Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Shimano XT M8000 Schaltwerk 11 fach
396° Abgelaufen

Shimano XT M8000 Schaltwerk 11 fach

45,99€65,40€-30% Kostenlos KostenlosChain Reaction Cycles Angebote
22
eingestellt am 16. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe gerade dieses Angebot entdeckt und fand es ziemlich gut !

Vielleicht kann es ja jemand gebrauchen
Zusätzliche Info
22 Kommentare
Hab meinen Zahnkranz hinten plus neue Kette beides Shimano gewechselt. Kettenblätter vorne habe ich nicht gewechselt. Wenn ich nach hinten trete oder vorne im kleinsten Ritzel bin, springt meine Kette immer. Hab alle möglichen Feinjustierungen vorne und hinten mit den Stellschrauben ausprobiert, nichts hat geholfen. Weiß jemand Rat, woran das liegen könnte ? Danke
Mit Füllartikel und Newsletter Gutschein EMAIL2020 noch 10€ günstiger. (musst aber bis 50€ aufüllen) (hab egstern selber bestellt und ein Flaschenhalter genommen)
KlarTextRedner16.09.2020 11:30

Hab meinen Zahnkranz hinten plus neue Kette beides Shimano gewechselt. …Hab meinen Zahnkranz hinten plus neue Kette beides Shimano gewechselt. Kettenblätter vorne habe ich nicht gewechselt. Wenn ich nach hinten trete oder vorne im kleinsten Ritzel bin, springt meine Kette immer. Hab alle möglichen Feinjustierungen vorne und hinten mit den Stellschrauben ausprobiert, nichts hat geholfen. Weiß jemand Rat, woran das liegen könnte ? Danke


Hmm, und die Kette die du verbaut hast ist auch sicher die passende für dein system ?
9fach/10fach/11fach
KlarTextRedner16.09.2020 11:30

Hab meinen Zahnkranz hinten plus neue Kette beides Shimano gewechselt. …Hab meinen Zahnkranz hinten plus neue Kette beides Shimano gewechselt. Kettenblätter vorne habe ich nicht gewechselt. Wenn ich nach hinten trete oder vorne im kleinsten Ritzel bin, springt meine Kette immer. Hab alle möglichen Feinjustierungen vorne und hinten mit den Stellschrauben ausprobiert, nichts hat geholfen. Weiß jemand Rat, woran das liegen könnte ? Danke


Und kabelspannung?
Saaam16.09.2020 11:40

Hmm, und die Kette die du verbaut hast ist auch sicher die passende für …Hmm, und die Kette die du verbaut hast ist auch sicher die passende für dein system ? 9fach/10fach/11fach


Klar; die Schrift der Kette nach vorne. Könnte es sein; dass es an den Kettenblättern liegt da ich die nicht gewechselt habe?
KlarTextRedner16.09.2020 12:10

Klar; die Schrift der Kette nach vorne. Könnte es sein; dass es an den …Klar; die Schrift der Kette nach vorne. Könnte es sein; dass es an den Kettenblättern liegt da ich die nicht gewechselt habe?


Ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir war vorne das kleine Kettenblatt verschlissen. Die einzelnen Zähne hielten die Kette zu sehr fest, sodass es immer ratterte beim Treten. Kettenblatt ausgetauscht - Problem verschwunden!
supa197350_16.09.2020 12:21

Ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir war vorne das kleine …Ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir war vorne das kleine Kettenblatt verschlissen. Die einzelnen Zähne hielten die Kette zu sehr fest, sodass es immer ratterte beim Treten. Kettenblatt ausgetauscht - Problem verschwunden!


Danke, werd wohl die 80€ noch dafür investieren müssen, dies war auch meine Vermutung. Musstest du die Gänge nachjustieren?
KlarTextRedner16.09.2020 12:28

Danke, werd wohl die 80€ noch dafür investieren müssen, dies war auch mei …Danke, werd wohl die 80€ noch dafür investieren müssen, dies war auch meine Vermutung. Musstest du die Gänge nachjustieren?


80€ für ein kleines Kettenblatt ?!
Was für eine Kurbel hast du denn ?
Saaam16.09.2020 12:32

80€ für ein kleines Kettenblatt ?! Was für eine Kurbel hast du denn ?


Ne ich wechsel wenn dann alle aus... hab die XT. Es springt auf allen Kettenblättern, wenn ich im Leerlauf trete.
supa197350_16.09.2020 12:21

Ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir war vorne das kleine …Ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir war vorne das kleine Kettenblatt verschlissen. Die einzelnen Zähne hielten die Kette zu sehr fest, sodass es immer ratterte beim Treten. Kettenblatt ausgetauscht - Problem verschwunden!


kenn das Problem nur in Verbindung mit dem Bosch CX - da wickelt sich die Kette am vorderen, kleinen Ritzel auf, sofern man dieses nicht ebenfalls wechselt. Aber wenn das Kettenblatt beim Bio-Bike 80€ kostet, kann man es natürlich mal versuchen. Beim Bosch biste mitm 10er dabei.
Bearbeitet von: "krazzyy" 16. Sep
Kleiner_Muck16.09.2020 11:33

Mit Füllartikel und Newsletter Gutschein EMAIL2020 noch 10€ günstiger. (mu …Mit Füllartikel und Newsletter Gutschein EMAIL2020 noch 10€ günstiger. (musst aber bis 50€ aufüllen) (hab egstern selber bestellt und ein Flaschenhalter genommen)


Klappt leider nicht.
Sie können das Angebot nicht in Anspruch nehmen-AGB’s einlesen
Wo ist der Unterschied zwischen kurzen und langen Käfig? Ich hab ein RD M781 Via Schalter welches ich tauschen müsste. Kann ich da dieses hier verwenden auch wenn es 11 fach ist?
dummbeutel16.09.2020 13:20

Wo ist der Unterschied zwischen kurzen und langen Käfig? Ich hab ein RD …Wo ist der Unterschied zwischen kurzen und langen Käfig? Ich hab ein RD M781 Via Schalter welches ich tauschen müsste. Kann ich da dieses hier verwenden auch wenn es 11 fach ist?


Den langen brauchst du, wenn du die Kassette mit 46(?) Zähnen am größten Ritzel fährst. Das Lange passt aber auch zu den kleineren, andersrum geht's nicht.

Leider sind die Schaltwerke bei Shimano nicht unter den verschiedenen Gangstufen kompatibel, da eine andere Hebelübersetzung vorliegt. Also 10-fach Schaltwerk passt nur zu 10-fach Schalthebel, du kannst nicht das 11-fach Schaltwerk an dem 10-fach Schalthebel betreiben
stacheljochen16.09.2020 12:36

Klappt leider nicht.Sie können das Angebot nicht in Anspruch nehmen-AGB’s e …Klappt leider nicht.Sie können das Angebot nicht in Anspruch nehmen-AGB’s einlesen



Ich habe es doch am Sonntag selber so bestellt...
27834692-6NbJo.jpg
Bearbeitet von: "Kleiner_Muck" 16. Sep
Jupp, beide Codes gehen nicht...
Habe den Code auch die Tage getestet. Auch diese Fehlermeldung. Evtl muß man sich erst einloggen damit es geht.
KlarTextRedner16.09.2020 12:33

Ne ich wechsel wenn dann alle aus... hab die XT. Es springt auf allen …Ne ich wechsel wenn dann alle aus... hab die XT. Es springt auf allen Kettenblättern, wenn ich im Leerlauf trete.


Habe die 3 Fach XT. Wollte nur das mittlere wechseln. Hatte bisher bei jeder Kette eine Einlaufzeit von 500 - 1000 km gebraucht bis sie ruhig läuft. Wollte evtl. ein Kettenblatt aus der Deore Serie nehmen weil aus Stahl in der Hoffnung das es haltbarer ist wie das Alublatt. Hat das schon jemand Probiert ?
Bearbeitet von: "nordsee-biker" 17. Sep
stacheljochen16.09.2020 12:36

Klappt leider nicht.Sie können das Angebot nicht in Anspruch nehmen-AGB’s e …Klappt leider nicht.Sie können das Angebot nicht in Anspruch nehmen-AGB’s einlesen


Auf erstbestellungen
Codes funktionieren Erst, wenn man ein neues Konto erstellt hat, sich für den Newsletter anmeldet, sich dann einloggt und die ERSTE BESTELLUNG tätigt
nordsee-biker16.09.2020 22:57

Habe die 3 Fach XT. Wollte nur das mittlere wechseln. Hatte bisher bei …Habe die 3 Fach XT. Wollte nur das mittlere wechseln. Hatte bisher bei jeder Kette eine Einlaufzeit von 500 - 1000 km gebraucht bis sie ruhig läuft. Wollte evtl. ein Kettenblatt aus der Deore Serie nehmen weil aus Stahl in der Hoffnung das es haltbarer ist wie das Alublatt. Hat das schon jemand Probiert ?



also so etwas wie eine Einlaufzeit hat eine Kette nicht. Grund für das unrunde Laufen sollte sein, dass Kassette und Kettenblätter schon abgenutzt waren und dann nicht zur neuen (ungelängten) Kette passen. Du hättest die Kette eher wechseln müssen. Die Längung/Abnutzung der Kette kann man durch eine Kettenmesslehre kontrollieren, kostet 4€ in der günstigen Variante.
Deore Kettenblätter sind genauso aus Aluminium.

In so einem Fall also am besten alles tauschen: Kette+Kassette+Kettenblätter. Sind ohnehin alles Verschleißteile die nach ner Zeit getauscht werden müssen, genauso wie Bremsen und die Bowdenzüge.
Schaltwerke brauchen ohne Defekt nicht getauscht zu werden, die halten normalerweise ewig.

Noch ne Info bzgl. langer vs. kurzer Käfig: Hier kommts auf die Schaltkapazität der Kassette an, das ist der Unterschied in der Anzahl der Ritzel von kleinstem und größtem Kettenblatt der Kassette. Entsprechend sollte ein Schaltwerk mit entweder einem langen oder kurzen Käfig genommen werden.
alausbua17.09.2020 09:08

also so etwas wie eine Einlaufzeit hat eine Kette nicht. Grund für das …also so etwas wie eine Einlaufzeit hat eine Kette nicht. Grund für das unrunde Laufen sollte sein, dass Kassette und Kettenblätter schon abgenutzt waren und dann nicht zur neuen (ungelängten) Kette passen. Du hättest die Kette eher wechseln müssen. Die Längung/Abnutzung der Kette kann man durch eine Kettenmesslehre kontrollieren, kostet 4€ in der günstigen Variante.Deore Kettenblätter sind genauso aus Aluminium.In so einem Fall also am besten alles tauschen: Kette+Kassette+Kettenblätter. Sind ohnehin alles Verschleißteile die nach ner Zeit getauscht werden müssen, genauso wie Bremsen und die Bowdenzüge.Schaltwerke brauchen ohne Defekt nicht getauscht zu werden, die halten normalerweise ewig.Noch ne Info bzgl. langer vs. kurzer Käfig: Hier kommts auf die Schaltkapazität der Kassette an, das ist der Unterschied in der Anzahl der Ritzel von kleinstem und größtem Kettenblatt der Kassette. Entsprechend sollte ein Schaltwerk mit entweder einem langen oder kurzen Käfig genommen werden.



Das Deore Kettenblätter aus Alu sind ist entgegen der meisten Händlerseiten nicht ganz richtig. Nur das große 48er ist aus Alu das mittlere und das das kleine ist aus Stahl.

Die zweiteilige Shimano Deore Trekking FC-T6010 Kurbelgarnitur sorgt dank Hollowtech II Innenlagerachse
und des Vierarm-Designs für eine effiziente Kraftübertragung. Die 3-fach-Kurbel kann mit einer Abstufung
von 48-36-26 Zähnen aufwarten und ist mit 10-fach-Schaltsystemen kompatibel. Die FC-T6010 verfügt
bereits über einen Kettenschutzring, kann aber darüber hinaus auch in Verbindung mit einem Kettenkasten
eingesetzt werden.
Kettenblatt Zähnezahl: 48-36-26
Passend zu Schaltung: Shimano 10-fach
Lieferumfang: Kurbelsatz inkl. Kettenschutzring
Material: Kurbelarm, großes Kettenblatt: Aluminium (eloxiert)
mittleres / kleines Kettenblatt: Stahl (lackiert)

27847091-9rG1X.jpg
Du hast recht wenn du immer alles austauschst ist das einfacher, macht aber keinen Sinn weil nur die Kette runter ist.
Die Lehre habe ich auch ist aber viel zu früh dann zu wechseln.
Fahre immer den ersten Satz um die 6500 KM dann neue Kette bis ca. 16500 KM, dann evtl, noch mal die alte Kette drauf für die schlechte Jahreszeit. Und dann alles Neu bei um die 20000 KM. Mir geht es darum das das mittlere Alublatt was ich im Flachland fast nur nehme weniger Standzeit ( 16800 KM ) hat wie die Kassette hinten und das stört mich. Meine Kassette hat jetzt ca. 17500 KM und die ist noch nicht mal so schlecht. Schaltet wie neu, rutscht nicht und ist völlig ruhig.
Allerdings nehme ich auch ein Schlagschrauberoel für die Kettenpflege alle 100 - 200 KM.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text