240°
ABGELAUFEN
Shimano Klickpedale + MTB Schuhe für ca. 75€ inkl. Versand @ zweirad-stadler.de

Shimano Klickpedale + MTB Schuhe für ca. 75€ inkl. Versand @ zweirad-stadler.de

Dies & DasZweiradStadtler Angebote

Shimano Klickpedale + MTB Schuhe für ca. 75€ inkl. Versand @ zweirad-stadler.de

Preis:Preis:Preis:75€
Zum DealZum DealZum Deal
Bin momentan auf der Suche nach Winterschuhen/Überschuhen und habe ein ziemlich gutes Angebot beim Stadler gefunden, bestehend aus...

Shimano MTB Schuhe SH-M087L (ca. 70€), Größen 39 - 52 alle vorhanden

und

Shimano Klickpedale PD-M520 (ca. 25€)

Man kann also sagen, dass man die Klickpedale geschenkt bekommt.
Zu den Pedalen kann ich leider nichts sagen, da ich die PD-A530 fahre. Allerdings fahre ich die Schuhe selbst und bin mit ihnen sehr zufrieden - top Shimano Qualität eben. Hatte damals noch 70€ ohne Pedale bezahlt und selbst das war schon ein gutes Angebot!

Man sollte die Schuhe aber eine Nummer größer kaufen, da sie etwas klein ausfallen. Ich habe normalerweise 42-42 1/2 und trage die Schuhe in 43. Zu groß dürfen sie aber nicht sein, da sonst die Gefahr besteht, dass man hinten rausschlüpft. Bitte bedenkt auch, dass die Schuhe auch etwas enger sein dürfen, da sie sich noch minimal weiten und man auch keine Abrollbewegung im Vorderfuß bereich hat, d.h. vorne braucht man auch etwas weniger Platz im Schuh. Zumindest sind dies meine Erfahrungswerte

Die Cleats sind ebenfalls im Preis inbegriffen - kosten normal auch um die 12-13€.
Meiner Meinung ein TOP-Angebot, wenn man den Einstieg in die Klickpedal-Welt wagen will

Achso, wer natürlich einen Stadler in der Nähe hat, spart sich die 4,35€ Versandkosten und kann die Schuhe direkt anprobieren

23 Kommentare

Als Einstieg vielleicht ganz gut, der Aufpreis zu den M540 ist aber wirklich lohnenswert und die Passform der Schuhe ist auch nix für jeden.

Als Hinweis sei noch gesagt, dass das Angebot auch noch mit anderen MTB Schuhen gilt; dies war allerdings die günstigste Kombination.

Danke, Bestellt
die Shimano und nochmal die Mavic als Vergleich, da dies meine ersten Fahrradschuhe sind

cool brauch paar mehr solcher Deals bin schon seit längerem auf der suche nach neuen Pedalen und MTB Schuhen zur Zeit nutze ich noch Fussball Schuhe! Klappt eigentlich super nur die Standard Pedale von meinem MTB zerlegen sich so langsam aber sicher hab letztens schon ein neune Satz Schrauben angebracht! Die Form der Pedale gefällt mir leider gar nicht tendiere eher zu der Variante amazon.de/Shi…MU4
aber bin noch etwas skeptisch vll. weil mir die Erfahrung fehlt. Klappt das gut mit den Klipps? Kommt man da gut rein und raus? Weil ich möchte nicht da hängen bleiben wenn ich mal im Notfall Bremsen muss wäre nämlich wirklich fatal hatte letztens so eine Situation und wenn ich dann in der Pedale hängengeblieben wäre hätte ich sicherlich den Baum geküsst

zenmeister

cool brauch paar mehr solcher Deals bin schon seit längerem auf der suche nach neuen Pedalen und MTB Schuhen zur Zeit nutze ich noch Fussball Schuhe! Klappt eigentlich super nur die Standard Pedale von meinem MTB zerlegen sich so langsam aber sicher hab letztens schon ein neune Satz Schrauben angebracht! Die Form der Pedale gefällt mir leider gar nicht tendiere eher zu der Variante http://www.amazon.de/Shimano-Pedale-PD-M324-silber-E-PDM324/dp/B000NORMU4 aber bin noch etwas skeptisch vll. weil mir die Erfahrung fehlt. Klappt das gut mit den Klipps? Kommt man da gut rein und raus? Weil ich möchte nicht da hängen bleiben wenn ich mal im Notfall Bremsen muss wäre nämlich wirklich fatal hatte letztens so eine Situation und wenn ich dann in der Pedale hängengeblieben wäre hätte ich sicherlich den Baum geküsst


Solche Wendepedale wie in deinem Link finde ich Schwachsinn. Entweder Klicks oder Flats, mit der Kombi fährst du nicht gut. Fahre seit Jahren Klicks, auch im Gelände und möchte nichts anderes mehr. Kannst ja am Anfang die Auslösehärte auf ganz leicht einstellen.

Also mit den M324 kannst du halt auch noch normale Schuhe ohne Click fahren, wenn man einfach mal nur eben um die Ecke fahren will und nicht die Fahrradmontur anziehen will. Sehe ich durchaus als Vorteil wenn man sein Rad nicht nur für den Sport nutzt. Dafür sind die natürlich schwerer als diese Stummelchen. Aber das Gewicht lässt sich eh am leichtesten beim Radler sparen (Nutella sei Dank!)
Die Auslösespannung kannst du mit einer Schraube selbst einstellen. Du musst einfach den Fuß nach links oder rechts aus dem Pedal drehen, hast du ruck zuck drin. Den Fuß hoch ziehen auf dem Pedal geht nicht; ist ja auch Sinn dahinter :-D

Fähre die M324 seit Jahren. Absolut Top!

taugt die combo auch am rennrad?

sTOrM41

taugt die combo auch am rennrad?

Schon, dann bekommst Du aber Mecker von der Style-Polizei ... X)

kann man mit den schuhen zur auch paar meter laufen?

sTOrM41

kann man mit den schuhen zur auch paar meter laufen?



Definitiv Ich kann sehr gut in den Schuhen laufen. Ist zwar kein Straßenschuh, aber man kann mit dem Schuh schon den ein oder anderen Meter zurück legen.

dummlaberbacke

Danke, Bestellt die Shimano und nochmal die Mavic als Vergleich, da dies meine ersten Fahrradschuhe sind



Du wirst sicherlich bei den Shimano landen. Die Mavic waren zumindest bei mir nicht so mein Fall.

zenmeister

cool brauch paar mehr solcher Deals bin schon seit längerem auf der suche nach neuen Pedalen und MTB Schuhen zur Zeit nutze ich noch Fussball Schuhe! Klappt eigentlich super nur die Standard Pedale von meinem MTB zerlegen sich so langsam aber sicher hab letztens schon ein neune Satz Schrauben angebracht! Die Form der Pedale gefällt mir leider gar nicht tendiere eher zu der Variante http://www.amazon.de/Shimano-Pedale-PD-M324-silber-E-PDM324/dp/B000NORMU4 aber bin noch etwas skeptisch vll. weil mir die Erfahrung fehlt. Klappt das gut mit den Klipps? Kommt man da gut rein und raus? Weil ich möchte nicht da hängen bleiben wenn ich mal im Notfall Bremsen muss wäre nämlich wirklich fatal hatte letztens so eine Situation und wenn ich dann in der Pedale hängengeblieben wäre hätte ich sicherlich den Baum geküsst



Naaaaaaja, als Schwachsinnig würde ich sie nicht bezeichnen. Die A530 sind auch Wendepedale und finde sie echt klasse. Besondes für Anfänger sehr empfehlenswert. Hab mich am Anfang bei einer Tour mindestens 4-5 auf die Schnute gepackt, weil ich einfach gedanklich nicht an die Klickies gedacht habe. Habe an den 530er auch Pins geschraubt, so dass sie jetzt so aussehen
Außerdem ist es auch nur Gewöhnungssache, welche seite oben ist - früher oder später merkt man das von alleine bzw. hat ein Gespür im Fuß. Zumindest muss ich nicht dauernd nach unten schauen
Da ich eben auch beim Stadler war, habe ich diese Pedale entdeckt
Die gefallen mir echt gut und werde sie evtl gegen meine 530er austauschen und dann mit Pins versehen

Habe seit Jahren Kombi-Pedale und finde das funktioniert prima.
Ist natürlich besonders praktisch bei kurzen Strecken, für die ich nicht extra meine Klickschuhe anziehen möchte. Aber auch bei langen Touren/Abfahrten finde ich es oft entspannend mich mal einfach "auszuklinken" und die Beine hängen zu lassen.

Hab selbst die Kombi und bin super zufrieden damit. Fahrradschuhe fallen standardmäßig relativ klein aus - daher lieber ne Nummer größer bestellen.

Super Beschreibung! Gutes Angebot für den der es braucht/wagt! Klares Hot...

Kann mir jemand eine Empfehlung für gute "Wendepedale" geben. Ich fahre 1 - 2 richtige Touren pro Woche (dafür dann zum klicken), nutze das Rad aber ansonsten auch für einfache Stadtfahrten, also dann die "normale" Seite. Danke vorab. Achso, Deal = hot!!

Magicmike

Kann mir jemand eine Empfehlung für gute "Wendepedale" geben. Ich fahre 1 - 2 richtige Touren pro Woche (dafür dann zum klicken), nutze das Rad aber ansonsten auch für einfache Stadtfahrten, also dann die "normale" Seite. Danke vorab. Achso, Deal = hot!!



Also es gäbe da zwei Möglichkeiten

Die Shimano PD-A530 und die Shimano PD-T780. Momentan fahre ich die A530 in einer, so zusagen, Custome-Made Edition
Ich habe mir extra Pins in die A530 gebohrt, damit man nicht so schnell auf den Pedalen rutscht. Die sind nämlich auf der Trittseite relativ rutschig.
Jetzt habe ich mich aber dummerweise in die PD-T780 verguckt, die kosten allerdings 55€ - aber sind echt klasse und haben eine große Trittfläche.
Ich glaub, die werde ich mir demnächst bestellen
Muss die A530 nur jetzt irgendwie los werden

Also ich habe kein problem mit nur klickies am MTB mal eben einkaufen zu fahren, auch mit normalen schuhen. klar, ist zwar ein bisschen eigenartig zu fahren aber funktionieren tut es trotzdem gut.
Achja, ich fahre die Schuhe mit XT clickies
Hab leider noch nichts schlechteres als XT gefahren, desswegen kann ich nur die Schuhe bewerten:
passt gut
cleet position(en) gut einstellbar
fester Sitz, um auch mal ordentlich den berg hoch zu ziehen
man kann auch mal mit rumlaufen ohne wie der letzte depp auszusehen.

Mit Wendepedalen kann ich absolut nichts anzufangen. Entweder oder. kein zwischending bitte.

Aber WINTERschuhe sind irgendwas anderes...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text