85°
ABGELAUFEN
Sennheiser Amperior für 157,05 € @Amazon.co.uk

Sennheiser Amperior für 157,05 € @Amazon.co.uk

ElektronikAmazon UK Angebote

Sennheiser Amperior für 157,05 € @Amazon.co.uk

Preis:Preis:Preis:157,05€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo.de: 239,00 €

Absoluter Tiefpreis für den Kopfhörer. Bis vor kurzem lag der Vergleichspreis in Deutschland noch bei 290,- €.
Preis inkl. Versand: £133.46 (=157,05€ aktueller Wechselkurs)

Beschreibung (sennheiser.com):

Mit dem neuen Amperior bringt Sennheiser den Kopfhörer-Star der Clubszene jetzt auf die Straße. Basierend auf dem legendären DJ-Kopfhörer HD 25 präsentiert sich der Amperior mit edlen Aluminium-Ohrmuscheln.

Der geschlossene, dynamische, ohraufliegende Kopfhörer bietet eine ausgewogene Klangwiedergabe und überzeugt durch warme Mitten und kraftvolle Bässe. Mit seinen leistungstarken Neodym-Eisenmagneten und leichten Aluminiumantriebsspulen ist dieser Kopfhörer vor allem für hohe Schalldruckpegel dimensioniert.

Dieser stylische Kopfhörer ist trotz seiner Robustheit angenehm leicht und verfügt über eine drehbare Hörmuschel für das Hören mit einem Ohr. Er ist aufgrund der sehr guten Dämpfung von Hintergrundgeräuschen ideal geeignet für den Einsatz in lärmbelasteten Umgebungen. Die abnehmbare Fernbedienung mit integriertem Mikrofon runden den überzeugenden Auftritt dieses eleganten Trendsetters ab. Der Amperior ist ein unverzichtbarer Begleiter für die Großstadt.
Merkmale

Geschlossen, dynamisch, ohraufliegend
Neodym-Eisenmagnete und leichte Aluminiumspulen
Ausgewogene Klangwiedergabe mit warmen Mitten und kraftvollen Bässen
Geeignet für hohe Lautstärken und maximale Schalldruckpegel
Drehbare Hörmuschel für das Hören mit einem Ohr
Erstklassige Dämpfung von Umgebungsgeräuschen
Abnehmbare Fernbedienung mit integriertem Mikrofon
Extrem robuste Konstruktion
Leicht und bequem zu tragen, auch bei längerer Verwendung
2 Jahre Garantie

Impedanz 18 Ω
Schalldruckpegel bei 1 kHz 120 dB
Klirrfaktor bei 1KHz < 0.3 % (1 kHz/100 dB)
Andruckkraft 2.5 N
Ankopplung an das Ohr ohraufliegend
Anschlussstecker 3.5 mm
Kabellänge 1,2 m Kopfhörerkabel
0,96 m Fernbedienungskabel
Wandlerprinzip Dynamisch, geschlossen
Gewicht ohne Kabel: 190 g
Nennbelastbarkeit 200 mW

Herstellerlink: de-de.sennheiser.com/dj-…end

Reviews:

delamar.de/dj-…97/

blog.tape.tv/201…ng/

http://uberding.net/2012/11/27/im-uberding-technik-test-der-sennheiser-amperior/

headfonics.com/201…25/

testsieger.de/tes…tml

testfreaks.com/hea…or/

8 Kommentare

Hat ihn jemand? Wie laut ist er für Leute, die neben einem in der Bahn sitzen?

Oh mein Gott, starker preis .. Ich muss widerstehen...

morchant

Hat ihn jemand? Wie laut ist er für Leute, die neben einem in der Bahn sitzen?

wenn dir selbst das Trommelfell wegbläst hört das auch der sitznachbar, in angenehme lautstärkepegeln hört der nachbar kaum was, in der bahn schon garnicht.

Das größte manko an dem finde ich das kabel, das ist einfach nur billig und diese komische mini klinke am hörer selbst wofür man keinen 3rd Party ersatz bekommt ist totaler dreck und dem preissegment nicht angemessen. Schade, sonst hätte ich ihn wohl...so Chance vertan. Aber ansich ein grundsolider Kopfhörer.

Edith
verwechsel ich den grad?!
Edith 2 meint
ne nicht verwechselt

Lohnt sich der Aufpreis für den Sennheiser Momentum. Ich habe derzeit den Sennheiser HD25 (zum Auflegen). Benötige noch was für die Arbeit.

nur in blau... oder täusche ich mich da...

He2neg

nur in blau... oder täusche ich mich da...



ausverkauft

jaydee77

Lohnt sich der Aufpreis für den Sennheiser Momentum. Ich habe derzeit den Sennheiser HD25 (zum Auflegen). Benötige noch was für die Arbeit.

der momentum hört sich sehr gut an aber für den hd25 spricht eindeutig die bessere Abschirmung (vermutlich auch durch den anpressdruck)

Der Amperior ist derzeit für knapp unter 200,- zu bekommen.
Habe den Vergleich mit meinem alten HD 25 II gefahren.
Ehrlich gesagt kann ich keinen Unterschied hören, klingen beide genausogut und genausolaut, beim Amperior sind die Höhen etwas brillanter nach meinem Gefühl, vielleicht liegt es auch am Alter des HD 25 II.
Das mitgelieferte Kabel ist in der Tat etwas dünn, jedoch stört es mich nichtt. Es stört kaum wenn man unterwegs Musik am Smartphone hört.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text