Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Shoop + Verivox) 35€ Cashback für Deinen Strom- oder Gasanbieterwechsel
1956° Abgelaufen

(Shoop + Verivox) 35€ Cashback für Deinen Strom- oder Gasanbieterwechsel

116
aktualisiert 25. Jun (eingestellt 20. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Einen knappen Monat später wieder verfügbar.
Im Rahmen unseres Specials ist es nur sinnvoll, sich mal wieder mit seinem Strom- und Gasanbieter auseinanderzusetzen. Bei Verivox kannst Du einfach und schnell den für Dich passenden und günstigsten Strom- und Gasanbieter auswählen.


Nur vom 25.06. - 28.06. erhältst Du über Shoop.de satte 35€ Cashback für Deinen Strom- oder Gasanbieterwechsel.


WICHTIG: Cashback gibt es nur für reine Online-Abschlusse, die auf Verivox getätigt werden und bei denen Verivox als Vermittler auftritt. Wirst Du für den Abschluss direkt auf die Seite des Anbieters geleitet, wird kein Cashback gezahlt.
Zusätzliche Info
Nur eine Teilnahme möglich!
"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks"
Weitere Bedingungen:
  • Auf den Abschluss eines Heizstrom-, Gewerbestrom- oder Photovoltaikvertrages, Wärmepumpenstrom und Nachtspeicherheizungs-Strom sowie den Gewerbegasvertrag wird kein Cashback gezahlt
  • Cashback richtet sich ausschließlich an Neukunden (Neukundenstatus bei dem jeweiligen Anbieter)
  • Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks
  • Die Prüfung des Cashbacks beginnt mit Vertragsbeginn und Zahlung der ersten Rechnung und dauert dann ca. 3 - 6 Monate
  • Cashback richtet sich ausschließlich an Privatpersonen
  • Abschlüsse für andere Personen werden nicht vergütet, gewerbliche Vermittlung führt zur Ablehnung der Cashbacks und Schließung des Shoop.de-Accounts.

Gruppen

Beste Kommentare
Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten.

Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€

Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.

Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen,

dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.

Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf
SDQxsNsM20.05.2019 11:34

"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich …"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks"d.h. kein monatlicher Wechsel möglich sondern nur 1 Abschluss. Aber zumindest die Wartezeit auf die nächste Verivox-Aktion etwas überbrückt.


also für mich wäre ein monatlicher Wechsel mit jeweiliger Prämie die wirtschaftlich sinnvollste Art des Handelns...
Bearbeitet von: "kleineshi" 20. Mai
CordB20.05.2019 13:41

shoop = cold. gibt bessere alternativen (milesandmore, payback, aklamio, …shoop = cold. gibt bessere alternativen (milesandmore, payback, aklamio, etc...)


Bitte bei solchen Kommentaren auch mehr Infos. Sonst hat keiner was davon außer dir, der sich jetzt aufgrund eines Kommentars kurzzeitig schlauer als die anderen fühlen kann
Es sollte auch erwähnt werden, dass man auch bei Verivox sich in falscher Sicherheit wiegt. Man denkt ja, dass da die ganzen unseriösen Anbieter wegegefiltert werden.

MAINGAU Tarif "StromClever Öko"

Wenn ihr den Vertrag abschliesst steht dann im Vertrag den ihr ein paar Tage später erhaltet:

Treuebonus*

*Hiermit sichern wir Ihnen die Auszahlung des in der Bestellung ausgewiesenen Treue- wie Sofortbonus zu. Sollte der im Auftrag mitgeteilte voraussichtliche Jahresverbrauch jedoch nicht erreicht werden, behält sich die MAINGAU bei einer Abweichung des Jahresverbrauchs von mehr als 20 % vor, den Bonus entsprechend zu reduzieren. Den tatsächlichen Betrag teilt die MAINGAU dem Kunden im Zuge seiner Jahresverbrauchsrechnung mit, in welcher der Treuebonus verrechnet wird.


Verivox lässt die das einfach machen wie es aussieht. Vielleicht wissen sie auch nichts davon. Also mal AGB-PDF angeschaut, dass Verivox zu dem MAINGAU Vertrag bereitstellt. Hmmm. Sehr sehr suspekt: das PDF lässt sich nicht nach Schlagwörtern wie Bonus durchsuchen. Das ist bestimmt KEINE Absicht!

Lustigerweise hängt dieselbe AGB (nun durchsuchbar) am Ende des Vertrags an den man bekommt. In den AGBs konnte ich nach ausgiebiger Suche NICHTs zu irgendwelchen einseitigen Bonusanpassungen finden! Aber die schreiben sich das in den Vertrag einfach rein.

Da ich Strom auch zum Heizen nutze und bei einem Passivhaus abhängig wieviel Sonnenstunden (Aussentemperatur spielt fast keine Rolle da es super isoliert ist) es im Winter gibt der Stromverbrauch locker um 50% von Jahr zu Jahr fluktuiert, gefällt mir das natürlich gar nicht. 2012-2013 war so ziemlich der dunkelste Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Da musste Geheizt werden wie die Hölle. Darf ich mir auch ein Sternchen an den Bonus schreiben, dass wenn ich 20% mehr verbrauche, dass ich dann den Treuebonus selbst anpassen darf? MAINGAU schreibt ja noch nicht mal wie sie den Bonus anzupassen gedenken? Bis zu ganz streichen ist da eigentlich alles möglich.

Eigentlich komme ich fast nie 20% unter den angegebenen Jahresverbrauch. Aber es kann passieren. Ausserdem geht es ums Prinzip. Ich nutze Verivox ja gerade, damit ich nicht mit der Lupe Zeile für Zeile von deren Kleingedruckten durchgehen muss!

Wenn solche simplen Sachen nicht klappen - wozu brauche ich dann Verivox überhaupt? Klar kann man den Vertrag widerrufen. FALLS man den Schmuh merkt. Tut man meist nicht. Und selbst wenn - dauernd neue Stromvertraege samt SCHUFA-Abfrage abschliessen ist bestimmt nicht sehr clever.
Bearbeitet von: "TheLittleOne" 20. Mai
116 Kommentare
Cool, jetzt werden die nächsten Monate wieder mit Stromanbieterwechseln durchgetaktet

Spaaaaß
NuDann20.05.2019 10:57

Cool, jetzt werden die nächsten Monate wieder mit Stromanbieterwechseln …Cool, jetzt werden die nächsten Monate wieder mit Stromanbieterwechseln durchgetaktet Spaaaaß


Geht das über shoop auch? Dachte nur ein Wechsel pro Account möglich
Hab gleich mal geschaut, da bei meiner Mutter im August wieder ein Wechsel ansteht.

In dem Zusammenhang möchte ich gern wieder auf diesen Deal hinweisen:

mydealz.de/dea…e=2


Bei ihrer PLZ und ihrem Verbrauch (3.500 kwh) bei den SW Hanau nochmal knapp 50 Euro günstiger als das günstigste Angebot nach Abzug des Cashbacks von Verivox/Shoop.
Bearbeitet von: "Braetschek" 20. Mai
Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten.

Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€

Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.

Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen,

dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.

Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf
Cashback Rate icht besonders hoch. Da war diese Ende November letzten Jahres höher. Generell gibt es in November den höchsten Cashback
WOLFPACK_XXi20.05.2019 11:09

Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen …Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten. Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen, dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf



Hast du einen Link wo man mal seine Daten fuer EnBw eintippen kann damit man ein konkretes Angebot bekommt? Es gibt ja nicht nur Verivox...Check24 und wie sie alle heissen. Die haben EnBw auch nicht?
"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks"
d.h. kein monatlicher Wechsel möglich sondern nur 1 Abschluss. Aber zumindest die Wartezeit auf die nächste Verivox-Aktion etwas überbrückt.
WOLFPACK_XXi20.05.2019 11:09

Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen …Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten. Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen, dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf


enbw.com/pri…om/


Also ich habe gerade durchgerechnet und das ist nicht billiger als die Verivox Vorschlaege.
SDQxsNsM20.05.2019 11:34

"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich …"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks"d.h. kein monatlicher Wechsel möglich sondern nur 1 Abschluss. Aber zumindest die Wartezeit auf die nächste Verivox-Aktion etwas überbrückt.


also für mich wäre ein monatlicher Wechsel mit jeweiliger Prämie die wirtschaftlich sinnvollste Art des Handelns...
Bearbeitet von: "kleineshi" 20. Mai
Danke
Es sollte auch erwähnt werden, dass man auch bei Verivox sich in falscher Sicherheit wiegt. Man denkt ja, dass da die ganzen unseriösen Anbieter wegegefiltert werden.

MAINGAU Tarif "StromClever Öko"

Wenn ihr den Vertrag abschliesst steht dann im Vertrag den ihr ein paar Tage später erhaltet:

Treuebonus*

*Hiermit sichern wir Ihnen die Auszahlung des in der Bestellung ausgewiesenen Treue- wie Sofortbonus zu. Sollte der im Auftrag mitgeteilte voraussichtliche Jahresverbrauch jedoch nicht erreicht werden, behält sich die MAINGAU bei einer Abweichung des Jahresverbrauchs von mehr als 20 % vor, den Bonus entsprechend zu reduzieren. Den tatsächlichen Betrag teilt die MAINGAU dem Kunden im Zuge seiner Jahresverbrauchsrechnung mit, in welcher der Treuebonus verrechnet wird.


Verivox lässt die das einfach machen wie es aussieht. Vielleicht wissen sie auch nichts davon. Also mal AGB-PDF angeschaut, dass Verivox zu dem MAINGAU Vertrag bereitstellt. Hmmm. Sehr sehr suspekt: das PDF lässt sich nicht nach Schlagwörtern wie Bonus durchsuchen. Das ist bestimmt KEINE Absicht!

Lustigerweise hängt dieselbe AGB (nun durchsuchbar) am Ende des Vertrags an den man bekommt. In den AGBs konnte ich nach ausgiebiger Suche NICHTs zu irgendwelchen einseitigen Bonusanpassungen finden! Aber die schreiben sich das in den Vertrag einfach rein.

Da ich Strom auch zum Heizen nutze und bei einem Passivhaus abhängig wieviel Sonnenstunden (Aussentemperatur spielt fast keine Rolle da es super isoliert ist) es im Winter gibt der Stromverbrauch locker um 50% von Jahr zu Jahr fluktuiert, gefällt mir das natürlich gar nicht. 2012-2013 war so ziemlich der dunkelste Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Da musste Geheizt werden wie die Hölle. Darf ich mir auch ein Sternchen an den Bonus schreiben, dass wenn ich 20% mehr verbrauche, dass ich dann den Treuebonus selbst anpassen darf? MAINGAU schreibt ja noch nicht mal wie sie den Bonus anzupassen gedenken? Bis zu ganz streichen ist da eigentlich alles möglich.

Eigentlich komme ich fast nie 20% unter den angegebenen Jahresverbrauch. Aber es kann passieren. Ausserdem geht es ums Prinzip. Ich nutze Verivox ja gerade, damit ich nicht mit der Lupe Zeile für Zeile von deren Kleingedruckten durchgehen muss!

Wenn solche simplen Sachen nicht klappen - wozu brauche ich dann Verivox überhaupt? Klar kann man den Vertrag widerrufen. FALLS man den Schmuh merkt. Tut man meist nicht. Und selbst wenn - dauernd neue Stromvertraege samt SCHUFA-Abfrage abschliessen ist bestimmt nicht sehr clever.
Bearbeitet von: "TheLittleOne" 20. Mai
NicNac0120.05.2019 12:49

Kommentar gelöscht



Aha, bei mir wird da für 12 Monate kein Bonus angezeigt. Erst der Tarif mit 24 Monaten Bindung ergibt nen Bonus. Aber das ist dann wahrscheinlich unwirtschaftlicher als der jährliche Wechsel.
Kein Cashback mehr auf Heizstrom?
Tschüss Verivox!
d0220.05.2019 13:24

Kein Cashback mehr auf Heizstrom?Tschüss Verivox!



Was ist denn ein Heizstromvertrag? Also warum muss man das so explizit ausweisen? Oder ist der normalerweise billiger, weil die Verbräuche in der Regel deutlich höher sind?
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 20. Mai
Nichts schlägt meinen Altvertrag bei der Mainova, 22,88ct brutto Arbeitspreis!
WOLFPACK_XXi20.05.2019 11:09

Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen …Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten. Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen, dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf



Ja, im Vergleich zu letztem Jahr sind die Preise wirklich deutlich höher. Aber auch mit einzelnen Stichproben bei anderen Anbietern wurde es bei mir nicht besser. EnBW schaue ich zu Hause nochmal in Detail aber wenn ich mich richtig erinnere, liegt der Preis für mich im Vergleich auch nicht niedriger.

Bei Gas das gleiche Spiel. Da habe ich im letzten Jahr bei Grünwelt einen Mega-Schnapper gemacht (Shoop, Amazon Gutschein, Sofortbonus und Treuebonus am Ende).
Mydealbreaker20.05.2019 13:33

Nichts schlägt meinen Altvertrag bei der Mainova, 22,88ct brutto …Nichts schlägt meinen Altvertrag bei der Mainova, 22,88ct brutto Arbeitspreis!



Das heißt ja nichts, wenn der Grundpreis evtl. entsprechend hoch ist
NicNac0120.05.2019 13:34

Kommentar gelöscht



Ah ich Noob, hab ich übersehen, danke. Werde ich mir zu Hause mal im Detail anschauen.

Edit: Für Gas Bonus erst ab 13000 kWh (155 €), 5,28 Cent pro kWh, 142,80 € Grundpreis pro Jahr.

Nee, da habe ich bei Eprimo ein günstigeres Angebot bekommen.

Strom werde ich später mal prüfen.
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 20. Mai
Mydealbreaker20.05.2019 13:33

Nichts schlägt meinen Altvertrag bei der Mainova, 22,88ct brutto …Nichts schlägt meinen Altvertrag bei der Mainova, 22,88ct brutto Arbeitspreis!


"Nichts" ist Quatsch und Selbstbetrug, gegen einen monatlichen Wechsel mit Prämie sieht Dein Tarif alt aus...
Bearbeitet von: "kleineshi" 20. Mai
@MrMacGyver
Das sind spezielle Stromverträge für Haushalte, die auf Basis von elektrischer Energie heizen (z.B. Wärmepumpe, Nachtspeicherheizung) und dafür einen separaten Stromzähler haben, für den man einen eigenen Vertrag macht.
Und für diese Verträge gab es zumindest bis Ende 2018 von Verivox auch noch den Bonus.
Bearbeitet von: "d02" 20. Mai
shoop = cold. gibt bessere alternativen (milesandmore, payback, aklamio, etc...)
d0220.05.2019 13:37

@MrMacGyver Das sind spezielle Stromverträge für Haushalte, die auf Basis v …@MrMacGyver Das sind spezielle Stromverträge für Haushalte, die auf Basis von elektrischer Energie heizen (z.B. Wärmepumpe, Nachtspeicherheizung) und dafür einen separaten Stromzähler haben, für den man einen eigenen Vertrag macht.Und für diese Verträge gab es zumindest bis Ende 2018 von Verivox auch noch den Bonus.


Ah ok, danke für die Info!
CordB20.05.2019 13:41

shoop = cold. gibt bessere alternativen (milesandmore, payback, aklamio, …shoop = cold. gibt bessere alternativen (milesandmore, payback, aklamio, etc...)


Bitte bei solchen Kommentaren auch mehr Infos. Sonst hat keiner was davon außer dir, der sich jetzt aufgrund eines Kommentars kurzzeitig schlauer als die anderen fühlen kann
MrMacGyver20.05.2019 13:34

Das heißt ja nichts, wenn der Grundpreis evtl. entsprechend hoch ist



Mit den 89€ p.a. sollte ich sehr gut dabei sein
kleineshi20.05.2019 13:36

"Nichts" ist Quatsch und Selbstbetrug, gegen einen monatlichen Wechsel mit …"Nichts" ist Quatsch und Selbstbetrug, gegen einen monatlichen Wechsel mit Prämie sieht Dein Tarif alt aus...



Das ist für mich nicht ganz die passende Vergleichsgröße, da der Aufwand doch ein erheblich anderer ist. Dennoch bin ich aufgeschlossen für neues... Welche Anbieter empfehlen sich da? Sind es 2 oder drehst du ein ganzes Karussell?
grummelzonk20.05.2019 13:46

Bitte bei solchen Kommentaren auch mehr Infos. Sonst hat keiner was davon …Bitte bei solchen Kommentaren auch mehr Infos. Sonst hat keiner was davon außer dir, der sich jetzt aufgrund eines Kommentars kurzzeitig schlauer als die anderen fühlen kann


meine erfahrung mit shoop in den letzten wochen: im schnitt wurden 7/10 anträge über shoop getrackt. meine letzten beiden habe ich jetzt nachgebucht (lieferando 50EUR und rewe lieferservice bei abholung ab 50EUR - soll wohl 3monate dauern) - und ob das dann angenommen wir... frage ist wieso nicht alles getrackt wird (trotz sauberem browser, etc...)

bei verivox habe ich festgestellt, dass zb enbw oder lidl nicht gelistet ist. die konditionen werden auf basis teurer vergleichspreise hevorgehoben. demnach sollte man da gut aufpassen. analog gilt dies auch für check24.

für mich ist payback am unkompliziertesten. danach folgen milesandmore, aklamio, coupies, etc...
shoop ist für mich nur nervig und gutscheine sind häufig doch im nachhinein bereits vergriffen (nur solange vorat reicht)
CordB20.05.2019 13:58

meine erfahrung mit shoop in den letzten wochen: im schnitt wurden 7/10 …meine erfahrung mit shoop in den letzten wochen: im schnitt wurden 7/10 anträge über shoop getrackt. meine letzten beiden habe ich jetzt nachgebucht (lieferando 50EUR und rewe lieferservice bei abholung ab 50EUR - soll wohl 3monate dauern) - und ob das dann angenommen wir... frage ist wieso nicht alles getrackt wird (trotz sauberem browser, etc...)bei verivox habe ich festgestellt, dass zb enbw oder lidl nicht gelistet ist. die konditionen werden auf basis teurer vergleichspreise hevorgehoben. demnach sollte man da gut aufpassen. analog gilt dies auch für check24.für mich ist payback am unkompliziertesten. danach folgen milesandmore, aklamio, coupies, etc...shoop ist für mich nur nervig und gutscheine sind häufig doch im nachhinein bereits vergriffen (nur solange vorat reicht)



Ich kann die nagativen Erfahrungen mit Shoop nicht teilen. Nur selten mal was nicht getrackt. Ja, Auszahlung dauert meist etwas aber damit kann ich leben.

Check24/Verivox haben mir in letzter Zeit eigentlich immer gute Preise beschert. Manche Anbieter sind bei dem einen nicht gelistet, manche bei dem anderen nicht. Dann vergleiche ich noch die Preise bei den Anbietern selbern (inkl. möglichem Cashback über Shoop) und stichprobenartig andere mir bekannte Anbieter, die dort nicht gelistet sind. Manchmal gibts halt hier auf MD auch einen guten Hinweis (höheres CB, günstige Tarife) aber oftmals habe ich auf diese Weise selber schon einen sehr guten Preis gefunden.

Nur in diesem Jahr scheint die Bonuslage etwas mau zu sein. Allein wenn ich meinen Gastarif bei Grünwelt mit dem aktuellen Angebot beim gleichen Anbieter vergleiche, so ist der Unterschied schon enorm. Daran ist dann aber nicht Check24/Verivox schuld. Ich schaue auch auf der Seite des Anbieter selber, wo der Preis nebenbei bemerkt nahezu identisch zu den Portalen ist.
Bearbeitet von: "MrMacGyver" 20. Mai
Wollen die eine Ausweiskopie haben? Weiß das jemand?

Meinen neuen Perso bekomme ich erst in ca. zwei Wochen, bis dahin ist der Deal aber schon abgeaufen.
Braetschek20.05.2019 10:59

Hab gleich mal geschaut, da bei meiner Mutter im August wieder ein Wechsel …Hab gleich mal geschaut, da bei meiner Mutter im August wieder ein Wechsel ansteht.In dem Zusammenhang möchte ich gern wieder auf diesen Deal hinweisen:https://www.mydealz.de/deals/nischen-deal-strom-raum-plz-15711-eure-plz-auch-kein-cashback-keine-pramie-kein-super-bonus-einfach-gunstiger-strom-1319126?page=2#comment-21504379Bei ihrer PLZ und ihrem Verbrauch (3.500 kwh) bei den SW Hanau nochmal knapp 50 Euro günstiger als das günstigste Angebot nach Abzug des Cashbacks von Verivox/Shoop.


Da ist wahrscheinlich Verivox nicht das Maß der Dinge. Aber mit Bonus wie ZB bei Lidl/Eon oder Enbw kommen bei mir keine Stadtwerke mit. Ansonsten, wenn man das Bonus-Gewechsele nicht will, sondern einfach nur Strom, ist auch gut:

stadtwerke-flensburg.de/str…e=1

oder auch:

knauberstrom.de

Beides guter Ökostrom.
  • Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks

Ist ja sehr, sehr schwammig formuliert. Was soll das denn bitte konkret bedeuten? Wo liegt die Grenze? 2 Verträge / Jahr, 3, 4, 5??
Auch ist nicht klar definiert, für wen wirtschaftlich sinnvolles Handeln - für den Nutzer, Shoop, verivox oder den Stromlieferanten? Jeglicher Wechsel ist ja sinnlos für mindestens eine Partei, mindestens für den Grundversorger, wenn man vom ihm wegwechselt.
SDQxsNsM20.05.2019 11:34

"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich …"Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller Cashbacks"d.h. kein monatlicher Wechsel möglich sondern nur 1 Abschluss. Aber zumindest die Wartezeit auf die nächste Verivox-Aktion etwas überbrückt.


Tja selbst das kann Wunschdenken sein. Der Abschluss eines 1 monatigen Stromvertrages kann aus Sicht von Verivox / des Stromlieferanten ja schon unwirtschaftlich sein. Theoretisch auch 6, 12 oder 24 monatige Veträge, wir wissen ja nicht, ab wann es sich für den Anbieter "lohnt"
Auch nicht verkehrt die Aktion von Eon und Shoop:
mydealz.de/dea…704

oder ENBW und Shoop
mydealz.de/dea…707


Edit:
@DerOli
Die Deals sind ja alle von dir, warum kein Sammeldeal ? Hatte nämlich selbst jetzt das Cashback aus diesem Deal genommen und die anderen Deals erst später gesehen.
Bearbeitet von: "RedstarZ" 20. Mai
aqua20.05.2019 14:20

Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich …Mehrfachabschlüsse innerhalb kurzer Zeit, die ein wirtschaftlich sinnvolles Handeln vermissen lassen, führen zur Ablehnung aller CashbacksIst ja sehr, sehr schwammig formuliert. Was soll das denn bitte konkret bedeuten? Wo liegt die Grenze? 2 Verträge / Jahr, 3, 4, 5??Auch ist nicht klar definiert, für wen wirtschaftlich sinnvolles Handeln - für den Nutzer, Shoop, verivox oder den Stromlieferanten? Jeglicher Wechsel ist ja sinnlos für mindestens eine Partei, mindestens für den Grundversorger, wenn man vom ihm wegwechselt.



diese Klausel ist im Zweifel eh unwirksam da viel zu intransparent formuliert. Zweifel bei der Auslegung gehen zu Lasten des Verwenders der Klausel, vgl. § 305c II BGB.
1x Gas + 1x Strom = 2x Cashback?

Was ist mit 2x beim selben Anbieter (Gas + Strom)?
quak120.05.2019 14:20

Da ist wahrscheinlich Verivox nicht das Maß der Dinge. Aber mit Bonus wie …Da ist wahrscheinlich Verivox nicht das Maß der Dinge. Aber mit Bonus wie ZB bei Lidl/Eon oder Enbw kommen bei mir keine Stadtwerke mit. Ansonsten, wenn man das Bonus-Gewechsele nicht will, sondern einfach nur Strom, ist auch gut:https://www.stadtwerke-flensburg.de/strom/privatkunden/unser-strom/?no_cache=1oder auch:https://www.knauberstrom.deBeides guter Ökostrom.



Danke, habe ich mir nun auch mal angeschaut, aber selbst die sind im Fall meiner Mutter teurer als der Strom aus Hanau.
Ist halt immer PLZ-abhängig...
WOLFPACK_XXi20.05.2019 11:09

Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen …Ob Shoop oder nicht, das macht bei den schlechten Angeboten doch keinen oder kaum einen Unterschied im Vergleich zum EnBW und anderen Angeboten. Die aktuellen Angebote liegen bei Verivox & Co bei 1235€ für uns ... und ENBW hatte vor grob 4 Wochen 980 € - 50€ Amazon Gutschein aufgerufen: 930€ zu 1.200€Seit dem letzten Jahr sind die Verivox Preise von 905 auf 1235€ kontinuierlich amgestiegen und die Angebote unterhalb Verivox kamen von Anbietern direkt als mydealz Angebot.Wenn Verivox nicht willens oder in der Lage ist, so ein enbw Angebot bei sich listen zu können oder zu wollen, dann ist das Angebot bei Verivox ein Habitat, ein Schutz- und Schongebiet, denn 930€ war fast 25% günstiger als bei Verivox mit 1200€ nach Cashback.Also: Augen auf für 'nen guten Strom Einkauf


Tatsächlich komme ich mit EnBW auch günstiger hin als mit dem günstigen aus Verivox / CHECK24.
Hätte ich nicht gedacht ....
Braetschek20.05.2019 10:59

Hab gleich mal geschaut, da bei meiner Mutter im August wieder ein Wechsel …Hab gleich mal geschaut, da bei meiner Mutter im August wieder ein Wechsel ansteht.In dem Zusammenhang möchte ich gern wieder auf diesen Deal hinweisen:https://www.mydealz.de/deals/nischen-deal-strom-raum-plz-15711-eure-plz-auch-kein-cashback-keine-pramie-kein-super-bonus-einfach-gunstiger-strom-1319126?page=2#comment-21504379Bei ihrer PLZ und ihrem Verbrauch (3.500 kwh) bei den SW Hanau nochmal knapp 50 Euro günstiger als das günstigste Angebot nach Abzug des Cashbacks von Verivox/Shoop.


Geht mir genauso, sollen die ganze Cashback- Prämiengedöns weg lassen und einfach günstig Strom anbieten - gibt's aber im Grunde nicht, außerdem hängt da ja nun auch nen 'Wirtschaftszweig' mit Vermittlern etc. dran.

Hab da mal geschaut, läge bei 550€/pa, geht woanders mit Cashback usw. günstiger.
Bevor ihr bei Verivox etwas abschließt, schaut lieber noch, ob evtl. EON, EnBW oder yello günstiger sind (die letzten beiden sind auf Verivox nicht verfügbar). Bei EON und EnBW gibt es gerade auch Shoop-Aktionen (siehe dazu die eigenen Deals). Bei mir war EnBW 30€ günstiger als der günstigste Verivox-Anbieter und dazu dann eben noch 30€ Cashback und 50€ Shoop-Gutschein.
Preis sind (in Hamburg) echt übel.
Würde ja gern mal Wechseln. Aber finde nichts unter 26 Cent/kWh / 8,- Euro fix.
(und das bei meinem Vertrag, wo ich monatlich rauskomen würde )

Schon heftig hoch gerade....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text