-89°
ABGELAUFEN
SHOV WASSERKOCHER LED MIT ECHTEM SHOTT DURAN GLAS :)
24 Kommentare

einzige

SPAM

kalkt schnell zu. Sieht dann schäbig aus.

1820-2200 Watt = cold

3KW sollten bei dem Preis drinne sein.

Hm, sieht gut aus. Aber was mir auffällt: 35 + 6,90 = 41,90. Dealpreis stimmt nicht.

"...Qualitativem Shott Duran Glas"
qualitativ gut oder schlecht?

marne

1820-2200 Watt = cold3KW sollten bei dem Preis drinne sein.



Damit er mehr verbraucht?

und wenn es original wäre, müsste es auch SCHOTT-DURAN heißen...

marne

1820-2200 Watt = cold3KW sollten bei dem Preis drinne sein.



Ne damit das Wasser schneller kocht.
Strom wird nämlich nicht verbraucht, sondern als Leistung abgerechnet...., und somit billiger wenn das Wasser schneller aufgewärmt wird!

Ledermann

kalkt schnell zu. Sieht dann schäbig aus.

Stimmt nicht. Haben so einen ähnlichen. Sieht echt klasse aus. alle paar wochen einen spritzer kalklöser rein und das gerät sieht aus wie neu.

Ledermann

kalkt schnell zu. Sieht dann schäbig aus.



Oder die so verpönten Brita Behälter nutzen, dann brauchst nichts entkalken...

Monti

Ne damit das Wasser schneller kocht.Strom wird nämlich nicht verbraucht, sondern als Leistung abgerechnet...., und somit billiger wenn das Wasser schneller aufgewärmt wird!



Ah 4kW x 1h sind weniger als 2kW x 2h.... so meinst Du das oder? X)

marne

1820-2200 Watt = cold3KW sollten bei dem Preis drinne sein.


Beide falsch. Unter der Annahme, das beide Wasserkocher gleich effektiv arbeiten (Wärmeabgabe nach außen, Verlustleistung an den Heizelementen) benötigt 1l Wasser immer die selbe Wärmemenge und damit selbe Energiemenge um zum kochen gebracht zu werden. Also kostet es gleich viel, nur das es mit mehr Leistung schneller geht

Monti

Ne damit das Wasser schneller kocht.Strom wird nämlich nicht verbraucht, sondern als Leistung abgerechnet...., und somit billiger wenn das Wasser schneller aufgewärmt wird!



Ich kenne auch Menschen, die kaufen sich 2500 W Staubsauger weil die denken, dass er besser saugt als einer mit 1800 W.

Monti

Ne damit das Wasser schneller kocht.Strom wird nämlich nicht verbraucht, sondern als Leistung abgerechnet...., und somit billiger wenn das Wasser schneller aufgewärmt wird!



Preis bleibt gleich stimmt, aber viele denken das es dadurch teurer wird, geschweige billiger, wenn man mehr Watt hat , oder weniger.

Mein letzter abschnitt, war nicht ganz korrekt formuliert, aber du bringst es auf den Punkt.

@BenniV natürlich auch korrekt, danke, das Ihr das aufgeklärt habt.

Monti

Ne damit das Wasser schneller kocht.Strom wird nämlich nicht verbraucht, sondern als Leistung abgerechnet...., und somit billiger wenn das Wasser schneller aufgewärmt wird!



Da geht es doch um die Saugkraft, Swintus lass es lieber, deine vergleiche sind..., schlecht.


BenniV

Beide falsch. Unter der Annahme, das beide Wasserkocher gleich effektiv arbeiten (Wärmeabgabe nach außen, Verlustleistung an den Heizelementen) benötigt 1l Wasser immer die selbe Wärmemenge und damit selbe Energiemenge um zum kochen gebracht zu werden. Also kostet es gleich viel, nur das es mit mehr Leistung schneller geht



So ist es.

Um das noch weiter zu spinnen, wäre es vielleicht nicht sogar günstiger (also im mehrstelligen Dezimalbereich) wenn es schneller geht, weil die Zeitspanne in der bereits zugeführte Wärme wieder an die Umgebung verloren wird, kürzer ist? Wo sind die Physiker hier?

Auch wenn ein Wasserkocher ein banales Haushaltsgerät ist, heißes Wasser auf Knopfdruck ist Was, das Drittel Mehrleistung merkt man. Es sollte für über 40€ drinne sein.
Wenn man kein hartes Wasser hat, was Grundvoraussetzung für den Erwerb eines Glaswasserkochers ist, gibt's auch keine Probleme mit Kalk.

Aha kabellos... Soso mit Wireless Strom? :P den fast gleichen gabs übrigens ebenfalls mit Schott Duran Glas und 3kw für 29,99 bei Lidl! Also COLD!

Grolon

Aha kabellos... Soso mit Wireless Strom? :P


Lol X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text