Senseo Kaffeepads XXL Packung
308°

Senseo Kaffeepads XXL Packung

14
ENDET HEUTEVerfügbar: Bundesweiteingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"Serki"
Ab Donnerstag 28.5.20 in den Lidl Filialen
48 x Senseo Kaffeepads XXL Packung verschiedene Sorten.
Die normale Packung kostet, wenn sie im Angebot ist, 1,49€ mit 16 Pads Inhalt
Wenn man diese XXL Packung runterrechnet, zahlt man für 16 Pads 1,33€.
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Bestimmt wieder kein Xtra Strong oder hilfsweise Strong dabei ...
Danke! : )
Kilopreis vom Kaffee 17 Euro
Umweltdenken
Bearbeitet von: "Gringo0815" 23. Mai
Gringo081523.05.2020 16:05

Kilopreis vom Kaffee 17 Euro Umweltdenken


Und bei Starbucks für 10g Kaffee 4 Euro zahlen
nö geh ich net
genau so wenig wie an die Tanke
Die normale Packung kostet, wenn sie im Angebot ist, 1,49€ mit 16 Pads Inhalt

Wenn man diese XXL Packung runterrechnet, zahlt man für 16 Pads 1,33€.
Gringo081523.05.2020 16:05

Kilopreis vom Kaffee 17 Euro Umweltdenken


Die Effektivität der Maschinen ist um einiges höher als bei Filterkaffee(-maschinen). Selbst bei Vollautomaten verbrauchst du mehr Kaffee pro Tasse (gleicher Druck). Das relativiert sich dann.
SaPu23.05.2020 16:47

Die normale Packung kostet, wenn sie im Angebot ist, 1,49€ mit 16 Pads I …Die normale Packung kostet, wenn sie im Angebot ist, 1,49€ mit 16 Pads InhaltWenn man diese XXL Packung runterrechnet, zahlt man für 16 Pads 1,33€.


Und für den Preis habe ich sie noch nie gesehen
Serki23.05.2020 16:10

Und bei Starbucks für 10g Kaffee 4 Euro zahlen


Also richtige Vergleiche sollte man schon machen ;). Starbucks hat mehrere Auswahlmöglichkeiten was Kaffees betrifft. Aber du willst hier ja eigentlich nur sagen, dass der Kaffe hier deutlich teurer ist, dennoch zahlen die Leute diesen...
Aber:
Der Starbucks Kaffe Schwarz(0.4L) kostet da eigentlich nur 1,99, was der selbe Preis wie in nem normalen Café ist ;).
Americano oder ähnliches vllt n Euro mehr maximum?
Die Preise gehen da halt ganz gut mit extras hoch auf die 5-6-7 € Bereiche, die "bekannt" sind für den "teuren" Kaffe, welche auch alle eher Milchvarianten sind.

Normale Cafés bieten diese größen gar nicht an, würden es aber vermutlich nicht immer billiger machen können, mMn. Objektiv betrachtet ist das gar nicht mal so teuer aber schmeckt überall qualitativ gleich "gut/schlecht".

Daher is das kein so gutes Argument find ich ^^.
Bearbeitet von: "blubbi" 23. Mai
und bei Caffee & Co beazahlst noch Angestellte und sonstiges mit deinem Getränk
Daheim auch
Gringo081523.05.2020 16:05

Kilopreis vom Kaffee 17 Euro Umweltdenken


Also unser Kaffee für die Siebdruckmaschine kostet zwischen 20 bis 25 € / kg.
Ist von der Qualität bestimmt höher wertig, aber es geht demnach auch teurer
Also bei meinem Lidl gab es leider keine
Bei unserem Lidl leider auch nicht
Hat wer Pads bekommen und gibt's auch die extra Strong?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text