268°
ABGELAUFEN
Side-by-Side Kühlschrank: Whirlpool WSC5541 A+S 600 NoFrost A+ [WIEDEREINGESTELLT]

Side-by-Side Kühlschrank: Whirlpool WSC5541 A+S 600 NoFrost A+ [WIEDEREINGESTELLT]

Home & LivingEbay Angebote

Side-by-Side Kühlschrank: Whirlpool WSC5541 A+S 600 NoFrost A+ [WIEDEREINGESTELLT]

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Hier geht es weiter:
ebay.de/itm…037?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Mit Eis- und Wasserspender.
Das Beste aber: Lieferung frei Verwendungsstelle, was bei knapp 100kg auch wirklich keine Fehler ist.
Nächster Preis bei Idealo: 1180,00 Euro frei Bordsteinkante
Und ja ist nur A+ und A++++++++++ ist doch viel besser.
A++ hat 100kWh im Jahr weniger verbrauch aber fängt preislich auch vierstellig an (mit Eis- und Wasserspender)!
Man kann das Gerät auch Garantieverlängern (Kontaktdaten sollen beiliegen):
+6 Jahre Ersatzteile für 79.- Euro
+2 Jahre Teile und Techniker 89.- Euro
Als Flat 4,99 Euro im Monat (nach den 2 Jahren Herstellergarantie) Teile & Techniker so lange man möchte.

Herstellerseite: whirlpool.de/pro…a-s

Komfort
Energieeffizienzklasse A+
6th Sense-Technologie für effizientes Kühlen
Leicht zugänglicher Wasserfilter
Nutzinhalt gesamt: 515 Liter
Externer Griff
Unabhängige Temperatursteuerung Kühl- und Gefrierteil

Kühlteil
Antibakterieller Microban-Filter: schützt Lebensmittel vor Gerüchen und schädlichen Bakterien
Fleisch und Käse FrischeZone
4 Ablagen aus Sicherheitsglas, davon 3 höhenverstellbar
2 Obst- und Gemüseschalen
5 bedienungsoptimierte Türetageren, davon ein Butter und Eierfach mit Klappe
Dynamisches Umluftkühlen für eine gleichmäßige Temperaturverteilung
Nutzinhalt 335 Liter

Gefrierteil
No Frost - nie wieder abtauen
Fast-Freezing (superschnelles Einfrieren)
Herausnehmbarer Eiswürfelbehälter
Kapazität des Eiswürfelbereiters bis zu 0,8 kg/24 Std. (bei -24 °C)
4 Abstellflächen aus Sicherheitsglas
2 kippsichere Gefrierschubladen
Nutzinhalt 180 Liter
Elektronischer Crushed Ice- und Eiswürfelspender
Einfrierkapazität: 12 kg/24 Std.
Lagerzeit bei Störungen: 5 Std.

18 Kommentare

Klar, gute Erspanis. Die Marke Whirlpool ist jedoch ein absoluter Billiganbieter. Dann noch lieber 70€ drauflegen und gleich zu Samsung greifen. Habe das Modell auch und kann ihn nur weiterempfehlen.

s1_pricetrend90.png

nicknicknick

Klar, gute Erspanis. Die Marke Whirlpool ist jedoch ein absoluter Billiganbieter. Dann noch lieber 70€ drauflegen und gleich zu Samsung greifen. Habe das Modell auch und kann ihn nur weiterempfehlen.



Naja, Bauknecht gehört zB zu Whirlpool. Und einen Anbieter wie Samsung, der mittlerweile fast alles herstellt, als Topanbieter zu nennen, finde ich auch etwas albern. Ich besitze eine Whirlpool Waschmaschine seit über 2 Jahren, die läuft wie am ersten Tag.

nicknicknick

Klar, gute Erspanis. Die Marke Whirlpool ist jedoch ein absoluter Billiganbieter. Dann noch lieber 70€ drauflegen und gleich zu Samsung greifen. Habe das Modell auch und kann ihn nur weiterempfehlen.



Na ja, 2 Jahre sollte sie auch mindestens laufen. Samsung stellt zwar alles her, ist im Kühlschrank-Bereich jedoch einer der Top-Anbieter.

Ich sage ja auch nicht, dass Samsung Kühlschränke schlecht sind, aber mit der Bezeichnung "absoluter Billiganbieter" liegst du bei Whirlpool daneben.

nicknicknick

Klar, gute Erspanis. Die Marke Whirlpool ist jedoch ein absoluter Billiganbieter. Dann noch lieber 70€ drauflegen und gleich zu Samsung greifen. Habe das Modell auch und kann ihn nur weiterempfehlen.


Bei Samsung hatte ich bei SidebySide keine guten Erfahrungen
Ein lautes Brummen war oft zu hören


Wegen Bauknecht
Mein Toplader ging letztens zurück da das Teil auch sehr laut war leigt vllt auch an den Falschen Füßen und fehlenden Gewichten (Laut Amazon Bewertungen)

Was ich damit sagen will ist jeder Hersteller baut mal Kacke

Die Marke Bauknecht wurde bekannterweise von Whirlpool gekauft und seitdem ist Bauknecht auch nicht mehr Bauknecht.
Die Qualität ist nicht mehr vergleichbar, es ist nur noch der Name, der einem Hochwertiges suggeriert.

Ist doch das gleiche wie mit AEG...

mercury

Die Marke Bauknecht wurde bekannterweise von Whirlpool gekauft und seitdem ist Bauknecht auch nicht mehr Bauknecht. Die Qualität ist nicht mehr vergleichbar, es ist nur noch der Name, der einem Hochwertiges suggeriert.Ist doch das gleiche wie mit AEG...


Ja, nur noch deren Toplinien sind gut.

mercury

Die Marke Bauknecht wurde bekannterweise von Whirlpool gekauft und seitdem ist Bauknecht auch nicht mehr Bauknecht. Die Qualität ist nicht mehr vergleichbar, es ist nur noch der Name, der einem Hochwertiges suggeriert.Ist doch das gleiche wie mit AEG...


Aus eigener Erfahrung mit Geräten und auch Recherche kann ich sagen: AEG ist Bauknecht qualiativ deutlich überlegen, auch wenn es Parallelen beim Geschäftsmodell geben mag.

45db ist echt laut im Vergleich, also nix für eine offene Wohnküche oder empfindliche Leute.


A+ finde ich kritisch wo Strom immer teurer und teurer wird, aber noch vertretbar!


Qipu mitnehmen !

mercury

Die Marke Bauknecht wurde bekannterweise von Whirlpool gekauft und seitdem ist Bauknecht auch nicht mehr Bauknecht. Die Qualität ist nicht mehr vergleichbar, es ist nur noch der Name, der einem Hochwertiges suggeriert.Ist doch das gleiche wie mit AEG...



Ja ich hab z.B. gehört dass AEG Herde sehr gut sein sollen, aber es gibt auch viele andere Bereiche, wo die Qualität auch nicht mehr stimmt.

Meiner Meinung nach kann man Marken wie Whirlpool, AEG und co. zwar kaufen, sollte aber nicht all zuviel davon erwarten im Vergleich zu Liebherr. Ich stecke mein Geld in Zukunft nur noch in diese Marke (wenn die so gut bleiben). Die sind zwar einiges teuer dafür aber super solide, haben kaum unnötigen Schnickschnack und halten ewig (+ bauen ihre Geräte in Deutschland/Ochsenhausen). Ich habe letztens einen über 20 Jahre alten Gefrierschrank verschenkt, da wir uns einen neuen von Liebherr geholt haben. Der alte hat zwar noch top funktioniert, aber war uns zu groß geworden (und verbraucht natürlich verhältnismäig viel Strom).

Der neue (Kühl-Gefrier-Kombi) läuft auch schon seit 3 Jahren ohne ein bisschen murren.

Der Preis für das hier gebotene Gerät ist sicher ein Deal aber

nicknicknick

Klar, gute Erspanis. Die Marke Whirlpool ist jedoch ein absoluter Billiganbieter. Dann noch lieber 70€ drauflegen und gleich zu Samsung greifen. Habe das Modell auch und kann ihn nur weiterempfehlen.



Schon richtig. Allerdings habe ich schon den zweiten Samsung Side-by-Side und keiner der beiden hat gebrummt. Mit der Lautstärke, falls man die überhaupt mal hört (falls z.B. das Eisfach vollgemacht wird) bin ich sehr zufrieden.

wieso findet man ihn nirgends

netmal bei amazon

Hat der einen Wasseranschluss oder muss ich das Wasser für die Eiswürfel da selber irgendwo rein schütten?

Mit Hilfe der flat kann man nichts falsch machen, ich finde das Angebot hot!

HouseMD

Hat der einen Wasseranschluss oder muss ich das Wasser für die Eiswürfel da selber irgendwo rein schütten?



Hat einen Festwasseranschluss:
youtube.com/wat…hJY

Also der scheint mit dem Bauknecht hier baugleich oder sehr ähnlich zu sein, habe keine Unterschiede in den technischen Daten finden können:

amazon.de/Bau…31A

Und A+ und A++ dachte ich auch erst aber ich muss den hier auch mindestens 7 Jahre laufen lassen, damit dieser teurer wird als die Stromkosten die Ersparnis gegenüber einem A++ wieder aufgefressen haben....

Ich habe ihn gerade gekauft und werde ihngegen meinen 13 Jahre alten einfachen Bauknecht eintauschen..


Weiß jemand was ein normaler Kühlschrank A mit 4* Gefrierfach normalerweise so an Strom pro Jahr frist? Damit ich mir mal den Kostenanstieg ausrechnen kann....


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text