Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Shure SE535 Kopfhörer
237° Abgelaufen

Shure SE535 Kopfhörer

255,41€290€-12% Kostenlos KostenlosAmazon.co.uk Angebote
16
237° Abgelaufen
Shure SE535 Kopfhörer
eingestellt am 24. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Shure SE535-V+UNI-EFS


Schallisolierende In-Ear-Ohrhörer von Shure. Shure Sound Isolating Earphones, die mit Lautsprechern mit symmetrischer Armatur ausgestattet sind, liefern eine detailgetreue Klangbühne ohne Außengeräusche. Die leistungsstarken und eleganten Shure SE-Ohrhörer werden mit einem abnehmbaren Kabel, Adaptern, einer haltbaren Tragetasche und austauschbaren Schallschutzhüllen für eine bequeme und individuelle Passform geliefert.

Diese Ohrhörer mit drei Treibern werden von den Profis während der Aufführung verwendet und verfügen über zwei spezielle Tieftöner und einen separaten Hochtöner für verbesserte Höhen und herzklopfenden Bass. Über Jahrzehnte nach unseren eigenen Maßstäben weiterentwickelt, sind sie das bevorzugte Modell für professionelle Musiker, die Sie kennen und lieben. Nehmen Sie ein Paar SE535 in die Ohren und hören Sie, wie sich Ihre Welt erweitert.

Immersives Audio

Besitzen Sie Ihren Audio-Raum mit einem Sound Isolating-Design, das Geräusche eliminiert und Ihre Erfahrung makellos hält. Es ist der richtige Weg zuzuhören und der einzige Weg, um wirklich zu hören.

Mach es dir gemütlich

Ein komplettes Kit mit benutzerdefinierten Ärmeln macht Ihre Ohrhörer einzigartig. Gönnen Sie sich Marathon-Hörübungen mit Audio, das sich besser anfühlt und sicher an Ort und Stelle bleibt.

Nehmen Sie es auf die Straße

Alle Premium-Komponenten und -Kabel sind für den professionellen Verschleiß auf Leistungsniveau ausgelegt. Sehen Sie, woraus wir gemacht sind.

Einer für alle

Das SE535 enthält ein Standard-Kopfhörerkabel (3,5 mm).

Ausstattung
  • FernbedienungJa
  • Integriertes MikrofonJa

Eigenschaften
  • TragekomfortIn Ear
  • Bauartgeschlossen
  • Wandlerprinzipdynamisch
  • Frequenzgang (Hz)18
  • Impedanz (Ohm)36
  • Schalldruckpegel bei 1 kHz (dB)119

Anschlüsse
  • Klinke 3,5 mm1x
  • Klinke 6,35 mm1x

Allgemein
  • ÜbertragungsprinzipKabel
  • Farbetransparent / schwarz
  • Kabellänge (m)1,16
  • Gewicht (g)30
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
DerKopfhörerTyp24.08.2020 16:07

Neutral bedeutet nicht gleich langweilig


Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon das Gegenteil von neutral. Kräftige Bassanhebung, insbesondere im Midbass und früh abrollende Höhen. Dafür aber ziemlich gut im Mittelton.
bumbel12324.08.2020 11:45

Meine SE215 begleiten mich seit Jahren auf allen Geschäftsreisen, top …Meine SE215 begleiten mich seit Jahren auf allen Geschäftsreisen, top neutraler Klang ...


Neutral? Wow ...
16 Kommentare
Kann in der Beschreibung von Amazon keinen Hinweis auf ANC finden.
Isolation != Cancelation

Edit: Beschreibung wurde angepasst.
Bearbeitet von: "Aphone" 24. Aug
Aphone24.08.2020 09:23

Kann in der Beschreibung von Amazon keinen Hinweis auf ANC …Kann in der Beschreibung von Amazon keinen Hinweis auf ANC finden.Isolation != Cancelation


Ich sehe auch nicht dass da irgendwo (Active) Noise Cancellation beschrieben steht. Wo ist also die Relevanz?

Aber wer solche Sure InEars noch nicht selbst genutzt hat, kann kaum wissen wie gut die Isolation funktioniert. Die ist die hochwertige Vorstufe zu mass-gefertigen Otoplastiken. Meine SE215 begleiten mich seit Jahren auf allen Geschäftsreisen, top neutraler Klang, komfortabel auch auf wirklich langen Flügen, stören nicht beim Schlafen und vorallem kein zusätzlicher Druck auf den Ohren durch ANC.
Bin mittlerweile echt enttäuscht von der Qualität und Preispolitik von Shure...
Also ich habe 3 Paar Shure In Ears gehabt, in den letzten 15 Jahren, von 150,-€ bis 500,-€ das Paar...die haben alle ziemlich exakt 2 Jahre gehalten. Für mich ist das zu kurz bei dem Preis, also bin ich jetzt bei audio technica, die halten schon 5 Jahre...
bumbel12324.08.2020 11:45

Meine SE215 begleiten mich seit Jahren auf allen Geschäftsreisen, top …Meine SE215 begleiten mich seit Jahren auf allen Geschäftsreisen, top neutraler Klang ...


Neutral? Wow ...
nextone724.08.2020 15:59

Neutral? Wow ...


Neutral bedeutet nicht gleich langweilig
DerKopfhörerTyp24.08.2020 16:07

Neutral bedeutet nicht gleich langweilig


Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon das Gegenteil von neutral. Kräftige Bassanhebung, insbesondere im Midbass und früh abrollende Höhen. Dafür aber ziemlich gut im Mittelton.
Hab selbst die Shure SE535 und bin seit über 3 Jahren begeistert. Verwende sie jede Woche für mind. 1h auf der Bühne und hatte noch nie Probleme.
nextone724.08.2020 16:11

Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon …Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon das Gegenteil von neutral. Kräftige Bassanhebung, insbesondere im Midbass und früh abrollende Höhen. Dafür aber ziemlich gut im Mittelton.


Achsoo
nextone724.08.2020 16:11

Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon …Natürlich nicht. Ich liebe neutrale Inear. Aber der SE215 ist fast schon das Gegenteil von neutral. Kräftige Bassanhebung, insbesondere im Midbass und früh abrollende Höhen. Dafür aber ziemlich gut im Mittelton.


Naja, ganz so ausgeprägt würde ich es nicht beschreiben, aber eine gewisse Bassanhebung hat der SE215 schon, das stimmt. Und genau das macht ihn für mich eben interessant als Reisebegleiter, weil eben noch Tiefton bei moderaten Lautstärken vorhanden ist, also Level die man über Stunden hören kann ...

Studio Kopfhörer haben meist auch eine (leichte) Bassanhebung, weil sich niemand das Gehör mit übermäßigen Lautstärken ruinieren möchte. Das hat aber nichts mit fehlender Neutralität zu tun, Tiefton ist da oder nicht, mit oder ohne Anhebung.

Es gibt aber Produkte am Markt die Frequenzverläufe über die ganze Breite aktiv (dynamisch) verändern, vorallem in den Bereichen die man aktiv hört, Mitten und Höhen, hier wird dann Neutralität aufgegeben ...
bumbel12324.08.2020 18:49

Naja, ganz so ausgeprägt würde ich es nicht beschreiben, aber eine gewisse …Naja, ganz so ausgeprägt würde ich es nicht beschreiben, aber eine gewisse Bassanhebung hat der SE215 schon, das stimmt.


Ich habe die SE215 selber schon seit langem in meinem Besitz, und doch, die Anhebung ist durchaus ordentlich. Der warme Charakter bzw. der abrollende Hochton verstärken den Effekt sogar noch. Aber ich sage ja nicht, dass das schlecht ist. Genau dafür wurde das Modell ja gebaut. Wer auf Punch und Mittelton steht, ist bei denen genau richtig. Hat nur nichts mit einer neutralen Abstimmung zu tun.
bumbel12324.08.2020 18:49

Studio Kopfhörer haben meist auch eine (leichte) Bassanhebung, weil sich …Studio Kopfhörer haben meist auch eine (leichte) Bassanhebung, weil sich niemand das Gehör mit übermäßigen Lautstärken ruinieren möchte. Das hat aber nichts mit fehlender Neutralität zu tun, Tiefton ist da oder nicht, mit oder ohne Anhebung.


Diesen Absatz verstehe ich hingegen nicht. Sicherlich haben einige Monitore eine gewollte Bassanhebung, das dient aber zum Abmischen von "jugendgängigem" Material um möglichst nicht in den verzerrenden Bereich zu kommen. Was das mit übermäßiger Lautstärke bzw. Gehör kaputtmachen zu tun hat, erschließt sich mir nicht so ganz. Sicherlich wünscht sich der (jüngere) Durchschnittskonsument eine badewannenmäßige Abstimmung. Aber irgendwann kommt der Punkt, an dem man Musik genauso hören möchte, wie der Musiker sie sich gedacht hat. Und dann kommt man um einen neutralen Inear/ Kopfhörer/ Lautsprecher nicht drum herum.
@nextone7 Es wird vmtl. nie die gleiche Meinung zu Kopfhörern oder Lautsprecher geben. Aber ich finde Du übertreibst deutlich, als ob Du irgendso'n Beat's Ding beschreiben würdest, davon ist der SE215 doch arg weit weg. Im Vergleich dazu ein Muster an Neutralität.

Sicher hat der eher einen warmen Character, was aber immer noch keine Neutralität ausschließt. Ein Abrollen der Höhen, kann schlicht auch einfach das Ende der Möglichkeiten des Breitband-Tweaters sein. Vmtl. auch die eigentliche Ursache für die (nötige) Bassanhebung und die ausgeprägten Mitten. Das wird bei diesem deutlich teuereren SE535 vmtl. so nicht passieren ... der hat immerhin 3 Tweater.

Die vielfach im Studioumfeld anzutreffenden Tannoy Monitore haben z.B. auch immer einen warmen Character, ohne das Neutralität vernachlässigt wird.
Bearbeitet von: "bumbel123" 25. Aug
Ich stimme @nextone7 da schon zu.

Habe einige in-ears gehört (sehr viele) und der SE215 ist schon recht dominant im unteren Drittel.
Bei einigen Liedern neigt es da auch schon zum dröhnen.

Hab den SE215 nun verschenkt, hab unzählige Asiaten hier ab 30€, die dem SE215 mehr als das Wasser reichen können
Viele davon spielen neutraler

Aber um eins vorweg zu nehmen, sie sind auf keinen Fall mit dem üblichen 0815 Mist von Bose, Beats, Teufel und Co zu vergleichen, da sind die SE215 klar eine andere Liga.
Tommy191125.08.2020 05:48

Ich stimme @nextone7 da schon zu.Habe einige in-ears gehört (sehr viele) …Ich stimme @nextone7 da schon zu.Habe einige in-ears gehört (sehr viele) und der SE215 ist schon recht dominant im unteren Drittel.Bei einigen Liedern neigt es da auch schon zum dröhnen. Hab den SE215 nun verschenkt, hab unzählige Asiaten hier ab 30€, die dem SE215 mehr als das Wasser reichen können Viele davon spielen neutraler Aber um eins vorweg zu nehmen, sie sind auf keinen Fall mit dem üblichen 0815 Mist von Bose, Beats, Teufel und Co zu vergleichen, da sind die SE215 klar eine andere Liga.


Habe meine se215 gerade verbummelt. Welche Chinesen für 30 Euro kann ich denn als Alternative kaufen? Freue mich, wenn ich nicht wieder 100 Euro für die shure zahlen muss
bumbel12325.08.2020 02:23

... Aber ich finde Du übertreibst deutlich, als ob Du irgendso'n Beat's …... Aber ich finde Du übertreibst deutlich, als ob Du irgendso'n Beat's Ding beschreiben würdest, davon ist der SE215 doch arg weit weg. Im Vergleich dazu ein Muster an Neutralität.Sicher hat der eher einen warmen Character, was aber immer noch keine Neutralität ausschließt. Ein Abrollen der Höhen, kann schlicht auch einfach das Ende der Möglichkeiten des Breitband-Tweaters sein.


Ich habe den SE215 keineswegs mit einem grottigen Beats verglichen. Ich versuche Dir doch nur aufzuzeigen, dass dieses Modell nicht neutral ist. Das hat auch überhaupt nichts mit technischen Grenzen zu tun, da dieses Modell speziell für Schlagzeuger konzipiert wurde und die früh abrollenden Höhen so gewollt sind. Sie klingen ja nicht schlecht. Und ja, klar kann man damit Musik hören wenn einem die Klangsignatur zusagt. Das stand doch nie zur Debatte.
Und ich muss Dir widersprechen wenn Du sagst, dass ein neutraler Klang auch bassbetont oder höhenarm sein kann. Sicherlich gibt es einen gewissen Korridor von Über- bzw. Unterbetonungen einzelner Frequenzen, bei dem man nicht sofort von Sounding sprechen wird. Der eine Inear ist etwas heller, der andere etwas wärmer und ein anderer ist halt direkter. Aber es gibt halt eine ermittelte durchschittliche Frequenzverlaufskurve, die als "neutral" definiert wird. Und einen Inear/ Kopfhörer/ Lautsprecher so abzustimmen, dass er dieser Kurve möglichst nahe kommt, ist halt die Kunst. Ob dieses Sounding einem am Ende auch zusagt, steht auf einem ganz anderen Blatt. Es ist ja auch gut, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.
mindgames25.08.2020 10:13

Habe meine se215 gerade verbummelt. Welche Chinesen für 30 Euro kann ich …Habe meine se215 gerade verbummelt. Welche Chinesen für 30 Euro kann ich denn als Alternative kaufen? Freue mich, wenn ich nicht wieder 100 Euro für die shure zahlen muss


Oh verzeih die späte Meldung.

Damals schon die Xiaomi Hybrid Pro HD und mittlerweile die Hybrid Pro 2.
Der Pro 2 ist dem SE215 ähnlicher, aber dank BA auch in den Mitten und oben rum besser aufgelöst und detailreicher.

Ansonszen die
KZ ZSN Pro,
CCA C10,
BLON BL-03(wobei ich die nicht getestet habe)

Ansonsten müsste ich noch mal schauen. Viele werden nicht mehr hergestellt
Und bei Xiaomi sind viele fakes unterwegs..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text