Senner MusicPro Gehörschutz Ohrstöpsel mit Alubehälter 17,56€ statt 34,95€!
55°Abgelaufen

Senner MusicPro Gehörschutz Ohrstöpsel mit Alubehälter 17,56€ statt 34,95€!

16
eingestellt am 23. Feb
  • ERHÄLT TONQUALITÄT der Musik auf Konzerten und Festivals mit unseren SennerAcousticPro Membranfiltern. Klangtreue Dämpfung lauter Musik bei Erhaltung des vollen Spektrums der Töne. Kein dumpfes Blocken wie mit Schaumstoff-Stöpseln.
  • NAHEZU UNSICHTBAR UND OPTIMALE PASSFORM mit Dreifach-Lamellen, die sich dem Ohr anpassen und schädlichen Lärm effektiv blocken. Transparentes Material erlaubt unauffällige Nutzung. Leichtes Entfernen durch integrierte Zuglasche.
  • HYPOALLERGENES MATERIAL SennerSoftTouch von unabhängigen deutschen Laboren getestet und für langes Tragen geeignet. Kein Jucken oder Druckschmerz. Ideal für ganztägiges Tragen auf Festivals und langen Band-Proben.
  • EDLER HALTBARER ALUMINIUM BEHÄLTER für den Schlüsselbund / -anhänger oder Karabiner, um deine Ohrstöpsel immer dabei zu haben. Wasserdichter Gummiring schützt deine Ohrenstöpsel vor Feuchtigkeit, Staub und Fremdkörpern.

16 Kommentare

Mhh .. was ist daran so "deutlich" besser als bei den klassischen Ohropax? (ok habe verstanden ... kannte sowas gar nicht )

Schreib besser gleich "PRIME" in die Überschrift und such nen PVG raus

update: Insofern interessant ,weil es nicht dein erster Deal ist und du in fast jedem Deal immer wieder auf den (fehlenden/falschen) Preisvergleich hingewiesen wirst. Solltest du bald mal lernen sonst machen sie dich fertig
Bearbeitet von: "Thekla069" 23. Feb

Thekla069vor 2 m

Mhh .. was ist daran so "deutlich" besser als bei den klassischen Ohropax? …Mhh .. was ist daran so "deutlich" besser als bei den klassischen Ohropax?



schreibt er doch
Kein dumpfes Blocken wie mit Schaumstoff-Stöpseln.
Erhaltung des vollen Spektrums der Töne

die Dinger taugen.Habe mir in meiner Jugend in dutzenden Konzerten die Ohren versaut.Mit Ohropax wäre der Sound einfach dumpf dedämmt worden, natürlich mit Qualitätsverlust.
Die Dinger verringern nur die Lautstärke ohne Qualitätsverlust.Kann sie wirklich empfehlen.

Weiß jemand, ob die besser sind als die deutlich günstigeren Alpine PartyPlug?

hat jemand die Dinger und kann was zur Sichtbarkeit sagen?
Ich muss zugeben, dass ich recht eitel bin...

der sound ist besser als mit ohropax - aber die lautstärke wird zu wenig gedämmt - insofern witzlos auf konzerten

Zu den Senner-Dingern kann ich nix sagen, aber ich nutze schon seit Längerem die "Alpine MusicSafe Pro" bei Bandproben und bin sehr zufrieden. Und da scheint der Preis von unter 20€ normal zu sein... amazon.de/Alp…h=1
Bearbeitet von: "MitchJ" 23. Feb

Gibt zig verschiedene davon und alle schreiben immer erhält vollständig die Tonqualität... sie lügen alle
Zu mindestens für elektronische Musik wo es gerne mal besondern laut wird sind die Dinger echt bescheiden.
Der Bass haut trotzdem voll durch und die Höhen die auf so Events eh schon meist sehr Bescheiden klingen werden damit endgültig ins unerträgliche verunstaltet.

Klar besser als ein Hörschaden aber wirklicher Musikgenuß wie es versprochen wird erhält man auch damit nicht.

Wohl schon wieder teurer, 21,95€.
Und wie schon gesagt "Amazon Prime" gehört in den Titel. Hat halt nicht jeder.

Bekommt man die nicht für um die 20€ beim Hörgeräteakustiker des Vertrauens?
Meine Elacin Music haben maximal 25€ gekostet und sind super. Nur sollte ich sie mal reinigen. Weiß jemand, ob man die einfach ins Ultraschallbad werfen darf?

Wenn schon dann nur Markenware von Alpine, die zudem wesentlich billiger und vielseitiger ist!
Das hier ist Spam weil lediglich bedruckter und völlig überteuerter China-Quatsch den es von verschiedensten "Firmen" gibt, die immerhin nicht alle so dreist sind, mit aufdringlichen Assoziationsketten zu Audio-Herstellern um sich zu werfen.

senner-music.com/ueb…LOL

Statt 35€
was ein Vollquatsch
Hier für 22€
amazon.de/Sen…utz


Und jede Wette: Wenn man mehr als 5 Sekunden sucht (solange habe ich nicht mal gebraucht) findet es sich noch günstiger.


Bearbeitet von: "Murmel1" 23. Feb

mark_svor 1 h, 25 m

Wenn schon dann nur Markenware von Alpine, die zudem wesentlich billiger …Wenn schon dann nur Markenware von Alpine, die zudem wesentlich billiger und vielseitiger ist!Das hier ist Spam weil lediglich bedruckter und völlig überteuerter China-Quatsch den es von verschiedensten "Firmen" gibt, die immerhin nicht alle so dreist sind, mit aufdringlichen Assoziationsketten zu Audio-Herstellern um sich zu werfen.http://www.senner-music.com/ueber-uns <- LOL


Vielen Dank, selten so über eine "Firma" gelacht.

Habe die 20€ Dinger von Alpin. Sind die hier irgendwie besser? Der komplette Sound bleibt auchmit dem kleinsten Filter nicht vollständig erhalten, aber man gewöhnt sich schnell daran.

macbeefvor 3 h, 6 m

Vielen Dank, selten so über eine "Firma" gelacht.

Dass Sennheiser denen nicht die Hölle heiss macht, bedeutet vielleicht einfach nur, dass sie Gehörschutz bei der Marke vergessen haben...

eRacoonvor 21 h, 7 m

Gibt zig verschiedene davon und alle schreiben immer erhält vollständig d …Gibt zig verschiedene davon und alle schreiben immer erhält vollständig die Tonqualität... sie lügen alle Zu mindestens für elektronische Musik wo es gerne mal besondern laut wird sind die Dinger echt bescheiden.Der Bass haut trotzdem voll durch und die Höhen die auf so Events eh schon meist sehr Bescheiden klingen werden damit endgültig ins unerträgliche verunstaltet.Klar besser als ein Hörschaden aber wirklicher Musikgenuß wie es versprochen wird erhält man auch damit nicht.


Bass bzw. tiefe Töne schädigen das Gehör nicht, deswegen werden die auch nicht gefiltert.
Und wegen Hörgenuß: Muss man halt selbst wissen, ob man beim Konzert/Festival auf ein bisschen Genuß verzichten kann, oder die nächsten 2-3 Tage mit Piepen in den Ohren rumlaufen möchte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text