Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (Canon EF Mount)
470° Abgelaufen

Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (Canon EF Mount)

568€680€-16%Amazon UK Angebote
24
eingestellt am 19. MaiLieferung aus Vereinigtes KönigreichBearbeitet von:"Strelogs"
  • Sigma 35mm 1.4
  • HSM (Hyper Sonic Motor)
  • 67 mm Filtergewinde
  • Canon Objektivbajonett; für Canon EF-Mount; Naheinstellgrenze: 30 cm
  • Lieferumfang: Objektiv, Frontdeckel, Rückdeckel, Gegenlichtblende LH730-03, Köcher

Zahlt in GBP, Umrechnungskurs von Amazon ist mies.


Nächster Vergleichspreis ist ein Händler aus Italien, keine Ahnung ob Grauimport oder Re-Import und wie das dort mit der Sigma-Garantie aussieh Nichtmehr verfügbar.
Laut Geizhals nächster VGP 681
Als WHD eins für 499,10€ verfügbar. Gebrauchtware auf eBay geht für 520€ - 550€ nach Zustand und Alter.

Wer die Art Serie kennt, weiß welches Schmuckstück das 35 1.4 an einer Vollformat ist.. Ich habe es gebraucht für 520€ vor 2 Jahren gekauft, bin super zufrieden. Fehlt nurnoch das 50 1.4
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
daugavpils19.05.2019 14:40

Lieber Canon 35/ 2.0 IS nehmen: günstiger, leichter und bis zu 1/5 ohne …Lieber Canon 35/ 2.0 IS nehmen: günstiger, leichter und bis zu 1/5 ohne Stativ brauchbar. Rattenscharf und treffsicher


... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel und Birnen, ehrlich...
Achtung ist englische Version. Man muss diese andersrum drehen...
24 Kommentare
Mega Preis, habe es selber letzte Woche gekauft, das Teil ist jeden einzelnen Cent wert!
Besitze das Objektiv seit 1,5 Jahren einfach nur TOP! Super Preis
Eine der besten 3rd Party Linsen überhaupt. Ist halt nur immer ein wenig Lotto, ob der Fokus einwandfrei passt, aber wenn man dann eins hat - klasse Ding, steht dem (gebraucht) mehr als doppelt so teuren L II in nix nach (ich hatte beide).
Lieber Canon 35/ 2.0 IS nehmen: günstiger, leichter und bis zu 1/5 ohne Stativ brauchbar. Rattenscharf und treffsicher
daugavpils19.05.2019 14:40

Lieber Canon 35/ 2.0 IS nehmen: günstiger, leichter und bis zu 1/5 ohne …Lieber Canon 35/ 2.0 IS nehmen: günstiger, leichter und bis zu 1/5 ohne Stativ brauchbar. Rattenscharf und treffsicher


... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel und Birnen, ehrlich...
Bashing19.05.2019 14:32

Eine der besten 3rd Party Linsen überhaupt. Ist halt nur immer ein wenig …Eine der besten 3rd Party Linsen überhaupt. Ist halt nur immer ein wenig Lotto, ob der Fokus einwandfrei passt, aber wenn man dann eins hat - klasse Ding, steht dem (gebraucht) mehr als doppelt so teuren L II in nix nach (ich hatte beide).



Selbst wenn! Dafür gibts das Sigma-Dock. Einen Fehlfokus habe ich an meinem EF 50 1,2 L auch und zwar einen ganz üblen. Und da gibts kein Dock für DIY.

Beide Daumen hoch, wer das Ding im Koffer hat, macht nix falsch.
TXLRudi19.05.2019 14:44

Selbst wenn! Dafür gibts das Sigma-Dock. Einen Fehlfokus habe ich an …Selbst wenn! Dafür gibts das Sigma-Dock. Einen Fehlfokus habe ich an meinem EF 50 1,2 L auch und zwar einen ganz üblen. Und da gibts kein Dock für DIY.Beide Daumen hoch, wer das Ding im Koffer hat, macht nix falsch.


Klar, ich hab meins auch mit dem Dock korrigiert und es saß an meinem damaligen Body ohne weitere kamerainterne Anpassung einwandfrei. Dann habe ich mir einen zweiten Body gekauft (nicht das gleiche Modell) und da hat's nicht mehr gepasst - entfernungsabhängiger Fehlfokus, also auch nicht kameraintern anzupassen. Hätte ich die Linse an beiden Bodies verlässlich verwenden wollen, hätte ich je nach Body vorher mit dem Dock eingreifen müssen - so dass sie dann an dem einen Body passt, an dem anderen aber nicht mehr. Das ist halt das Risiko, was man mit jeder Fremdlinse eingeht. Deswegen bin ich dann auch auf das L gewechselt - aber ohne das Problem hätte ich es nicht gemacht, da die sich optisch wirklich nix nehmen.
Bearbeitet von: "Bashing" 19. Mai
1,4.
Ist natürlich wieder ne Frage des Geschmacks und der Verwendungsszenarien.. Bei mehreren Bodies ist das Justieren des Objektives blöd, andernfalls m.M.n. kein Problem. Mich stört nur das Gewicht, aber leichter wird es nur mit weniger Linsen..
Bearbeitet von: "Strelogs" 19. Mai
Achtung ist englische Version. Man muss diese andersrum drehen...
Bashing19.05.2019 14:48

Klar, ich hab meins auch mit dem Dock korrigiert und es saß an meinem …Klar, ich hab meins auch mit dem Dock korrigiert und es saß an meinem damaligen Body ohne weitere kamerainterne Anpassung einwandfrei. Dann habe ich mir einen zweiten Body gekauft (nicht das gleiche Modell) und da hat's nicht mehr gepasst - entfernungsabhängiger Fehlfokus, also auch nicht kameraintern anzupassen. Hätte ich die Linse an beiden Bodies verlässlich verwenden wollen, hätte ich je nach Body vorher mit dem Dock eingreifen müssen - so dass sie dann an dem einen Body passt, an dem anderen aber nicht mehr. Das ist halt das Risiko, was man mit jeder Fremdlinse eingeht. Deswegen bin ich dann auch auf das L gewechselt - aber ohne das Problem hätte ich es nicht gemacht, da die sich optisch wirklich nix nehmen.


Was für ein Dreck. Bei Objektiven kann soviel in die Hose gehen (dezentriert, dejustiert, Fehlfokus). Ich bin froh, dass bei Sony E-Mount das Problem Fehlfokus systembedingt, dank kombiniertem Phasen- und Kontrast-AF, nicht mehr existiert. Erinnere mich nur zu gut noch an die elendigen Vergleiche mit Testchart und bei verschiedenen Brennweiten, als ich noch A-Mount hatte. Dann durfte man das Ding wieder einsenden und darauf hoffen, dass der Service es nicht verschlimmbessert
Bei mir ist es nun doch das rf 35mm 1.8 geworden. Ansonsten ist das Sigma eine top Wahl!
Bashing19.05.2019 14:44

... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel u …... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel und Birnen, ehrlich...


Dafür aber schön zum Filmen... Tellerrand und so
Bashing19.05.2019 14:44

... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel u …... Dafür eine Blende weniger und absolut kein vergleichbarer Look. Äpfel und Birnen, ehrlich...


Ein Fall von "beide haben Recht"
TXLRudi19.05.2019 14:44

Selbst wenn! Dafür gibts das Sigma-Dock. Einen Fehlfokus habe ich an …Selbst wenn! Dafür gibts das Sigma-Dock. Einen Fehlfokus habe ich an meinem EF 50 1,2 L auch und zwar einen ganz üblen. Und da gibts kein Dock für DIY.Beide Daumen hoch, wer das Ding im Koffer hat, macht nix falsch.


Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das wird noch vom Hersteller beworben. So bekloppt können nur Fotografen sein.
d1g119.05.2019 20:22

Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das …Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das wird noch vom Hersteller beworben. So bekloppt können nur Fotografen sein.


Das liegt leider nicht allein in der Hand der Objektivhersteller, da es auch bei der Justage des AF-Modules im Body Toleranzen gibt. Und da nicht alle Bodys eine Justagemöglichkeit bieten, ist es ein Segen, dass so etwas von den Objektivherstellern angeboten wird, zumal für einen schmalen Taler. Verdienen tun die an der Konsole nix. Und die Produktionskosten der Objektive hat es auch nicht gesenkt, da die Toleranzen gleich geblieben sein dürften. Schließlich hat nicht jeder Kunde die Konsole.
Bearbeitet von: "eifelthommy" 19. Mai
scheint nicht mehr verfügbar zu sein, erscheint jetzt für 599 GBP
Für die RP lieber das RF 35mm 1.8 aufgrund der Größe und IS oder das hier?
Super objektiv, wenn der Fokus sitzt, und das tat er an meiner 70D trotz mehrfachem Mikro-Adjustments leider nicht.
muecke20.05.2019 10:28

Für die RP lieber das RF 35mm 1.8 aufgrund der Größe und IS oder das hier?


Mhhh kenne jetzt die optische Qualität vom RF nicht - aber alleine schon die besseren Makroeigenschaften und der Einstellring am Objektiv würde mich reizen. Wenn du filmst oder irgendwann auf den Geschmack kommst brauchst du den IS.

Auf der anderen Seite steht 1.4 vs 1.8. Je nach Usercase auch wichtiges Argument.
H3llh0und080921.05.2019 13:50

Mhhh kenne jetzt die optische Qualität vom RF nicht - aber alleine schon …Mhhh kenne jetzt die optische Qualität vom RF nicht - aber alleine schon die besseren Makroeigenschaften und der Einstellring am Objektiv würde mich reizen. Wenn du filmst oder irgendwann auf den Geschmack kommst brauchst du den IS.Auf der anderen Seite steht 1.4 vs 1.8. Je nach Usercase auch wichtiges Argument.


Habe jetzt der RF für 500 bestellt und hoffe auf 80€ Cashback von Canon. Ich glaube das ist durch die Größe schon die bessere wahl. Für Portraits nutze ich die Brennweite noch zu selten.
muecke21.05.2019 14:09

Habe jetzt der RF für 500 bestellt und hoffe auf 80€ Cashback von Canon. Ic …Habe jetzt der RF für 500 bestellt und hoffe auf 80€ Cashback von Canon. Ich glaube das ist durch die Größe schon die bessere wahl. Für Portraits nutze ich die Brennweite noch zu selten.



Bei mir ist das CB immer gut gelaufen - zuletzt beim EF 35mm f2.0 IS im Januar. Viel Spaß mit der Linse.
d1g119.05.2019 20:22

Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das …Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das wird noch vom Hersteller beworben. So bekloppt können nur Fotografen sein.



d1g119.05.2019 20:22

Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das …Klar, weil die ne scheiss QA haben, kaufe ich mir noch ein Dock. Und das wird noch vom Hersteller beworben. So bekloppt können nur Fotografen sein.


Wenn es an Ahnung fehlt, muss man eben Kraftausdrücke nutzen. Bist ein toller Hecht.
Hier ist es noch günstig, kenne aber den Shop nicht:
currys.co.uk/gbu…+UK
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text