(Shoop.fr Neukunden) 10€ Cashback zusätzlich
352°Abgelaufen

(Shoop.fr Neukunden) 10€ Cashback zusätzlich

20
eingestellt am 9. Mär
Ich habe tatsächlich durch einen kleinen Schreibfehler einen Deal gefunden.

Mit dem Slogan,
"It's time for France to earn cashback! Over 7 million people in the UK and Germany have earned cashback with Quidco and Qipu – sharing over €466 million. Thanks to Shoop, it’s time for France to earn cashback too!"
wirbt Shoop.fr jetzt und anlässlich dazu gibt es 10€ zusätzlich bei Neuanmeldung und 10€ Cashback innerhalb von 12 Monaten

1.Man kann sich ganz normal mit deutscher Mailadresse anmelden auch wenn diese schon bei shoop.de registriert ist.

weitere Konditionen hier: shoop.fr/con…es/

laut Agge:
man muss innerhalb von den ersten 12 Monaten genug shoppen,


um 10 EUR Cashback zu erreichen, erst dann bekommt man zusätzlich 10 EUR


Bonus.

Soweit ich es verstehe muss man einen französischen Wohnsitz haben, aber das musste ich nirgends eintragen. Auszahlung per Paypal scheint möglich zu sein ohne vorher Bankdaten angeben zu müssen.
Limitiert auf 2000.

Sehr interessant wird es denke ich bei den Chinahändlern, banggood und gearbest (neukunden) geben 6%! (orginal xiaomi!!! und so...)

Beispiel deal:
gearbest.com/cel…tml
mit Note4XSG
US$149.99 waren bei mir €137,35 über paypal
dann 8,21 € plus 10€ Cashback
macht 119,14€ für das Xiaomi Redmi Note 4X 4G Phablet
3/32 GB ohne band 20
abgelaufen
Bei mir wurden allerdings 9€ getrackt.

Franzosenwitze in 3..2..1..

  1. Haushalt & Garten
Beste Kommentare

"Soweit ich es verstehe muss man einen französischen Wohnsitz haben, aber das musste ich nirgends eintragen. Auszahlung per Paypal scheint möglich zu sein ohne vorher Bankdaten angeben zu müssen."


Soviel zur Theorie. Nun zur Praxis: Probiere es mal aus und sage dann Bescheid.
20 Kommentare

"Soweit ich es verstehe muss man einen französischen Wohnsitz haben, aber das musste ich nirgends eintragen. Auszahlung per Paypal scheint möglich zu sein ohne vorher Bankdaten angeben zu müssen."


Soviel zur Theorie. Nun zur Praxis: Probiere es mal aus und sage dann Bescheid.

Verfasser

Memphivor 18 h, 2 m

"Soweit ich es verstehe muss man einen französischen Wohnsitz haben, aber …"Soweit ich es verstehe muss man einen französischen Wohnsitz haben, aber das musste ich nirgends eintragen. Auszahlung per Paypal scheint möglich zu sein ohne vorher Bankdaten angeben zu müssen."Soviel zur Theorie. Nun zur Praxis: Probiere es mal aus und sage dann Bescheid.



Ich gebe dir recht, es ist noch sehr vage. Allerdings, wer shoop kennt kann die ganze Geschichte Monate dauern, dann wäre es aber zu spät.
Ich habe es probiert über die beiden Chinahändler, noch wurde nichts getrackt. Ich wollte es aber nicht vorenthalten. Es kann durchaus sein, dass es nicht klappt.
Viel verlieren kann man ja nicht

Edit: das Cashback aus dem Beispiel-deal bei gearbest wurde erfasst mit 9€
Bearbeitet von: "goddy" 10. Mär

Uncooles Ausnutzen einer Aktion, die sich explizit an französische Neukunden richtet. Da bin ich raus.

so, mal 99cent für ne "Handymatte" von banggood investiert (son klebriges kleines Pad auf dem Münzen usw drauf haften)
;-)
Und ein halbes Jahr zeit die Riesensumme per Paypal zurückzuholen. Vielleicht ein geiles Teil für die Zöllner zum Schnüffeln *LOL*
Bearbeitet von: "Alles-Gratis" 9. Mär

goddyvor 3 m

ich gebe dir recht, es ist noch sehr wage.


aha

zu viel Arbeit

goddyvor 5 m

ich gebe dir recht, es ist noch sehr wage. Ich habe es probiert über die …ich gebe dir recht, es ist noch sehr wage. Ich habe es probiert über die beiden Chinahändler, noch wurde nichts getrackt. Ich wollte es aber nicht vorenthalten. Es kann durchaus sein, dass es nicht klappt.


Wenn es nicht klappt ist es halt

BTW: Für Gearbest gibt es auf shoop.de 5% Cashback. Auch für Bestandskunden.

Verfasser

Memphivor 2 m

Wenn es nicht klappt ist es halt BTW: Für Gearbest gibt …Wenn es nicht klappt ist es halt BTW: Für Gearbest gibt es auf shoop.de 5% Cashback. Auch für Bestandskunden.



Das war gestern noch auf 1%, dann lieber das mitnehmen bei großen Beträgen. aber kleine Freebies kann man ja immernoch gut testen.

Fronkreisch hier:

"b) Effectuer un ou plusieurs achats éligibles vous permettant d’atteindre ou cumuler un montant de 10€ de cashback en effectuant vos achats chez n’importe quel marchand référencé sur shoop.fr en utilisant Votre Compte et ce dans les 12 mois suivants votre inscription. Un achat éligible est un achat enregistré par nous, confirmé par le Marchand et conforme à nos pratiques habituelles d’utilisation."


--> man muss halst erst innerhalb von den ersten 12 Monaten genug shoppen, um 10 EUR Cashback zu erreichen, erst dann bekommt man zusätzlich 10 EUR Bonus.

Aggevor 15 m

Fronkreisch hier: "b) Effectuer un ou plusieurs achats éligibles vous …Fronkreisch hier: "b) Effectuer un ou plusieurs achats éligibles vous permettant d’atteindre ou cumuler un montant de 10€ de cashback en effectuant vos achats chez n’importe quel marchand référencé sur www.shoop.fr en utilisant Votre Compte et ce dans les 12 mois suivants votre inscription. Un achat éligible est un achat enregistré par nous, confirmé par le Marchand et conforme à nos pratiques habituelles d’utilisation."--> man muss halst erst innerhalb von den ersten 12 Monaten genug shoppen, um 10 EUR Cashback zu erreichen, erst dann bekommt man zusätzlich 10 EUR Bonus.



Was für kranke Bedingungen! Ohne festzulegen, wieviele, in welcher Zeit und in welcher Höhe Transaktionen vorliegen müssen, um den Bonus zu bekommen.
...Und wie findet ihr die Porno-Modebilder von Laurant ;-)?

ShoopFR sieht auf jeden Fall hübscher aus als ShoopDE

in den AGB bei shoop.de steht unter Nr.6 (5):

"Ein wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung durch den Anbieter liegt insbesondere dann vor, wenn ...der Nutzer die Dienste des Anbieters stört oder diese missbräuchlich nutzt / manipuliert".

Habe die franz. AGB nicht durchforstet aber steht da vermutlich sinngemäß auch so.

Die mißbräuchliche Nutzung könnte shoop behaupten, wenn man sich auf shoop.fr registriert obwohl man keinen Wohnsitz in der Grande Nation hat. Dann wäre das bis dahin gesammelte cashback perdu. Oder der account bei shoop.de wird dichtgemacht.
Bearbeitet von: "Ottokar4711" 9. Mär

Shoop ist einfach nur der letzte Dreck geworden, mittlerweile kann man besser Cashback von anderen Sachen wie Payback, oder normalen Gutscheinen erhalten.

Im November eingekauftes Cashback z.B. soll noch erst ab April verfügbar sein, d.h. man wartet fast ganze 6 Monate auf sein Cashback, solange hat nicht mal das Asus Cashback für nen Mainboard Kauf gedauert und dabei hat Asus einen miesen Ruf!

Viele Cashback Sachen werden auch einfach entweder garnicht erfasst, oder aus unbekannten Gründen abgelehnt, eine Erklärung bekommt man ja nicht.

Wo man früher das eine oder andere DSL Vertrag noch abschließen konnte, da man sicher sein konnte, das Cashback zu bekommen, ist das Heute ein einziges Risiko, dann lieber die vertraglich zugesicherte Sofortbonuszahlungen direkt von Check24.

Auch ist mir aufgefallen, das man manchmal, wenn man über Shoop eine Shopseite besucht, man völlig andere, viel teurere Konditionen bekommt -> Flugbuchungen!

Letztlich ist das keine Ersparnis mehr, die paar Cents, bei dem man noch wirklich Cashback bekommt, die sind den ganzen Aufwand nicht Wert.

@admin
Könntet ihr zumindest dann frz. Shops bei shoop.de hinzufügen? Bestelle immer mal wieder was in Frankreich.

goddyvor 16 h, 16 m

Ich gebe dir recht, es ist noch sehr wage. Allerdings, wer shoop kennt …Ich gebe dir recht, es ist noch sehr wage. Allerdings, wer shoop kennt kann die ganze Geschichte Monate dauern, dann wäre es aber zu spät.Ich habe es probiert über die beiden Chinahändler, noch wurde nichts getrackt. Ich wollte es aber nicht vorenthalten. Es kann durchaus sein, dass es nicht klappt.Viel verlieren kann man ja nichtEdit: das Cashback aus dem Beispiel-deal bei gearbest wurde erfasst mit 9€


Ich will nicht den Klugscheißer spielen, aber es passt gerade zum Deal.

Das Adjektiv vage mit der Bedeutung »unklar; unbestimmt; verschwommen« wurde entlehnt aus franz. vague bzw. lat. vagus = »umherstreifend, unstet« (gleichen Ursprungs ist die Bezeichnung »Vagabund«). Neben der Schreibweise vage gilt auch die verkürzte Schreibung vag als richtig.
Bearbeitet von: "m1ster0" 10. Mär

Verfasser

m1ster0vor 1 h, 39 m

Ich will nicht den Klugscheißer spielen, aber es passt gerade zum Deal. …Ich will nicht den Klugscheißer spielen, aber es passt gerade zum Deal. Das Adjektiv vage mit der Bedeutung »unklar; unbestimmt; verschwommen« wurde entlehnt aus franz. vague bzw. lat. vagus = »umherstreifend, unstet« (gleichen Ursprungs ist die Bezeichnung »Vagabund«). Neben der Schreibweise vage gilt auch die verkürzte Schreibung vag als richtig.



ich danke dir, stimmt passt gut. Hatte ich vorher noch nie geschrieben.
Bearbeitet von: "goddy" 10. Mär

Die Paypal Auszahlung klappt beim deutschen eigentlich erst, wenn man zuerst eine Banküberweisung getätigt hat.
Soviel zur Theorie - aber selbst danach funktioniert die Paypal Auszahlung bei mir nicht.
Angeblich gibt es unter der Mail kein PP Konto. Habe auch andere PP Konten eingegeben. Keine Besserung.
Also lass ich bei Shoop nun immer überweisen, wenn mal was anfällt.

Verfasser

Dealgatorvor 27 m

Die Paypal Auszahlung klappt beim deutschen eigentlich erst, wenn man …Die Paypal Auszahlung klappt beim deutschen eigentlich erst, wenn man zuerst eine Banküberweisung getätigt hat.Soviel zur Theorie - aber selbst danach funktioniert die Paypal Auszahlung bei mir nicht.Angeblich gibt es unter der Mail kein PP Konto. Habe auch andere PP Konten eingegeben. Keine Besserung.Also lass ich bei Shoop nun immer überweisen, wenn mal was anfällt.


Hey ja das habe ich ja auch so geschrieben, aber bei .fr kann man direkt paypal eintragen. Ich habe keine Probleme mit der Paypal auszahlung in .de... klappt bei mir bisher immer reibungslos.

Goddy ist der süßeste Boy!

Mein Cashback wurde jetzt bestätigt und ich konnte 14,50€ auf PayPal auszahlen lassen (ohne Bankkonto). Dauert wohl bis zu 5 Tage, aber denke nicht, dass die nur über meine PayPal E-Mail mein Land rauskriegen könnten/wollen.
Die Vérification des 10€ Bonus ist gerade noch "en cours"

Ich werd dann nochmal ein Update geben, ob das Geld problemlos ankam und der Bonus auch verifiziert wurde (falls das hier überhaupt noch jemanden interessiert )

Edit: Geld auf PayPal bekommen, Bonus muss noch bestätigt werden
Bearbeitet von: "sawnnd" 20. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text