225°
43
Gepostet vor 6 Stunden

Siemens iQ500 Geschirrspüler SN55ZS03AE

688,99€783,95€-12%
39,99€ · Alternate Angebote
Avatar
Geteilt von Listo
Mitglied seit 2014
4
61

Über diesen Deal

Hi, da unser Geschirrspüler nach 16 Jahren den Dienst versagt (ebenfalls Siemens mit Zeolith Trocknung) haben wir nun nach langer Suche dieses Angebot gefunden. Für eine iQ500 Maschine ist 649€ plus 39,99 ein recht guter Preis.

Es ist die etwas höhere Serie (iQ 500) von Siemens, die alles erfüllt was uns wichtig war:
- Teilintegrierbar (also Verwendung einer vorhandenen Möbelplatte der Einbauküche) WICHTIG: man braucht so eine passende Platte für das Gerät!
- EEK C
- Zeolith Trocknung (Granulat, dass die Feuchte am Ende in Wärme umwandelt und so die Trocknung mit wenig elektrischer Energie ermöglich - hatten wir auch bei der alten Maschine und die trocknet auch Kunststoff sehr gut)
- ein Besteckkorb (für eine Besteckschublade fehlt uns die Pingeligkeit)
- eine Gläserzone (extra Düsen im Oberkorb für Wein- und Sektgläser)
- eine Halterung für sehr hohe Gläser im Unterkorb

Die Home Connect Funktionalität war definitiv kein Kriterium für uns:
- Nach dem Beladen starte ich die Maschine über den Knopf und nicht über eine App
- die Restlaufanzeige auf der App interessiert nicht (Maschine ist halt irgendwann fertig und an der Maschine wird es groß angezeigt)
- Zuschalten von Sonderfunktion über App während des Spülgangs (wer macht sowas, und auch dafür gibt es Knöpfe an der Maschine)
- Tab-Zähler: Die app erinnert mich daran, wann ich wieder Tabs kaufen muss (das erkenne ich auch, wenn ich Tabs aus dem Karton hole)

Nächster Preis lt. Idealo 749 bei Otto und 832 bei Amazon.

Hier noch die vollständige Beschreibung:

  • Energieeffizienzklasse C
  • Energieverbrauch pro 100 Betriebszyklen 74 kWh
  • Wasserverbrauch pro Betriebszyklus 9,5 Liter
  • Nennkapazität in Standardgedecken 13 Maßgedecke
  • Spüldauer Standardprogramm 3 h: 55 min
  • Luftschallemissionen 44 dB(A)
  • Luftschallemissionsklasse B
  • Bauart Einbaugerät/ Integrierbar
  • Typ Spülmaschine
  • Farbe Edelstahl/schwarz
  • EAN 4242003879733
  • Hersteller-Nr.SN55ZS03AESerie iQ500
  • SmartHome kompatibel Home Connect
  • Bedienung Klartext-Bedienblende (englisch),
  • Option: Vorspülen
  • Display/AnzeigeRestzeit
  • Anmerkungen Innenbehälter/ Boden: Edelstahl/Edelstahl, höhenverstellbare Füße nur vorne, Höhenverstellung Füße maximal 60 mm, Verstellbarer Sockel: Horizontal und Vertikal
  • Spülprogramme 6 Programme, Eco 50 °C, Auto 45-65 °C, Intensiv 70 °C, Kurz 60 °C, brilliant Shine 40 °C, Favorit
  • Weitere Programme 4 Sonderfunktionen: Fernstart, Shine & Dry, intensiveZone, varioSpeed Plus, Maschinenpflegeprogramm Standard-Programm
  • ecoFunktionen Beladungserkennung, DosierAssistent, Reiniger-Automatik, Wärmetauscher, Zeolith-Trocknung
  • Sensoren Aqua-Sensor
  • Startzeit-Vorwahl Von 1 Stunde/n bis 24 Stunden
  • Beladung Oberkorbhöhenverstellbarer Oberkorb mit rackMatic (3-stufig), 2x umklappbare Klappstachelreihen, Tassenablage (2-teilig), glassZone, Leichtlaufrollen, Besteckablage
  • Unterkorb 8x Klappstacheln normal, Tassenablage (2-teilig), Komfortrollen, Gläseranlagebügel, Variabler Besteckkorb Weitere Infos flexComfort Korbsystem mit blauen Verstellmarkierungen, Korbstopper (Rack Stopper) gegen ein Überrollen des Unterkorbes
  • Sicherheit Tastensperre, Aqua-Stop-System, Glasschutz-TechnikTür / Blende
  • Tiefemind. 550 mm
  • WasserschlauchLänge Zulauf: 165 cm, Länge Ablauf: 190 cm
  • Stromversorgung220 Volt - 240 Volt, Frequenz 50/60 Hz
  • Energieverbrauch Betrieb 2.400 Watt
  • Pro Betriebszyklus 0,736 kWh
  • Standby 0,5 Watt
  • Aus-Zustand 0,5 Watt
  • Wasserverbrauch Jährlich 2.660 Liter
  • Hinweis Einbaugeräte werden ohne Frontblende geliefert.
  • Feature iQdrive-Motor, Home Connect-fähig über WLAN, Präzise Glasschutz-Technik
  • Weitere Informationenüber die Home Connect-App möglich: Silence on demand (Geräuschunterdrückung), varioSpeed Plus on demand (Verkürzung der Programmlaufzeit), Fernsteuerung (Programmwahl und -start)
  • Zubehör vorhanden Salzeinfüllhilfe (Trichter), Dampfschutz-Blech
  • Abmessungen Breite: 598 mm x Höhe: 815 mm x Tiefe/Länge: 573 mm
  • Nischenmaße Breite mind. 600 mm Höhe 815 bis 875 mm Länge Netzkabel175 cm
  • Gewicht 45,3 kg



Editiert von @Gollum75

VGP laut Idealo idealo.de/pre…tml

Etwas übersichtlicher Gestaltet und Bilder in der Galerie Hinzugefügt.
Ansonsten ein Klasse Preis für eine Top Spülmaschine, habe mir die im letzten Jahr erst selber zugelegt und bin mehr als Zufrieden.

Und @Listo Klasse Deal und 16 Jahre sind schon Top, was war es für ein Hersteller? Die neuen Maschinen sind halt wirklich Effizienter und Leise


2114885_1.jpg

Info zu diesem Artikel
  • Home Connect: Starten Sie Ihren Geschirrspüler bequem von unterwegs und behalten Sie ihn mit Remote Monitoring im Blick – diese und weitere smarte Funktionen bietet die Home Connect App.
  • varioSpeed Plus: Bis zu dreimal so schnell, genauso gründlich sauber und trocken: Mit varioSpeed Plus verkürzen Sie die Laufzeit des Spülprogramms von Ihrem teilintegrierten Geschirrspüler.
  • rackMatic: Der Oberkorb der teilintegrierten Spülmaschine lässt sich dreistufig in der Höhe anpassen. So finden sperriges Geschirr und Gefäße wie Töpfe, Pfannen und Woks bequem Platz.
  • flex Körbe: Bereit für Ihr Geschirr: Die flex-Körbe bieten Ihnen maximale Flexibilität und Bedienbarkeit beim Beladen und Entladen der Einbau-Spülmaschine.
  • glassZone: Stellen Sie Ihre wertvollsten Gläser bedenkenlos in die Spülmaschine: Die glassZone ermöglicht eine gründliche und gleichzeitig schonende Reinigung.
Alternate Mehr Details unter Alternate

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Listo, vor 60 Minuten
Sag was dazu

Auch interessant

43 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich kann mich deinen HomeConnect Ausführung nur anschließen, Frage ist nur bei der Entwicklung muß ja eine Mehrheit an MA geben die sagt, super Idee
    Avatar
    Bei der Spülmaschine finde ich das auch relativ sinnlos, aber bei unserer Waschmaschine hat das durchaus einen Reiz: ich bekomme ne Nachricht, wann sich das in den Keller laufen lohnt.

    Home Connect finde ich nur für den Einsatzzweck mit Photovoltaik sinnvoll, wenn man dann den Startzeitpunkt vom Wetter abhängig konfigurieren könnte. Das geht aber soweit ich weiß mit dem derzeitigen System bei BSH noch nicht.
    Und bei der Spülmaschine weiß ich auch nicht, ob das sinnvoll ist, denn bei uns ist es so, dass wir noch nicht mal den Timer nutzen, weil wenn das Tab ein paar Stunden im Fach liegt, löst sich die Folie nicht mehr auf, und wir haben irgendwo nach dem Spülgang einen Tabklumpen kleben...
  2. Avatar
    Wie kann das sein, dass ihr Banausen kein Home Connect nutzt?
    Avatar
    Autor*in
  3. Avatar
    Ich weiß die Besteckschublade inzwischen zu schätzen. Die Befürchtung, dass diese das Geschirr einräumen komplizierter machen könnte im Vergleich zum Besteckkorb hat sich nicht bewahrheitet und durch die Besteckschublade kriegt man eben unten mehr Teller oder noch einen Topf rein.
    Avatar
    Und du kannst sortierter entnehmen und somit einfacher wieder einsortieren z.B. alle Messer Gabeln Löffel mit einem Handgriff
  4. Avatar
    Geht das Gerät nach dem spülen automatisch einen Spalt auf?
    Avatar
    Kann nur von der IQ300 sprechen, die tut es auf jeden Fall nicht.
  5. Avatar
    Ich habe hier noch den Dealpreis und Preisvergleich jeweils inklusive Versandkosten angepasst.
    Avatar
    Autor*in
    Müssten dann aber nicht die Versandkosten raus? So entsteht der Eindruck, dass die 40 € noch dazu kommen, oder?
  6. Avatar
    Ich finde es nervig bei den neuen Modellen dass diese den Dienst verweigern wenn kein Klarspüler eingefüllt ist oder vielmehr leer ist.
    Avatar
    Ist es nicht abschaltbar? Bei meiner alten Siemens habe ich es aus und verwende keinen Klarspüler.
  7. Avatar
    Hab das Teil seit zwei Jahren im Einsatz. Haushalt mit zwei kleinen Kindern. Also mindestens tägliche Nutzung und viel Kunstoff.

    Die Reinigungsleistung finden wir gut. Trocknung könnte bei Kunstoffteilen besser sein, aber vielleicht ist mein Anspruch da unrealistisch. Teller, Gläser und Besteck trocknet einwandfrei.

    Allerdings bricht die Maschine seit ca. 3 Wochen jedes dritte Programm kommentarlos ab und geht aus. Seit einer Woche kommt zusätzlich noch die Fehlermeldung "Zulauf prüfen"... Gestern noch knapp im Garantiezeitraum gemeldet, mal sehen was Siemens macht. (bearbeitet)
  8. Avatar
    Verdammt, ich brauche einen vollintegrierten. (bearbeitet)
    Avatar
    Und ich einen freistehenden
  9. Avatar
    Hat diese Maschine ein vario Scharnier für Ikea Küchen? 
  10. Avatar
    Meine jüngste Erfahrung:

    Lieber billiger kaufen und häufiger ersetzen.

    Die Hersteller sind hier leider mit gewinnmaximierter und nicht mit nachhaltiger Einstellung unterwegs.
    Avatar
    Danke nein. Habe meine Freitag bekommen als Billig gerät und die geht wieder zurück. Die Trockenleistung ist der Horror. Ist eine Hanseatic maschine
  11. Avatar
    Vorsicht vor der sehr lauten Zeolith Trocknung. Nicht geeignet für offene Küchen. Geräte mit Zeolith Trocknung sind deutlich lauter als Maschinen mit herkömmlicher Trocknung. Gerade mit den extrem langen Eco Programmen heutzutage hat man da schon mal 70 Minuten Lärmbelästigung während der Trocknung.
    Avatar
    Autor*in
    Oh, das war bei unserer alten Maschine mit Zeolith Trocknung kein Problem. Da musste man schon nahe ran um was zu hören. Ich hoffe, bei der neuen ist die Trocknung nicht laut. Aber bei Schallemmissionsklasse B dürfte das eigentlich nicht laut werden.
  12. Avatar
    War klar, dass jetzt die Geschirrspüler Deals eintrudeln, wenn ich gerade meine neue eingebaut habe
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler