Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Servus TV Mediathek + Youtube-DL] Spiel mir das Lied vom Tod | 1968 | IMDb: 8,5
712° Abgelaufen

[Servus TV Mediathek + Youtube-DL] Spiel mir das Lied vom Tod | 1968 | IMDb: 8,5

KOSTENLOS3,99€ServusTV Angebote
44
eingestellt am 18. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

bei ServusTV gibt es momentan Spiel mir das Lied vom Tod in der Mediathek.

Beschreibung
Ein Fremder rächt sich an einer scheinbar übermächtigen Killerbande.
Quelle: ServusTV

IMDb
Link

Tipp
Download z. B. mit Youtube-DL möglich.
Eine Anleitung findet ihr
Zusätzliche Info
ServusTV Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
26738393-GYQ3Y.jpg

Miniaturwunderland, beste
„Habt ihr ein Pferd für mich?“

-Wenn ich mich hier so umsehe, dann sind nur drei da. Sollten wird denn tatsächlich eins vergessen haben?

-„Ihr habt zwei zuviel.“8)
44 Kommentare
Not bad, absoluter Topfilm for free!
Aktuell nicht abrufbar. Erst ab 22 Uhr evtl?
Nicht abrufbar, JDownloader findet ebenfalls nichts
Kann man das irgendwie auch downloaden aus der Mediathek? So wie MediathekenView?
ociri18.06.2020 21:30

Kann man das irgendwie auch downloaden aus der Mediathek? So wie …Kann man das irgendwie auch downloaden aus der Mediathek? So wie MediathekenView?


Ein Kommentar über Dir...
Lade gerade runter mit youtube-dl
Raettchen318.06.2020 21:42

Lade gerade runter mit youtube-dl



Hast du die URL für uns?
Geht bei mir auch nicht!
Hat jemand vielleicht nen direkten Video-Link?
HerrWick18.06.2020 21:29

Nicht abrufbar, JDownloader findet ebenfalls nichts


Dann mal mit Youtube-DL versuchen
„Habt ihr ein Pferd für mich?“

-Wenn ich mich hier so umsehe, dann sind nur drei da. Sollten wird denn tatsächlich eins vergessen haben?

-„Ihr habt zwei zuviel.“8)
Was habt ihr...? JD geht doch...
Soundtrack geht runter wie Öl
Einfach den Link anklicken so dass man auf der Servus TV Seite landet, oben ist dann auch schon der korrekte Link zum Film den man einfach kopiert und in JDownloader einträgt.
Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?
Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.
26738393-GYQ3Y.jpg

Miniaturwunderland, beste
Auch enthalten in Prime
Hier kann etwas nicht stimmen. Der Link funktioniert nicht, da steht lediglich, dass der Film am 23. Mai lief. Er ist auch nicht in der Mediathek zu finden. Jetzt geht's am PC merkwürdigerweise doch.
Schade, denn der Film ist der helle Wahnsinn, ich hatte vor zwanzig Jahren das Vergnügen, ihn auf großer Kinoleinwand sehen zu können.
Bearbeitet von: "Hans-Wurst-der-Erste" 20. Jun
JDownload geht gerade bei mir problemlos. DANKE, Top Film.
Bester Film!
hanahana18.06.2020 23:15

Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal …Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.


Würde ich auch gern wissen
Download funzt TOP mit dem JDownloader 1 & 2
hanahana18.06.2020 23:15

Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal …Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.


Naja wenn du ihn aufzeichnest wenn er im tv läuft muß es demnach auch eine Verletzung des Urheberrechts sein
Nokia321019.06.2020 10:02

Naja wenn du ihn aufzeichnest wenn er im tv läuft muß es demnach auch e …Naja wenn du ihn aufzeichnest wenn er im tv läuft muß es demnach auch eine Verletzung des Urheberrechts sein


Ist es auch, aber dabei wird keine nachverfolgbare Spur anhand einer IP-Adresse hinterlassen.
hanahana18.06.2020 23:15

Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal …Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.



Du besuchst ausschließlich eine legale Seite, deine IP wird daher nie bei der Abmahnindustrie landen können um dich zu belangen. Es mag zwar nur zu 99% legal sein. Aber wenn du dir den Film ladest und nur zu privaten Zwecken nutzt, wird dir zu 100% nichts passieren.
TonyTonyChopper19.06.2020 10:44

Du besuchst ausschließlich eine legale Seite, deine IP wird daher nie bei …Du besuchst ausschließlich eine legale Seite, deine IP wird daher nie bei der Abmahnindustrie landen können um dich zu belangen. Es mag zwar nur zu 99% legal sein. Aber wenn du dir den Film ladest und nur zu privaten Zwecken nutzt, wird dir zu 100% nichts passieren.


Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die Verwendung einer Software eines Drittanbieters zum Downloaden der Filme als unzulässiger Eingriff gewertet werden kann.
Youtube gibt sehr wohl IP-Adressen weiter, wenn urheberrechtlich geschützte Inhalte hochgeladen werden, welche gegen die TOS von Youtube verstoßen.

@team laut Chip ist das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Videos auf Youtube strafbar
praxistipps.chip.de/you…831
hanahana19.06.2020 11:01

Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die …Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die Verwendung einer Software eines Drittanbieters zum Downloaden der Filme als unzulässiger Eingriff gewertet werden kann.Youtube gibt sehr wohl IP-Adressen weiter, wenn urheberrechtlich geschützte Inhalte hochgeladen werden, welche gegen die TOS von Youtube verstoßen.@team laut Chip ist das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Videos auf Youtube strafbarhttps://praxistipps.chip.de/youtube-urheberrecht-das-muessen-youtuber-wissen_50831


Na, wenn Chip das schreibt.
Muss letztlich jeder selbst entscheiden, ob er das mit seinem Gewissen vereinbaren kann.
hanahana19.06.2020 11:01

Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die …Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die Verwendung einer Software eines Drittanbieters zum Downloaden der Filme als unzulässiger Eingriff gewertet werden kann.Youtube gibt sehr wohl IP-Adressen weiter, wenn urheberrechtlich geschützte Inhalte hochgeladen werden, welche gegen die TOS von Youtube verstoßen.@team laut Chip ist das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Videos auf Youtube strafbarhttps://praxistipps.chip.de/youtube-urheberrecht-das-muessen-youtuber-wissen_50831



Und genau das habe ich geschrieben: Es ist zu 99% legal und zu 100% passiert nichts - oder kennst du Fälle wo Leute geklagt wurden weil sie zu privaten Zwecken aus einer Mediathek oder von Youtube was herunter geladen haben?
Ich würde sogar sagen, es ist 100% legal. Du lädst von einer legalen Quelle und umgehst keinen wirksamen Schutz und gibst die Inhalte nicht weiter. Ist für mich gleichzusetzen mit dem Videorekorder, mit dem du Inhalte im TV aufzeichnest für dich privat
Irgendeiner wartet immer
Manne_Sauter18.06.2020 21:56

Geht bei mir auch nicht! Hat jemand vielleicht nen direkten Video-Link?



probiere es mal mit einem anderen Browser, Firefox ging bei mir nicht aber Chromium, und evt. adblocker ausschalten
Eaglexx19.06.2020 08:06

Download funzt TOP mit dem JDownloader 1 & 2


kannst du beschreiben wie du vorgegangen bist? Mein Jdownloader erkennt keine Medien wenn die Seite offen ist (sollte ja eigentlich automatisch gehen). Hätte auch mal den Link in die Zwischenablage machen sollen wie jeder normale Mensch. Läuft jetzt
Bearbeitet von: "WhiteFerrari" 19. Jun
Pingurego19.06.2020 12:38

Ich würde sogar sagen, es ist 100% legal. Du lädst von einer legalen Q …Ich würde sogar sagen, es ist 100% legal. Du lädst von einer legalen Quelle und umgehst keinen wirksamen Schutz und gibst die Inhalte nicht weiter. Ist für mich gleichzusetzen mit dem Videorekorder, mit dem du Inhalte im TV aufzeichnest für dich privat



Kein Rechtsexperte, es gilt doch - oder hat sich das geändert, zumindest in D, das Recht auf die Erstellung von Privatkopie zum Eigengebrauch? Legale Quelle und keine Aushebelung von Kopierschutz vorausgesetzt natürlich. Bei Mediatheken sollte das wenn das stimmt, dann doch eigentlich der Fall sein, oder? Bei YT ist es möglicherweise komplizierer. Denn manchmal ist gar nicht so eindeutig einsichtig, welche hochgeladenen Inhalte legal sind, davon abgesehen schließen die YT Nutzungsbedingungen Downloads generell aus. Wobei man auch fragen könnte, ob das auch gilt, wenn man als Nutzer ohne YT-Konto diesen mW gar nicht explizit zustimmt? Wurde denn ein YT-Download eigentlich mal irgendwann geahndet? Kritischer ist es wahrscheinlich aufgrund des für den Rechtinhaber entstandenen Schadens, wenn geschütze Inhalte hochgeladen und dadurch weltweit verbreitet werden und dann eine Filmfirma Beschwerde einlegt, dann wird YT bestimmt schon mal IPs rausrücken müssen.
Nur laienhafte Mutmaßungen, aber bestimmt gibt es hier Forum Juristen, die vielleicht Genaueres dazu schreiben können.
Bearbeitet von: "NichtdieMama" 19. Jun
NichtdieMama19.06.2020 17:06

Kein Rechtsexperte, es gilt doch - oder hat sich das geändert, zumindest …Kein Rechtsexperte, es gilt doch - oder hat sich das geändert, zumindest in D, das Recht auf die Erstellung von Privatkopie zum Eigengebrauch? Legale Quelle und keine Aushebelung von Kopierschutz vorausgesetzt natürlich. Bei Mediatheken sollte das wenn das stimmt, dann doch eigentlich der Fall sein, oder? Bei YT ist es möglicherweise komplizierer. Denn manchmal ist gar nicht so eindeutig einsichtig, welche hochgeladenen Inhalte legal sind, davon abgesehen schließen die YT Nutzungsbedingungen Downloads generell aus. Wobei man auch fragen könnte, ob das auch gilt, wenn man als Nutzer ohne YT-Konto diesen mW gar nicht explizit zustimmt? Wurde denn ein YT-Download eigentlich mal irgendwann geahndet? Kritischer ist es wahrscheinlich aufgrund des für den Rechtinhaber entstandenen Schadens, wenn geschütze Inhalte hochgeladen und dadurch weltweit verbreitet werden und dann eine Filmfirma Beschwerde einlegt, dann wird YT bestimmt schon mal IPs rausrücken müssen. Nur laienhafte Mutmaßungen, aber bestimmt gibt es hier Forum Juristen, die vielleicht Genaueres dazu schreiben können.


Bin auch kein Jurist und stimme dir zu, auch was Downloads von YouTube betrifft.

In diesem Deal kommt der Inhalt aber von ServusTV, einem Privatsender aus AT, also legale Quelle. Youtube-dl ist nur ein Tool, was man für den Download nutzen kann.
LeCaNo18.06.2020 21:54

Hast du die URL für uns?


Nicht besonderes.
Einfach den Deal klicken.
Dann ignorieren, dass auf der Seite weit und breit kein Video zu sehen ist und die URL trotzdem verwenden.
hanahana18.06.2020 23:15

Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal …Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.



de.wikipedia.org/wik…abe
hanahana18.06.2020 23:15

Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal …Was ist denn hier der Unterschied zu filmen die sonstwo illegal heruntergeladen werden?Ich würde diese Methode ebenfalls als Urheberrechtsverletzung ansehen.


Wenn man der Argumentation im Link unten folgt (nach der das aufzeichnen von Netflix, Prime... als Privatkopie zulässig ist), sollte ServusTV ebenfalls als "legale" Quelle zählen und eine Privatkopie somit nach § 53 UrhG erlaubt sein. Der Nutzer kann davon ausgehen, dass es sich bei Netflix, Prime und ServusTV um legal zur Verfügung gestellte Filme handelt und eben nicht um Filesharing o.ä.

frag-einen-anwalt.de/Aud…tml
Bearbeitet von: "Ympker" 19. Jun
Wie immer geht der DL auch mit dem jDownloader problemlos
hanahana19.06.2020 11:01

Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die …Dies hat nichts mit der Legalität des Hosts zu tun, sondern ob die Verwendung einer Software eines Drittanbieters zum Downloaden der Filme als unzulässiger Eingriff gewertet werden kann.Youtube gibt sehr wohl IP-Adressen weiter, wenn urheberrechtlich geschützte Inhalte hochgeladen werden, welche gegen die TOS von Youtube verstoßen.@team laut Chip ist das Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Videos auf Youtube strafbarhttps://praxistipps.chip.de/youtube-urheberrecht-das-muessen-youtuber-wissen_50831



der rechtinhaber kann "dich" dann verklagen auf den maximalen einkaufswert des mediums.. lass uns dann mal den wert 7-10 euro festlegen .... die ip zu ermitteln lohnt sich in diesem falle natürlich sehr solange du den film nicht teilst .. p2p etc denk ich kann das jeder für sich selber entscheiden.
ich kann dieses masterpiece leider nicht abspielen... wolts grad mal testen .. finde noch nichtmal nen play
Länge 158 minuten...somit leider 7 Minuten geschnitten.
de.wikipedia.org/wik…Tod
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text