Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Shoop + Europcar) 11% Cashback + 25€ Rabatt ab 250€ Buchungswert
269° Abgelaufen

(Shoop + Europcar) 11% Cashback + 25€ Rabatt ab 250€ Buchungswert

12
eingestellt am 1. Jul
Bis zum 14.07. gibt es bei Europcar 11% Cashback auf alle validen Buchungen! Zusätzlich bekommt Ihr 25€ Rabatt auf Euren Mietwagen (nur PKW) ab 250€ Buchungswert!


Auf einen Blick:

  • 11% Cashback auf jede valide Buchung - WICHTIG: Vergütet werden ausschließlich Anmietungen in Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Italien, Portugal, Australien, Neuseeland, Belgien sowie Spanien. Auf Anmietungen in anderen Ländern wird kein Cashback gezahlt. Cashback gibt es nicht für die Buchung im B2B-Bereich, ebenso nicht für Kunden, die bereits einen anderen Bonus nutzen. Die Prüfung beginnt nach Ende der Anmietung und dauert 4 - 6 Monate.
  • 25€ Rabatt (nur PKW) ab 250€ Buchungswert - den Rabattcode findest Du auf der Shoop.de-Händlerseite von Europcar
  • weitere Rabattaktionen ohne Code sind ebenfalls kombinierbar
  • nur bis zum 14.07.

Gute Fahrt!


Europcar ist eine der führenden Autovermietungen weltweit. In mehr als 150 Ländern findest Du über 13.000 Europcarstationen. Zudem findest Du Europcar an fast allen großen Flughäfen.
Zusätzliche Info
Gutscheincode lautet: SHOOP201907

Gruppen

12 Kommentare
Auch mit Contract Nummern kombinierbar??

(Das bei denen die Kindersitze so unfassbar teuer sind!!)
4-6 Monate Prüfung, schon klar
DirkBenedikt01.07.2019 11:04

Auch mit Contract Nummern kombinierbar??(Das bei denen die Kindersitze so …Auch mit Contract Nummern kombinierbar??(Das bei denen die Kindersitze so unfassbar teuer sind!!)


ist mir auch aufgefallen, 30€ für eine Sitzerhöhung und kostet bei allen gleich viel
hernesued01.07.2019 15:55

ist mir auch aufgefallen, 30€ für eine Sitzerhöhung und kostet bei allen gl …ist mir auch aufgefallen, 30€ für eine Sitzerhöhung und kostet bei allen gleich viel


Ja, da tun die sich leider tatsächlich alle nicht viel.
Trotzdem schon ganz schön unverschämt, für einen 150€ Sitz die Hälfte vom Kaufpreis als Leihgebühr zu nehmen!!
hernesued01.07.2019 15:55

ist mir auch aufgefallen, 30€ für eine Sitzerhöhung und kostet bei allen gl …ist mir auch aufgefallen, 30€ für eine Sitzerhöhung und kostet bei allen gleich viel


Sowas mietet man ja auch nicht, sondern man kauft es für die eigenen Kinder (und falls man mal nicht die eigenen Kinder durch die Gegend fährt, dann sollen deren Eltern eine Sitzerhöhung bereitstellen).
Xelebrate01.07.2019 16:24

Sowas mietet man ja auch nicht, sondern man kauft es für die eigenen …Sowas mietet man ja auch nicht, sondern man kauft es für die eigenen Kinder (und falls man mal nicht die eigenen Kinder durch die Gegend fährt, dann sollen deren Eltern eine Sitzerhöhung bereitstellen).


Hat mit dem Thema Mietwagen recht wenig zu tun, deine geistigen Ergüsse.
hernesued01.07.2019 21:33

Hat mit dem Thema Mietwagen recht wenig zu tun, deine geistigen Ergüsse.


Wow, sehr „geistreicher“ Konter. Ich bin beeindruckt.
Wer einen Kindersitz oder eine Sitzerhöhung zu einem Mietwagen dazu mietet hat das Prinzip Mietwagen nicht verstanden oder befindet sich in einer Notsituation. Alle anderen wären besser damit beraten, sowas selbst zu kaufen und bei Bedarf zu nutzen.

By the way: Die Sitzerhöhung kostet auch nicht bei „allen“ gleich viel, da gibt es schon massive unterschiede. Aber einem Profi wie dir ist das bestimmt einfach nur entgangen.
Xelebrate01.07.2019 21:43

Wow, sehr „geistreicher“ Konter. Ich bin beeindruckt. Wer einen Kindersitz …Wow, sehr „geistreicher“ Konter. Ich bin beeindruckt. Wer einen Kindersitz oder eine Sitzerhöhung zu einem Mietwagen dazu mietet hat das Prinzip Mietwagen nicht verstanden oder befindet sich in einer Notsituation. Alle anderen wären besser damit beraten, sowas selbst zu kaufen und bei Bedarf zu nutzen. By the way: Die Sitzerhöhung kostet auch nicht bei „allen“ gleich viel, da gibt es schon massive unterschiede. Aber einem Profi wie dir ist das bestimmt einfach nur entgangen.


Xelebrate01.07.2019 21:43

Wow, sehr „geistreicher“ Konter. Ich bin beeindruckt. Wer einen Kindersitz …Wow, sehr „geistreicher“ Konter. Ich bin beeindruckt. Wer einen Kindersitz oder eine Sitzerhöhung zu einem Mietwagen dazu mietet hat das Prinzip Mietwagen nicht verstanden oder befindet sich in einer Notsituation. Alle anderen wären besser damit beraten, sowas selbst zu kaufen und bei Bedarf zu nutzen. By the way: Die Sitzerhöhung kostet auch nicht bei „allen“ gleich viel, da gibt es schon massive unterschiede. Aber einem Profi wie dir ist das bestimmt einfach nur entgangen.


Es gibt Menschen, zu denen du nicht gehörst, einen Wagen Mieten, um von einen Flughafen zu einem anderen Ort gelangen zu wollen und diesen dann, zu einem bestimmten Zeitpunkt, wieder dort abzugeben.
Leider viel zu viel Zeit verschwendet, um einem Menschen etwas näher zu bringen, der garnicht in der Lage ist, dem geschrieben zu folgen,und richtig einzuordnen.
hernesued01.07.2019 22:53

Es gibt Menschen, zu denen du nicht gehörst, einen Wagen Mieten, um von …Es gibt Menschen, zu denen du nicht gehörst, einen Wagen Mieten, um von einen Flughafen zu einem anderen Ort gelangen zu wollen und diesen dann, zu einem bestimmten Zeitpunkt, wieder dort abzugeben.Leider viel zu viel Zeit verschwendet, um einem Menschen etwas näher zu bringen, der garnicht in der Lage ist, dem geschrieben zu folgen,und richtig einzuordnen.


Das mit dem zitieren üben wir nochmal, hm?

Auch dann würde ich eine eigene Sitzerhöhung mitnehmen. Wenn bei einer Urlaubsreise mit Flugzeug (ich hoffe du reist nicht beruflich mit deinem Kind durch die Gegend) 30 EUR für eine Sitzerhöhung so sehr schmerzen, tut es mir leid um das arme Kind...
Xelebrate01.07.2019 16:24

Sowas mietet man ja auch nicht, sondern man kauft es für die eigenen …Sowas mietet man ja auch nicht, sondern man kauft es für die eigenen Kinder (und falls man mal nicht die eigenen Kinder durch die Gegend fährt, dann sollen deren Eltern eine Sitzerhöhung bereitstellen).



Dann nimm Du mal einen Cybex irgendwas bei RyanAir mit in den Flieger.
Du hast aber schon verstanden, daß ich KINDERSITZE im Urlaub meinte, oder?!
(Sitzerhöhungen sind selbet bei Ryan frei!)
DirkBenedikt02.07.2019 07:28

Dann nimm Du mal einen Cybex irgendwas bei RyanAir mit in den Flieger.Du …Dann nimm Du mal einen Cybex irgendwas bei RyanAir mit in den Flieger.Du hast aber schon verstanden, daß ich KINDERSITZE im Urlaub meinte, oder?! (Sitzerhöhungen sind selbet bei Ryan frei!)


MIR ist das klar was DU meinst, ich beziehe mich ausschließlich auf die von hernesued angesprochenen Sitzerhöhungen (Sonst hätte ich auch nicht seinen Kommentar zitiert) - Kindersitze sind ein ganz anderes Thema.
Ich habe Ende Mai über Shoop bei Europcar gemietet. Die Miete war bei Aktivitäten gar nicht erst zu sehen, die Nachbuchungsanfrage läuft jetzt seit Anfang Juni, ohne dass sich da was tut. Andere wie Enterprise zahlen zwar viel weniger, aber das funktioniert wenigstens.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text