183°
ABGELAUFEN
SHARP LC-48CFE4042E 121 cm (48 Zoll) Fernseher (Full HD, Active Motion 100, DVB-T/T2/C/S2, H.265 HEVC) [Energieklasse A+] für 329,99 EUR / Vergleichspreis 360,00 EUR
13 Kommentare

Ich zitiere mal eine AMAZON-Rezension:

amazon.de/pro…r=1

Sharp ist nur noch der Namensgeber. Sonst nichts !
VonToniam 7. November 2016
Als wir uns diesen Sharp TV kauften, glaubten wir noch an die Qualität der Marke Sharp.
Erst im Nachherein mussten wir feststellen, das nicht Sharp sondern nur ein Lizensnehmer diese Geräte baut und verkauft.
Bereits nach 2 Wochen gab das Gerät seinen Geist auf. Damit begann erst die Odysee.
Gerät zum Service geschickt. Nach 2 Wochen vom Service nicht angenommen und als Transportschaden zurückgekommen. Wieder hingeschickt diesmal wurde angeboten einen kostenpflichtigen Kostenvoranschlag zu machen oder das Gerät kostenlos zu entsorgen !!!
Keiner fühlt sich zuständig.Ein guter Kundendienst geht anders.
Werden jetzt wahrscheinlich per Anwalt gegen DHL bzw. den "Sharp Service" vorgehen müssen.
Mal sehen wie es ausgeht.
Gerne hätte ich NULL oder Negativ Punkte vergeben, aber das geht hier nicht.
Meine Meinung: Hände weg von Sparp Produkten !

voyager_2000vor 16 m

Ich zitiere mal eine AMAZON-Rezension:https://www.amazon.de/product-reviews/B01DVFS8P4/ref=cm_cr_arp_d_viewpnt_rgt?ie=UTF8&filterByStar=critical&showViewpoints=0&pageNumber=1Sharp ist nur noch der Namensgeber. Sonst nichts !VonToniam 7. November 2016Größe: 48 ZollAls wir uns diesen Sharp TV kauften, glaubten wir noch an die Qualität der Marke Sharp.Erst im Nachherein mussten wir feststellen, das nicht Sharp sondern nur ein Lizensnehmer diese Geräte baut und verkauft.Bereits nach 2 Wochen gab das Gerät seinen Geist auf. Damit begann erst die Odysee.Gerät zum Service geschickt. Nach 2 Wochen vom Service nicht angenommen und als Transportschaden zurückgekommen. Wieder hingeschickt diesmal wurde angeboten einen kostenpflichtigen Kostenvoranschlag zu machen oder das Gerät kostenlos zu entsorgen !!!Keiner fühlt sich zuständig.Ein guter Kundendienst geht anders.Werden jetzt wahrscheinlich per Anwalt gegen DHL bzw. den "Sharp Service" vorgehen müssen.Mal sehen wie es ausgeht.Gerne hätte ich NULL oder Negativ Punkte vergeben, aber das geht hier nicht.Meine Meinung: Hände weg von Sparp Produkten !

Das ist ein Kommentar von insgesamt 13 Stück. Der Fernseher ist mit 4,5 von 5 Sternen bei Amazon bewertet

voyager_2000vor 22 m

Ich zitiere mal eine AMAZON-Rezension:https://www.amazon.de/product-reviews/B01DVFS8P4/ref=cm_cr_arp_d_viewpnt_rgt?ie=UTF8&filterByStar=critical&showViewpoints=0&pageNumber=1Sharp ist nur noch der Namensgeber. Sonst nichts !VonToniam 7. November 2016Größe: 48 ZollAls wir uns diesen Sharp TV kauften, glaubten wir noch an die Qualität der Marke Sharp.Erst im Nachherein mussten wir feststellen, das nicht Sharp sondern nur ein Lizensnehmer diese Geräte baut und verkauft.Bereits nach 2 Wochen gab das Gerät seinen Geist auf. Damit begann erst die Odysee.Gerät zum Service geschickt. Nach 2 Wochen vom Service nicht angenommen und als Transportschaden zurückgekommen. Wieder hingeschickt diesmal wurde angeboten einen kostenpflichtigen Kostenvoranschlag zu machen oder das Gerät kostenlos zu entsorgen !!!Keiner fühlt sich zuständig.Ein guter Kundendienst geht anders.Werden jetzt wahrscheinlich per Anwalt gegen DHL bzw. den "Sharp Service" vorgehen müssen.Mal sehen wie es ausgeht.Gerne hätte ich NULL oder Negativ Punkte vergeben, aber das geht hier nicht.Meine Meinung: Hände weg von Sparp Produkten !



Fairerweise sollte man aber sagen das es ebenfalls 10x5 Sterne bei den Amazon Bewertungen gibt.

AlexanderForstervor 44 m

Das ist ein Kommentar von insgesamt 13 Stück. Der Fernseher ist mit 4,5 von 5 Sternen bei Amazon bewertet



Nachtrag:
Ich wollte damit nur sagen, daß es sich halt um einen SHARP gelableten OEM TV handelt.

voyager_2000vor 4 m

Nachtrag:Ich wollte damit nur sagen, daß es sich halt um einen SHARP gelableten OEM TV handelt.


Oder du wolltest dich einfach wichtig tun und dem Poster den Deal versauen, weil man das ja UNBEDINGT wissen muss.

Ich bin der Meinung, dass man das Wissen muss.

Das sollte auch bei jedem Philipps Deal drunter stehen

kartoffelclownvor 22 m

Oder du wolltest dich einfach wichtig tun und dem Poster den Deal versauen, weil man das ja UNBEDINGT wissen muss.


Also ich finde es schon interessant das zu wissen. Hätte Sharp jetzt auch ehr mit guter japanischer Wertarbeit verbunden. Von daher würde ich das nicht mehr als Markegerät betrachten sonder mit Telefunken, Grundig in eine Klasse stecken.

kartoffelclownvor 49 m

Oder du wolltest dich einfach wichtig tun und dem Poster den Deal versauen, weil man das ja UNBEDINGT wissen muss.



Nein, das habe ich nicht nötig.
Ich war ob des niedrigen Preise neugierig geworden.
SHARP war mal eine recht gute TV Marke und hat LCDs selber gefertigt.
Mir war bekannt, daß sie die TV-Fertigung einstellen wollten.
Also stellte sich die Frage, ob es sich um einen preiswerten Restposten handelte.

Wenn es ein Grundig oder Telefunken Deal gewesen wäre, hätte ich ihn mir garnicht angesehen.
Solche Produkte interessieren mich schlicht nicht.

voyager_2000vor 18 m

Nein, das habe ich nicht nötig.Ich war ob des niedrigen Preise neugierig geworden.SHARP war mal eine recht gute TV Marke und hat LCDs selber gefertigt.Mir war bekannt, daß sie die TV-Fertigung einstellen wollten.Also stellte sich die Frage, ob es sich um einen preiswerten Restposten handelte.Wenn es ein Grundig oder Telefunken Deal gewesen wäre, hätte ich ihn mir garnicht angesehen.Solche Produkte interessieren mich schlicht nicht.

​Vielen Dank für deinen Hinweis. Ohne wäre ich nie drauf gekommen, dass Sharp nicht mehr das ist, was es mal war.
Und somit ist auch diese Marke für mich uninteressant geworden.
Danke dir

voyager_2000vor 1 h, 17 m

Nein, das habe ich nicht nötig.Ich war ob des niedrigen Preise neugierig geworden.SHARP war mal eine recht gute TV Marke und hat LCDs selber gefertigt.Mir war bekannt, daß sie die TV-Fertigung einstellen wollten.Also stellte sich die Frage, ob es sich um einen preiswerten Restposten handelte.Wenn es ein Grundig oder Telefunken Deal gewesen wäre, hätte ich ihn mir garnicht angesehen.Solche Produkte interessieren mich schlicht nicht.


Darf man fragen was an Grundig schlecht ist? Hatte noch nie ein Grundig Gerät, hab mir aber vor ein paar Tagen einen TV bestellt weil günstig und trotzdem gut bewertet...

Grundig und Telefunken = China, Sharp ebenso

FlowBernivor 1 h, 15 m

Darf man fragen was an Grundig schlecht ist? Hatte noch nie ein Grundig Gerät, hab mir aber vor ein paar Tagen einen TV bestellt weil günstig und trotzdem gut bewertet...



Grundig war früher mal ein rennomierter Deutscher TV - Hersteller, wahrscheinlich bevor Du auf die Welt kamst.
Heute nur noch Fernost - Ramsch.

Grundig gehört zu Beko also türkisch und SHARP zu Hisense also Chinesich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text