SHIMANO XT PD-M780 MTB-PEDALE
625°Abgelaufen

SHIMANO XT PD-M780 MTB-PEDALE

23
eingestellt am 2. Okt 2016
Bei Zweirad Stadler gibt es zur Zeit Klickpedale von Shimano für günstige 46€.

Preis im Onlineshop 46,95€.
Wenn ihr Euch zum Newsletter anmeldet gibts einen 5,00 Euro Gutschein per Email mit dem man dann die Versandkosten von 4,35€ per DHL wieder zu guten 100% einsparen kann.

Laut Idealo ab 55Euro erhältlich.

Technische Details Shimano XT PD-M780 Fahrradpedal

Fünfmal größere Kontaktfläche zwischen Schuh und Pedal als beim PD-M770
Stabile CrMo-Achse mit 8 mm Innensechskant
Robuste und zuverlässige Haltekralle für einfachen Ein- und Ausstieg
Wartungsarmes, gedichtetes Kompaktlager
Schmutzresistentes Design
Einstellbare Auslösehärte
Gewicht: 343 g Paar

Im Test der Zeitschrift bike mit sehr gut bewertet.

Beste Kommentare

Poldipollivor 29 m

Ich verstehe nicht, warum man "Rennradpedale" braucht. Mit diesen Schuhen kann man überhaupt nicht gehen. Ich habe es einmal probiert. Seitdem nur noch SPD System für Mtb Schuhe. Ist evt ein paar Gramm schwerer. Aber viel bequemer, mehr Auswahl und vor allem Gehfähigkeit



Ja gut, wenn man viel schieben muss ist das ein Argument ^^

Rainer00712vor 42 m

Jemand einen Tipp für gute SPD-Pedale? Meine bisherigen (Shimano) geben gerade den Geist auf. Danke.


Was ist denn das für eine Frage?
Ich empfehle die SHIMANO XT PD-M780 MTB-PEDALE aus diesem Deal!
23 Kommentare

Schade Suche günstige Rennradpedale

Hat wer n Tipp für ordentliche MTB Schuhe?

Verfasser

ich habe mir scott trial boa gekauft und vor paar Wochen auf Klick umgestellt.

Julz

Schade Suche günstige Rennradpedale



Ich verstehe nicht, warum man "Rennradpedale" braucht. Mit diesen Schuhen kann man überhaupt nicht gehen. Ich habe es einmal probiert. Seitdem nur noch SPD System für Mtb Schuhe. Ist evt ein paar Gramm schwerer. Aber viel bequemer, mehr Auswahl und vor allem Gehfähigkeit

Poldipollivor 29 m

Ich verstehe nicht, warum man "Rennradpedale" braucht. Mit diesen Schuhen kann man überhaupt nicht gehen. Ich habe es einmal probiert. Seitdem nur noch SPD System für Mtb Schuhe. Ist evt ein paar Gramm schwerer. Aber viel bequemer, mehr Auswahl und vor allem Gehfähigkeit



Ja gut, wenn man viel schieben muss ist das ein Argument ^^

​ich kann die Mavic Crossmax pro h2o sehr empfehlen!
Sie fahre ich das ganze Jahr!

Jemand einen Tipp für gute SPD-Pedale? Meine bisherigen (Shimano) geben gerade den Geist auf. Danke.

Rainer00712vor 42 m

Jemand einen Tipp für gute SPD-Pedale? Meine bisherigen (Shimano) geben gerade den Geist auf. Danke.


Was ist denn das für eine Frage?
Ich empfehle die SHIMANO XT PD-M780 MTB-PEDALE aus diesem Deal!

RadonHD

Hat wer n Tipp für ordentliche MTB Schuhe?



​Shimano XC90, der absolute Bombenschuh.

Julzvor 9 h, 27 m

Schade Suche günstige Rennradpedale



Die Pedale passen auch an Rennräder und die Cleats an Rennradschuhe.
Rainer00712vor 1 h, 48 m

Jemand einen Tipp für gute SPD-Pedale? Meine bisherigen (Shimano) geben gerade den Geist auf. Danke.



Was stört Dich an den SPD-Pedalen aus dem Deal?

Kann man sich da auch mal mit normalen Schuhen draufstellen oder müssen es immer Clicker sein?

Ginalisalolvor 32 m

Kann man sich da auch mal mit normalen Schuhen draufstellen oder müssen es immer Clicker sein?


Mit normalen Schuhen ist das nicht zu empfehlen. Du kannst zwar fahren, ist aber unsicher bei heiklen Situationen im Verkehr. Schau dir lieber Hybridpedale wie die hier an, falls du überhaupt Clicks brauchst:
Shimano PD-M324

RadonHD

Hat wer n Tipp für ordentliche MTB Schuhe?



Hab die Sidi Buvel MTB, dort werden nach längerer Fahrt meine Zehen taub.. Nächstes wird es eher Mavic

reepsen

Hab die Sidi Buvel MTB, dort werden nach längerer Fahrt meine Zehen taub.. Nächstes wird es eher Mavic



Das liegt oft nicht an Schuhen...

Jemand nen tip für SPD schuhe die eine verstärkte Kappe haben? Soll für enduro und XC benutzt werden neben meinen 5.10. Danke für die Tips.

Nur zur Info: Es gibt schon seit geraumer Zeit einen Nachfolger die PD-M8000.
Der Preis hier ist ok.

Rainer00712vor 3 h, 45 m

Jemand einen Tipp für gute SPD-Pedale? Meine bisherigen (Shimano) geben gerade den Geist auf. Danke.


Die billigen PD-M520 tuns auch. Kosten regulär halb so viel wie die aus dem Deal. Hab sie jetzt 5000km aufm RR und halten sicher nochmal so lange.

Guter Preis!

Poldipollivor 6 h, 43 m

Ich verstehe nicht, warum man "Rennradpedale" braucht. Mit diesen Schuhen kann man überhaupt nicht gehen. Ich habe es einmal probiert. Seitdem nur noch SPD System für Mtb Schuhe. Ist evt ein paar Gramm schwerer. Aber viel bequemer, mehr Auswahl und vor allem Gehfähigkeit



ich will doch aber Rennradfahren und nicht gehen.

navijungevor 4 h, 21 m

Die Pedale passen auch an Rennräder und die Cleats an Rennradschuhe. Was stört Dich an den SPD-Pedalen aus dem Deal?


Stimmt so allgemein nicht und kommt auf den Schuh an. Meine z.B. haben keine entsprechenden Ösen.

hampelmanvor 1 h, 11 m

Stimmt so allgemein nicht und kommt auf den Schuh an. Meine z.B. haben keine entsprechenden Ösen.


Ich schrieb nicht, dass die Cleats an alle Rennradschuhe passen. Manche Schuhe sind für alle möglichen Systeme gerüstet, manche nur für SPD oder SPD-SL. Da heflen zur Not Adapter.

Poldipolli

Ich verstehe nicht, warum man "Rennradpedale" braucht. Mit diesen Schuhen kann man überhaupt nicht gehen. Ich habe es einmal probiert. Seitdem nur noch SPD System für Mtb Schuhe. Ist evt ein paar Gramm schwerer. Aber viel bequemer, mehr Auswahl und vor allem Gehfähigkeit

navijunge

Die Pedale passen auch an Rennräder und die Cleats an Rennradschuhe. Was stört Dich an den SPD-Pedalen aus dem Deal?



Man hält auch mal an, genießt die Aussicht, geht ins Café, aufs Klo, durch das Haus etc. Und wenn man mal eine nicht reparable Panne hat...Hab mich auch mal böse auf die Schnauze gelegt mit den rutschigen Knubbeln unterm Schuh. Die eventuellen Vorteile stehen in keinem Verhältnis zum Nachteil

Was könnt ihr denn da für Schuhe dazu empfehlen? Vll auch im Preissegment bis 60/80€?

Poldipollivor 19 h, 28 m

Man hält auch mal an, genießt die Aussicht, geht ins Café, aufs Klo, durch das Haus etc. Und wenn man mal eine nicht reparable Panne hat...Hab mich auch mal böse auf die Schnauze gelegt mit den rutschigen Knubbeln unterm Schuh. Die eventuellen Vorteile stehen in keinem Verhältnis zum Nachteil


Warum zitierst Du mich in diesem Zusammenhang? Ich bin kein Freund von Rennradschuhen. Ich will lieber flexibler sein - allerdings läuft es sich auch in MTB-Schuhen schlecht. Die Sohle muss nun mal steif sein und die Cleats müssen für die Pedale erreichbar sein, das steht Gehkomfort grundsätzlich im Weg. Allerdings: Wer Rennradfahren tatsächlich als Sport begreift, der braucht nicht mehr als Rennradschuhe und kann sich über optimale Steifheit und Kraftübertragung freuen. In den Biergarten und aufs Klo schafft man es auch in Rennradschuhen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text