Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Siebträgermaschine WMF Lumero (1400W, 15bar, Thermoblock, 1/2 Tassen- oder Pad-Einsatz, Milchaufschäumdüse, Beleuchtung, Cromargan-Gehäuse)
160° Abgelaufen

Siebträgermaschine WMF Lumero (1400W, 15bar, Thermoblock, 1/2 Tassen- oder Pad-Einsatz, Milchaufschäumdüse, Beleuchtung, Cromargan-Gehäuse)

185,23€219,99€-16%QVC Angebote
29
eingestellt am 17. Apr
QVC startet zu fortgeschrittener Stunde einen kleinen Blitzdeal und verkauft die Siebträgermaschine WMF Lumero für 179,28€ + 5,95€ Versand. Wie immer können Neukunden weitere 5 durch den Gutschein Neu2019 sparen.

Im Vergleich zahlt ihr sonst mindestens 219,99€ und das Gerät war bislang laut Verlauf auch noch nicht unter ~200€ zu haben.

Da die Maschine noch ganz frisch auf dem Markt ist, finden sich lediglich drei Rezensionen bei Amazon. Diese stammen leider auch noch allesamt von Teilnehmern des Vine-Programms, also ist die Aussagekraft potentiell eingeschränkt. Müßig zu erwähnen, dass man für ein Gratis-Produkt durchaus auch mal 5 Sterne übrig hat.

Dennoch vielleicht eine Überlegung wert, denn die Maschine ist schön kompakt, in meinen Augen angenehm schlicht, und lässt sich neben Pulver auch mit Pads verwenden.

Siebträgermaschine im modernen Design
Gestern ein Kaffeeliebhaber, heute ein Barista! Die Siebträgermaschine von WMF lässt sich spielend leicht bedienen und zaubert Ihnen eine Vielzahl an Kaffeevariationen: Espresso, Latte Macchiato und sogar Cappuccino. Dank der integrierten Milchdrüse können Sie sich nach Belieben austoben – denn Sie sind nun der Barista.

Warum wir sie lieben
Die Siebträgermaschine kann viel mehr als nur Espresso: Mit drei Aufsätzen können Sie sogar Pads mit der Maschine verwenden. Einfacher oder doppelter Espresso? Sie entscheiden! Alles, was Sie für die erste Benutzung benötigen liefern wir mit.

Was Sie erhalten


  • Lumero Siebträgermaschine & Milchsystem
  • Siebträgerhalter
  • 3 Einsätze: für 1 oder 2 Tassen & für Pads

Auf einen Blick

  • Siebträgermaschine
  • Gehäuse aus mattiertem, hochwertigem Cromargan®
  • LED-Beleuchtung unterstreicht das elegante Design
  • Thermoblock Heizsystem für perfekt temperierten Espresso
  • schnelles Aufheizen (30 bis 40 Sekunden)
  • Zubereitung von jeweils ein oder zwei Tassen Espresso oder Doppio Espresso auf Knopfdruck
  • höhenverstellbare Tassenabstellfläche für Espresso-/Cappuccino-Tassen und Latte Macchiato Gläser
  • abnehmbarer Wassertank mit Wasserstandsanzeige
  • integrierte hochwertige Milchaufschäumdüse für die Zubereitung von cremigem Milchschaum, heißer Milch oder Heißwasser für Tee
  • Tropfauffangschale mit Wasserstandsanzeige
  • Start-/ Stopptaste mit Kontrollleuchte (Zero Engergy)
  • Leistung: 1.400 Watt / 15 bar Pumpendruck

Maße
ca. 37,8 x 20,5 x 37 cm
Kabellänge: ca. 1 m

Gewicht
ca. 4,06 kg


1367030-6j5Pn.jpg
1367030-rVRWu.jpg
Zusätzliche Info
QVC AngeboteQVC Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
dofegub517.04.2019 21:04

Hahahaha... Siebträger für 200€.....


Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen Posts...?

Aber stimmt, da kommt nur kaltes Wasser ohne Geschmack raus, nur bei einer vergoldeten 15.000€ FAEMA kommt dann guter Kaffee /Espresso oder wie!? Ich könnte ja fast wetten, dass solche Poster im Blindtest dass eine vom andern nicht unterscheiden können. Wenn wenigstens eine sachdienliche Erklärung beigesteuert würde, aber nein, lieber allen zeigen dass man nix beitragen kann.
dofegub517.04.2019 21:15

Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. J …Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt HobbyIch empfehle mal www.kaffee-netz.de


ST oder VA, den Unterschied schmeckt wahrscheinlich auch ein kettenrauchender Opa. Aber so Leute wie du, die nur in Foren lesen, schmecken mit Sicherheit keinen Unterschied zwischen ner Dedica für 150€ und einer Bezerra BZ10 fürn taui.
Statt kluger Forenlinks zu posten sollte man sein Wissen schon selbst erarbeitet haben wenn man arrogant daher redet. Aber geh mal deinen doppelt so teuren Kaffee trinken. Wat kost die Welt, ich nehms vergoldet.
Sheeva17.04.2019 21:13

Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen …Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen Posts...? Aber stimmt, da kommt nur kaltes Wasser ohne Geschmack raus, nur bei einer vergoldeten 15.000€ FAEMA kommt dann guter Kaffee /Espresso oder wie!? Ich könnte ja fast wetten, dass solche Poster im Blindtest dass eine vom andern nicht unterscheiden können. Wenn wenigstens eine sachdienliche Erklärung beigesteuert würde, aber nein, lieber allen zeigen dass man nix beitragen kann.


Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen.

Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.

Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt Hobby

Ich empfehle mal kaffee-netz.de
Bearbeitet von: "dofegub5" 17. Apr
29 Kommentare
Taugt die was?
Hahahaha... Siebträger für 200€.....
dofegub517.04.2019 21:04

Hahahaha... Siebträger für 200€.....


Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen Posts...?

Aber stimmt, da kommt nur kaltes Wasser ohne Geschmack raus, nur bei einer vergoldeten 15.000€ FAEMA kommt dann guter Kaffee /Espresso oder wie!? Ich könnte ja fast wetten, dass solche Poster im Blindtest dass eine vom andern nicht unterscheiden können. Wenn wenigstens eine sachdienliche Erklärung beigesteuert würde, aber nein, lieber allen zeigen dass man nix beitragen kann.
WMF ist auch nicht mehr das, was es mal war. solche plastikbomber gibts auch billiger, holt euch ne beem für 70€, macht genausogut espresso
ds117.04.2019 21:14

WMF ist auch nicht mehr das, was es mal war. solche plastikbomber gibts …WMF ist auch nicht mehr das, was es mal war. solche plastikbomber gibts auch billiger, holt euch ne beem für 70€, macht genausogut espresso


Cromargan ist ein Markenname für Edelstahl.
Man muss leider sagen. Wo heute wmf drauf steht ist leider immer öfters scheiße drin. Seit die verkauft wurden geht es rapide Berg ab...
Sheeva17.04.2019 21:13

Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen …Wow, je niedriger der IQ desto schneller kommen heutzutage wohl die hohlen Posts...? Aber stimmt, da kommt nur kaltes Wasser ohne Geschmack raus, nur bei einer vergoldeten 15.000€ FAEMA kommt dann guter Kaffee /Espresso oder wie!? Ich könnte ja fast wetten, dass solche Poster im Blindtest dass eine vom andern nicht unterscheiden können. Wenn wenigstens eine sachdienliche Erklärung beigesteuert würde, aber nein, lieber allen zeigen dass man nix beitragen kann.


Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen.

Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.

Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt Hobby

Ich empfehle mal kaffee-netz.de
Bearbeitet von: "dofegub5" 17. Apr
dofegub5vor 11 m

Hahahaha... Siebträger für 200€.....

Stimme ich dir zu... Kann nix taugen.
Barney17.04.2019 21:14

Cromargan ist ein Markenname für Edelstahl.


lass dich von diesen werbelügen nicht vera**** heute ist auch nicht überall bio drin wo bio drauf steht. geh innen laden und nimm die maschine mal in die hand, dann weißte was sache ist
dofegub517.04.2019 21:15

Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. J …Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt HobbyIch empfehle mal www.kaffee-netz.de


Und wo ist jetzt die Erklärung? Außer deiner persönlichen Meinung ist nichts zu finden. Ich wette der nächste“ haha ein siebträger für unter 2000€ geht ja mal garnicht " steht schon an der Ecke, der dann deiner Maschine schlechten Kaffee unterstellen will, da sie zu günstig/ schlecht ausgestattet ist.
Sheeva17.04.2019 21:19

Und wo ist jetzt die Erklärung? Außer deiner persönlichen Meinung ist ni …Und wo ist jetzt die Erklärung? Außer deiner persönlichen Meinung ist nichts zu finden. Ich wette der nächste“ haha ein siebträger für unter 2000€ geht ja mal garnicht " steht schon an der Ecke, der dann deiner Maschine schlechten Kaffee unterstellen will, da sie zu günstig/ schlecht ausgestattet ist.


Die Erklärung findest Du im angegebenen Link unter Kaufberatung im Forum. Das Ding kann man sicher als Padmaschine einsetzen, aber dann tuts auch ne Senseo. Brauchst halt noch ne Mühle dazu, die kostet halt auch noch was
ds1vor 3 m

lass dich von diesen werbelügen nicht vera**** heute ist auch nicht …lass dich von diesen werbelügen nicht vera**** heute ist auch nicht überall bio drin wo bio drauf steht. geh innen laden und nimm die maschine mal in die hand, dann weißte was sache ist


Naja, zu behaupten, das Gehäuse würde aus Cromargan bestehen, und es dann aus Plastik zu bauen, wäre ja reichlich dämlich. Aber mal schauen, vielleicht springe ich am Wochenende tatsächlich mal in den WMF-Shop und schaue mir das Teil persönlich an.
dofegub5vor 15 m

Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. J …Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt HobbyIch empfehle mal www.kaffee-netz.de


Also ich habe eine lelit für knapp 400€ und die macht einen super Espresso und Cappuccino, ich kaufe meinen Espresso bei einer örtlichen Rösterei oder im Internet und meine Mühle hat 200€ gekostet also totaler Schwachsinn das wichtigste ist das der Druck stimmt und die Maschine eine Temperatur von 85-95 grad Schaft. Und der Espresso wird nur so gut wie der, der hinter der Maschine steht. Es gibt eine sehr gute delonghi die mit ein paar Tricks für 170€ einen sensationellen Espresso macht. Bei den großen Maschinen ist es einfach so das man alles schneller machen kann und mehr Cappuccino oder Espresso in einem kürzeren Zeit Interval schafft. Ich brauch halt für vier Cappuccino 15 min und eine emc oder Rocket macht die in 5 Minuten.

Und trotzdem kann ich zu der Maschine nichts sagen da ich sie nicht kenne.
dofegub5vor 10 m

Die Erklärung findest Du im angegebenen Link unter Kaufberatung im Forum. …Die Erklärung findest Du im angegebenen Link unter Kaufberatung im Forum. Das Ding kann man sicher als Padmaschine einsetzen, aber dann tuts auch ne Senseo. Brauchst halt noch ne Mühle dazu, die kostet halt auch noch was


Hab den link übersehen, die Seite kenn ich sehr wohl

Und hier ging es nicht um va und St, sondern dem Unterschied von billigen zu teureren Maschinen.
Klar ist der 50€ plastiksiebtrager einer Profimaschine für tausende € unterlegen, im 3stelligen Bereich ist der Unterschied bei den Geräten aber meist kaum mehr vorhanden (Mahlgrad/ Sorte natürlich gleich, bzw wenn man das möglichst aus der Maschine raus holt, z. B die günstigen lassen sich oft modifizieren um ein besseres Ergebnis zu erzielen). Pauschal zu sagen, dass erst der Preis für die Maschine sie zu etwas besseren macht, ist einfach falsch. Immerhin sind wir ja auch auf einer Schnäppchenseite, wenn ein 500€ gerät plötzlich für 300€ zu haben ist, macht sie ja auch nicht schlecht ;]


Mein Kaffee ist teuer genug, keine Sorge Ich würde ihn aber auch günstiger kaufen wenn ich könnte
quak117.04.2019 21:03

Taugt die was?



Lieber zur de Longhi Dedica Ec 685 greifen.
dofegub517.04.2019 21:15

Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. J …Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt HobbyIch empfehle mal www.kaffee-netz.de


ST oder VA, den Unterschied schmeckt wahrscheinlich auch ein kettenrauchender Opa. Aber so Leute wie du, die nur in Foren lesen, schmecken mit Sicherheit keinen Unterschied zwischen ner Dedica für 150€ und einer Bezerra BZ10 fürn taui.
Statt kluger Forenlinks zu posten sollte man sein Wissen schon selbst erarbeitet haben wenn man arrogant daher redet. Aber geh mal deinen doppelt so teuren Kaffee trinken. Wat kost die Welt, ich nehms vergoldet.
Das Teil ist bestimmt teurer Schrott. Das sieht aus als würde es so schon auseinanderfallen
Was ist denn hier los?
Es geht darum ob die zu dem Preis vergleichsweise zu empfehlen ist und nicht ob es bessere Maschinen für >500 € gibt. So nach dem Motto: taugt ein Kia Kleinwagen was zum Preis xy? und ein Spinner meint unter 100.000 € Audi brauchst erst gar kein Auto fahren.
Davon abgesehen: die DeLongi oder besser noch die Gastroback Piccolo würde ich in der Preisklasse vorziehen.
Matmartin17.04.2019 21:36

Lieber zur de Longhi Dedica Ec 685 greifen.


Du hast leider deine Begründung vergessen.
Streitet ihr euch ernsthaft erbittert über Kaffeemaschinen?
keikovor 3 m

Streitet ihr euch ernsthaft erbittert über Kaffeemaschinen?


Dafür liebe ich Mydealz, solch eine Leidenschaft findet man auf keiner unserer Schwesterseiten.
dofegub5vor 1 h, 3 m

Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. J …Jajaja, das geht runter wie Öl was Du schreibst, danke für die Blumen. Jeder der sich ernsthaft mit der Materie beschäftigt weiß das man mindestens soviel für eine Mühle investieren muss. Der Preis für eine gute Siebträgermaschine beginnt bei ca 500€. so ... genug erklärt.Und ja ich kann Dir sehr wohl in der Blindverkostung sagen woher der Kaffee stammt (ST oder VA). Meine Bohnen kosten leider auch das Doppelte von dem was Du für Kaffee ausgibst. Ist halt HobbyIch empfehle mal www.kaffee-netz.de


Du kannst auch blind verallgemeinern, da schlummern ja jede Menge Talente.

Mit einer (gemoddeten) Dedica kann man einen super Espresso zaubern, das ist genauso ein zu erlernendes Handwerk und nicht mit "ich kauf mir ne teure Maschine und der Kaffee schmeckt besser" getan.

Espresso stellt man mit einem ordentlichen (doppelten!) Sieb, einer Waage und einer Stoppuhr ein, wenn die Maschine eine Temperatur über 94° und 15bar Druck halten kann (das kann die Dedica) ist alles andere Makulatur und vollkommen irrelevant für die Qualität des Getränks.
Cryss001vor 36 m

Du hast leider deine Begründung vergessen.


Maschine von Funktion und Preis ähnlich
Sehr guter Kaffee / Espresso
Große Community mit Moddingtutorials bei Interesse
Tausende positive Erfahrungsberichte statt nur ein paar Dutzend
Namhafter Kaffeemaschinenhersteller statt Gemischtwarenladen WMF, der bei Elektrogeräten mittlerweile einen miserablen Ruf hat
Hot für die Kommentar (Schade Deal ist leider vorbei) - dabei trinke ich (fast( gar keinen Kaffee mehr
Der Test in der FAZ diese Woche las sich recht ernüchternd
A8NSLIDELUXE17.04.2019 23:29

Der Test in der FAZ diese Woche las sich recht ernüchternd


Hast du n Link?
keikovor 17 m

Hast du n Link?



Ja, aber nützt Dir wahrscheinlich nichts, da hinter der Paywall: faz.net/akt…tml
Direkt bei WMF im Onlineshop oder in der Filiale für 175,99€ erhältlich (20% ab 100 Euro). Weitere 10% bei Newsletteranmeldung + Payback möglich.
andreasblume17.04.2019 21:36

ST oder VA, den Unterschied schmeckt wahrscheinlich auch ein …ST oder VA, den Unterschied schmeckt wahrscheinlich auch ein kettenrauchender Opa. Aber so Leute wie du, die nur in Foren lesen, schmecken mit Sicherheit keinen Unterschied zwischen ner Dedica für 150€ und einer Bezerra BZ10 fürn taui.Statt kluger Forenlinks zu posten sollte man sein Wissen schon selbst erarbeitet haben wenn man arrogant daher redet. Aber geh mal deinen doppelt so teuren Kaffee trinken. Wat kost die Welt, ich nehms vergoldet.


Zwischen dedica und bezerra sind Welten.
Das eine Abwaschwasser und das andere hochwertige Haushaltmaschine

Und ja ne E61 ist scho was feines. Wie kommt man überhaupt auf die Idee die zu vergleichen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text