Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Shadow Cloud Gaming vorbestellen Februar 2020
143° Abgelaufen

Shadow Cloud Gaming vorbestellen Februar 2020

14,99€
32
eingestellt am 1. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zum Beispiel gibt es bei Vorbestellung jetzt für 14,99€/Monat Cloudgaming mit:
GTX 1080 oder äquivalent Full HD
12 GB RAM
256 GB SSD
Über den Deallink könnt ihr euch alle Angebote anschauen, jährliche Zahlung kann ich trotz Rabatt aufgrund der Konkurrenz nicht empfehlen.

Vergleichspreis lasse ich frei, da es dort im Grunde genommen keinen Normalpreis gibt. 45€ ist deren bisheriger normaler Einstiegspreis.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Das sind doch zukünftige reguläre Preise, wo ist da der Deal?

Siehe auch Bericht von ComputerBase
Bearbeitet von: "Baba_DaRapa" 1. Nov 2019
32 Kommentare
Das sind doch zukünftige reguläre Preise, wo ist da der Deal?

Siehe auch Bericht von ComputerBase
Bearbeitet von: "Baba_DaRapa" 1. Nov 2019
Außerdem ist das nicht unbekannt hier und es gab schon bessere Preise. Daher kalt.
Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber Cloud Gaming generell ist schon echt verrückt!
ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.
admin01.11.2019 13:07

Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber …Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber Cloud Gaming generell ist schon echt verrückt!


Was dann hoffentlich besser läuft als die Variante direkt von der Telekom.
dolorane01.11.2019 13:17

ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein …ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.


Kann ich leider nur bestätigen. Mit Shadow gabs ständig Probleme.
dolorane01.11.2019 13:17

ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein …ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.


Ich hab das auch ausprobiert und für mich war es unbenutzbar... mit eine 100k Leitung hat selbst der Desktop geruckelt...
dolorane01.11.2019 13:17

ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein …ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.



Keine Probleme und ich benutz das ganze mit LTE vom Handy... Biste zufällig bei Vodafone und die haben dir DSLite einfach draufgeschalten? Mit Internet aus dem Kabel funktioniert das ganze leider nicht (bedankt euch bei Vodafone ).
Hab’s mal getestet, mehr als den Startscreen hab ich nie gesehen. Nach gefühlten 100 Mails und Telefonaten wurde mir dann irgendwann mitgeteilt, dass viele AMD Karten gar nicht unterstützt werden.

Total Murks.
dolorane01.11.2019 13:17

ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein …ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.


Kann ich so nicht bestätigen. Habe es selber ein Monat getestet und war bis auf die Bildqualität sehr zufrieden. Keine Updates zwischendurch, Verbindungsaufbau ging immer sehr flott und selbst der Inputlag ging in Ordnung. Leider hat mich die Bildqualität extrem gestört. Die Farben waren beim weiten nicht so knackig und die Auflösung trotz 1080p verwaschen im Vergleich zum direkten PC Bild.
Ich hoffe dieser dämliche cloud mist setzt sich nicht durch...
Was heißt denn Konkurrenz ? Shadow ist ein ganzer virtueller PC und rest der Cloud Dinger quasi nur Game Launcher. Mal schauen wie die neuen Grafikkarten performen. Vom P5000 (GTX1080 äquivalent) war ich leider nicht so begeistert.
Bearbeitet von: "cr1xus" 1. Nov 2019
Gibt es denn andere Anbieter die wie Shadow einen virtuellen Windows PC mit Grafikkarte zur Verfügung stellen?
admin01.11.2019 13:07

Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber …Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber Cloud Gaming generell ist schon echt verrückt!


Das wird alles sehr spannend, der Cloud Gaming Markt wird wohl bald umgekrempelt.
Google arbeitet an “negativer Latenz“

wired.com/sto…cy/
ig5l01.11.2019 14:50

Gibt es denn andere Anbieter die wie Shadow einen virtuellen Windows PC …Gibt es denn andere Anbieter die wie Shadow einen virtuellen Windows PC mit Grafikkarte zur Verfügung stellen?



Google
Microsoft
Amazon
Paperspace
Liquidsky
...

Und dann parsec installieren
Bearbeitet von: "Analemma" 1. Nov 2019
dimitri.markvart01.11.2019 14:18

Kann ich so nicht bestätigen. Habe es selber ein Monat getestet und war …Kann ich so nicht bestätigen. Habe es selber ein Monat getestet und war bis auf die Bildqualität sehr zufrieden. Keine Updates zwischendurch, Verbindungsaufbau ging immer sehr flott und selbst der Inputlag ging in Ordnung. Leider hat mich die Bildqualität extrem gestört. Die Farben waren beim weiten nicht so knackig und die Auflösung trotz 1080p verwaschen im Vergleich zum direkten PC Bild.


1 Monat, dann kannst kein Urteil abgeben, ich habe die Kiste 11 Monate. Hab sogar fristlos kündigen wollen, wegen der Krottenschlechten Verbindungen ewig. 23,11€ im Monat futsch für Nüsse. Meine persönliche Meinung -Mist Laden der nur billige vserver zusammenbastelt und dann als teuer verkauft.
.
dolorane01.11.2019 13:17

ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein …ich persönlich kann bei dem Hoster sagen, FINGER weg. Das ist a) ein Vserver ohne feste IP. Regelmäßige Updates bedeutet man muss sich erstmal Zeit nehmen bis die Kiste läuft. Der Verbindungsaufbau ist mega langwierig. Ich habe eine 400mbit und 40mbit Upload Leitung, also eigentlich eine TOP Voraussetzung. Extreme Probleme, seid fast 12 Monaten.


Vor allem die ständig wechselnde IP hat mir die Nerven geraubt. Origin sperrt nämlich ein Spiel für etwa 24 Stunden, nachdem man zu oft mit unterschiedlichen PCs drauf zugegriffen hat.

In meinem Fall war es Battlefield V, wo ich Shadow aufgrund von Treiberupdates etc. mehrfach hintereinander neu starten musste. Nach dem dritten mal oder so war Battlefield V für 24 Stunden gesperrt, eben weil ich innerhalb kürzester Zeit mit vielen verschiedenen IP's spielen wollte...
Spielst/ Hattest du vor Bf5 online zu spielen?
Wenn ja, könntest du ein paar Erfahrungen teilen? Haut das hin mit der Latenz?
1440p?
Schwarz01.11.2019 17:46

Spielst/ Hattest du vor Bf5 online zu spielen? Wenn ja, könntest du ein …Spielst/ Hattest du vor Bf5 online zu spielen? Wenn ja, könntest du ein paar Erfahrungen teilen? Haut das hin mit der Latenz? 1440p?


wenn du ein guten Tag hast wo nicht all zu viele Spielen ~20 -30ms, sonst Tage wo garnix läuft ~100ms - -200ms Verzögerungen ohne Ende.Aber probiert es selber aus, am besten sofort mit 1 Jahres Vertrag
Bearbeitet von: "dolorane" 1. Nov 2019
Avatar
GelöschterUser892325
Shadow läuft leider sehr unzuverlässig. Es gibt Tage da läuft alles super, an anderen kann man es überhaupt nicht nutzen.

Ich habe das Gefühl die überbuchen ihre vServer extrem, so daß nichts mehr geht, wenn zu viele Nutzer gleichzeitig ihren Shadow vServer nutzen.
Ich weiß zwar nicht warum mein Kommentar gelöscht wurde, wenn ihr aber nach Coupons googelt findet ihr einen der euch im ersten Monat 10€ Rabatt gibt. Ich habe somit 19,99€ für die ultra Version gezahlt für sozusagen einen Testmonat. Somit dürfte die 1080p Version auf 5€ kommen.
Schwarz01.11.2019 17:46

Spielst/ Hattest du vor Bf5 online zu spielen? Wenn ja, könntest du ein …Spielst/ Hattest du vor Bf5 online zu spielen? Wenn ja, könntest du ein paar Erfahrungen teilen? Haut das hin mit der Latenz? 1440p?


1440p kann ich nichts zu sagen, da ich nur nen 1080p Monitor hab/hatte.

Die Latenz war da und sie war auch mit der Maus spürbar. Für mich war es nichts, aber es ist definitv spielbar und man kann sich dran gewöhnen. Bei Spielen mit Controller-Unterstützung wird man wahrscheinlich nahezu keine Latenz feststellen, bei Maus- und Tastatur-Spielen aber schon.

Getestet hab ich das Ganze bei 250 Mbit/s Down und nem allgeminen Ping 5-10. Wie das ganze bei schlechteren Internetverbindungen aussieht weiß ich nicht. 50 Mbit/s sollten es meiner Meinung nach aber schon sein, auch wenn die Anbieter meist nur so 16Mbit/s angeben. Bei so niedrigen Geschwindigkeiten wird dann extrem viel komprimiert und man hat ohne Ende Artefakte im Bild, so dass es wirklich nicht mehr schön aussieht.

Meine Erfahrungen ist aber schon fast 1 Jahr her. Was sich in der Zwischenzeit bezüglich Latenz usw. geändert hat, kann ich leider nicht sagen
Bearbeitet von: "synemon" 1. Nov 2019
Einen Monat kann man mal testen für 9,99€

Es geht bei mir aber nur der 5€ Gutschein
Bearbeitet von: "kultus" 1. Nov 2019
Hatte den Spaß auch getestet und sogar mit einigen Kontakt die darüber gestreamt haben. Ist aber schon länger her und ich weiß nicht was sich so alles mittlerweile getan hat. Wenn das Problem mit DSLite wirklich noch bestehen sollte ist das mehr als lachhaft, habe auch eine 400mbit Leitung und musste das umstellen lassen um den Dienst ohne Probleme nutzen zu können, was mit Mehrkosten verbunden ist. 2019 und zu dem Zeitpunkt keine ipv6 Unterstützung
Je nach Spiel läuft das System gut oder schlecht, für csgo war es bei mir nicht geeignet, da es teilweise Probleme mit dem nachziehen der Maus gab. Es haben aber auch Leute apex oder star citizen gespielt und es lief ohne Probleme bei diesen Personen. Zum damaligen Zeitpunkt war die informations Weitergabe und die Verfügbarkeit von zusätzlichen Speicher eine einzige lachnummer. Das sie es endlich gebacken bekommen haben mal bessere Hardware zur Verfügung zu stellen ist aber doch recht positiv, auch wenn es knapp 1 Jahr gedauert hat

Weiß jemand ob der reflink immer noch 10€ Rabatt gibt oder wurde das auch angepasst ?
dolorane01.11.2019 16:16

1 Monat, dann kannst kein Urteil abgeben, ich habe die Kiste 11 Monate. …1 Monat, dann kannst kein Urteil abgeben, ich habe die Kiste 11 Monate. Hab sogar fristlos kündigen wollen, wegen der Krottenschlechten Verbindungen ewig. 23,11€ im Monat futsch für Nüsse. Meine persönliche Meinung -Mist Laden der nur billige vserver zusammenbastelt und dann als teuer verkauft..


Ich kann beurteilen wie mein Monat verlaufen ist, nämlich ohne Problem. Vielleicht lagen die Probleme in deinem Fall auch wo anders?
dimitri.markvart02.11.2019 15:59

Ich kann beurteilen wie mein Monat verlaufen ist, nämlich ohne Problem. …Ich kann beurteilen wie mein Monat verlaufen ist, nämlich ohne Problem. Vielleicht lagen die Probleme in deinem Fall auch wo anders?


Bestimmt nicht bei mir, weder mit LTE , WLAN oder mit RJ45 Verbindungen Grotten Schlecht! Hab’s mit verschiedenen OS versucht , Linux, IOS, Mac OS, Win 10 oder 7 bei Kollegen ... na Walfang liegt's dann wohl ?
Hatte den Shadow Client für 1 Monat probeweise, hat super funktioniert nachdem ich DSLite über die Hotline abgestellt habe (kostenlos über die Hotline).
admin01.11.2019 13:07

Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber …Noch 2 Wochen bis Google Stadia Ich bin auf jeden Fall gespannt, aber Cloud Gaming generell ist schon echt verrückt!


Google Stadia wird nur Spiele bereitstellen und ist nicht vergleichbar mit Shadow. Da hat man einen vollwertigen PC auf dem man installieren kann was man möchte und sich auch zum rendern vom Videos oder compilen von Software eignet. Durch den Wahnsinns Preis, kann selbst Amazon einpacken. Aber Vorsicht! Es sind gleichwertige GPU und eventuell auch nicht mehr dediziert , wie es gerade zur Verfügung steht. Momentan hat man eine GeForce quadro p5000 im Paket!! Also für Render Enthusiasten ein absolutes Schnäppchen, ob das in Zukunft auch dediziert zur Verfügung steht bezweifle ich bei dem Preis. Shadow ist eine absolute Empfehlung und z.Z. im Preisleistungs Verhältnis ungeschlagen
Bearbeitet von: "MrJ4ne2" 3. Nov 2019
Ich habe ein paar Monate Paperspace mit Parsec benutzt und fand es wirklich gut. Preislich ist es okay und funktionieren tut es auch, eine entsprechende Leitung vorausgesetzt.
Ich kann es nur empfehlen. Bei mir läuft es sehr gut. Ich weiß ja nicht was ihr für Bambus Leitungen habt. Ihr müsst den PC auf jeden Fall mit einem LAN Kabel am besten direkt am Router anklemmen dann läuft das auch problemlos
Avatar
GelöschterUser892325
SebastianSchmoll13.11.2019 20:33

Ich kann es nur empfehlen. Bei mir läuft es sehr gut. Ich weiß ja nicht w …Ich kann es nur empfehlen. Bei mir läuft es sehr gut. Ich weiß ja nicht was ihr für Bambus Leitungen habt. Ihr müsst den PC auf jeden Fall mit einem LAN Kabel am besten direkt am Router anklemmen dann läuft das auch problemlos


Danke für den Tip. Ich werde Mal den Bambusgehalt meiner Leitung prüfen.

Nicht jeder kann seinen Rechner direkt per LAN mit dem Router verbinden. Das wird auch kaum einen Einfluss haben, Dank 5GHz WLAN.

Viel wichtiger ist doch einfach wo die Server von Shadow stehen und wie die mit meinem nächsten Knotenpunkt verbunden sind. Und genau bei dem Thema muss Shadow offensichtlich noch nachbessern.
Also ich habe Shadow auch einen Monat lang getestet und dafür mit dem Coupon 20€ bezahlt. Ich kann die Probleme auch nicht bestätigen oder wenn dann nur teilweise. Es gab in dem Monat 2 Momente wo ich nicht auf meinen virtuellen Rechner zugreifen konnte, wegen Updates oder sonst was. Sonst lief es 1A. Habe beim Cloud Gaming nur die Beta von Geforce Now als Vergleich, aber das ist als würde man einen Ferrari mit einem Ford Ka vergleichen. Im gleichen Netz hatte Geforce ständig Probleme und hat die Qualität fast dauerhaft gesenkt auf eine Bildschirmauflösung von Handys aus dem Jahr 2004. Shadow läuft dagegen flüssig und das mit FHD. 30€ wäre es mir aber echt nicht wert gewesen, bei 15€ kann man sich das überlegen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text