506°
SHELL V-Power Diesel für 1,119€ in Sindelfingen

SHELL V-Power Diesel für 1,119€ in Sindelfingen

Reisen

SHELL V-Power Diesel für 1,119€ in Sindelfingen

Preis:Preis:Preis:1,12€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

grade ist bei der SHELL Tanke in der Neckarstraße 10 (71065 Sindelfingen) aufgrund von Bauarbeiten der normale Diesel aus und man bekommt lecker Ultimate Diesel für sagenhafte 1,119€.
Ggfs. nochmal kurz beim Tankwart fragen, falls die Uhr was anderes zeigt...

Hab eben gleich mal voll laufen lassen

Beliebteste Kommentare

messi10

Alles Abzocke, die Preise müssten sowieso um 1 Euro liegen bzw. darunter. Aber solange der Staat schön mitverdient, wird sich nichts ändern.


Oder wir schaffen die Steuer ganz ab und du stopfst die Schlaglöcher nächstes Mal selber.

Na danke, jetzt hab ich anstatt Benzin den scheiß hier getankt und mein Auto hüpft so komisch!
Nie wieder Shell!!!!!!!!!111eins

Mindestabnahme Menge liegt aber meistens bei 2 oder 3 Litern. Daher Dealpreis falsch


Dafür bekommst du bei der Temperatur auch 2% weniger Sprit. ^^

53 Kommentare

Gegenüber normalem Diesel kommt man damit - soweit ich weiß - maximal 2% weiter.

GenFox

Gegenüber normalem Diesel kommt man damit - soweit ich weiß - maximal 2% weiter.



vlt. deshalb "gleich mal lecker voll laufen lassen"

.... und Du glaubst an diese verarsche ?

Dafür bekommst du bei der Temperatur auch 2% weniger Sprit. ^^

Scheint in Sifi die Sonne oO

lohnt sich nicht mal als Stuttgarter aber hot

Weiß garnicht wo das problem ist, der stoff ist ja nicht schlechter als anderer diesel... Zumindest sind ein paar additive mit drin und wenn es genauso viel kostet, warum nicht

Alles Abzocke, die Preise müssten sowieso um 1 Euro liegen bzw. darunter. Aber solange der Staat schön mitverdient, wird sich nichts ändern.

messi10

Alles Abzocke, die Preise müssten sowieso um 1 Euro liegen bzw. darunter. Aber solange der Staat schön mitverdient, wird sich nichts ändern.


Oder wir schaffen die Steuer ganz ab und du stopfst die Schlaglöcher nächstes Mal selber.

Dann kann man jetzt ja mal kostengünstig testen. Normalerweise sicherlich Geldverschwendung...

thomashf

Dann kann man jetzt ja mal kostengünstig testen. Normalerweise sicherlich Geldverschwendung...



bin auf den erfahrungsbericht gespannt. wieviel meter schafft er pro km mehr?

Na danke, jetzt hab ich anstatt Benzin den scheiß hier getankt und mein Auto hüpft so komisch!
Nie wieder Shell!!!!!!!!!111eins

messi10

Alles Abzocke, die Preise müssten sowieso um 1 Euro liegen bzw. darunter. Aber solange der Staat schön mitverdient, wird sich nichts ändern.


Würde mir schon reichen, wenn die Schlaglöcher überhaupt mal jemand stopft. Aber solange man sich die Gelder gegenseitig in den Arsch schiebt, damit Firma A den Auftrag von Politiker B nach der Ausschreibung bekommt, muss man wohl mit 5 Jahre alten Rumpelpisten leben, die sich "Bundesautobahn" nennen.

Preis ist übrigens hot. Wenn ich Billig-Diesel tanke und dann für 10e im Baumarkt 'ne Pulle Additive hole, komm' ich sogar teurer, als V-Power zum Normalpreis. Allerdings reicht mir auch DieselTech an der Agip mit einem (!!!) Cent Rabatt durch ADAC
Und damit komme ich ~100km weiter, als mit star-Diesel für den gleichen Preis (nach Rabatt). Also 2 Arbeitstage gewonnen.

Mindestabnahme Menge liegt aber meistens bei 2 oder 3 Litern. Daher Dealpreis falsch


Wir haben aktuell regulär 105,9 für Diesel-Normal
Wozu diese Aufregung

gatnom

Mindestabnahme Menge liegt aber meistens bei 2 oder 3 Litern. Daher Dealpreis falsch


Nein, üblicher Irtum.
Das "Mindestabgabe 2l" das an den meisten Zapfsäulen zu finden ist, bezieht sich die Mindestmege, ab der die Säule die entsprechenden Normen einhält und geeicht ist.
Du kannst also auch nur 100ml tanken. Kann aber sein, das Du dann nur 50ml bekommst (oder 150 ^^) Ist halt nicht mehr garantiert in welchen Grenzbereichen die Abweichung liegt.

mfg tscherub

PS: Das der Tankwart Dir eine Klatscht, wenn Du nur 100ml tankst, ist wieder eine andere Sache ^^

VPOWER.... I´m impressed...

messi10

Alles Abzocke, die Preise müssten sowieso um 1 Euro liegen bzw. darunter. Aber solange der Staat schön mitverdient, wird sich nichts ändern.



du glaubst auch alles............. wenn dem wirklich so wäre dass die einnahmen der mineralölsteuer zu 100% in den ausbau und die erhaltung der infrastruktur fließen würden, dann wären unsere strassen aus gold und die gullideckel diamantbesetzt !

die kasse sprudelt und der staat ist nicht bereit die quelle zu verkleinern, in deutschland ist einfach keiner bereit wegen absurd hohen spritpreisen auf die strassen zu gehen , solang es der überwiegenden mehrheit (zu) gut geht wird sich am melkverhalten nichts ändern und der staat weis das. die steuerbelastung wird sich in allen bereichen stetig erhöhen, und unterm strich sowieso

nützt alles nüscht !


.....................aso ja und hot, guter preis für diesel im vergleich zur letzten zeit und dann noch die premiumversion, gehottet!

Lebkuchen

die kasse sprudelt und der staat ist nicht bereit die quelle zu verkleinern, in deutschland ist einfach keiner bereit wegen absurd hohen spritpreisen auf die strassen zu gehen , solang es der überwiegenden mehrheit (zu) gut geht wird sich am melkverhalten nichts ändern und der staat weis das. die steuerbelastung wird sich in allen bereichen stetig erhöhen, und unterm strich sowieso nützt alles nüscht !



Also wenns nach mir geht, darf die Mineralölsteuer ruhig noch höher sein. Es gurken einfach immer noch viel zu viele alleine in ihren SUVs durch die Stadt. Steuergeld kann der Staat auch immer gut gebrauchen und wenns nur für den Schuldenabbau eingesetzt wird

Mehr "...." geht nicht, oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text