieber 30 Jahre riskieren aber dafür kannst du mehrere Millionen durch z.B. geknackte Cryptocurrency-Wallets oder von ausländischen Firmen erbeuten? Ich würde letzteres nehmen wenn ich die Wahl hätte.
Bearbeitet von: "onek24" 18. Jun
onek2418.06.2019 00:00

Zur einen Smartwatch:"Noch schwerwiegender dürfte der Umstand sein, dass …Zur einen Smartwatch:"Noch schwerwiegender dürfte der Umstand sein, dass auch die Positionsdaten des Kindes unverschlüsselt gespeichert und transferiert werden. "Zur zweiten:"Sie ist so stümperhaft umgesetzt, dass man in diesem Fall kaum von Verschlüsselung sprechen kann."Beides sind richtig dumme Fehler, die sehr leicht zu lösen sind. Hier war der Hersteller einfach faul.Große Hersteller haben aber mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Erst kürzlich hat Samsung bekannt gegeben, dass die Kunden doch bitte in regelmäßigen Abständen(alle paar Wochen) das Antivirus-Programm auf ihrem Smart TV laufen lassen sollen. Aus irgendeinem Grund sorgt sich Samsung, dass ihre Smart TVs befallen werden könnten.https://winfuture.de/news,109534.html"Samsung ist in Vergangenheit schon mehrfach mit Pannen im Zu­sam­men­hang mit seinen Smart-TVs aufgefallen. Das Unternehmen macht nun aus der Not gewisserweise eine Tugend und rät den Nutzern zu regelmäßigen Scans des Fernsehers. Doch dieser Tipp wirft mehr Fragen auf und Ex­per­ten schütteln verwundert mit dem Kopf."Zudem riskieren richtige Hacker nicht mehrere dutzende Jahre ihres Lebens um normale Personen zu hacken, die wenig bis mittelmäßig Geld auf dem Konto haben. Das Risiko, dass man bei vielen Personen viele Fehlerquellen hätte ist zu hoch, als dass sich das lohnt...


Ja, das ist richtig und das wird sicher bei den China Dingern, die unter 100 Namen laufen, nicht anders sein... Dort wird das Problem auch wahrscheinlich nie erkannt, da sich keiner dafür interessiert
racer8218.06.2019 00:09

Ja, das ist richtig und das wird sicher bei den China Dingern, die unter …Ja, das ist richtig und das wird sicher bei den China Dingern, die unter 100 Namen laufen, nicht anders sein... Dort wird das Problem auch wahrscheinlich nie erkannt, da sich keiner dafür interessiert


99% deiner Elektronik ist 'Made-in-China'. Wer prüft bitte, ob die Hardware-ICs mit integrierter Bluetooth Kommunikation nicht Hardware-Sicherheitslücken beinhalten? Sorry, aber solange auch viele deutsche Hersteller nur Importieren, im Ausland produzieren oder gar entwickeln, da kannst du dir nie sicher sein. Ich kenne div., teils medizinische, europäische Firmen, die z.B. das Testen ihrer Software nach Indien und co. ausgelagert haben.
Um die Senboro S08 würd ich mir keine Sorgen machen, da würde ich zu erst versuchen von großen Plattformen wie Android oder Apple runterzukommen, da sind Hacks im großen Stil lukrativer schier durch die große Anzahl der Nutzer und durch die hohe Komplexität die schwer zu überwachen und zu testen ist.
Bearbeitet von: "onek24" 18. Jun
22040608.jpgsogar noch günstiger
Bearbeitet von: "Alastor_" 18. Jun
Einweg Uhr
Bei mir zeigt nach GS Abzug 8,..€ mit PayPal bezahlt ...am Ende werden 11,23€ von PayPal abgebucht?
Alastor_18.06.2019 01:14

[Bild] sogar noch günstiger

Ein Schritt weiter dann zeigt 8,..€ und danach werden 11,23€ abgebucht ..komisch?
Alastor_18.06.2019 01:14

[Bild] sogar noch günstiger


Wie wurden die 9,96 Euro abgezogen?
charif18.06.2019 01:40

Ein Schritt weiter dann zeigt 8,..€ und danach werden 11,23€ abgebucht ..k …Ein Schritt weiter dann zeigt 8,..€ und danach werden 11,23€ abgebucht ..komisch?


Der 3$ Paypal Gutschein soll erst ab 20$ Bestellwert aktiviert werden (17,34€ sind ca. 19,46$). Die 3$ werden laut AliExpress nach Abschluss der Bestellung gutgeschrieben. Ich verstehen ehrlich gesagt auch nicht, wie du auf 8€ kommst, bei mir wird die Gesamtsumme von 10,83€ angezeigt, wenn ich Zahlung via Paypal wähle.
Mo.Nas18.06.2019 01:29

Einweg Uhr


Mein Freund nutzt ein älteres Modell von Senbono schon seit einem halben Jahr.
Hat jemand die Abmessungen vom Gehäuse? Steht leider nur Display Größe. Ca. 3,3 cm
Kann hier auch das Armband gewechselt werden?
Geil für Schrottwichteln
after1018.06.2019 08:58

Hat jemand die Abmessungen vom Gehäuse? Steht leider nur Display Größe. Ca …Hat jemand die Abmessungen vom Gehäuse? Steht leider nur Display Größe. Ca. 3,3 cm


48,5x11,5 mm (steht auf einem Bild in der Produktbeschreibung)
Kuemm118.06.2019 09:48

Kann hier auch das Armband gewechselt werden?


Laut Kundenbildern ja.
Flores_vitae18.06.2019 10:15

48,5x11,5 mm (steht auf einem Bild in der Produktbeschreibung)


Das scheint aber inklusive der Armbandaufnahmen zu sein. Mich würde aber nur der Durchmesser interessieren.
after1018.06.2019 19:15

Das scheint aber inklusive der Armbandaufnahmen zu sein. Mich würde aber …Das scheint aber inklusive der Armbandaufnahmen zu sein. Mich würde aber nur der Durchmesser interessieren.


Ich würde empfehlen den Verkäufer zu fragen. Einige AliExpress-Verkäufer messen die gewünschten Sachen nach oder schicken auch real Fotos ohne zu diskutieren. Die Antwort kann allerdings etwas dauern.
Omg Abfall. Heute angekommen und defekt. Oder das Ladegerät ist einfach defekt. Jedenfalls hol ich mir mein Geld zurück
Alastor_02.07.2019 16:27

Omg Abfall. Heute angekommen und defekt. Oder das Ladegerät ist einfach …Omg Abfall. Heute angekommen und defekt. Oder das Ladegerät ist einfach defekt. Jedenfalls hol ich mir mein Geld zurück


Wenn wirklich defekt, dann lieber gleich einen Streitfall öffnen, am besten mit kurzem Video als Beweis. Und falls der Verkäufer irgendwie versucht dich zu überreden, den Streitfall zu schließen - nicht darauf einfallen.

Ansonsten, was mir noch einfallen würde: das Gerät wird bestimmt im ausgeschalteten Zustand geliefert, zum einschalten den Knopf am Gehäuse benutzen. Die Klemme zum aufladen richtig rum ansetzen (an das Gehäuse, nicht an das Armband). Aber bin mir sicher, dass du alles richtig gemacht hast.
Flores_vitae02.07.2019 18:03

Wenn wirklich defekt, dann lieber gleich einen Streitfall öffnen, am …Wenn wirklich defekt, dann lieber gleich einen Streitfall öffnen, am besten mit kurzem Video als Beweis. Und falls der Verkäufer irgendwie versucht dich zu überreden, den Streitfall zu schließen - nicht darauf einfallen.Ansonsten, was mir noch einfallen würde: das Gerät wird bestimmt im ausgeschalteten Zustand geliefert, zum einschalten den Knopf am Gehäuse benutzen. Die Klemme zum aufladen richtig rum ansetzen (an das Gehäuse, nicht an das Armband). Aber bin mir sicher, dass du alles richtig gemacht hast.

22201423.jpg
Erst die Uhr aufladen .. Ladekabel in die richtige Richtung setzen dann klappt alles...gestern von der Post abgeholt...heute Ladegerät dran setzen.
Die Uhr sieht hübsch aus...ich meine viel schöner als Marken Uhren..
Bearbeitet von: "charif" 4. Jul
charif04.07.2019 11:47

[Bild] Erst die Uhr aufladen .. Ladekabel in die richtige Richtung setzen …[Bild] Erst die Uhr aufladen .. Ladekabel in die richtige Richtung setzen dann klappt alles...gestern von der Post abgeholt...heute Ladegerät dran setzen.Die Uhr sieht hübsch aus...ich meine viel schöner als Marken Uhren..


Freut mich, dass die Uhr dir gefällt
Die Uhr hab ich plötzlich anbekommen. Beim laden wird nichts angezeigt. Sie hängt sich ständig auf und lässt sich nimmer benutzen. Weder An noch ausschalten. Mann muss dann tatsächlich auf Entladung warten.
Verbindung kann auch nicht aufgebaut werden. Ziemlich defekt. Leider. Schaut eig cool aus
Bearbeitet von: "Alastor_" 8. Jul
Alastor_08.07.2019 00:16

Die Uhr hab ich plötzlich anbekommen. Beim laden wird nichts angezeigt. …Die Uhr hab ich plötzlich anbekommen. Beim laden wird nichts angezeigt. Sie hängt sich ständig auf und lässt sich nimmer benutzen. Weder An noch ausschalten. Mann muss dann tatsächlich auf Entladung warten. Verbindung kann auch nicht aufgebaut werden. Ziemlich defekt. Leider. Schaut eig cool aus


Das ist echt schade. Kannst vielleicht doch versuchen den Verkäufer anzuschreiben und sein Angebot abwarten. Nicht alle Verkäufer versuchen einen zu betrügen, einige sind auch wirklich sehr bemüht, die Käufer zufrieden zu stellen. Vielleicht wäre eine Erstattung (über PayPal z.B.) plus neue Bestellung mit Preisanpassung (da die Uhr ja jetzt mehr als 10€ kostet) eine passende Lösung. Ich würde aber trotzdem, sicherheitshalber, die Fristen für einen Streitfall im Auge behalten, um das Geld nicht zu verlieren.
Meine kam gestern an und funktioniert. Das Aufladekabel ist wirklich mist, ebenso der Schrittzähler und die Akkulaufzeit. Ansonsten bin ich aber recht zufrieden. Die Messung des Pulses und der Herzfrequenz ist ziemlich genau. Ich werde sie weiterhin zum Sport nutzen. Darüber hinaus wird sie keine Verwendung finden. Wer eine Smartwatch für den Alltag sucht, muss definitiv tiefer in die Tasche greifen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Flores_vitae. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text