Sennheiser CX 2.00G In-Ear Kopfhörer weiß für 22 € @Amazon / nächster Idealo 44,49 €
269°Abgelaufen

Sennheiser CX 2.00G In-Ear Kopfhörer weiß für 22 € @Amazon / nächster Idealo 44,49 €

22
eingestellt am 29. Jun 2015
Ausführung: Galaxy
dynamischer Sound und tiefer Bass
Optimierte Passform und Größe für perfekten Sitz und höchsten Komfort
Ohradapter in vier verschiedenen Größen (XS, S, M, L) für eine effektive Abschirmung von Umgebungsgeräuschen
3-Tasten-Inline-Fernbedienung mit integriertem Mikrofon: mühelos per Knopfdruck Anrufe entgegennehmen und Musik hören können

Amazon-Bewertungen lesen, ob das etwas für Dich ist!

Um die Amazon-Versandkosten zu umgehen, am besten ein zzt. nicht lieferbares Buch bestellen und dann wieder stornieren: mydealz.de/dea…961 (Danke an Thola).

22 Kommentare

Verfasser

6225036-7J9Y7

Gibts bei Media Markt zum gleichen Preis.

Verfasser

koenig23

Gibts bei Media Markt zum gleichen Preis.


Ja, noch drei Stück online.

kann jemand bestätigen das die wirklich kaum bass haben?

Verfasser

AryG

kann jemand bestätigen das die wirklich kaum bass haben?


Die stehen nicht im Verdacht, wenig Bass zu haben. Ein Amazon-Rezensent hatte defekte Hörer erhalten. Die Ersatzhörer hatten dann genug Bass, schreibt er.

kaum bass, also wie bose AE.

Verfasser

biggold

kaum bass, also wie bose AE.


Audio-Übertragungsbereich: 17Hz - 20kHz, Schalldruckpegel: 119 dB - schwer zu glauben, dass da kein Bass sein soll. Ins Ohr rein müssten sie allerdings.

habe ich den falschen Link, denn bei mir steht EUR 46,90. Oder sind die Kopfhörer gemeint die 2-4 Wochen brauchen bis Sie versandfertig sind ?

Besser als Pistons?

Verfasser

michidermc

habe ich den falschen Link, denn bei mir steht EUR 46,90. Oder sind die Kopfhörer gemeint die 2-4 Wochen brauchen bis Sie versandfertig sind ?


So schnell geht´s. Bei Amazon jetzt mit Lieferzeit. Bei Media Markt noch für den Preis sofort verfügbar.

CrowleyX1

Besser als Pistons?


unter 100€ ist kaum was besser als Pistons

Hier, die sind günstiger und dazu noch viel besser !! ==>

ebay.de/itm…565

imagesX-tile.jpg

4 Größen?? Ist auf jeden Fall ein Nicht-Kauf Grund. Woher soll ich wissen, was für ne Größe in meine Schlappen passt?

CrowleyX1

Besser als Pistons?


Das Stimmt nicht.
Ich habe mittlerweile vieles Vergleichen inkl. den Pistons, die Piston sind nicht mehr als Einstiegsklasse.
Man bekommt das was man bezahlt, sie kosten 20€ und klingen auch so. Material und Verarbeitung ist deutlich über dem angesiedelt, was man sonst so für 20€ bekommt - ja. Aber, der Klang ist nur Mittelmäßig.
Bis 100€ gibt es unzählige In-Ears, gegen welche die Piston einfach kein Land sehen.

War echt enttäuscht als ich sie wegen des Hypes auch gekauft habe und mich gefragt habe warum die so gehypet werden.
Das war aber auch nachdem ich guten Klang für mich entdeckt habe, ein Jahr früher hätte ich sie wohl auch deutlich besser gefunden.

Kommentar

AryG

kann jemand bestätigen das die wirklich kaum bass haben?



dann les mal die weiteren bewertungen

CrowleyX1

Besser als Pistons?


Okay ^^

Dann spuck mal aus, welche im 20/50/100€ Bereich sind besser und warum und mit welchem Gerät getestet/gehört ??

CrowleyX1

Besser als Pistons?



lachnett

Okay ^^ Dann spuck mal aus, welche im 20/50/100€ Bereich sind besser und warum und mit welchem Gerät getestet/gehört ??


Kein Problem.
20€:
Brainwanz Delta (Bessere Räumlichkeit und Mitten)
Logitech UE200 (Bessere Auflösung, Neutraler)

50€:
Vsonic VSD3 bzw. VSD3S (In den Höhen viel besser, bessere Auflösung, klarere Mitten)
Audio-Technica ATH-CKX9 (In allen bereichen Besser, sehr gute Räumlichkeit, sehr bequem)

unter 100€:
RHA MA750 (guter, gefälliger Klang, extrem Robust gebaut)
Shure SE215 (sehr gute Abschirmung, aber etwas dumpf, ähnlich wie die Piston mit besserer Auflösung ohne Höhenpeak)

Nutze derzeit selber die Vsonic VSD3, gefallen mit schon deutlich besser als die Piston. Irgendwas was mir meine Over-Ears geben können fehlt mir zwar immer noch, aber, man kann ja nicht alles Verlangen für den Preis. Wenn die das zeitliche segnen werdens wohl die MA750.

lachnett

Okay ^^ Dann spuck mal aus, welche im 20/50/100€ Bereich sind besser und warum und mit welchem Gerät getestet/gehört ??


Und mit welchem Smartie ^^

Ustrof

...


Die meisten Interessenten werden mit quasineutralen Ohrhörern (UE200) nichts anfangen können.
Für wenig Geld wären noch die Philips 3590 zu nennen. Jedenfalls ist der Sennheiser hier nix.


Das ist vollkommen wurscht.
Alle Höherwertigen Smartphones taugen genug.

Der Kopfhörer macht das meiste vom Klang, das Wiedergabegerät weniger, das gilt für 10€ In-Ears genau so wie für nen 1000€ Sennheiser HD800.
Natürlich braucht ein Kopfhörer ein entsprechendes Wiedergabegerät um zu wirken.

Meine VSD3 habe ich an verschiedenen Geräten gehört, den größten Unterschied findet man in den Höhen, auf manchen etwas spitzer, auf anderen etwas zurückhaltender.

lachnett

Und mit welchem Smartie ^^

Ustrof

...


Ja, da ist was dran.
Was nicht heißt dass diese schlecht sind.

Es ist eben Gewohnheitssache, aber mit neutralem Klang ist man an sich besser dran als mit nem Bassbomber, da man mehr Allrounder-Qualitäten hat. Bass kann jeder, fragt sich nur wie gut.

Meine In-Ears haben auch ne deutliche Badewannenabstimmung (wie fast alle benannten)...für unterwegs eigentlich ganz okay
Avatar

GelöschterUser89586

Achtung.
Durchs Uppate funktioniert der link zu den Amazon Büchern um Versandkosten zu sparen nicht mehr:

Hier der richtige Link:
https://www.mydealz.de/deals/amazon-nicht-prime-mitglieder-versandkosten-sparen-senken-durch-div-bücher-buch-531961

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text