246°
ABGELAUFEN
Sennheiser HD 598 Kopfhörer für 127,74 €, mit der 10€ Gutscheinaktion für 117,74 € @Amazon.fr

Sennheiser HD 598 Kopfhörer für 127,74 €, mit der 10€ Gutscheinaktion für 117,74 € @Amazon.fr

TV & HiFiAmazon.fr Angebote

Sennheiser HD 598 Kopfhörer für 127,74 €, mit der 10€ Gutscheinaktion für 117,74 € @Amazon.fr

Preis:Preis:Preis:127,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 162,99 €.

Es gibt ihn wieder. Mit der 10€ Gutscheinaktion könnt ihr den Preis nochmal auf 117,74 € senken. Link dazu im 1. Kommentar.

Zahlung per Kreditkarte. Login mit deutschen Accountdaten.

Technische Daten:

# Tragesystem: Kopfbügel
# Impedanz: 50 Ω
# Audio-Übertragungsbereich: 12 - 38500 Hz
# Schalldruckpegel bei 1 kHz: 112 dB (1 kHz/1 Vrms)
# Klirrfaktor bei 1KHz: unter 0,1 % (1 kHz/100 dB SPL)
# Ankopplung an das Ohr: Ohrumschließend
# Anschlussstecker: 6,3 mm
# Kabellänge: 3 m OFC einseitig, abnehmbar
# Wandlerprinzip: dynamisch, offen
# Gewicht: 270 g

17 Kommentare

Weitere 10 € Preisnachlass durch aktuelle Gutscheinaktion. ;-)

T0udy

Weitere 10 € Preisnachlass durch aktuelle Gutscheinaktion. ;-)


Haha ,danke, total vergessen, obwohl der Gutscheindeal sogar von mir ist

Den Sennheiser oder lieber den Beyerdynamic DT-770?
Mit dem DT-990 bin ich sehr zufrieden, jedoch will ich für meine zweite Wohnung einen neuen haben.

SouleZz

Den Sennheiser oder lieber den Beyerdynamic DT-770? Mit dem DT-990 bin ich sehr zufrieden, jedoch will ich für meine zweite Wohnung einen neuen haben.


Ui, die sind allein schon dahingehend sehr unterschiedlich, dass der HD 598 offen und der DT-770 geschlossen ist.
Da müsstest du für dich erstmal klären was du willst.

SouleZz

Den Sennheiser oder lieber den Beyerdynamic DT-770? Mit dem DT-990 bin ich sehr zufrieden, jedoch will ich für meine zweite Wohnung einen neuen haben.



Da hilft nur probehören. Ich habe den HD598 selber und bin sehr zufrieden damit. Echt guter Klang, ausserdem ist er sehr bequem zu tragen, auch für längere Zeit.

Hatte den Sennheiser hier zufällig schonmal jemand mit dem AKG K530 im Vegleich?
Suche noch einen Nachfolger, da langsam die Polster nachgeben und er daher leicht aufs Ohr drückt..

Sollte (halb)offen und Ohrumschließend, nicht aufliegend, sein. Dachte immer mal an den AKG K701/Q701, aber die sind mir doch etwas zu teuer..

Man sollte beachten, dass diese KH nichts für Bassliebhaber sind! Klanglich brilliant, allerdings nicht für Basslastige Musik!

ChavezD

Hatte den Sennheiser hier zufällig schonmal jemand mit dem AKG K530 im Vegleich? Suche noch einen Nachfolger, da langsam die Polster nachgeben und er daher leicht aufs Ohr drückt.. Sollte (halb)offen und Ohrumschließend, nicht aufliegend, sein. Dachte immer mal an den AKG K701/Q701, aber die sind mir doch etwas zu teuer..

Versuch mal bei rw Soundsystem (telefonisch?) nachzufragen, ob die Ohrpolster noch lieferbar sind. Wenn google nicht lügt, sollten die Ohrpolster (pro Stück) die Bestellnummer 813K5300 (für den weißen K530) bzw. 9999N07080 (für den schwarzen K530 LTD) haben. Selbst wenn die Originalpolster nicht mehr verfügbar sind, müssten die bei rw soundsystem wissen, ob es noch passende Alternativen (z.B. vom K301 Xtra) gibt. Aber Achtung, AKG-Ohrpolster werden leider nur einzeln und nicht als Paar verkauft, so dass man sich in Anbetracht der teilweise unverschämten Stückpreise gerne versieht.


Hardwell91

Man sollte beachten, dass diese KH nichts für Bassliebhaber sind! Klanglich brilliant, allerdings nicht für Basslastige Musik!

Also ich habe den HD598 jetzt nicht als so stark bassbetont im Sinn, dass man damit keine basslastige Musik hören könnte ... eher im Gegenteil.

Hab letztens 2 Hipster damit auf dee Straße gesehen. Deutlicher kann man die eigene Dämlichkeit nicht zeigen. Um euch vor der Schmach zu bewahren: das sind OFFENE Kopfhörer. Wunderdinger für den Plattenspieler oder die Stereoanlange zu Hause, aber nichts für die S-Bahn! ;-)

Ich liebe sie.

Gut Preis. Deal ist hot.

Hardwell91: Gerade für basslastige Musik sind die gut, weil die dann die schlechte Abmischung nicht auch noch verstärken!

Teki: Offene KH auf der Straße sind nicht dumm, weil man damit zur eigenen Sicherheit den Verkehr noch hören kann. In der S-Bahn sind aber geschlossene besser.

Steht nun bei 122 Euro

totmacher

Steht nun bei 122 Euro


+ Versand = Dealpreis

totmacher

Steht nun bei 122 Euro


so true

ChavezD

Hatte den Sennheiser hier zufällig schonmal jemand mit dem AKG K530 im Vegleich? Suche noch einen Nachfolger, da langsam die Polster nachgeben und er daher leicht aufs Ohr drückt.. Sollte (halb)offen und Ohrumschließend, nicht aufliegend, sein. Dachte immer mal an den AKG K701/Q701, aber die sind mir doch etwas zu teuer..



Ich habe beide. Der Sennheiser klingt "luftiger", sitzt bequemer und fühlt sich wertiger an. Ausserdem ist er auch für mobile Geräte geeignet: er klingt auch am iPod touch sehr gut, während mir der K530 da zu bassarm ist. Am Verstärker zuhause jedoch kein Problem. Im direkten Vergleich hat für mich der Sennheiser daher die Nase deutlich vorn.
Der K530 ist für seinen Preis - habe damals glaube gerade mal 60 EUR dafür bezahlt - trotzdem super!
Besser beim K530 ist, dass er einen 3,5mm Klinkenstecker mit Adapter auf 6,3 hat - beim HD598 ist es umgekehrt. Beim Betrieb am iPod hat man daher einen riesen Stecker. Allerdings ist das Kabel dafür bei beiden eh unpraktisch, weil zu lang. Beim HD598 das Kabel aber wechselbar, und passende kurze Kabel mit 3,5mm Klinke gibts für rund 15 EUR bei ebay.
Wenn das mit dem wechselbaren Kabel, Betrieb an mobilen Geräten und bequemer Sitz wichtige Punkte für Dich sind, ist der Sennheiser empfehlenswert. Wenn Du mit dem K530 aber ansonsten zufrieden bist und das alles nicht brauchst, kommst Du mit neuen Ohrpolstern deutlich günstiger weg.

Beides sind offene KH, also nix für unterwegs.

ChavezD

..



ChavezD

..




Vielen Dank euch beiden!
Da ich die Kopfhörer eh nur zuhause am PC an einer Soundkarte mit Kopfhörerverstärke verwende, sind die Pro-Punkte für den Sennheiser eigentlich schon wieder unwichtig. Dachte mir nur mal, dass evtl. was neues her könnte, aber die Sache mit den neuen Polstern muss ich mir echt mal überlegen, so käme man ja ggf. deutlich günstiger weg.
Habe die K530 zwar auch für ca. 50€ bekommen, bis ca 20€ wären sie mir aber noch Wert, bevor ich jetzt 100€ und mehr für einen neuen Ausgebe. (Sofern neue Polster den alten Tragekomfort wiederherstellen, nicht dass meine Ohren im laufe der Jahre krumm geworden sind xD )

Nochmals vielen Dank für eure Meinungen, und insbesondere den Hinweis auf neue Polster, wusste gar nicht dass das geht


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text