[Shoop] 25€ Cashback auf Santander 1plus Card; dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt
314°Abgelaufen

[Shoop] 25€ Cashback auf Santander 1plus Card; dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt

68
eingestellt am 14. Jan
Auf der Suche nach einer anderen Kreditkarte, kam ich auf den alten Santander-Deal und habe dann bei Shoop festgestellt, dass es aktuell wieder 25€ Cashback gibt!

Links zu alten Deal:
mydealz.de/dea…751
mydealz.de/dea…513


Studenten:
Können diese KK mittlerweile ebenfalls nutzen.
Link zu Santander: santander.de/de/…asp
Link zum alten Deal: mydealz.de/dea…702


copy-paste der Vor- und Nachteile aus einem alten Deal (Danke an @shv, der diese zusammengetragen hat!)

Vorteile:
01. Dauerhaft kostenlose Führung
02. Weltweit kostenlos Bargeld abheben (siehe auch Punkt 04!)
03. Weltweit kostenlos bezahlen (Keine Auslandseinsatzgebühren)
04. Automatengebühr-Rückerstattung (E-Mail an karteninhaberservice@santander.de)
05. Beliebiges Bankkonto als Referenzkonto
06. Überweisungen zu Gunsten der Kreditkarte möglich (Erweiterung des Verfügungsrahmens)
07. 1% Tankrabatt an allen Tankstellen (bis zu 400 Euro/Monat)
08. "Cash Call" (zinsloser Kredit innerhalb des Verfügungsrahmens welcher bei der nächsten Kreditkartenabrechnung rückverrechnet wird)
09. Keine Vorabüberweisungen notwendig, stattdessen 100% Bankeinzug vom Referenzkonto

Neutral:
01. Fixes, nicht änderbares Abhebelimit von 300 Euro/Tag (muss jeder für sich entscheiden, ob es Vor- oder Nachteil ist)
02. Monatlicher Verfügungsrahmen beträgt zunächst pauschal 2000 Euro, lässt sich jedoch nach 6 Monaten auf Antrag und nach Übermittlung von 3 aktuellen Gehaltsnachweisen ändern, entsprechende Bonität vorausgesetzt.
03. Monatliche Abrechnung (Abrechnungstag ist standardmäßig für jeden Kunden individuell und vom Tag des Ausstellungsdatums der Karte abhängig, lässt sich jedoch telefonisch ändern)
04. 5% Reiserabatt (nur über bestimmte Partnerseite)

Nachteile:
01. Kreditkartenguthaben wird nicht verzinst (alternative Nutzung als Tagesgeldkonto wie bei der DKB somit nicht sinnvoll)
02. Es handelt sich um eine Visa-Karte. Mastercard hat oft den leicht besseren Wechselkurs (nicht immer, danke benZin)
03. NFC wird nicht unterstützt (für viele ein Kritikpunkt, ich brauche es nicht und bin froh drum)
04. Es sind maximal 10 Transaktionen pro Tag möglich
05. Die KK-Abrechnung steht ausschließlich online zur Verfügung. Eine Möglichkeit sich per E-Mail benachrichtigen zu lassen besteht nicht.
06. Santander haftet nicht der beste Ruf an (habe persönlich jedoch bislang nur gute Erfahrungen gemacht)
07. Keine Wunsch-PIN möglich

Bei "Vorteile" ist Punkt 9 falsch. Neukunden müssen, wenn sie den kompletten Saldo begleichen wollen, manuell überweisen. Ansonsten wird monatlich 5 Prozent abgebucht, und für den Rest werden Sollzinsen fällig. Die vollständige Abbuchung ist seit Dezember kein Bestandteil des Produkts mehr.
Beste Kommentare

100% Bankeinzug geht doch nicht mehr.

itszynoxvor 42 m

​wie dann? was hat sich geändert?



Neukunden müssen, wenn sie den kompletten Saldo begleichen wollen, manuell überweisen. Ansonsten wird monatlich 5 Prozent abgebucht, und für den Rest werden Sollzinsen fällig. Die vollständige Abbuchung ist seit Dezember kein Bestandteil des Produkts mehr.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 14. Jan

13032386-a7TUU.jpg

Kreditkarte wurde trotzdem zugesandt.
Bearbeitet von: "hukdgast" 14. Jan
68 Kommentare

10 Transaktionen am Tag? Bei nem USA Aufenthalt kann das schnell zu wenig sein

100% Bankeinzug geht doch nicht mehr.

"Studenten: Können diese KK mittlerweile ebenfalls nutzen."

Allerdings mit einem maximalen Limit von 500€, ohne Ausnahmen,weshalb die Karte für mich dann doch nichts war

Werde eine Karte für den nächsten Urlaub brauchen. Lieber DKB oder Santander. Gibt es da entscheidende Unterschiede?

Seit kurzem ist keine 100 % Rückzahlung für Neukunden mehr möglich.
Im ausgedrucken Formular fehlt jetzt das Feld dafür.
Kann auch nicht mehr nachträglich (telefonisch oder schriftlich) geändert werden!

Die Zinsen fallen sofort ab Einsatz der Karte (Abhebung/Zahlvorgang) an,

Die Karte war sehr gut, ist. sie für Altkunden immer noch.
Für Neukunden wird sie sehr teuer.
Bearbeitet von: "Telix" 14. Jan

itszynoxvor 42 m

​wie dann? was hat sich geändert?



Neukunden müssen, wenn sie den kompletten Saldo begleichen wollen, manuell überweisen. Ansonsten wird monatlich 5 Prozent abgebucht, und für den Rest werden Sollzinsen fällig. Die vollständige Abbuchung ist seit Dezember kein Bestandteil des Produkts mehr.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 14. Jan

Reflex11vor 1 h, 2 m

Werde eine Karte für den nächsten Urlaub brauchen. Lieber DKB oder Santander. Gibt es da entscheidende Unterschiede?




Wenn du nur eine Kreditkarte brauchst Santander, wegen der Erstattung von Automatengebühren (hatte ich innerhalb der EU noch nicht)
Die DKB ist interessant, wenn man das Komplettpaket mit Girokonto etc. will.
Ich nutze beide.

Lieber ne andere Bank als Santander. Da werden gerne mal AGB geändert und ein jahrelang kostenlos geführtes Konto hat dann auf einmal Kontoführungsgebühren (wg. unzureichendem Mindestumsatz, der vorher kein Problem war).
Also auf jeden Fall alles genau lesen und wenn man schon bei so einer Bank ein Konto haben möchte, dann auf jeden Fall höllisch aufpassen, was in den AGB steht und wenn ABG-Änderungen kommen.
Für mich ist die Santander definitiv als eine Bank ohne seriöses und kundenfreundliches Geschäftsgebahren gestorben.

Rein als Kreditkarte und für kostenlose Bargeldabhebung an Automaten ist Barclay New Visa eher eine Empfehlung.
Bearbeitet von: "demattin" 14. Jan

Reflex11vor 1 h, 32 m

Werde eine Karte für den nächsten Urlaub brauchen. Lieber DKB oder Santander. Gibt es da entscheidende Unterschiede?


DKB ist seriöser und der 24/7 Support ist klasse. Ob dir die Einschränkungen als "Schmarotzer-Kunde" gefallen (https://www.dkb.de/info/das-konto-das-besser-bleibt/), ist Einstellungssache.
Bearbeitet von: "iSchnapper" 14. Jan

kann jmd. bestätigen, dass keine 100% rückzahlung für neukunden möglich ist?

godshot.vor 17 m

kann jmd. bestätigen, dass keine 100% rückzahlung für neukunden möglich ist?


Doch, wenn du selbst überweist, ist bei Neukunden eine 100prozentige Rückzahlung möglich. Es ist nur keine Abbuchung des kompletten Saldos mehr möglich, s.o.

bastmast89vor 2 h, 19 m

10 Transaktionen am Tag? Bei nem USA Aufenthalt kann das schnell zu wenig sein



Nicht nur in USA... für mich ist die Karte Spielzeug...

Onlinebanking ist auch schlecht... und die Bank hat leider zurecht so einen schlechten Ruf...

OoOvor 1 h, 16 m

Wenn du nur eine Kreditkarte brauchst Santander, wegen der Erstattung von Automatengebühren (hatte ich innerhalb der EU noch nicht)Die DKB ist interessant, wenn man das Komplettpaket mit Girokonto etc. will.Ich nutze beide.



DKB hat doch die Mindestabhebung von 50 € (oder Equivalent) am ATM, oder?

Amber_Oombvor 7 m

DKB hat doch die Mindestabhebung von 50 € (oder Equivalent) am ATM, oder?


korrekt

Dodgeronevor 32 m

Nicht nur in USA... für mich ist die Karte Spielzeug...Onlinebanking ist auch schlecht... und die Bank hat leider zurecht so einen schlechten Ruf...

​War ja nur ein Beispiel

10 transaktionen am Tag? Also kann ich die Karte nur 10 mal am Tag nutzen oder?

Dass es keine 100%-Abbuchungen mehr gibt ist aber doof. Ich wollte ich Karte eigentlich als Zweitkarte (zusammen mit der DKB) mit in die USA nehmen.

Kennt jemand eine ähnlich gute Karte? Im besten Fall ohne Girokonto...

mario234vor 12 m

Dass es keine 100%-Abbuchungen mehr gibt ist aber doof. Ich wollte ich Karte eigentlich als Zweitkarte (zusammen mit der DKB) mit in die USA nehmen. Kennt jemand eine ähnlich gute Karte? Im besten Fall ohne Girokonto...


Ich kenn keine mehr, außer die Sparda MC Plat. Ab einem Umsatz von 7500€ kostenlos, erstattet ATM Gebühren. Würde mich aber auch über Tipps freuen, falls noch jemand eine Karte kennt die ATM Gebühren zurückerstattet?

Was ist hier bitte HOT ?! Den Cashback gibt es schon seit Wochen und Monaten....
Erst kürzlich hier diskutiert:
mydealz.de/dea…602

godshot.vor 2 h, 24 m

kann jmd. bestätigen, dass keine 100% rückzahlung für neukunden möglich ist?



Ja, ich. Und einige andere:
travel-dealz.de/blo…te/

Alle, die gegenteiliges behaupten, hatten im Übergangszeitraum November/dezember bestellt.
Seit 1. Januar ist das Thema durch.
Bearbeitet von: "hukdgast" 14. Jan

mario234vor 1 h, 9 m

Dass es keine 100%-Abbuchungen mehr gibt ist aber doof. Ich wollte ich Karte eigentlich als Zweitkarte (zusammen mit der DKB) mit in die USA nehmen. Kennt jemand eine ähnlich gute Karte? Im besten Fall ohne Girokonto...



Dass keine 100% mehr direkt eingezogen werden ist lästig, aber trotzdem bleibt die Karte gut.
Besonders wegen der Erstattung der Automatengebühren lohnt es sich.
Man muss sich halt daran gewöhnen, die Rechnung 1x/Monat per Überweisung auszugleichen und alles ist gut.
Bearbeitet von: "OoO" 14. Jan

13032386-a7TUU.jpg

Kreditkarte wurde trotzdem zugesandt.
Bearbeitet von: "hukdgast" 14. Jan

OoOvor 18 m

Besonders wegen der Erstattung der Automatengebühren lohnt es sich.


Wobei davon eher wenige Nutzer betroffen sein werden. Die USA sind das bekannteste Land, in dem Betreiber Gebühren verlangen, alle anderen Länder sind relativ "exotisch".

hab die karte seit august/september. beim online bestellen der karte gab es nur die teilzahlungen zum auswählen. da gab es aber schon den hinweis(in diversen portalen) das man die passage im per post gesendeten antrag durchstreicht und handschriftlich die 100% einträgt.hatte alles geklappt bei mir. das ist nun nicht mehr möglich?

ich finde die karte gut.keine gebühren ausserhalb des euroraum. kostenlose partnerkarte. die gebühren am automat in den usa wurden auch tezahlt. einfach per mail an die bank mit bild der rechnung und den persönlichen daten.

denyo_66vor 2 m

hab die karte seit august/september. beim online bestellen der karte gab es nur die teilzahlungen zum auswählen. da gab es aber schon den hinweis(in diversen portalen) das man die passage im per post gesendeten antrag durchstreicht und handschriftlich die 100% einträgt.hatte alles geklappt bei mir. das ist nun nicht mehr möglich? ich finde die karte gut.keine gebühren ausserhalb des euroraum. kostenlose partnerkarte. die gebühren am automat in den usa wurden auch tezahlt. einfach per mail an die bank mit bild der rechnung und den persönlichen daten.


Ist definitiv nicht mehr möglich. Ich hab die selbst auch mit 100% per Lastschrifteinzug, bei meinem Vater Ende letzten Jahres ging es nicht mehr.

Croshkvor 5 h, 46 m

"Studenten: Können diese KK mittlerweile ebenfalls nutzen."


Laut dem anderen Deal werden Studenten weiterhin abgelehnt.

Xer0vor 3 h, 40 m

Laut dem anderen Deal werden Studenten weiterhin abgelehnt.

​Ich habe sie als Student bekommen, allerdings mit einem Limit von 500€ statt 2000€. Soweit für mich ok.

Dass sie das automatische Abbuchen des kompletten Betrags eingestellt haben, ist natürlich sehr ärgerlich... Aber damit war die Karte auch eigentlich fast schon "zu" gut. Ich hoffe, dass sie das nicht auch bei allen "alten" Kunden einfach so auf Teilzahlung umstellen können...

Santander ist für mich schon länger unten durch. Hatte damals von Lidl eine CC Bank Kreditkarte bei der es 5% Tankrabatt gab.
Wurde einfach von denen rausgeschmissen, obwohl es nie Probleme gab, wahrscheinlich waren die Konditionen zu gut.
Niemals wieder Santander - Kundenservice unterirdisch

Bei mir Shoop.de-Cashback abgelehnt ohne Begründung. Vmtl. weil ein gemeinsamer Ratenkreditvertrag mit meiner Frau nach Möbelkauf bestand.

Nix neues & Beschreibung falsch. Minus.

Reflex11vor 21 h, 20 m

Werde eine Karte für den nächsten Urlaub brauchen. Lieber DKB oder Santander. Gibt es da entscheidende Unterschiede?


N26 Mastercard.

Vorteile.
- Karte komplett kostenlos,
- keine Fremdwährungsgebühren,
- keine Gebühren fürs Abheben im Ausland,
- offizieller Mastercard-Wechselkurs bei Zahlung in Fremdwährung, (i.d.R: besser als VISA),
- keine Schufa.

Nachteile:
- Prepaid-Kreditkarte, somit keine Mietwagenbuchungen möglich
- eventuell anfallende Automatengebühren der ausländischen Bank im Ausland werden nicht erstattet.

Schade, dass die 100 % Abbuchung jetzt fehlt und dass NFC nicht unterstützt wird, ist auch nicht toll. Das macht dann der Bonus beim Tanken auch nicht wieder gut.
Da bleibe ich lieber bei der DKB, dort ist der Ruf und Kundenservice jedenfalls deutlich besser, als man es von der Santander Bank hört.

Habt ihr auch das Problem das ihr auf Shoop nicht mehr einloggen könnt?

Ich hab zweimal einen Antrag auf diese Karte gestellt seitdem sie auch für Studenten verfügbar ist und bin beide Male abgelehnt worden. Ich habe eigentlich keine SCHUFA-Probleme, nie irgendeine Rechnung o.ä. nicht bezahlt und werde sonst auch überall akzeptiert. Kann es daran liegen, dass ich schon 4 andere Kreditkarten habe (2 Visa, 1 Master Card, 1 American Express)? Kennt sich da jemand aus?

TeamCanadavor 13 h, 41 m

N26 Mastercard. Vorteile. - Karte komplett kostenlos, - keine Fremdwährungsgebühren, - keine Gebühren fürs Abheben im Ausland, - offizieller Mastercard-Wechselkurs bei Zahlung in Fremdwährung, (i.d.R: besser als VISA), - keine Schufa.Nachteile: - Prepaid-Kreditkarte, somit keine Mietwagenbuchungen möglich - eventuell anfallende Automatengebühren der ausländischen Bank im Ausland werden nicht erstattet.



1) Es gibt eine Gebühr für bargeldabheben im Ausland falls es eine andere Währung als Euro ist - 1.6%. Zum Glück aber ohne eine Mindestsumme, also sehr gering.

2) Bei alten Kunden gab es keinen Schufa Eintrag, jetzt aber für alle neukunden.

GSL15. Januar

Bei mir Shoop.de-Cashback abgelehnt ohne Begründung. Vmtl. weil ein gemeinsamer Ratenkreditvertrag mit meiner Frau nach Möbelkauf bestand.

​liegt es an shoop oder Barclay? shoop lehnt oft ab auch wenn Vertrag wie hier Kreditkarte nachweislich zustande kam. War bei der friendsurance-Aktion von shoop im Oktober genauso. Ich habe mir dann die von shoop ausgelobten aber nicht ausgezahlten 40 Euro von friendsurance geholt, sind inzwischen auf meinem Girokonto.

Gammelsessvor 18 h, 58 m

Ich hab zweimal einen Antrag auf diese Karte gestellt seitdem sie auch für Studenten verfügbar ist und bin beide Male abgelehnt worden. Ich habe eigentlich keine SCHUFA-Probleme, nie irgendeine Rechnung o.ä. nicht bezahlt und werde sonst auch überall akzeptiert. Kann es daran liegen, dass ich schon 4 andere Kreditkarten habe (2 Visa, 1 Master Card, 1 American Express)? Kennt sich da jemand aus?

​brauchst Du als Student wirklich fünf Kreditkarten? ist auch zu Deinem Schutz, damit Du Dich nicht ueberschuldest.

Finde die Karte auch sehr interresant, gerade wergen der Automatengebühren die man erstattet bekommt. Nutze als Hauptkarte die Visa der comdirect und würde auf diese dann einfach vor dem Urlaub aufladen und dann mit dieser Geldabheben und zahlen, wenn ich Automatengebühren zahlen muss.

Wenn ich die Karte vorher auflade, kann ich doch die gefahr mit dem 5% Saldo umgehen oder?

Tobyy88vor 39 m

Wenn ich die Karte vorher auflade, kann ich doch die gefahr mit dem 5% Saldo umgehen oder?


Ja, so hast du keine Probleme. Alternativ kannst du auch mit der Karte einkaufen und bekommst wie bei jeder anderen Karte eine monatliche Rechnung. Wenn du diese dann selbst überweist hast du auch keine Gebühren.
Lediglich wenn du diese Rechnung nicht beachtest, dann werden eben nur 5% mind. aber 25€ vom Rechnungsbetrag abgebucht und auf den Rest fallen Zinsen an.
Bearbeitet von: "mysteffen" 16. Jan

Leck mich am Arsch. Im Dezember abschlossen, anscheinend schon mit neuem Zahlungsplan. Da liest man einmal nicht genau die Vertragsbedingungen.
Im Onlinebanking wird die Karte auch nicht angezeigt. Muss ich da auch noch hinterherlaufen, um überhaupt zu sehen, was ich überweisen muss. Shoop abwarten und Kündigung
Bearbeitet von: "StringerBell" 16. Jan

Schade war kurz davor zuzuschlagen... die Nummer mit der manuellen Überweisung klingt für mich sehr dubios
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text