Sennheiser HD 4.50 BTNC Wireless (Bluetooth, Noise Cancelling, NFC, aptX, over ear)
316°Abgelaufen

Sennheiser HD 4.50 BTNC Wireless (Bluetooth, Noise Cancelling, NFC, aptX, over ear)

Redaktion 9
Redaktion
eingestellt am 3. Aprheiß seit 3. Apr
Bei Amazon Spanien gibt es den Kopfhörer zu einem guten Preis, leider mit etwas lang angegebener Lieferdauer - Aber Amazon bekommt meist immer welche viel schneller rein als angegeben. Bezahlen müsst ihr per Kreditkarte.

Der Lieferzeitraum ist mit 28. April bis 2. Juni angegeben. In der Regel ist der Kopfhörer aber trotzdem in 1-2 Wochen bei euch. Der Kopfhörer ist auch bei anderen Händlern noch nicht lieferbar und bisher nur vorbestellbar.

Im Preisvergleich zahlt man 199€.

Testberichte sind noch Mangelware, Engadged hat auf der CES probegehört und findet sie - gemessen am Preis von 200$ im Vergleich zu den 350$ Bose QC35 sehr gut.

@mactron hat in seinem Deal bereits einige Kommentare zu den Teilen verfasst und findet den Klang im NC Betrieb zu schwach. Ohne NC ist der Bass wohl sehr stark ausgeprägt.

Specs: Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert • Schnittstelle: Bluetooth 4.0, NFC, Klinkenstecker (3.5mm) • Betriebsdauer: 19h (aktiv) • Frequenzbereich: 18Hz-22kHz • Impedanz: 18Ω • Empfindlichkeit: 113dB • Kabel: 1.4m, einseitig, austauschbar, Winkelstecker • Farbe: schwarz • Besonderheiten: aktive Geräuschunterdrückung, Lautstärkeregler, faltbar

9 Kommentare

Preis ist sehr gut, Kopfhörer konnte mich leider nicht überzeugen. Sobald NC aktiviert ist leidet die Tonqualität sehr und selbst ohne aktives NC war mir der Klang zu wenig detailreich und zu viel Bass. Habe es mit aptX am Mac getestet.
Bearbeitet von: "mactron" 3. Apr

Dieser oder doch einen Sony 100 ABN (wenn man ihn im Angebot für ~200€ bekommt).

destinatorvor 3 m

Dieser oder doch einen Sony 100 ABN (wenn man ihn im Angebot für ~200€ be …Dieser oder doch einen Sony 100 ABN (wenn man ihn im Angebot für ~200€ bekommt).


Vom Klang her hat mir der 100ABN deutlich besser gefallen und ich fand auch das NC besser. Zusätzlich hat man AAC, dafür aber kein Multipoint Bluetooth.
Bearbeitet von: "mactron" 3. Apr

mactronvor 3 m

Vom Klang her hat mir der 100ABN deutlich besser gefallen und ich fand …Vom Klang her hat mir der 100ABN deutlich besser gefallen und ich fand auch das NC besser. Zusätzlich hat man AAC, dafür aber kein Multipoint Bluetooth.



Merci, ich halte dann lieber weiter die Augen nach dem 100ABN offen.

Hatte den Kopfhörer kurze Zeit und muss sagen, dass der Kopfhörer nicht für Leute mit großen Ohren passt. Ich würde ihn ehr als OnEar Kopfhörer bezeichnen klanglich fand ich den Sony MDR100-ABN bedeutend besser (auch wegen des besseren ANC)

Hatte ihn 2 monate lang vorbestellt. bis ich letzten donnerstag im media markt war und festgestellt habe, dass der qc35 einfach 100* bequemer ist als dieser hier (bzw der baugleiche 4.40 ohne NC - da der 4.50 noch nirgends verfügbar ist)

Ich hab zugegebener maßen ne hutgröße von 61. Der anpressdruck war jedoch nicht das Problem. genervt hat, dass das ohr hinten am kopfhörer anlag.

Preis ist hot, aber wenn die Erfahrungsberichte so ernüchternd sind, werde ich wohl doch bei einem vergleichbaren Teufel Mute BT Deal zuschlagen.

Dann doch eher den Denon AH-GC20.

Weiß schon jemand, ob der 4.50 BTNC auch so weitläufig konfigurierbar ist wie der PXC550?

Den PXC550 kann ich nur empfehlen: Im Werkszustand ohne jeglichen EQ recht schlecht, da ist der Bose QC35 tatsächlich besser. Aber dank sehr gutem EQ und vielfältigen Einstellungen kann man ihn perfekt abstimmen - dann hat wiederum der QC35 klanglich keine Chance.
Das ANC ist bei Bose besser, dafür ist das auch beim PXC550 regelbar, bis hin zu "theoretisch straßenverkehrstauglich". Und wenn man quatschen will, genügt ein Doppelklick auf die rechte Ohrmuschel - dann wird der Schall von außen statt der Musik über BT wiedergegeben.
Bedienung ist auch deutlich besser beim PXC550, der Tragekomfort neulich auf einem 10 Stunden-Nonstop-Flug fantastisch (hatte den KH auch nonstop auf). Der QC35 fühlt sich etwas billiger an, und ich finde er kratzt auf der Haut.
Telefoniert habe ich mit dem QC35 noch nicht, der PXC550 ist in dieser Hinsicht perfekt.

Mein Traum-KH ist ein DT770 Pro mit ANC, solange es den nicht gibt bleibt der PXC550 meine erste Wahl.
Bearbeitet von: "aluminiumcone" 5. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text