Sichler Haushaltsgeräte Kompakter Mini-Akku-Luftkühler mit Wasserkühlung  @ Amazon
15°Abgelaufen

Sichler Haushaltsgeräte Kompakter Mini-Akku-Luftkühler mit Wasserkühlung @ Amazon

26
eingestellt am 29. Mai
Da bei uns im Büro eben die Klimaanlage ausgefallen ist, bin ich
auf der Suche nach eine Alternatve zu einer klimaanlage auf folgendes Produkt gestossen:


Vergleichspreis : 69,90 Euro

Sorgt überall für frischen Wind: mobiles Gerät mit Verdunstungstechnologie

Genießen Sie jetzt auch im Hochsommer überall eine angenehme frische Brise. Dieser mobile Luftkühler mit 20 m³ Luftdurchsatz pro Stunde sorgt sofort für eine leichte Abkühlung- effektiv durch Wasserverdunstung.

Im Sommer wollen Sie diesen Kaltluft-Ventilator immer dabei haben: Auch auf dem Balkon, beim Camping oder am Schreibtisch verscheucht er zuverlässig die Hitze. Denn im Akkubetrieb läuft er bis zu 4 Stunden. Sie können ihn auch zu Hause am Netzteil betreiben.

Beste Kommentare

Wünsche dir viel Spaß mit dem Schrott : 2.8 von 5 Sternen und kostet schon seit 2 1/2 Jahren 39,90€
Bearbeitet von: "MalteFS" 29. Mai

Der UVP ist kein Vergleichspreis
26 Kommentare

Wünsche dir viel Spaß mit dem Schrott : 2.8 von 5 Sternen und kostet schon seit 2 1/2 Jahren 39,90€
Bearbeitet von: "MalteFS" 29. Mai

Der UVP ist kein Vergleichspreis

Bringt außer Keimschleuder und dampfige Luft nix

Verfasser

bei google auch keinen günstigeren Preis gefunden.

Exodusxeravor 3 m

bei google auch keinen günstigeren Preis gefunden.


Die schlechten Bewertungen stören gar nicht? Klar, wäre für den Preis bei einem funktionierenden Gerät toll, aber hier wird man eher 40€ zum Fenster raus.

Sagt einem nicht der eigene Menschenverstand, dass so etwas gar nichts bringen kann?

Was für ein Schrott

Verfasser

gi
casabovor 4 m

Sagt einem nicht der eigene Menschenverstand, dass so etwas gar nichts …Sagt einem nicht der eigene Menschenverstand, dass so etwas gar nichts bringen kann?



gibt auch gute Bewertungen. Jeder soll doch selbst Entscheiden können, ob er es testen will oder nicht.
Wir gehen hier im Büro kaputt, da geben wir gerne mal 40 Euro aus , in der Hoffung auf Besserung

Für die armen Büroarbeiter, die bei unmenschlichen 25°C dahindarben, weil die überlebenswichtige Klimaanlage ausgefallen ist, ist vielleicht ein USB-Ventilator vom Schlage Mumbi oder Arctic Breeze eine lohnende und preisgünstige Alternative.
Wobei man dann den Facility Manager fragen sollte, ob er lose Blätter nicht am Tisch festbohren kann. Nicht dass der Praktikant dann noch das Chaos wieder ordnen muss.

Also, liebe Büroarbeiter .. Millionen von produzierenden Arbeitnehmern, die Sommer wie Winter bei >30-40°C buckeln, drücken euch die Daumen, dass ihr diese unmenschliche Sahara-Hitze schadlos übersteht.

Exodusxeravor 6 m

gi gibt auch gute Bewertungen. Jeder soll doch selbst Entscheiden können, …gi gibt auch gute Bewertungen. Jeder soll doch selbst Entscheiden können, ob er es testen will oder nicht. Wir gehen hier im Büro kaputt, da geben wir gerne mal 40 Euro aus , in der Hoffung auf Besserung


nur mal rein vernünftig gedacht. Dampfsaunen haben bis max. 60°C und Trockensaunen bis 120°C....warum nur? Wasser überträgt die Hitze halt besser, sprich der Verdunstungseffekt wird sich ganz schnell ins Gegenteil umkehren. Nebenbei ist die Verdunstungsleistung ohnehin nicht sehr hoch und wird durch die mechanisch und elektrisch erzeugte Abwärme des Lüfters bereits vermutlich mehr als kompensiert. Der einzige Effekt der bleibt ist der der bewegten Luft und den kannst du günstiger und Effektivter mit einem Ventilator nutzen....

Verfasser

G0LDBA3Rvor 4 m

Für die armen Büroarbeiter, die bei unmenschlichen 25°C dahindarben, weil d …Für die armen Büroarbeiter, die bei unmenschlichen 25°C dahindarben, weil die überlebenswichtige Klimaanlage ausgefallen ist, ist vielleicht ein USB-Ventilator vom Schlage Mumbi oder Arctic Breeze eine lohnende und preisgünstige Alternative. Wobei man dann den Facility Manager fragen sollte, ob er lose Blätter nicht am Tisch festbohren kann. Nicht dass der Praktikant dann noch das Chaos wieder ordnen muss.Also, liebe Büroarbeiter .. Millionen von produzierenden Arbeitnehmern, die Sommer wie Winter bei >30-40°C buckeln, drücken euch die Daumen, dass ihr diese unmenschliche Sahara-Hitze schadlos übersteht.



25 crad? Wäre froh wenn das so wäre- Bei uns sind es gerade 33 Crad....

Exodusxeravor 20 m

25 crad? Wäre froh wenn das so wäre- Bei uns sind es gerade 33 C …25 crad? Wäre froh wenn das so wäre- Bei uns sind es gerade 33 Crad....



Fenster auf! Draußen sind es 26 Grad.

G0LDBA3Rvor 1 h, 40 m

Für die armen Büroarbeiter, die bei unmenschlichen 25°C dahindarben, weil d …Für die armen Büroarbeiter, die bei unmenschlichen 25°C dahindarben, weil die überlebenswichtige Klimaanlage ausgefallen ist, ist vielleicht ein USB-Ventilator vom Schlage Mumbi oder Arctic Breeze eine lohnende und preisgünstige Alternative. Wobei man dann den Facility Manager fragen sollte, ob er lose Blätter nicht am Tisch festbohren kann. Nicht dass der Praktikant dann noch das Chaos wieder ordnen muss.Also, liebe Büroarbeiter .. Millionen von produzierenden Arbeitnehmern, die Sommer wie Winter bei >30-40°C buckeln, drücken euch die Daumen, dass ihr diese unmenschliche Sahara-Hitze schadlos übersteht.


Du weisst schon, dass die Arbeitsleistung und Qualität der Arbeit mit steigenden Temperaturen immer weiter nachlässt?

Von daher kann es nur im Sinne des Arbeitgebers sein, wenn die Mitarbeiter eine möglichst "arbeitsfreundliche" Umgebung vor finden.

Das man auf dem Bau nicht die komplette Baustelle kühlen kann, sollte jedem klar sein, trotzdem passt man auch hier die Arbeitsleistung der Umgebung an.

Wer sich nicht daran hält, wird über kurz oder lang Fehler machen, das ist dann bei dem einen ggf ein körperlicher und beim anderen eher ein finanzieller Schaden.

Also, bitte mal nicht so dümmlich ein "DIE LEUTE IM BÜRO ARBEITEN GAR NICHT!!" lancieren, sondern einfach mal einsehen dass wohl niemand bezahlt wird weil der Arbeitgeber möglichst viele Ausgaben haben will.

9 Stunden im großraumbüro mit den müffelnden Kollegen ist bestimmt auch nicht so toll.

Grüße aus dem Einzelbüro (ohne Klimaanlage!)
Bearbeitet von: "unmz1985" 29. Mai

DAs ist ja mal voll super....ein "Klimagerät" mit Akku - ideal zum Abkühlen in der Sauna, unter der Bettdecke oder am Strand. Dieses Globuli unter den Luftkühlmachgeräten ist kompakt, klein, leicht, billig und total sinnbefreit. Aber noch schlimmer ist, dass es durch den Erwerb des Geräts im Raum noch heißer wird, denn man muss schon zuerst das Fenster öffnen, aus dem man die 41,85 Euro wirft...

unmz1985vor 20 m

Du weisst schon, dass die Arbeitsleistung und Qualität der Arbeit mit …Du weisst schon, dass die Arbeitsleistung und Qualität der Arbeit mit steigenden Temperaturen immer weiter nachlässt?Von daher kann es nur im Sinne des Arbeitgebers sein, wenn die Mitarbeiter eine möglichst "arbeitsfreundliche" Umgebung vor finden.Das man auf dem Bau nicht die komplette Baustelle kühlen kann, sollte jedem klar sein, trotzdem passt man auch hier die Arbeitsleistung der Umgebung an.Wer sich nicht daran hält, wird über kurz oder lang Fehler machen, das ist dann bei dem einen ggf ein körperlicher und beim anderen eher ein finanzieller Schaden.Also, bitte mal nicht so dümmlich ein "DIE LEUTE IM BÜRO ARBEITEN GAR NICHT!!" lancieren, sondern einfach mal einsehen dass wohl niemand bezahlt wird weil der Arbeitgeber möglichst viele Ausgaben haben will.9 Stunden im großraumbüro mit den müffelnden Kollegen ist bestimmt auch nicht so toll.Grüße aus dem Einzelbüro (ohne Klimaanlage!)



Keine Angst, musst jetzt nicht bockig sein. Dass manchmal auch in Büros gearbeitet wird, weiß ich ja. Aber ich finde diese Mitleidshascherei immer süß.
Nein, die Leute im Büro sind nicht die ärmsten Schweine, weil mal die Klimaanlage ausfällt und es im Sommer warm ist. Einfach mal in der Glas-/Metallherstellung im Hochsommer arbeiten. Oder bei Sturm und Regen auf dem Bau. Da sind vielen Arbeitgebern die Sicherheitsvorschriften sch***egal.
Wir konnten auch vor wenigen Monaten nur laut über den Mann vom TÜV lachen, der uns vom Arbeitsschutz sowie den großen Qualen erzählte und die Normierung für einen Computerarbeitsplatz zeigte.

Aber ist ja immer so, dass man den härtesten Job der Welt begleitet. Ich bin übrigens ab Donnerstag arbeitslos. Komm' schon .. ich will Mitleid für mein schweres Tun ..
Bearbeitet von: "G0LDBA3R" 29. Mai

Was mir in letzter Zeit bei mydealz immer mehr missfällt, sind die gehässigen Kommentare mit denen der Verfasser oftmals konfrontiert wird. Selbst wenn euch das Produkt nicht gefällt und ihr den Preis nicht gerechtfertigt findet, was kümmert es euch? Zieht doch einfach weiter ...

Zum Produkt: aufgrund mangelnder Durchschlagskraft, halte ich auch eher nichts davon.
Zum Verfasser: trotzdem viel Glück damit

Das Teil hat schon immer um die 40€ gekostet.
pearl.de/a-N…ler

Jeden Sommer wieder fallen die Leute auf solche Angebote rein...
Das ist so sinnvoll wie Ultraschall gegen Marder!
Verdunstungskälte ist erst nutzbar wenn man wie z.B. in den US-Freizeitparks einen Wassernebel über feine Düsen im Aussenbereich versprüht...
Das kann man sogar nachrechnen - aber die Rechnung steht natürlich in keiner dieser dubiosen Marketingbroschüren...
Bearbeitet von: "Danny_D" 29. Mai

G0LDBA3Rvor 1 h, 25 m

Keine Angst, musst jetzt nicht bockig sein. Dass manchmal auch in Büros …Keine Angst, musst jetzt nicht bockig sein. Dass manchmal auch in Büros gearbeitet wird, weiß ich ja. Aber ich finde diese Mitleidshascherei immer süß. Nein, die Leute im Büro sind nicht die ärmsten Schweine, weil mal die Klimaanlage ausfällt und es im Sommer warm ist. Einfach mal in der Glas-/Metallherstellung im Hochsommer arbeiten. Oder bei Sturm und Regen auf dem Bau. Da sind vielen Arbeitgebern die Sicherheitsvorschriften sch***egal.Wir konnten auch vor wenigen Monaten nur laut über den Mann vom TÜV lachen, der uns vom Arbeitsschutz sowie den großen Qualen erzählte und die Normierung für einen Computerarbeitsplatz zeigte.Aber ist ja immer so, dass man den härtesten Job der Welt begleitet. Ich bin übrigens ab Donnerstag arbeitslos. Komm' schon .. ich will Mitleid für mein schweres Tun ..

Alles gut

Es las sich nur doch etwas sehr vereinfacht, von daher wollte ich da auch nochmals meinen Senf dazu geben.

Klar hat jeder den schwersten Job und wird gnadenlos unterschätzt, ansonsten wäre es auch wahrscheinlich für viele schwierig morgens die Motivation zum aufstehen zu finden

Die Büroleute arbeiten doch eh kaum
Bearbeitet von: "zaptek" 29. Mai

Wie blöd müssen nur die Leute sein, die sich für Tausende Euronen Klimaanlagen einbauen lassen, die dann auch noch laut sind und nen Haufen Strom brauchen.
Einfach ein paar dieser Zaubergeräte aufgestellt, und fertig.

Das das ist ungefähr genauso effektiv wie eine Sprühflasche, mit der du dir Wasser ins Gesicht sprühst.
Davon abgesehen: nur weil etwas vom mondpreis-uvp "reduziert" ist, ist es kein Deal.

Verfasser

G0LDBA3Rvor 2 h, 16 m

Keine Angst, musst jetzt nicht bockig sein. Dass manchmal auch in Büros …Keine Angst, musst jetzt nicht bockig sein. Dass manchmal auch in Büros gearbeitet wird, weiß ich ja. Aber ich finde diese Mitleidshascherei immer süß. Nein, die Leute im Büro sind nicht die ärmsten Schweine, weil mal die Klimaanlage ausfällt und es im Sommer warm ist. Einfach mal in der Glas-/Metallherstellung im Hochsommer arbeiten. Oder bei Sturm und Regen auf dem Bau. Da sind vielen Arbeitgebern die Sicherheitsvorschriften sch***egal.Wir konnten auch vor wenigen Monaten nur laut über den Mann vom TÜV lachen, der uns vom Arbeitsschutz sowie den großen Qualen erzählte und die Normierung für einen Computerarbeitsplatz zeigte.Aber ist ja immer so, dass man den härtesten Job der Welt begleitet. Ich bin übrigens ab Donnerstag arbeitslos. Komm' schon .. ich will Mitleid für mein schweres Tun ..



bei deiner Einstellung wundert es mch echt nicht , das du dir einen neuen Job suchen musst,,,,,

Verfasser

harvey7spectervor 1 h, 51 m

Was mir in letzter Zeit bei mydealz immer mehr missfällt, sind die …Was mir in letzter Zeit bei mydealz immer mehr missfällt, sind die gehässigen Kommentare mit denen der Verfasser oftmals konfrontiert wird. Selbst wenn euch das Produkt nicht gefällt und ihr den Preis nicht gerechtfertigt findet, was kümmert es euch? Zieht doch einfach weiter ...Zum Produkt: aufgrund mangelnder Durchschlagskraft, halte ich auch eher nichts davon.Zum Verfasser: trotzdem viel Glück damit



danke

Exodusxeravor 4 m

bei deiner Einstellung wundert es mch echt nicht , das du dir einen neuen …bei deiner Einstellung wundert es mch echt nicht , das du dir einen neuen Job suchen musst,,,,,



Keine Angst, meine Einstellung interessiert in China (und aufgrund der geringen Betriebsgröße auch der deutschen Politik ..) niemanden. Und in Deutschland waren sie scheinbar heilfroh, mich zu haben.

Mit dieser Meinung waren sie übrigens nicht mein erster Arbeitgeber.

DannyDeMennacevor 1 h, 24 m

Verdunstungskälte ist nutzbar, wenn man einen Wassernebel versprüht..


Oder einen von diesen Ultraschall-Verneblern (Luftbefeuchtern) irgendwie an die Decke hängen. Schon geil, darunter zu sitzen. Aber natürlich eher was für Bastler

s33vor 3 h, 34 m

Oder einen von diesen Ultraschall-Verneblern (Luftbefeuchtern) irgendwie …Oder einen von diesen Ultraschall-Verneblern (Luftbefeuchtern) irgendwie an die Decke hängen. Schon geil, darunter zu sitzen. Aber natürlich eher was für Bastler

Hey MacGyver, zwei sinnlose Sachen kombiniert zur Weltherrschaft
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text