687°
ABGELAUFEN
SIEMENS VSQ8SEN72C Staubsauger (mit Beutel, 650 Watt, Lagunablau, Testsieger!)
SIEMENS VSQ8SEN72C Staubsauger (mit Beutel, 650 Watt, Lagunablau, Testsieger!)

SIEMENS VSQ8SEN72C Staubsauger (mit Beutel, 650 Watt, Lagunablau, Testsieger!)

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer auf der Suche nach einem Qualitätsstaubsauger ist und z. B. wie ich den Deal von letzter Woche verpasst hat, bekommt hier eine weitere Chance, den Sauger zum Bestpreis (laut idealo) zu erstehen! (nächster regulärer VGP idealo inkl. VSK: 144,90 €)

Der SIEMENS VSQ8SEN72C wurde Testsieger bei Stiftung Warentest sowie Konsument.at:testsieger.de/tes…tml


Außerdem macht er auch optisch was her:


1045724.jpg
1045724.jpg

Ein paar Highlights:

Stark! Mit Beutel. Ohne Leistungsverlust.

  • Innovative powerSensor Technology: Kein Leistungsverlust, auch wenn sich der Beutel füllt *
  • quattroPower Technology: Siemens Hochleistungstechnologie für hervorragende Reinigungsergebnisse bei geringem Energieverbrauch
  • XXL Polsterdüse: Extra-breit zur schnelleren Reinigung von Polstermöbeln
  • Mit Hartbodendüse, geeignet für die schonende Reinigung von Hartböden
  • HEPA Hygienefilter: die Ausblasluft ist sauberer als die Raumluft. Für Allergiker geeignet. Erreicht Staubemissionsklasse A

Weitere Details, Highlights, technische Spezifikationen usw. findet ihr bei Siemens: siemens-home.bsh-group.com/de/…72C

SPARTIPP: Shoop hat derzeit eine Spezialaktion am Laufen, bei der man beim direkten Ordern über idealo noch 3% Cashback bekommt! D. h. der effektive Gesamtpreis fällt dann sogar auf nur € 115,43!

Alles in allem ein Super-Angebot, ich hab's selbst gerade so geordert!

Beste Grüße,
beachdrifter

Beste Kommentare

mydealzervor 5 m

Mit Beutel. Unnötiger Müll. Mal von den Kosten abgesehen.

Nie wieder einen Sauger ohne Beutel. So ein Schweinkram...
52 Kommentare

Ich fand die Staubsauger jenseits der 1600w besser...

Testsieger 2015, könnte man vielleicht erwähnen. Der aktuelle ist der hier:
testsieger.de/tes…tml

Mit Sicherheit aber auch kein schlechter Sauger.

@Jens2010 : Ich wurde auch positiv überrascht, obwohl ich den Energiesparwahn auch alles andere als begrüße. Und jetzt steinigt mich, Lea und Sören!
Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 13. Sep

Mit Beutel. Unnötiger Müll. Mal von den Kosten abgesehen.

mydealzervor 5 m

Mit Beutel. Unnötiger Müll. Mal von den Kosten abgesehen.

Nie wieder einen Sauger ohne Beutel. So ein Schweinkram...

Verfasser

Hier mal ein NDR-Videobeitrag von diesem Jahr zum Thema Originalbeutel vs. alternative Hersteller:

ndr.de/fer…htm

Der Staubsauger aus diesem Deal wird als Referenzmodell genutzt. Keine bahnbrechenden Erkenntnisse, aber ich fand es jetzt nicht ganz uninteressant (die ersten paar Minuten kann man sich getrost sparen allerdings! ).
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 13. Sep

Saugen die neuen Sauger überhaupt noch seit dem sie nur noch 1/3 an Watt Leistung haben?

Napaneevor 34 m

Nie wieder einen Sauger ohne Beutel. So ein Schweinkram...


Es ist doch kein Hexenwerk den Behälter in einer leeren Mülltüte zu entleeren.
Nie wieder ein Sauger mit Beutel.

ginoberlinvor 32 m

Saugen die neuen Sauger überhaupt noch seit dem sie nur noch 1/3 an Watt …Saugen die neuen Sauger überhaupt noch seit dem sie nur noch 1/3 an Watt Leistung haben?



Ja absolut, denn die angegebene Wattzahl bedeuteten nicht das der Sauger auch gut/stark saugt.

Vor kurzem habe ich für eine bekannte einen neuen Sauger von Miele bestellt, der hatte zwar einige hundert Watt weniger als die "guten alten" Miele, aber die Saugleistung war dennoch sehr gut.


Und auch nicht zu verachten ist der Saugkopf, oder wie man das Ding am Ende der Stange auch nennen mag.
Der neue Miele lässt sich trotz guter Saugleistung super einfach schieben, da werde ich mit meinem Severin(Beutellos) einfach nur neidisch.


Btw, dennoch finde ich die Leistungsbegrenzung für Staubsauger absoluten Schwachsinn.
Bearbeitet von: "EiLofIt" 13. Sep

Auch bei eBay redcoon für den Preis erhältlich.

rolfdafiftyninevor 2 h, 17 m

Testsieger 2015, könnte man vielleicht erwähnen. Der aktuelle ist der h …Testsieger 2015, könnte man vielleicht erwähnen. Der aktuelle ist der hier:https://www.testsieger.de/testberichte/siemens-vsz7a400-z70-allergyplus.htmlMit Sicherheit aber auch kein schlechter Sauger.@Jens2010 : Ich wurde auch positiv überrascht, obwohl ich den Energiesparwahn auch alles andere als begrüße. Und jetzt steinigt mich, Lea und Sören!


Stiftung Warentest hat 07/2016 auch ein Test gemacht mit vielen vielen Beuteln, das ist eine ziemliche Lotterie, mal sind die genauso gut, mal deutlich schlechter...


rolfdafiftyninevor 2 h, 17 m

Testsieger 2015, könnte man vielleicht erwähnen. Der aktuelle ist der h …Testsieger 2015, könnte man vielleicht erwähnen. Der aktuelle ist der hier:https://www.testsieger.de/testberichte/siemens-vsz7a400-z70-allergyplus.htmlMit Sicherheit aber auch kein schlechter Sauger.@Jens2010 : Ich wurde auch positiv überrascht, obwohl ich den Energiesparwahn auch alles andere als begrüße. Und jetzt steinigt mich, Lea und Sören!


Das macht nichts, von 2015 bis 2017 geben die sich nicht viel:
mydealz.de/dis…797


ginoberlinvor 48 m

Saugen die neuen Sauger überhaupt noch seit dem sie nur noch 1/3 an Watt …Saugen die neuen Sauger überhaupt noch seit dem sie nur noch 1/3 an Watt Leistung haben?



Mal abgesehen das Sauger angenehm Leise geworden sind, Saugen diese sogar besser als die Alten, das liegt an den besseren Motoren und noch mehr an den deutlich besseren Düsen, die Konstruktionen im allgemeinen sind besser geworden.

EiLofItvor 17 m

Btw, dennoch finde ich die Leistungsbegrenzung für Staubsauger absoluten …Btw, dennoch finde ich die Leistungsbegrenzung für Staubsauger absoluten Schwachsinn.



Du musst es auf ganz Europa rechnen, dann macht es mehr sind für das Klima und den allgemeinen Stromverbrauch, zudem muss man mal den Herstellern auf die Finger hauen damit sie endlich mal bessere Geräte auch Anbieten, ansonsten hätten wir immer noch die Ohr schädigenden 85-89 dB sauer die nicht nur viel Strom fressen, schlechter saugen, sondern auch noch deutlich schlechtere Filter hatten und ein groß teil des Feinstaubs hinten wieder raus kam.

mal bringt das EU Label was, mal nicht, so wird beim Verbrauch bei Kühlschränken, Fernseher und Waschmaschinen geschummelt, bei Staubsaugern die Saugleistung beschönigt und bei Dampfabzugshauben gelten die Werte nur für Abluft, das kaum eine sau Verwenden kann. Dafür hat es was bei LED, Staubsaugern und Spülmaschinen gebracht wenn es um den Verbrauch geht.

Verfasser

Evilgodvor 8 m

Das macht nichts, von 2015 bis 2017 geben die sich nicht …Das macht nichts, von 2015 bis 2017 geben die sich nicht viel:https://www.mydealz.de/diskussion/staubsauger-leistung-neues-gesetz-wie-orientieren-650797#comments


Mal abgesehen davon, dass der VSZ7A400 derzeit knapp 50% mehr kostet als dieses Modell! Vielen Dank nochmal für Deine informativen Posts zu diesem Thema, die haben mir bei der Entscheidungsfindung sehr geholfen!

Zu groß , zu schwer, kein Tragegriff auf der Oberseite, blöde Aufsatzbefestigung. Lieber einen Philips nehmen.

Hab den Vergleich jeden Tag hier.
Bearbeitet von: "avilon" 14. Sep

Alles super, gerne wieder

Alles in Ordnung

Es gibt keine Staubsauger von siemens, das ist Bosch.

120€ für etwas das nur mit Kabel saugt?

Wir haben das gute Teil und sind auch ganz zufrieden.
Einzige Kritikpunkte: Der Schlauch hat einen recht großen Durchmesser und ist deshalb auch recht starr (zumindest im Vergleich zu unserem alten Sauger) und die Aufsatzbefestigung am Teleskopstiel. Die Aufsätze hätte ich lieber am Gerät wie bei manchen Miele Staubsaugern.

blubivor 17 m

Wir haben das gute Teil und sind auch ganz zufrieden. Einzige …Wir haben das gute Teil und sind auch ganz zufrieden. Einzige Kritikpunkte: Der Schlauch hat einen recht großen Durchmesser und ist deshalb auch recht starr (zumindest im Vergleich zu unserem alten Sauger) und die Aufsatzbefestigung am Teleskopstiel. Die Aufsätze hätte ich lieber am Gerät wie bei manchen Miele Staubsaugern.


Schlauch, großer Durchmesser, starr, Teleskopstiel, Gerät

Was beschreibst du da nochmal

mydealzervor 10 h, 29 m

Es ist doch kein Hexenwerk den Behälter in einer leeren Mülltüte zu en …Es ist doch kein Hexenwerk den Behälter in einer leeren Mülltüte zu entleeren. Nie wieder ein Sauger mit Beutel.



Das dachte ich auch, bis ich einen hatte. Nun habe ich die elektrostatische Aufladung und Feinstaub außer acht gelassen. D.h. man muss schon etwas mehr tun als einfach den Behälter in eine Mülltüte zu entleeren. Ohne feuchten Lappen bleibt der Behälter und Staubsauger dreckig und zwar von außen. Ich bin wieder zu einem mit Beutel umgestiegen. Da zahle ich lieber 5€ im Jahr extra.

Schade, ausverkauft...

mydealzervor 11 h, 38 m

Mit Beutel. Unnötiger Müll. Mal von den Kosten abgesehen.

Mit Beutel besser, da man Schmutz va Feinstaub besser entsorgen kann. Ca 20 Stück Fliesbeutel kosten ca 15-20€ in der Bucht. Da hat man eine Zeit lang Ruhe...

Da bleib ich lieber bei meinem Siemens 2400 Watt Power Edition.

Napaneevor 11 h, 47 m

Nie wieder einen Sauger ohne Beutel. So ein Schweinkram...

Den Behälter vor die Tür bringen und dort leeren (bei einem Dyson). Etwas Klopfen, nachdem man den Behälter ausgeleert hat mit und das nicht gegen den Wind...
Klingt einfach, ist einfach.
Schweinkram war das noch nie.
Was wird denn bei dir eingesaugt?

Ausverkauft

EiLofItvor 11 h, 21 m

Ja absolut, denn die angegebene Wattzahl bedeuteten nicht das der Sauger …Ja absolut, denn die angegebene Wattzahl bedeuteten nicht das der Sauger auch gut/stark saugt.Vor kurzem habe ich für eine bekannte einen neuen Sauger von Miele bestellt, der hatte zwar einige hundert Watt weniger als die "guten alten" Miele, aber die Saugleistung war dennoch sehr gut.Und auch nicht zu verachten ist der Saugkopf, oder wie man das Ding am Ende der Stange auch nennen mag. Der neue Miele lässt sich trotz guter Saugleistung super einfach schieben, da werde ich mit meinem Severin(Beutellos) einfach nur neidisch.Btw, dennoch finde ich die Leistungsbegrenzung für Staubsauger absoluten Schwachsinn.

Und warum findest du es Schwachsinn?

Ausverkauft, schade

Napaneevor 12 h, 54 m

Nie wieder einen Sauger ohne Beutel. So ein Schweinkram...

Denke hier kommt es auf die Wohnung drauf an

seehawkvor 1 h, 11 m

Den Behälter vor die Tür bringen und dort leeren (bei einem Dyson). Etwas K …Den Behälter vor die Tür bringen und dort leeren (bei einem Dyson). Etwas Klopfen, nachdem man den Behälter ausgeleert hat mit und das nicht gegen den Wind...Klingt einfach, ist einfach. Schweinkram war das noch nie.Was wird denn bei dir eingesaugt?



Klopfen.. und die Milbenkacke klebt weiter im behälter. ich verzichte nicht auf die Vorteile den ein Beutel mit Feinstaubfilter bietet. Wenn ich schon dran denke, wie der Dreck beim Saugen im Kreis klötert, krieg ich das Kotzen. Ich hab die Promo für den neuen Dyson in Berlin gesehen. Die versuchen mit Design und Titten ihren Käse zu verkaufen. Hygienisch ist das Ding IMMER im Nachteil. Das wird auch so bleiben.
Bearbeitet von: "portalbestie" 14. Sep

Für Allergiker gilt Finger weg von beutellosen Staubsaugern. Für den Nicht-Allergiker ists wiederum wurscht und man erspart sich ggf den Beutel-Kauf. Beides hat eben seinen Vor- und Nachteile und keines von beiden ist generell gut, oder schlecht. Es kommt eben (wie faaaast immer) drauf an. ;-)

Verfasser

Der_Da35vor 1 h, 18 m

Ausverkauft, schade


Der Direktkauf über idealo für € 119 (wie im Deal erwähnt unter SPARTIPP) scheint weiterhin möglich! So habe ich den Sauger auch bestellt!
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 14. Sep

beachdrifter1vor 11 m

Der Direktkauf über idealo für € 119 (wie im Deal erwähnt unter SPARTIPP) s …Der Direktkauf über idealo für € 119 (wie im Deal erwähnt unter SPARTIPP) scheint weiterhin möglich! So habe ich den Sauger auch bestellt!


Habe ich jetzt auch so gemacht. mal schauen ob es durch geht.

SpeedyGovor 27 m

Wegen @mirein habe ich bei Ebay geguckt. Da scheint Saturn wieder drin zu …Wegen @mirein habe ich bei Ebay geguckt. Da scheint Saturn wieder drin zu sein:http://www.ebay.de/itm/SIEMENS-VSQ-8-SEN-72-C-Staubsauger-mit-Beutel-EEK-A-Lagunablau-/251843592614



Ist auch auf der Saturn-Seite für 119 saturn.de/de/…tml
Bearbeitet von: "Burks" 14. Sep

Sparkoenigvor 2 h, 24 m

Da bleib ich lieber bei meinem Siemens 2400 Watt Power Edition.


Stark!

Aber beachte: spätestens bei der nächsten Stromrechnung bist du nicht mehr der Sparkönig.

Ich will dass die EU den haarföhn reguliert 😁

Teppichreinigungsklasse: C
Hartbodenreinigungsklasse: C

Ist jetzt nicht so der hit

Burns1900vor 35 m

Teppichreinigungsklasse: CHartbodenreinigungsklasse: CIst jetzt nicht so …Teppichreinigungsklasse: CHartbodenreinigungsklasse: CIst jetzt nicht so der hit



Dacht ich mir anfangs auch. Allerdings mein bisheriger Staubsauger kostet derzeit 90,- (ich bekam ihn glücklicher Weise um 40,-). Dieser hat zwar Hartbodenreiningungklasse A, ist aber letztendlich ein Schmarrn, weil die Saugleistung immer wieder einbriccht. Und der Siemens hat den vorteil, daß er die Saugleistung automatisch nach reguliert. Insofern sind diese Angaben ohnehin mit Vorsicht zu genießen. Immerhin schneidet der Siemens bei sämtlichen Tests durchwegs sehr gut ab. Also entweder hat der wirklich was drauf, oder Siemens hat gut geschmiert...

Ich hab ihn mir jedenfalls jetzt direkt bei Saturn.de um 119,- bestellt. Denn bei Redccon ist er ja ausverkauft und bei Saturn Ebay sprang der Preis so eben auf 180,-.

Verfasser

Burns1900vor 38 m

Teppichreinigungsklasse: CHartbodenreinigungsklasse: CIst jetzt nicht so …Teppichreinigungsklasse: CHartbodenreinigungsklasse: CIst jetzt nicht so der hit


Ich würde mich da eher auf unabhängige Tests des Gesamtprodukts verlassen als auf diese Klassifizierungen.

portalbestievor 2 h, 50 m

Klopfen.. und die Milbenkacke klebt weiter im behälter. ich …Klopfen.. und die Milbenkacke klebt weiter im behälter. ich verzichte nicht auf die Vorteile den ein Beutel mit Feinstaubfilter bietet. Wenn ich schon dran denke, wie der Dreck beim Saugen im Kreis klötert, krieg ich das Kotzen. Ich hab die Promo für den neuen Dyson in Berlin gesehen. Die versuchen mit Design und Titten ihren Käse zu verkaufen. Hygienisch ist das Ding IMMER im Nachteil. Das wird auch so bleiben.

Ich verstehe deine Ansicht und finde Dyson aufgrund der Lautstärke auch nicht sehr gut, aber man kann auch den Behälter ausspülen oder auswaschen.

Sunny778vor 2 h, 13 m

Stark!Aber beachte: spätestens bei der nächsten Stromrechnung bist du n …Stark!Aber beachte: spätestens bei der nächsten Stromrechnung bist du nicht mehr der Sparkönig.


Hab den schon seit Jahren und er läuft ja nicht jeden Tag und immer mit Maximalleistung. Einen Staubsauger merkt man praktisch nie auf der Stromerrechnung, positiv wie negativ.

Jens2010vor 17 h, 26 m

Ich fand die Staubsauger jenseits der 1600w besser...


Wie so viele unbedarfte Nutzer die nicht kapieren das es nur auf die Saugkraft an der Düse ankommt und nicht wie viel elektrische Leistung weiter hinten sinnlos verbrannt wird - schade das man sowas per Gesetz machen muss und die Verbraucher so lernresistent sind
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text