174°
ABGELAUFEN
Severin SM 9495, Induktions-Milchaufschäumer für 39,- als WOW des Tages bei ebay
Severin SM 9495, Induktions-Milchaufschäumer für 39,- als WOW des Tages bei ebay
Home & LivingEBay Angebote

Severin SM 9495, Induktions-Milchaufschäumer für 39,- als WOW des Tages bei ebay

Preis:Preis:Preis:39€
Zum DealZum DealZum Deal
Absolut geiler Milchaufschäumer. Hab den seit gut 6 Monaten in Gebrauch. Für 59,95 bei Amazon gekauft.Super zu reinigen. Einfach das Gefäß in die Spülmaschine tun. Milchschaum ist klasse! Nächster Preis lt. Idealo 58,79!

Beschreibung von ebay:

Kerndaten

Volumen: 120 / 180 ml
Leistung: 500 Watt
Temperatur: bis 65 °C
Abschaltautomatik


herstellerbezogene Eigenschaften:

Milchbehälter spülmaschinengeeignet
Temperatur: bis 65 °C
Induktionsverfahren
Überhitzungsschutz

26 Kommentare

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...

Habe den 9684? Super teil!
geht viel schneller wie mit dem Vollautomaten, wenn ich für 3 Leute einen Latte mache.
Auch mega einfach zu reinigen.

Verfasser

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...



Dann hast du auch keinen Kaffeevollautomaten, oder?
Macht ja nix. E sgibt sogar Leute, die für einen guten Milchaufschäumer über 100,- Euro zahlen. Kein Problem, wenn man Geld hat!

Volumen: 120 / 180 ml

Wie viele "Portionen" kann man damit machen?

Verfasser

marco76

Volumen: 120 / 180 ml Wie viele "Portionen" kann man damit machen?



Wir kriegen mit einmal Aufschäumen ca 4-5 Latte hin.

180ml finde ich arg wenig.... mein FROTH AU LAIT macht da einwenig mehr...

BTW: Wie bekommt man damit 4-5 Latte hin? Da ist ein Latte-Glas ja schon größer!

Sicher das es so wenig ist? Bei dem 9684 bekomme ich mit 1L milch auf was um die 3x aufschäumen. Also scheint der wohl kleiner zu sein? Dann wären die 39 wohl etwas teuer...

Ich habe den da unten, ist das im Prinzip der Gleiche oder wurde der Schwarze verbessert?
Denn: Meiner schäumt zwar warm auf, aber das Ergebnis ist nicht immer gut. Mit der Hand (Stampfer) bekomme ich noch immer den besten kalten Milchschaum hin. Konsistenz ist fast wie Sahne.

3060276-9uKbo

Neuer = besser? (Review zum Bruder 9688)
Preis trotz allem gut.

Schäum erst mal kalt, und dann warm, dann bekommst du Milchmörtel

ok, der Unterschied ist die Kapazität. Meiner macht mehr Schaum. Der Schwarze deutlich weniger. Das wäre mir für 2 Personen zu wenig. Jedoch könnte der Schwarze besseren Schaum machen, da das Gefäß schmaler/kleiner ist. Könnte ich mir vorstellen.

Verfasser

Elchfreak

180ml finde ich arg wenig.... mein FROTH AU LAIT macht da einwenig mehr...BTW: Wie bekommt man damit 4-5 Latte hin? Da ist ein Latte-Glas ja schon größer!



Wir tun auch noch Kaffee da rein...............:)

Elchfreak

180ml finde ich arg wenig.... mein FROTH AU LAIT macht da einwenig mehr...BTW: Wie bekommt man damit 4-5 Latte hin? Da ist ein Latte-Glas ja schon größer!



Kaffee = Miclhkaffee
Espresso = Latte

nur mal so erwähnt...

Verfasser

Elchfreak

180ml finde ich arg wenig.... mein FROTH AU LAIT macht da einwenig mehr...BTW: Wie bekommt man damit 4-5 Latte hin? Da ist ein Latte-Glas ja schon größer!



Danke für die Erklärung. Freu mich immer wieder, wenn ich etwas lernen kann.

Hab son Aeroccino da passt eigentlich alles ...
... bis auf die Reinigerei nervt echt extrem ...

... wenn man da nicht pingelig hinterher ist gibt es auch öfters mal nen Erdrutsch oder ne Schlammlawine ...

Da wäre Abends ab in die Spülmaschine eine echte Option ...
Bitte mehr Erfahrungsberichte ...

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...

Genau, echt dekadentes Gerät

Genau Richtig für die Leute, die Ihren Capuccino gerne mit Bauschaum trinken
3061007-CvWPf
dann besser den Aufschäumer
3061007-zSeZW

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...



Geld ersetzt jedoch nicht den Verstand

Verfasser

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...



Sagen alle, die kein Geld haben.

zum Glück hindert mein Verstand mich daran Geld auszugeben für unnützes

ich hab auch einen milchaufschaeumer und kann nur sagen, dass es sich lohnt auch wenn das reinigen immer sofort danach erfolgen sollte und es ein bisschen nervt, ist es fuer leute die ihren kaffee immer nur mit milch trinken schon lohnenswert. bei meinen ist es so dass ich eine spirale weg lassen kann beim aufschaeumen und dann wird die milch eher nur warm und schaeumt nur ein bisschen. das mag ich am meisten, weil bauschaum ist nichts fuer mich

Ich wollte meiner Freundin einen zu Weihnachten schenken. Alternativ zu dem hier, gibts gerade bei Penny diesen hier (weshalb auch immer cold-gevoted) für 25€. Ich bin verunsichert, da die Meinungen über die Qualität der Severin sehr auseinandergehen...
Wer kennt eine der Beiden / Beide und kann mir helfen?
HILFEE!!! oO
Danke

Verfasser

Goodchoice

Ich wollte meiner Freundin einen zu Weihnachten schenken. Alternativ zu dem hier, gibts gerade bei Penny diesen hier (weshalb auch immer cold-gevoted) für 25€. Ich bin verunsichert, da die Meinungen über die Qualität der Severin sehr auseinandergehen...Wer kennt eine der Beiden / Beide und kann mir helfen?HILFEE!!! oODanke



Der grosse Unterschied ist die leichte Reinigung und vor allem der Induktionsmotor. Das Teil von Penny ist sicher billiger, aber qualitativ
sicher nicht so gut. Bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem hier.

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...



Ich kaufe nur Milchaufschämer ab 500 Euro, Kaffeeautomaten ab 20000 Euro, und die Tassen, aus denen ich den Kaffee trinke kosten 1000000 Euro... mal ehrlich.. wo ist die Grenze ?

Verfasser

Loc123

Ich werde in meinem Leben kein Gerät für 40 Euro kaufen, welches Milch aufschäumt...



Es gibt keine Grenze. Alle eine Frage des Vermögens. So ist das eben heute. Wir sind eine Herde armer Schlucker und die Reichen lachen über uns. Guck dir doch die Geissens an!

Man will uns immer erzählen was wir alles "brauchen"!
Obwohl wenn man sich der Maschinerie 'Werbung' mal entzieht man merkt das es verdammt wenige Dinge sind die man "wirklich" benötigt. Man kauft viel zu vieles was dann doch irgendwann in der Ecke liegt.
Man sollte nihct immer alles glauben was man liest oder einem suggeriert wird das NUR DAS TEIL genau das ist was man "braucht"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text