Shell V-Power Deal: Dauerhaft V-Power zum Preis von Super95 tanken für 10€/Monat

Shell V-Power Deal: Dauerhaft V-Power zum Preis von Super95 tanken für 10€/Monat

Dies & Das

Shell V-Power Deal: Dauerhaft V-Power zum Preis von Super95 tanken für 10€/Monat

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vielleicht für den einen oder anderen interessant, der mit seinem Auto SuperPlus tanken muss:

Dauerhaft V-Power Diesel bzw. V-Power Racing zum Preis von Fuel Save 95 tanken.
Hierfür bezahlt man entweder monatlich 9,99 € oder einmalig 99 € für ein Jahr.

Voraussetzung: Kostenlose Mitgliedschaft bei Shell Clubsmart.

Trotz der höheren Preise bei Shell ist der Preis von Fuel Save 95 immer noch günstiger als SuperPlus bei anderen Tankstellen, auch bei den freien (jedenfalls bei uns im Raum Frankfurt). Es ist also ein Rechenexempel, ob diese Differenz je nach Verbrauch im Monat die 10 Euro Einsatz ausgleicht.

Derzeit ist die Produktseite "www.shellsmart.com/vpowerdeal" noch nicht online. Laut Auskunft der Clubsmart-Hotline verschiebt sich der Launch um einige Tage.

Beliebteste Kommentare

Geile verarsche, mit so etwas bist du ja genau richtig auf einer Schnäppchenseite. SHELL und die anderen bekannten Abzocker meide ich schon länger!

101 Kommentare

3c310ec.jpg


5a4dfd5.jpg

10€ war doch der Kindle Preis,oder?

Geile verarsche, mit so etwas bist du ja genau richtig auf einer Schnäppchenseite. SHELL und die anderen bekannten Abzocker meide ich schon länger!

Mir ist immer noch schlecht vom Ritter Sport..

V-Power braucht kein Auto, auch keine Sportwagen. Da kann man gleich sein Geld durch das Autofenster werfen!

was für eine Verarsche !

erst die "Preisgarantie" mit "wir sind max. 2 cent teurer" und jetzt das.

sind ehemalige VW-Manager nun bei Shell ?

Nils98

Mir ist immer noch schlecht vom Ritter Sport..



Seit deren verbockten Kindle-Aktion hat Shell keinen Cent mehr von mir gesehen.

Und Ritter Sport mag ich auch nicht mehr seitdem, auch wenn die nix dafür können. Die weckt negative Assoziationen seitdem....


Shell auto-deep-freeze

Shell und Aral sind sowieso schon die Preistreiber und nun noch so ein Schwachsinn.

Shell, nein danke. Verdient haben die nach ihren Aktionen in der Vergangenheit nichts.

Gibt's da auch eine Anrechnung für das nicht gelieferte Kindle?

Shell COLD

Sparky666

V-Power braucht kein Auto, auch keine Sportwagen. Da kann man gleich sein Geld durch das Autofenster werfen!



Naja, wie gesagt. Eine Reihe von Autos benötigt SuperPlus. Der Aufpreis zu V-Power ist vielleicht nicht gerechtfertigt, dennoch ist Fuel Save günstiger als SuperPlus an den freien Tankstellen.

V-Power-Diesel kostet momentan ca. 20Cent mehr als FuelSave-Diesel. Wenn man das ganze Jahr V-Power-Diesel tanken wollte, müsste man 500l im Jahr tanken, damit es sich lohnt. Bei z.B. 6l/100km müsste man gerade einmal 8333km fahren, um damit zu sparen gegenüber dem regulären Preis vom V-Power Diesel. Dies heißt wiederum, wenn man ca. 17000km bei 6l/100km fährt, wäre V-Power-Diesel effektiv nur noch 10 Cent teurer als FuelSave-Diesel. Bei 33000km wären es ca. 5 Cent.

Bei V-Power Rating zu Super FuelSave 95 ist der Preisunterschied ähnlich.

Da die Einschränkungen recht gering sind (maximal 4x am Tag bzw. 2x an der selben Tanke) und zusätzlich ADAC gilt, lohnt es sich schon, wenn man sich sowas gemeinschaftlich zulegt.

Und bei uns (Stralsund) ist Shell fast immer nur 1-2 Cent teurer als die Billig-Tanken (bei Diesel). Durch ADAC kostet es bei Shell genauso viel wie bei den Billig-Tanken, man muss aber nicht anstehen. Wenn man mit anderen zusammen legt und somit V-Power Diesel für effektiv voll. Nur 2-3 Cent mehr bekommt, ist es definitiv Hot.

Mein Auto fährt mit Wald.

Sparky666

V-Power braucht kein Auto, auch keine Sportwagen. Da kann man gleich sein Geld durch das Autofenster werfen!



Du meinst wohl eher die benötigen Superplus Benzin mit 98 Oktan ?

Ist wohl nur für Shell ein Deal, da man schon sehr viel fahren muss, um die 10 Euro jeden Monat wieder reinzuholen. Außerdem bindet man sich somit quasi an einen Anbieter.

Top... wenn ich in 18 Jahren meine 3 Jungs ausm Haus habe und mir nen Porsche zulege

Ein Auszug aus der Süddeutschen:
Selbst bei Sportwagen verpufft der Premiumsprit
Ebenfalls bemerkenswert: Beim Sportwagen Porsche Boxster wirkt sich das teure Benzin kaum positiv aus. Der lediglich 55 kW / 75 PS starke VW Golf profitiert noch am meisten, die Leistung steigt um 1,7 und die Elastizität um 2,1 Prozent. Doch auch diese Werte sind viel zu klein, um den teuren Aufpreis zu rechtfertigen.

BlueShine

Top... wenn ich in 18 Jahren meine 3 Jungs ausm Haus habe und mir nen Porsche zulege


Bis dahin wird Benzin so teuer sein das der Porsche das kleinste Problem ist.

Bei uns ist Shell um einiges teurer wie billig Tankstellen deshalb lohnt es sich bei mir nicht. Mein Geld geht daher nicht an die Verbrecher von Shell und Aral.

shell...das waren doch die, die geld für luft haben woll(t)en ?!

meide ich seitdem...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text