Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Servus TV Mediathek] "Im Zweifel glücklich - Brad's Status" mit Ben Stiller, Luke Wilson und Martin Sheen kostenlos streamen [IMDb 6.5]
458° Abgelaufen

[Servus TV Mediathek] "Im Zweifel glücklich - Brad's Status" mit Ben Stiller, Luke Wilson und Martin Sheen kostenlos streamen [IMDb 6.5]

KOSTENLOS2,99€ Kostenlos KostenlosServusTV Angebote
458° Abgelaufen
[Servus TV Mediathek] "Im Zweifel glücklich - Brad's Status" mit Ben Stiller, Luke Wilson und Martin Sheen kostenlos streamen [IMDb 6.5]
eingestellt am 29. Apr 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

In der Servus TV Mediathek könnt ihr aktuell Im Zweifel glücklich - Brad's Status mit Ben Stiller (Meine Frau, ihr Vater und ich), Luke Wilson (Natürlich blond) und Michael Sheen (Passengers) kostenlos streamen

Trailer


Preisvergleich
1792221.jpgjustwatch.com/de/Film/Im-Zweifel-gluecklich

IMDb Wertung 6.5
m.imdb.com/title/tt5884230/?ref_=ref_ext_justwatch

1792221.jpg1792221.jpg
Handlung
Eigentlich hat Brad (Ben Stiller) alles, um glücklich zu sein: Eine liebende Ehefrau, eine erfüllende Arbeit und einen talentierten Sohn. Trotzdem beschleicht ihn ständig das Gefühl, nicht genug erreicht zu haben – im Gegensatz zu seinen früheren Studienfreunden, deren erfolgreiche Karrieren er neidisch verfolgt. Als er mit seinem Sohn mögliche Colleges an der Ostküste besichtigt, ist eine Begegnung mit einem alten Freund unvermeidlich. Craig (Michael Sheen) ist inzwischen ein gefeierter Buchautor, wodurch Brad sein Mittelklassestatus noch schmerzhafter bewusst wird. Bis er bemerkt, dass es einen gravierenden Unterschied gibt zwischen einem erfolgreichen Leben und einem glücklichen.

1792221.jpg
Nach „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ beweist Hollywood-Star Ben Stiller erneut, dass er auch mit leisen Tönen brillieren kann. Seine Darstellung eines Familienvaters in der Krise gerät gekonnt glaubhaft und erzählt sich mit viel Witz. Unterstützt wird er dabei von prominenten Kollegen wie Luke Wilson („Old School“) und Michael Sheen („Frost/Nixon“). Inszeniert wurde die feinfühlige Tragikomödie von Regisseur Mike White („School of Rock“).
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Dein Kommentar