Sharp Aquos Phone SH-80F für 194€ - Android Smartphone mit 3D-Display *UPDATE*

Elektronik

Sharp Aquos Phone SH-80F für 194€ - Android Smartphone mit 3D-Display *UPDATE*

Admin

Update 1

getgoods bietet das 3D-Handy von Sharp fast genau 2 Monate später für genau 100€ weniger an:


Danke, Locha2010!


UPDATE 1

getgoods bietet das 3D-Handy von Sharp fast genau 2 Monate später für genau 100€ weniger an:


Danke, Locha2010!


Ursprünglicher Artikel vom 17.04.2012:


disor hat im Forum auf ein ziemlich gutes Angebot für das SH-80F, das 3D-Smartphone von Sharp, aufmerksam gemacht:


Sharp ist hierzulande als Hersteller von Smartphones ja bisher ziemlich unbekannt gewesen. Mit dem Sharp SH-80F soll sich das aber ändern. Es handelt sich dabei um ein Android Smartphone (2.3.4) mit guter Ausstattung. Die größte Besonderheit ist natürlich das brillenlose 3D-Display sowie die beiden 8MP Kameras, die auch Foto- und Videoaufnahmen in 3D ermöglichen.


sharp_aquos_phone.jpg


In den Testberichten schneidet das Gerät sehr gut ab (Durchschnittsnote 1,3) und auch die Kunden bei Amazon sind zufrieden und vergeben 4,5 Amazonsterne. Dass es ein leichtes Misstrauen gegenüber Sharp als Handyhersteller gibt, sieht man allerdings auch daran, dass es gerade mal 4 Rezensionen bei Amazon gibt. Glücklicherweise gibt es aber einige recht ausführliche Testberichte, so z.B. bei inside-handy.de, betabuzz, netzwelt oder areamobile. Gelobt werden u.a. das gute 3D-Display, die Benutzeroberfläche sowie die sehr gute 8MP-Stereokamera. Weniger überzeugen können dagegen der recht schwache Akku (tägliches Laden ist praktisch Pflicht), der nur mittlemäßige Lautsprecher sowie der Umstand, dass man das Gerät wohl auch gut als Plastikbomber bezeichnen könnte.


Pro:


+ Gute 3D-Darstellung und Features

+ Sehr gutes Display

+ Sehr gute 8MP Stereo-Kameras

+ Sehr gute a-GPS Empfangsstärke


Contra:


– Kratzempfindliches Plastikgehäuse

– Unterdurchschnittlicher Lautsprecher

– Ruckliger Browser

– Schwacher Akku


Technische Daten (Herstellerhomepage):


GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA – OS: Android 2.3.4 – CPU: 1.4GHz Qualcomm Snapdragon – RAM: 512MB – GSM-Triband (900/1800/1900) – UMTS-Dualband (900/2100) – Display: 16 Mio. Farben, 3D, 960×540 Pixel, 4.2?, kapazitiver Touchscreen – 2 Digitalkameras (1.: 2x 8MP, AF, 3D, LED-Blitz, Videos @1080p (2D), Videos @720p (3D); 2.: 0.3MP) – 3.5mm Klinkenstecker – Bluetooth 3.0 – micro-USB 2.0 – HDMI – WLAN (802.11b/g/n) – 2GB Speicher – microSD-Card Slot – Maße: 127x64x11.9mm bei 135g


747d23f1eac54472922b6fdedb768b12

37 Kommentare

Wie gut ist dieses 3D-Handy im Vergleich zum HTC Evo 3D und LG Optimus 3D?

Hmmm also wenn man das so liest denke ich ist das HTC besser.
Vorsicht, bin aber auch HTC Fan...

Etablierterer Hersteller mit Support (und Versprechen auf ICS)
Doppelt so viel Ram
Sense
Besseres Gehäuse / Haptik

CPU müsste der Selbe sein...

Wenn man dann noch bedenkt das das HTC günstiger ist, würd ich das HTC nehmen...

Allerdings soll das Sharp deutlich leichter sein als das HTC und der 3D-Effekt bzw. 3D-Qualität besser.

Ich würde das HTC diesem Smartphone vorziehen.
Und wann man dann noch den Preis vergleich: das htc gibt ab und an für 222€,
ist die Entscheidung nicht schwierig.

Man sollte noch bedenken, dass das Evo 3D im Gegensatz zu diesem Handy einen Dual Core Prozessor hat. Es handelt sich um den selben Prozessor, den das neue Sony Xperia S verbaut hat.

Wo steht denn das das kein Dualcore ist?

Ich hatte extra auf der Qualcomm Seite geschaut bevor ich Kommentar geschrieben hatte ud das als negativ aufführe, erst ab der Dualcore Version des Snapdragon werden auch 2 Cams und 3D vom CPU unterstützt :o)

Oder die haben da was anderes "gebastelt" dann ziehe ich meinen Kommentar zurück und entschuldige mich...

Aber was ich noch gefunden habe wär ja n Knaller...

Zusätzlich unterstützt das Sharp Aquos Phone SH80F als erstes Android-Smartphone das Live-Streaming von 3D-Inhalten und ist auch in der Lage, 2D-Inhalte in Echtzeit in 3D zu konvertieren.

Admin

@Cultich: das Live-Streaming soll aber nicht allzu prall sein...

Avatar

Anonymer Benutzer

Bei den Cons nutzt mir eigentlich nur die 3D Kamera was, die klingt echt lecker

Bearbeitet von: "" 14. September

Bearbeiten

@Cultich Wo steht es, dass es ein Dualcore ist!?

Am besten auf der Sharp HP nachschauen!
Wenn die nichteinmal mit Dualcore werben wird es mit Sicherhet auch keiner sein.
Und um genau zu sein kannst du es unter den TechSpechs nachlesen:

Prozessor: Qualcomm MSM8255 1,4 Ghz (Quelle: http://www.sharp.de/cps/rde/xchg/de/hs.xsl/-/html/53049.htm)

Der 8255 ist ein Singlecore!

Zuerst schlau machen als irgendwelch gefährliches Halbwissen zu publizieren...

Sharp ist nur in Europa als Mobilfunktelefonbauer ziemlich unbekannt. Liegt vor allem auch daran, das sie meistens gebrandede Telefone bauen ohne Sharp Logo. Das erste deutsche Vodafone 3G war ein Sharp. Ansonsten sind sie in Asien sehr vertreten vor allem für DoCoMo. Ich fand die Telefone immer sehr schick und stylisch, das war aber auch bevor Apple mit dem iPhone die Smartphone Revolution eingeläutet hat.

An Erfahrung mangelt es ihnen definitiv nicht.

Singlecore nein Danke Evo3D 1000mal besser. Punkt!

Avatar

Anonymer Benutzer

Ist doch völlig Wumpe, wieviele Kerne der Prozessor hat, wichtig ist doch, wie schnell der Prozessor insgesamt ist und das kann man nicht an der Anzahl der Kerne festmachen!
Meiner Meinung nach alles nur Promotion - Gelaber mit den "Dual-Cores", aber scheint ja zu funzen, selbst hier fallen alle drauf rein!^^

Bearbeitet von: "" 14. September

Bearbeiten

Was macht Ihr bitte mit Euren Handys?
Dual Core, Quad Core?!?
Diablo III kommt glaube ich nicht als App raus.

@Knüppel74

Wenn man keine Ahnung einfach mal den Mund halten.

Natürlich kann man anhand der Kerne Leistungsunterschiede festmachen!

Ich hatte ein Samsung Galaxy S Plus mit dem o.g. Prozessor (jupp, genau der gleiche mit 1,4 Ghz) und nun ein Evo 3D mit 1,2 Ghz Dual Core. Rate mal welches Handy schneller ist... -und das obwohl es den niedrigeren Takt hat!

Nee Leute Sorry hatte Singlecore Dell Streak 5 Mini und habe drei Kreuze im Kalender gemacht als ich das Drecksteil einem Vollidioten auch noch mit Gewinn bei ebay verkauft habe, es hing permanent CPU Last war im Leerlauf schon bei 54% permanente Hänger.

Das Evo 3D habe ich für 222 Euro erworben und nutze es bis Heute. Hat aber leider einen kleinen Fehler der Mini USB Stecker hat einen Wackelkontakt leider .... soll aber ein Serienfehler sein.

@Knut
Natürlich hat Knüppel74 recht. Der Prozessor allein sagt nichts über die performance eines systems aus.

Ein gutes Auto definiert sich ja auch nicht nur über die PS Zahl.

@Knut

Warum denn so aggressiv?
(
- Zuerst schlau machen als irgendwelch gefährliches Halbwissen zu publizieren…
- Wenn man keine Ahnung einfach mal den Mund halten.
)
Ich hatte doch geschrieben, wenn die da was gebastelt haben ziehe ich meine Kommentar zurück und entschuldige mich, ist ja auch nicht so, als hätte ich mich überhaupt nicht informiert oder?

Keiner hier will absichtlich was falsches veröffentlichen, also einfach mal auf dem Teppich und freundlich bleiben...

Avatar

Anonymer Benutzer

Lieber das korea teil hier als den htc taiwan schrott. HTC=HighTrash China

Bearbeitet von: "" 14. September

Bearbeiten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text