Shoop hat Lieferando Cashback dauerhaft auf 7% erhöht!
3981°Abgelaufen

Shoop hat Lieferando Cashback dauerhaft auf 7% erhöht!

96
eingestellt am 27. Mai
Ich denke die Überschrift sagt so weit schon alles. Bin am Handy, daher nur eine knappe Beschreibung. Shoop hat das Cashback bei Lieferando von 6% auf 7% erhöht. Zwar keine 40% Aktion, aber dennoch gut zu wissen, denke ich Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonnaie spülen...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Aha
Das ist doch schon seit ein paar Tagen so.... und ich hab mich schon gefreut wegen Alarm "Lieferando/Shoop"
Bearbeitet von: "Toffee13" 27. Mai
1% mehr kein Deal
"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."

Und während das Geld reingespült wird, wird der ein oder andere unwichtige Konsonant aus dem Portemonnaie rausgespült...
Guter Tausch?
96 Kommentare
Aha
Das ist doch schon seit ein paar Tagen so.... und ich hab mich schon gefreut wegen Alarm "Lieferando/Shoop"
Bearbeitet von: "Toffee13" 27. Mai
1% mehr kein Deal
"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."

Und während das Geld reingespült wird, wird der ein oder andere unwichtige Konsonant aus dem Portemonnaie rausgespült...
Guter Tausch?
Verfasser
Toffee13vor 2 m

"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und wä …"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und während das Geld reingespült wird, wird der ein oder andere unwichtige Konsonant aus dem Portemonnaie rausgespült... Guter Tausch?


Gefixt
Avatar
GelöschterUser42829
Geil...direkt ein Lambo bestellt bei soviel Ersparnis!
Mal wieder die Centgeier unterwegs...
Unter 40% vote ich nicht hot !!
Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.
king_stylezzvor 5 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Bei mir wurde das letzte Mal erfasst am 22.04. und ausgezahlt am 09.05.
king_stylezzvor 17 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Ich finde, dass Shoop sehr schnell das Cashback von Lieferando ausbezahlt. Manchmal nach wenigen Werktagen oder in gleicher Woche.
king_stylezzvor 22 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Habe bei der letzten 40% Aktion mitgemacht und es innerhalb 2 Wochen gut geschrieben bekommen.
king_stylezzvor 29 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Kommt eigentlich mega schnell und innerhalb einer Woche. Das gibt es bei keinem anderen Händler.
king_stylezzvor 44 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Ich hatte bei den letzten beiden 40% Aktionen mitgemacht und den cashback schon lange erhalten.
Toffee13vor 1 h, 29 m

"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und wä …"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und während das Geld reingespült wird, wird der ein oder andere unwichtige Konsonant aus dem Portemonnaie rausgespült... Guter Tausch?


Aber das unsinnige Komma ist ok?
Also Shoop ist bei mir unten durch, nachdem bei mir in der Vergangenheit so oft kein Cashback erfasst wurde, meistens bei solchen Aktionen. Nachträglich erfassen wollte man auch so gut wie nie. Da spare ich mir jedes Mal lieber den ganzen Stress und nutze lieber Payback und Deutschlandcard, auch wenn es dort wesentlich weniger Punkte gibt. Wenigstens schießt mein Blutdruck da nicht in die Höhe.
lebtexvor 1 h, 19 m

Ich finde, dass Shoop sehr schnell das Cashback von Lieferando ausbezahlt. …Ich finde, dass Shoop sehr schnell das Cashback von Lieferando ausbezahlt. Manchmal nach wenigen Werktagen oder in gleicher Woche.


Bei mir wurde das garnicht getrackt ..
Toffee13vor 2 h, 24 m

"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und wä …"Sollte regelmäßig ein paar Cent mehr, ins Portemonaie spülen..."Und während das Geld reingespült wird, wird der ein oder andere unwichtige Konsonant aus dem Portemonnaie rausgespült... Guter Tausch?


Nichts anderes zu tuhn, als Leute im Interned auf Ihre Rechtschraibfehler aufmerksam zumachen?
TheSecony210vor 3 m

Bei mir wurde das garnicht getrackt ..


Hast du eine Nachbuchungsanfrage gestellt? Spätestens dann wird es doch eigentlich immer erfasst.
Nicht so schlecht, wenn man Shoop nutzt spart man hier und da ein paar Cent, aber es kommt einiges zusammen... da zählt jedes Prozent...
Also manchmal verstehe ich Mydealzer nicht. Über 800 Grad für einen Deal dessen durchschnittliche Ersparung durch die 1% Erhöhung ca. 10 Cent sind!?!?

Dazu kommt noch, dass die Restaurants in Osnabrück oder Wolfsburg (das wären meine Anlaufstellen) die dort mitmachen alle so schlecht sind, das jeder Cent nur rausgeschmissenes Geld bedeutet.

Über 800 Grad....
eXdeathvor 58 m

Also Shoop ist bei mir unten durch, nachdem bei mir in der Vergangenheit …Also Shoop ist bei mir unten durch, nachdem bei mir in der Vergangenheit so oft kein Cashback erfasst wurde, meistens bei solchen Aktionen. Nachträglich erfassen wollte man auch so gut wie nie. Da spare ich mir jedes Mal lieber den ganzen Stress und nutze lieber Payback und Deutschlandcard, auch wenn es dort wesentlich weniger Punkte gibt. Wenigstens schießt mein Blutdruck da nicht in die Höhe.


Psst, nutze Aklamio.
eXdeathvor 59 m

Also Shoop ist bei mir unten durch, nachdem bei mir in der Vergangenheit …Also Shoop ist bei mir unten durch, nachdem bei mir in der Vergangenheit so oft kein Cashback erfasst wurde, meistens bei solchen Aktionen. Nachträglich erfassen wollte man auch so gut wie nie. Da spare ich mir jedes Mal lieber den ganzen Stress und nutze lieber Payback und Deutschlandcard, auch wenn es dort wesentlich weniger Punkte gibt. Wenigstens schießt mein Blutdruck da nicht in die Höhe.



Kann ich nur bestätigen. Bisher habe ich noch keinen Cent von denen gesehen. Allerdings benutze ich auch PB und DC nicht mehr. Für die paar Euro im Jahr verkaufe ich nicht mein Konsumentenprofil. Und um solche Geier wie Lieferando sollte man auch einen Bogen machen. Die armen Schweine, die die Lieferungen tätigen, werden in prekären Beschäftigungsverhältnissen gehalten und gnadenlos ausgebeutet. Da geh ich doch lieber zur Pizzaria meines Vertrauens oder koche mit Freunden selbst. Alles Schmarotzer und Heuschrecken! (Also nicht meine Freunde!).
Wo steht eigentlich, dass es "dauerhaft auf 7% erhöht" ist?
loewe2900vor 9 m

Nichts anderes zu tuhn, als Leute im Interned auf Ihre Rechtschraibfehler …Nichts anderes zu tuhn, als Leute im Interned auf Ihre Rechtschraibfehler aufmerksam zumachen?


Man sollte nicht alles so ernst nehmen und er hatte es sogar nett verpackt gehabt
1000 Grad wegen einem Prozent mehr, was ist nur aus Mydealz geworden...
dealzillavor 9 m

...... Und um solche Geier wie Lieferando sollte man auch einen Bogen …...... Und um solche Geier wie Lieferando sollte man auch einen Bogen machen. Die armen Schweine, die die Lieferungen tätigen, werden in prekären Beschäftigungsverhältnissen gehalten und gnadenlos ausgebeutet. Da geh ich doch lieber zur Pizzaria meines Vertrauens oder koche mit Freunden selbst. Alles Schmarotzer und Heuschrecken! (Also nicht meine Freunde!).


Seit wann stellt Lieferando denn selbst Fahrer ein? Bei mir in Köln sind das immer die Fahrer der Pizzerien gewesen und Lieferando übermittelt nur die Daten der Bestellung
Bearbeitet von: "Ulle" 27. Mai
Eher sonstiges da ne reine Info, als ein neuer Deal.
1% mehr netto bei Bestellwerten um die 20€, das sind zwischen 15 bis 20 Cent pro Bestellung. Na wenn das mal kein Anreiz ist, jetzt öfter zu bestellen.
1000 Grad, ihr habt sie echt nicht mehr alle...
Ich bestelle generell nur, wenn dir mir ein 5€ Gutschein schicken. Sonst kann das zu gefährlich werden...Wir betreiben hier ja keine Fett Inc.
1300 Grad?
Ohmann vor paar Jahren konnte man sich auf die Hotness wenn schon noch verlassen.
Einfach nicht mehr so toll wie früher mydealz.
dealzillavor 32 m

Kann ich nur bestätigen. Bisher habe ich noch keinen Cent von denen …Kann ich nur bestätigen. Bisher habe ich noch keinen Cent von denen gesehen. Allerdings benutze ich auch PB und DC nicht mehr. Für die paar Euro im Jahr verkaufe ich nicht mein Konsumentenprofil. Und um solche Geier wie Lieferando sollte man auch einen Bogen machen. Die armen Schweine, die die Lieferungen tätigen, werden in prekären Beschäftigungsverhältnissen gehalten und gnadenlos ausgebeutet. Da geh ich doch lieber zur Pizzaria meines Vertrauens oder koche mit Freunden selbst. Alles Schmarotzer und Heuschrecken! (Also nicht meine Freunde!).


Du erzählst etwas, von dem du keine Ahnung hast. Ich kenne sehr viele, die bei Lieferando arbeiten und sehr sehr zufrieden sind.

Du hast bestimmt Foodora und Deliveroo gemeint...Es sind nur diese beiden in negativen Schlagzeilen gewesen.
bestellt, jetzt fehlt nur noch der hunger
wegen 1% über 1k. Dümmer gehts kaum.
Jogg3rvor 23 m

1300 Grad? Ohmann vor paar Jahren konnte man sich auf die Hotness wenn …1300 Grad? Ohmann vor paar Jahren konnte man sich auf die Hotness wenn schon noch verlassen. Einfach nicht mehr so toll wie früher mydealz.


jap, zuviele kinder laufen leider frei herum. wenn man sie nicht umbringt, wird es immer schlimmer. (ironie)
Bearbeitet von: "Tagespost" 27. Mai
Ich hab erst letztens die allgemeine Benachrichtigung für "heiße Deals" von 500 auf 1000 Grad erhöht. Vielleicht sollte ich doch noch eine 0 dranhängen.

Trotzdem danke für den Deal / die Informationen. Aber das bewegt mich nicht wirklich zu einer Bestellung.
Bearbeitet von: "Template" 27. Mai
dealzillavor 1 h, 9 m

Für die paar Euro im Jahr verkaufe ich nicht mein Konsumentenprofil.


Mein Stand ist bisher, dass die sich ausschließlich damit finanzieren, indem Menschen wie du und ich dort ihren Cashback bekommen, weil sie ja eine Provision pro Bestellung erhalten und ein (kleiner) Teil davon an uns weitergeben. Profiling mit Verkauf der Daten wird nach meinem Stand her nicht betrieben. Und selbst wenn: Dann sehen die nur, dass man bei XYZ was gekauft hat, aber nicht was genau.
Nur mal so eine Frage am Rande, gibt ihr den Pizzaboten Trinkgeld?
Wolligangvor 56 s

Nur mal so eine Frage am Rande, gibt ihr den Pizzaboten Trinkgeld?


Das würde dem Mydealz Grundsatz aber heftig widersprechen.
king_stylezzvor 3 h, 11 m

Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der …Shoop soll erstmal das Cashback der letzten 40% Aktionen ausbezahlen. Der Verbrecherverein zahlt das mir nicht aus, das Standardcashback aber schon.


Mach alles richtig dann bekommst du es auch
Perfekt! Dann könnt ihr ja alle mehr Trinkgeld geben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text