[shopjuwelier.de] Certina DS2 Precidrive thermokompensierter HAQ Chronograph
164°Abgelaufen

[shopjuwelier.de] Certina DS2 Precidrive thermokompensierter HAQ Chronograph

42
eingestellt am 15. Okt 2014heiß seit 15. Okt 2014
Zur Zeit gibt es dank 25% Rabatt sehr gute Preise ab 480€ für die Certina Precidrive Uhren.

Nächster Idealo Preis 531€ im Ausland, bzw. 632€ in Deutschland / Amazon

Certina DS2 Precidrive - High Accuracy Quartz watch
ETA 251.264.CEN Werk, thermokompensiert, Abweichung unter 10s im Jahr
Chronograph 1/100s - die erste Minute läuft in Echtzeit mit
Datum Schnellschaltung
Gewölbtes Saphirglas, innen entspiegelt
Superluminova Auflage auf dem Stunden- und Minutenzeiger und den Stundenindizes
EOL Anzeige
100m Wasserdicht
Gehäusedurchmesser 41mm
Höhe 12.54 mm
Dreireihiges 316L-Edelstahlarmband (satiniert/poliert)
Faltschließe mit zwei Drückern
Bandanstoß 22 mm
Justierbare Gangwerte +/- 4 SPY
Swiss Made

Referenzen:
C024.447.44.051.00 (rote Zeiger & Edelstahlarmband)
C024.447.11.051.01 (gelbe Zeiger & Edelstahlarmband)
C024.447.11.051.02 (grüne Zeiger & Edelstahlarmband)
C024.447.16.051.01 (gelbe Zeiger & Lederarmband)
C024.447.16.051.02 (grüne Zeiger & Lederarmband)
C024.447.16.051.03 (rote Zeiger & Lederarmband)
C024.447.11.081.00 (anthrazitfarbenes Zifferblatt & Edelstahlarmband)
C024.448.11.031.00 – Modell der limitierten Auflage mit COSC-Zertifikat, aber technisch identisch

Hier wird die Technik erklärt
youtube.com/wat…eJE

Nicht ganz billig, aber eine thermokompensierte Seiko oder Citizen kostet deutlich über 1.000€

Beste Kommentare

Richtiger Mannesschmuck muss mechanisch sein !

Oris rules.

42 Kommentare

Verfasser

Ein YouTube Video zur Uhr und Technik.

Weitere technische Daten in Englisch.

[Fehlendes Bild]
certina-ds-2-chrono-1100-sec-c024-447-11
[Fehlendes Bild]
47065-LoadImage-imageid-12928.jpeg
[Fehlendes Bild]
screenshot_2014-10-15qrxgt.jpg

Abweichung Zeitaufnahme in second per year [SPY]

[Fehlendes Bild]

Richtiger Mannesschmuck muss mechanisch sein !

Oris rules.

An meinem Handgelenk kommt keine Uhr über 10 €!

Sieht hübsch aus. Aber so viel Freude wie an einer hübschen Automatik würde ich damit nie haben.

Gabs nicht erst gestern oder so nen Deal zu ihr??

480,- für ne Quartzuhr?

Selbst Rolex und Breitling haben Quartzuhren - brrrrrrr

Verfasser

justmytwocents

Gabs nicht erst gestern oder so nen Deal zu ihr??



Ja vorvorgestern bzw. am Sonntag, aber nach einem Tag hat der Händler den Rabatt rausgenommen, vielleicht gemydealzt und der deal wurde als abgelaufen gekennzeichnet.
Gestern waren zwei Uhren auf 25% und heute wieder alle Varianten aus diesem deal.
Leider konnte ich nicht den alte deal reaktivieren und ich finde hier auch keine Möglichkeit einen Moderator oder Administrator zu erreichen - spielt aber keine Rolle, da das Interesse an diesem deal eh nicht da ist.


Finde die Uhr eigentlich voll schick.
Habe aber von der Marke noch nie was gehört, bzw taugt die was? Für den Preis erwarte ich schon Qualität und nicht nur Mode.
Für mich als Laien sieht das Datenblatt eigentlich nicht schlecht aus... Kennt sie da jemand besser aus und kann was dazu sagen?
Thanxs

Hätte ich nicht vor ein paar Tagen beschlossen, mir eine Omega Seamaster Planet Ocean zu kaufen, wäre ich bei der grünen wohl schwach geworden.

Leider werden die guten Uhrendeals hier nie wirklich hot. Vor allem die Quarzer nicht,obwohl es eigentlich die praktischere Technologie ist.

Apollo76

Finde die Uhr eigentlich voll schick. Habe aber von der Marke noch nie was gehört, bzw taugt die was? Für den Preis erwarte ich schon Qualität und nicht nur Mode. Für mich als Laien sieht das Datenblatt eigentlich nicht schlecht aus... Kennt sie da jemand besser aus und kann was dazu sagen? Thanxs




Ja, die Verarbeitung ist Top und die Technik ist ebenfalls hervorragend. Trägt sich für die Größe auch recht angenehm. Ich konnte nach einem halben Jahr noch keine Abweichung feststellen. Certina ist eine alteingesessene schweizer Uhrenfirma, welche dem Swatchkonzern angehört.
Und wenn ich hier immer höre Mechanik, Automatik und zudem Uhren genannt werden die ab 1000€ losgehen und trotzdem jeden zweiten Tag aufgezogen werden müssen
Hier geht es um eine Quarzuhr, deshalb sollten auch nur Vergleiche mit anderen Quarzuhren in der Preisklasse erfolgen.




War bis vor kurzer Zeit auch noch Quarzuhrgegner und hatte nur Automatikuhren. Eine Quarzuhr hat auch ihre Vorteile und so habe ich mir eine Chase-Durer mit einem ETA 251.262 Werk gekauft. Bin zufrieden und von meiner Meinung abgekommen.

Zum Deal, klingt solide, auch das Uhrwerk. Verarbeitung sieht den Bildern nach auch gut aus. Klar, müsste man mal in live sehen und am Handgelenk tragen. Preis für die Uhr ist o.k., auch wenn es für mache pseudo-Automatikliebhaber recht teuer klingt...

bremenvier

Und wenn ich hier immer höre Mechanik, Automatik und zudem Uhren genannt werden die ab 1000€ losgehen und trotzdem jeden zweiten Tag aufgezogen werden müssen



Wenn man sie trägt müssen sie auch nicht aufgezogen werden.

LUHRI

Selbst Rolex und Breitling haben Quartzuhren - brrrrrrr



zeig mir mal ne RLX mit Quarz.

bremenvier

Und wenn ich hier immer höre Mechanik, Automatik und zudem Uhren genannt werden die ab 1000€ losgehen und trotzdem jeden zweiten Tag aufgezogen werden müssen



Das ist schon klar, aber sollte man mehrere Uhren und nicht nen drehenden Affenkasten haben, würde das Handgelenk irgendwann etwas voll sein. 4587815-OyLef

Verfasser

Das besondere hier ist die Thermokompensation - ich kenne keine Uhr außer dieser hier , die das bietet und weniger als 1000€ kostet, was nicht bedeutet, dass es das nicht gibt.

Für Hinweise zu Alternativen - Modell und ca. Preis - wäre ich dankbar. Kriterium wäre Gangabweichung < 10s/Jahr ohne Hilfe von Funktechnik.

bremenvier

Das ist schon klar, aber sollte man mehrere Uhren und nicht nen drehenden Affenkasten haben, würde das Handgelenk irgendwann etwas voll sein.



Man muss ja nicht alle Uhren selber tragen:

2cer.jpg

Thermokompensation braucht kein mensch....
Markenquarzuhren laufen ohnehin gut....
Die uhr hat nichts was nicht auch eine von mir aus Seiko auch hätte und 300 euro nur für das Design zu zahlen???

LUHRI

Selbst Rolex und Breitling haben Quartzuhren - brrrrrrr



Schau mal nach der Rolex Oysterquartz

bremenvier

Das ist schon klar, aber sollte man mehrere Uhren und nicht nen drehenden Affenkasten haben, würde das Handgelenk irgendwann etwas voll sein.




Kennst Du einen guten Deal für Hunde?

Verfasser

christianklupsch

Thermokompensation braucht kein mensch... Die uhr hat nichts was nicht auch eine von mir aus Seiko auch hätte



Auch Seiko hat thermokompensierte Uhren, die heißen dann Grand Seiko.

LUHRI

Selbst Rolex und Breitling haben Quartzuhren - brrrrrrr



ok, wieder was gelernt

Wer um Gottes willen kauft eine Quarzuhr für den Preis,
ne Automatik, ne gute von Oris ja gerne, aber Quarz !

christianklupsch

Thermokompensation braucht kein mensch... Die uhr hat nichts was nicht auch eine von mir aus Seiko auch hätte


Ja ist mir klar trotzdem ist es mehr marketing als alles andere

Verfasser

Ricky

Wer um Gottes willen kauft eine Quarzuhr für den Preis



Kenne viele Leute, die sich eine Citizen Funkuhr kaufen, diese auch gut verarbeiteten Uhren bewegen sich durchaus in diesem Preisbereich, GPS Uhren von Citizens oder Seiko sind noch deutlich teurer.

Ricky

Wer um Gottes willen kauft eine Quarzuhr für den Preis, ne Automatik, ne gute von Oris ja gerne, aber Quarz !



*handheb*

@diz95: Ne Funkuhr ist wieder was anderes ab ne normale Quarz *GG*, das macht doch gar keinen Sinn!

@Hattori Hanzo: Glaub nicht alles was man dir sagt, es gibt keine Hattori Hanzō Schwerter :),
genau so ist das mit den Uhren (Quarz ist Quarz)!

Ricky

@Hattori Hanzo: Glaub nicht alles was man dir sagt, es gibt keine Hattori Hanzō Schwerter :), genau so ist das mit den Uhren (Quarz ist Quarz)!



Tja ich habe nie behauptet, dass Hattori Hanzo - mal abgesehen von Kill Bill - Schwerter macht. Wenn man sich mit der japanischen Geschichte befasst hat, weiß man, dass Hattori Hanzo ein Samurai im 16. Jahrhundet war

Deinen Vergleich Schwerter / Hattori Hanzo und Uhren verstehe ich leider nicht. Ah ich weiß du vergleichst Äpfel mit Apple

Spass beiseite. Nenne mir eine Automatikuhr als Chronograph die 33ATM wasserdicht ist und unter 1000 EUR kostet...


LUHRI

Selbst Rolex und Breitling haben Quartzuhren - brrrrrrr


Suche im Internet?
Habe eine sogar in einem Shop gesehen. Und nein, in Zürich werden keine gefälschte Rolex Uhren verkauft.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rolex#mediaviewer/File:Rolex_5100.jpg
Rolex Quartz Date, 1971, erste Rolex Quartz, erste und bislang einzige limitierte Rolex-Serie, erste Rolex mit Saphirglas

Ricky

@Hattori Hanzo: Glaub nicht alles was man dir sagt, es gibt keine Hattori Hanzō Schwerter :), genau so ist das mit den Uhren (Quarz ist Quarz)!




für was brauchen eigentlich alle leute ne uhr die bis 1000000 meter wasserdicht ist.... wollt ihr die auf ner kreuzfahrt mit der Schnur ins wasser lassen und wieder raufziehen?
Keine ahnung was das soll
für alle die nen schönen Chronograph suchen kann ich junkers empfehlen
amazon.de/Jun…atm

Hattori_Hanzo

Spass beiseite. Nenne mir eine Automatikuhr als Chronograph die 33ATM wasserdicht ist und unter 1000 EUR kostet...



Würde eher auf ein gutes Werk wert legen als übermäßige Wasserdichte.
amazon.de/Tis…I5M

christianklupsch

[quote=Hattori_Hanzo][quote=Ricky] für was brauchen eigentlich alle leute ne uhr die bis 1000000 meter wasserdicht ist.... wollt ihr die auf ner kreuzfahrt mit der Schnur ins wasser lassen und wieder raufziehen? Keine ahnung was das soll für alle die nen schönen Chronograph suchen kann ich junkers empfehlen http://www.amazon.de/Junkers-Herren-Armbanduhr-Hugo-Analog-Automatik/dp/B008W26KM0/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1413397648&sr=8-3&keywords=automatik+uhr+33+atm



Was sollen diese teilweise unqualifizierten Kommentare???

Hast du dich überhaupt mal mit auseinander gesetzt was wasserdicht heißt? ab 10ATM kannst du schwimmen, ab 20ATM schnorcheln, ab 30ATM kannst du die Uhr zum Gerätetauchen nutzen. Und ja es gibt Leute die nehmen die Uhr mit ins Wasser und geben dafür soviel Geld aus wie für einen einfachen Chrono mit einem 7750 Kaliber.

Hattori_Hanzo

Spass beiseite. Nenne mir eine Automatikuhr als Chronograph die 33ATM wasserdicht ist und unter 1000 EUR kostet...



Das hier verbaute ETA ist auch ein gutes und bewährtes Uhrwerk, allerdings als Quartz, was ja einige hier total stört.

Ich behaupte mal die Entscheidungsfindung sollte danach erfolgen, was mit der Uhr gemacht werden soll...

@Hattori_Hanzo: Die meisten nutzen so teuere Uhren nicht wirklich zum Tauchen, sondern eher über Wasser :)!
Und Taucher-Uhren gibts auch günstiger.

Ricky

@Hattori_Hanzo: Die meisten nutzen so teuere Uhren nicht wirklich zum Tauchen, sondern eher über Wasser :)! Und Taucher-Uhren gibts auch günstiger.



Da gebe ich dir auch 100% recht. Zum "Auftragen" ist natürlich ein Automatik-Chrono die bessere Alternative. Wenn es um den Nutzen geht, dann steht hier aber das Quartzwerk vorne. Es muss hier natürlich jeder selbst entscheiden.

Bis vor 6 Monaten war ich auch noch Anti-Quartz, habe meine Meinung allerdings durch befassen mit der Materie geändert und wollte das hier kundtun.

Zum Deal selbst kann ich sagen, es werden sich Leute finden, die die Uhr kaufen und zufrieden sein werden. Wem es nicht zusagt, soll sich anderweitig umschauen. Es wurden ja auch einige links mit schönen Exemplaren gezeigt.

Gut aber die Sache ist doch das man rech viel Geld ausgibt und das macht IMHO bei einer Quarz Uhr recht wenig
Sinn, da selbst Uhren für 10 Euro recht genau sind. Wenn mann richtig Geld in die Hand nimmt, also alles ab
500-1000 Euro, willst du auch eine entsprechende Gegenleistung erhalten und die ist nun mal bei mechanischen
Uhrwerken gegeben, da die Herstellung aufwendiger ist.

Ich gehe aber nur vom "Wert" der Uhr aus, wenn du spezielle Funktionalitäten wie für das Tauchen brauchst sieht
die Sache sicherlich anders aus.

christianklupsch

[quote=Hattori_Hanzo][quote=Ricky] für was brauchen eigentlich alle leute ne uhr die bis 1000000 meter wasserdicht ist.... wollt ihr die auf ner kreuzfahrt mit der Schnur ins wasser lassen und wieder raufziehen? Keine ahnung was das soll für alle die nen schönen Chronograph suchen kann ich junkers empfehlen http://www.amazon.de/Junkers-Herren-Armbanduhr-Hugo-Analog-Automatik/dp/B008W26KM0/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1413397648&sr=8-3&keywords=automatik+uhr+33+atm



und wer kauft sich so ne teure uhr und geht damit schwimmen....


Verfasser

Ricky

@diz95: Ne Funkuhr ist wieder was anderes ab ne normale Quarz



Das Alleinstellungsmerkmal dieser Uhr sind die Gangwerte, deshalb der Vergleich zu einer etwa gleich teuren Citizen Funkuhr.
Mit einer mechanischen Uhr kann man es deshalb beim besten willen nicht vergleichen.

Klar gibt es tolle mechanische Uhren, habe selber welche, aber es sind in vielerlei Hinsicht Diven, wenn auch häufig sehr schöne ;-)

als alternative Autoquarz da hat jeder Fan was von

christianklupsch

[quote=Hattori_Hanzo][quote=Ricky] für was brauchen eigentlich alle leute ne uhr die bis 1000000 meter wasserdicht ist.... wollt ihr die auf ner kreuzfahrt mit der Schnur ins wasser lassen und wieder raufziehen? Keine ahnung was das soll für alle die nen schönen Chronograph suchen kann ich junkers empfehlen http://www.amazon.de/Junkers-Herren-Armbanduhr-Hugo-Analog-Automatik/dp/B008W26KM0/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1413397648&sr=8-3&keywords=automatik+uhr+33+atm



Wer kauft sich ein SUV? Und wer davon fährt nur auf der Straße und wer geht wirklich ins Gelände.

Wieso kaufst du dir überhaupt teure Uhren? Es reicht doch ein 10EUR Chinawecker...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text