Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SHOEI GT-AIR WANDERER TC5 Integralhelm - Motorradhelm für 399€ kostenlose Lieferung
2080° Abgelaufen

SHOEI GT-AIR WANDERER TC5 Integralhelm - Motorradhelm für 399€ kostenlose Lieferung

399€579€-31% Kostenlos KostenlosLouis Angebote
131
eingestellt am 1. MaiBearbeitet von:"Nafets84"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Louis Onlineshop bekommt ihr gerade den SHOEI GT Air Wanderer TC5 für 399€

VErfügbare Größen: XS, S, M, L , XL , XXL
Versandkostenfreie LIeferung

Ein Preisvergleich konnte ich nicht finden, daher nehme ich den alten Preis von Louis.

DIe gefundenen Preise bei Idealo beziehen sich nicht auf dieses Modell



Shoei GT-Air Wanderer TC-5 Integralhelm


Motorradfahren ist die wohl intensivste Art die eigene

Fortbewegung zu erleben. Alle Sinne werden mit Eindrücken geflutet. Der

Shoei GT-Air ermöglicht Ihnen durch seine perfekte Funktion und seine

sinnvollen Features diese Erfahrung noch zu steigern.

  • Visier: klar, mit Pinlock Anti-Beschlag-Innenvisier
  • Sonnenblende: integrierte, getönt mit Anti-Beschlag-Beschichtung
  • Material: AIM+ (Advanced Integrated Matrix+)
  • Helmschalengrößen: 3 (XS-M, L, XL-XXL)
  • Verschluss: Ratschenverschluss aus Edelstahl
  • Gewicht: ca. 1.450 g
  • Futter: 3D-geformte Innenausstattung, komplett herausnehm- und waschbar
  • Belüftung: verstellbare Einlässe im Kinn- und Oberkopfbereich sowie verstellbare Auslässe am Hinterkopf
  • Sonstiges:

    inklusive Wind- und Atemabweiser sowie E.Q.R.S. (Emergency Quick

    Release System), welches die Helmabnahme im Notfall vereinfacht
  • Prüfungen: ECE 22.05



1578802.jpg
1578802.jpg
1578802.jpg
Zusätzliche Info
Louis AngeboteLouis Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gibts schon locker n' halbes Jahr für den Preis bei denen. Hab mir den vor paar Wochen bei der Rabattaktion gekauft. 399€ - 50€ Rabatt - mein Louis Punkteguthaben = 336,56€ für mich.
Hatte vorher nen HJC Polo ST und jetzt den GT Air. Wirklich ein Welten Unterschied, was Komfort und die Fahrgeräusche angeht. Empfehle den auf jeden Fall weiter. Einziges Manko beim GT Air ist, dass er nicht so Brillenfreundlich ist. Aber damit kann ich leben.. liebe den Helm. Was ich später erst bemerkt habe, ist dass die Farbe vom Muster sich im Licht verändert.. ich häng mal paar Fotos an wo man es ein bisschen sehen kann. Find ich mega geil. Werd mir auf jeden Fall noch n' getöntes oder verspiegeltes Visier zulegen.
26042014-9D9Fx.jpg
26042014-PBnQ8.jpg
Vielen Dank an alle Leute die hier bisher kommentiert haben. Ich finde mydealz ist oft besser als jede Testseite, da hier unabhängig und unbezahlte Personen ihre Meinung und Erfahrungen schreiben.
Das bringt oft mehr als einzelne Testberichte.

#danke
Hot für Shoei! Beste Helmmarke meiner Meinung nach
131 Kommentare
Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei Nase/Atemabw.). Beim alten Shoei war es xxl, der hier wäre echt schick. Ewig sollte man ja auch ohne Sturz keinen Helm fahren.

Hot
Hot für Shoei! Beste Helmmarke meiner Meinung nach
Hab mal den NXR anprobiert. Nicht mein Ding.
Das Innenfutter rutscht oben raus über die Augen.

Hatte ich bis bei keinem einzigen Helm
verc01.05.2020 19:30

Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei …Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei Nase/Atemabw.). Beim alten Shoei war es xxl, der hier wäre echt schick. Ewig sollte man ja auch ohne Sturz keinen Helm fahren.Hot



Auch wenn wirtschaftlich und ökönomisch nicht gut.... bestellen, probieren und dann entscheiden
Nafets8401.05.2020 19:43

Auch wenn wirtschaftlich und ökönomisch nicht gut.... bestellen, probieren …Auch wenn wirtschaftlich und ökönomisch nicht gut.... bestellen, probieren und dann entscheiden



Hast schon recht, dafür ist das Ferabsatzgesetz gemacht, ich bin da kein großer Freund von.... mal überlegen

Danke für Deal und Anregung!
Guter Mund Nasen Schutz
verc01.05.2020 19:30

Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei …Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei Nase/Atemabw.). Beim alten Shoei war es xxl, der hier wäre echt schick. Ewig sollte man ja auch ohne Sturz keinen Helm fahren.Hot


Ich hab genau den Helm, damals für 420€ bei polo gekauft. Der Atemabweiser ist weitgehend unnütz. Der Sonnenschutz beschlägt trotzdem etwas, wenn es draußen kalt ist. Und die Luft aus dem vorderen Einlass wird durch den Abweiser bei mir direkt in die Augen geleitet...
Von der Größe her hatte ich bei früheren Helmen eher XL (HJC u. ältere Shoei), bei diesem passt mir L super, nachdem die Seitenpolster noch etwas nachgegeben haben.
Gibts schon locker n' halbes Jahr für den Preis bei denen. Hab mir den vor paar Wochen bei der Rabattaktion gekauft. 399€ - 50€ Rabatt - mein Louis Punkteguthaben = 336,56€ für mich.
Hatte vorher nen HJC Polo ST und jetzt den GT Air. Wirklich ein Welten Unterschied, was Komfort und die Fahrgeräusche angeht. Empfehle den auf jeden Fall weiter. Einziges Manko beim GT Air ist, dass er nicht so Brillenfreundlich ist. Aber damit kann ich leben.. liebe den Helm. Was ich später erst bemerkt habe, ist dass die Farbe vom Muster sich im Licht verändert.. ich häng mal paar Fotos an wo man es ein bisschen sehen kann. Find ich mega geil. Werd mir auf jeden Fall noch n' getöntes oder verspiegeltes Visier zulegen.
26042014-9D9Fx.jpg
26042014-PBnQ8.jpg
lagra01.05.2020 19:52

Ich hab genau den Helm, damals für 420€ bei polo gekauft. Der Atemabweiser …Ich hab genau den Helm, damals für 420€ bei polo gekauft. Der Atemabweiser ist weitgehend unnütz. Der Sonnenschutz beschlägt trotzdem etwas, wenn es draußen kalt ist. Und die Luft aus dem vorderen Einlass wird durch den Abweiser bei mir direkt in die Augen geleitet...Von der Größe her hatte ich bei früheren Helmen eher XL (HJC u. ältere Shoei), bei diesem passt mir L super, nachdem die Seitenpolster noch etwas nachgegeben haben.


Danke, dann habe ich Zeit und Nerven gespart. Habe jetzt einen HJC in XL und wollte gerade nachfragen wie der ausfällt
lagra01.05.2020 19:52

Ich hab genau den Helm, damals für 420€ bei polo gekauft. Der Atemabweiser …Ich hab genau den Helm, damals für 420€ bei polo gekauft. Der Atemabweiser ist weitgehend unnütz. Der Sonnenschutz beschlägt trotzdem etwas, wenn es draußen kalt ist. Und die Luft aus dem vorderen Einlass wird durch den Abweiser bei mir direkt in die Augen geleitet...Von der Größe her hatte ich bei früheren Helmen eher XL (HJC u. ältere Shoei), bei diesem passt mir L super, nachdem die Seitenpolster noch etwas nachgegeben haben.


Dank Dir für den Vergleich.

Ich habe beim Aktuellen (auch shoei) manchmal das Problem, dass bei starkem Fahrtwind die Nase das Visier berührt und das Aufsetzen auch wirklich ätzend ist, dafür sitzt er um den Schädel selbst gut. Sämtliche uvex (da gab es einen netten Carbonhelm damals) zB passten nicht, die waren alle zu klein bzw falsch geschnitten.

Ich muss mich da mal wieder drum kümmern (wenn ich wieder TÜV habe).

Wo ich hier schonmal Moppedfahrer um.mich habe:

Kann jemand eine Handschuhfirma für große Hände empfehlen bzw. einen Laden/Kette mit guter Auswahl (Sommer/Sport, mit Stulpe, gern Känguru). Die Italiener (Name vergessen) passen da gar nicht.
Mh, zuschlagen oder auf den 2er warten?
verc01.05.2020 20:03

Dank Dir für den Vergleich. Ich habe beim Aktuellen (auch shoei) manchmal …Dank Dir für den Vergleich. Ich habe beim Aktuellen (auch shoei) manchmal das Problem, dass bei starkem Fahrtwind die Nase das Visier berührt und das Aufsetzen auch wirklich ätzend ist, dafür sitzt er um den Schädel selbst gut. Sämtliche uvex (da gab es einen netten Carbonhelm damals) zB passten nicht, die waren alle zu klein bzw falsch geschnitten.Ich muss mich da mal wieder drum kümmern (wenn ich wieder TÜV habe).Wo ich hier schonmal Moppedfahrer um.mich habe:Kann jemand eine Handschuhfirma für große Hände empfehlen bzw. einen Laden/Kette mit guter Auswahl (Sommer/Sport, mit Stulpe, gern Känguru). Die Italiener (Name vergessen) passen da gar nicht.


Ich habe zufällig auch große Hände Zumindest lange Finger, und da bin ich mit den Langgrößen von Held bisher sehr gut gefahren. Aktuell hab ich für den Sommer zum Beispiel die Held Air Stream II in Größe Long-10.
lisa.schroeder01.05.2020 19:55

Gibts schon locker n' halbes Jahr für den Preis bei denen. Hab mir den vor …Gibts schon locker n' halbes Jahr für den Preis bei denen. Hab mir den vor paar Wochen bei der Rabattaktion gekauft. 399€ - 50€ Rabatt - mein Louis Punkteguthaben = 336,56€ für mich. Hatte vorher nen HJC Polo ST und jetzt den GT Air. Wirklich ein Welten Unterschied, was Komfort und die Fahrgeräusche angeht. Empfehle den auf jeden Fall weiter. Einziges Manko beim GT Air ist, dass er nicht so Brillenfreundlich ist. Aber damit kann ich leben.. liebe den Helm. Was ich später erst bemerkt habe, ist dass die Farbe vom Muster sich im Licht verändert.. ich häng mal paar Fotos an wo man es ein bisschen sehen kann. Find ich mega geil. Werd mir auf jeden Fall noch n' getöntes oder verspiegeltes Visier zulegen. [Bild] [Bild]


Fährst du an den fliegen vorbei ?
Das Teil wiegt ja genauso viel wie mein 10 Jahre alter Shoei Helm. Ich dachte da hätte sich bezüglich Material ein wenig mehr getan, um Gewicht zu sparen.
Bitte beachtet, dass der Nachfolger schon raus ist. Lediglich als Info.
chalker01.05.2020 19:39

Hot für Shoei! Beste Helmmarke meiner Meinung nach


Zweitbeste, kommt direkt nach Schuberth. Habe den alten C2 und mir vor 2 Jahren den GT Air dazu geholt, der Schuberth ist deutlich besser verarbeitet und leiser.
verc01.05.2020 19:30

Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei …Schade, den habe ich noch nie probiert (groß/klein, Tiefe bei Nase/Atemabw.). Beim alten Shoei war es xxl, der hier wäre echt schick. Ewig sollte man ja auch ohne Sturz keinen Helm fahren.Hot


Ab 5 Jahre sollte man über ein austausch denken.
Bei Carbon sind es dagegen 15 Jahre

Soweit ich mich noch erinnern kann hat mir die dame bei Louis erklärt
DerTurke01.05.2020 20:41

Ab 5 Jahre sollte man über ein austausch denken. Bei Carbon sind es …Ab 5 Jahre sollte man über ein austausch denken. Bei Carbon sind es dagegen 15 JahreSoweit ich mich noch erinnern kann hat mir die dame bei Louis erklärt



5 Jahre sind schon arg früh, je nach Lagerung und Einsatz. Aber ich bin bald dran... So ähnlich hatte ich es in Erinnerung, dank Dir

lagra01.05.2020 20:16

Ich habe zufällig auch große Hände Zumindest lange Finger, und da bin i …Ich habe zufällig auch große Hände Zumindest lange Finger, und da bin ich mit den Langgrößen von Held bisher sehr gut gefahren. Aktuell hab ich für den Sommer zum Beispiel die Held Air Stream II in Größe Long-10.



Danke, das werde ich mal ausprobieren, Held sollte es ja auch fast überall geben. (die alten sind echt durch und aus Langeweile fahre ich nie in Shops, die sind hier immer in den Städten, da ist es landschaftlich eher so meh...)
Preis ist okay aber der Helm ist trotzdem Top. Hatte vor etwa 1,5 Jahren für die mattschwarze Version 320€ bei Louis gezahlt, bin seitdem sehr zufrieden.
Benutze die Sonnenblende aber eigentlich nie, da ich ein verspiegeltes Visier habe.
Bearbeitet von: "Stewie2016" 1. Mai
chalker01.05.2020 19:39

Hot für Shoei! Beste Helmmarke meiner Meinung nach


Bin Schuberth Fanboi. Damals war mir Shoei zu laut und es ist ein S1 geworden... Hat sich das geändert? Sind die nun leiser?
Einen shoei sollte man nach 7-8 Jahren tauschen. Ebenso Schubert etc. Die günstigen Polycarbonat-Helme hingegen alle 3-4 Jahre.

Ich persönlich finde die Qualität von shoei immernoch um Welten besser als bei Schuberth.

Die Lautstärke hängt viel vom Fahrzeug, Fahrer, sitzposition und eigenes gehör ab.

Ich bin den Gt-air gefahren und habe nach zwei Jahren auf den Gt-air II gewechselt. Hier ist vom innenfutter und der Passform nochmal einiges passiert.
Stewie201601.05.2020 21:54

Preis ist okay aber der Helm ist trotzdem Top. Hatte vor etwa 1,5 Jahren …Preis ist okay aber der Helm ist trotzdem Top. Hatte vor etwa 1,5 Jahren für die mattschwarze Version 320€ bei Louis gezahlt, bin seitdem sehr zufrieden. Benutze die Sonnenblende aber eigentlich nie, da ich ein verspiegeltes Visier habe.


wurde dein Profilfoto in Piesport aufgenommen👀 weil sieht so aus
Senshi901.05.2020 22:02

Bin Schuberth Fanboi. Damals war mir Shoei zu laut und es ist ein S1 …Bin Schuberth Fanboi. Damals war mir Shoei zu laut und es ist ein S1 geworden... Hat sich das geändert? Sind die nun leiser?


Mich hat die Lautstärke vom GT-Air überzeugt
Insgesamt ist aber jeder Helm sehr unterschiedlich aufgrund der leicht anders geformten Außenschale. Am meisten Auswirkung hat aber letztendlich dein Windschild

Meine Aussage bezog sich vor allem auf die Verarbeitungsqualität. Da bin ich von Schuberth wenn man die Preise bedenkt echt enttäuscht
chalker01.05.2020 19:39

Hot für Shoei! Beste Helmmarke meiner Meinung nach


Arai ist halt nochmal besser, die kann nur keiner bezahlen
Habe den gleichen seit 5 Jahren im Einsatz und damals bei Louis für 520 Euro gekauft. Bin damit bis jetzt 74000km gefahren und immer noch die ersten Polster die ich immer wieder mal von Hand (habe gelogen, macht meine Freundin) auswasche aber nur mit Sturmhaube fahre. Habe das speziell für den Helm angepasste Sena 10U System mit Lenkradfenbedienung drin für Navi und Mukke. Hatte mich damals für den Helm wegen Ratschenverschluss entschieden da ich DoppelD nicht mag. Mein Visier klar habe ich letztes Jahr ersetzt und mein Pinlock vor 1 Woche. Noch ein Tipp: Das Pinlock ist sehr kratzanfällig und ich empfehle es nur mit warm Wasser und Microfasertuch oder mit Taschentuch zu putzen! Der Helm ist auf jeden Fall das Gerld wert und nach Testberichten soll der 1er bessere Belüftung und leser sein wie der neue 2er.
Vielen Dank an alle Leute die hier bisher kommentiert haben. Ich finde mydealz ist oft besser als jede Testseite, da hier unabhängig und unbezahlte Personen ihre Meinung und Erfahrungen schreiben.
Das bringt oft mehr als einzelne Testberichte.

#danke
Was meint ihr? Lieber den Schuberth c4 pro oder den shoei?
Gabs den nicht bei eBay mit der 10% Aktion mit dem Code "PBIKER" günstiger?

//Edit: Gutschein ist abgelaufen, aber bei eBay ist der Helm dennoch günstiger. Aber gut, dass er für 399€ auf der Startseite ist. Mydealz ist halt nicht immer ein "Deal"...
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 2. Mai
Hagen0102.05.2020 01:28

Arai ist halt nochmal besser, die kann nur keiner bezahlen


Hatte mal zwei Tage den Rx7R oder wie der heißt. Ist der mit Abstand schlechteste Helm, den ich je aufhatte.
Maik2o02.05.2020 08:58

Was meint ihr? Lieber den Schuberth c4 pro oder den shoei?


Beide mal anprobiert?
Shoei passt mir super, Schuberth überhaupt nicht
Für Bluetooth ist der nicht vorgesehen oder ? Finde da nix für.
Weiß jemand was der Unterschied ist zwischen diesen Helm und der nicht "wanderer" version die 20 euro günstiger ist? Ist es nur die Graphik?

louis.de/art…d15
GloriousSchredder01.05.2020 20:03

Mh, zuschlagen oder auf den 2er warten?


Da der Air 2 eher ein Sidegrade als ein Upgrade war, würde ich wegen des Preises eindeutig den 1 nehmen
meteora_lp02.05.2020 09:17

Weiß jemand was der Unterschied ist zwischen diesen Helm und der nicht …Weiß jemand was der Unterschied ist zwischen diesen Helm und der nicht "wanderer" version die 20 euro günstiger ist? Ist es nur die Graphik?https://www.louis.de/artikel/shoei-gt-air-integralhelm/215654?list=81e4b0ffc68c9d6497fef577e894cd15


Ist nur die Grafik.
Ich fahre den Helm auch schon ein paar Jahre. Was ich hier noch nicht lesen konnte ist, dass die obere Lüftungsöffnung am Kopf zu groß ist. Mir sind da jetzt schon paar mal Wespen/Bienen oder Fliegen in den Helm geflogen und krabbelten dann zischen Helmpolster und Kopfhaut rum.
Das ist mein erster Helm, deswegen habe ich jetzt keinen Vergleich zu anderen, aber ich denke das sollte nicht passieren.
Top, effizienter und billiger OP Masken zum Corona Schutz
Hab den air gt 2 vom letzten polo deal für 480 geschossen, wirklich geiles Teil. Shoei ist wirklich klasse.
Moin lohnt sich so ein helm für einen Rollerfahrer 50 kmh oder reicht da auch mein 70 € helm?
KevinSchreiber02.05.2020 09:38

Moin lohnt sich so ein helm für einen Rollerfahrer 50 kmh Moin lohnt sich so ein helm für einen Rollerfahrer 50 kmh oder reicht da auch mein 70 € helm?


Das kommt ganz darauf an wie weit und wie lange du mit 50 kmh fährst. Wenn du dann etwas komfort brauchst, dann lohnt es sich... Und wenn du dir überlegst, iwann mal Motorrad zu fahren, dann auch... Ich hatte früher auch Mal sone 70€ Kugel. Aber jetzt weiß ich das zu schätzen Shoei zu haben.
Bearbeitet von: "chris.sammy" 2. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text